Ein ganzer Raum für die Meeris

Diskutiere Ein ganzer Raum für die Meeris im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo Leute, ich weiß ihr könnt mir da nicht wirklich helfen, aber ich möchte einfach mal Dampf ablassen und nach eurer Meinung fragen. Es geht...
B

brinchen17

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
81
Reaktionen
0
Hallo Leute,

ich weiß ihr könnt mir da nicht wirklich helfen, aber ich möchte einfach mal Dampf ablassen und nach eurer Meinung fragen.

Es geht um folgendes:
Ich habe schon seit meiner Kindheit Meerschweinchen, die ich jedoch nach neusten Erfahrungen und Informationen immer falsch gehalten habe. Als Kind konnte ich ja nichts dafür aber je älter man wird desto verantwortungsvoller wird man, denke ich mal. Auf jedenfall liebe ich Tiere und habe desshalb seit neustem auch Mäuse, aber das ist jetzt nicht Thema.

Ich habe mir gestern ein 5 Jahre altes Meerscheinchen geholt (von einer privaten Person die ich über eine Kleinanzeige gefunden habe)
damit meine 6 Jahre alte Dame nicht mehr alleine ist. Ihr Partner ist vor 4 Wochen gestorben und der war grade mal 3 jahre alt.
Auf jedenfall informiere ich mich wirklich täglich über die Haltung meiner Tiere, über deren Gesundheit, deren Verhalten etc. Also sitze wirklich fast den ganzen Tag nur am Rechner um mich zu informieren. Denn ich will ja alles richtig machen.
Blöderweise bin ich erst 17 Jahre alt und wohne noch bei meinen Eltern. Und diese wollen mich anscheinend richtig bevormunden. Alles was ich sage und mache, also was die Tiere angeht ist laut meiner Mutter falsch. Und sie steckt ihre Nase nicht eine Sekunde lang in Tierforen und andere Seiten bei denen man sich über seine Haustiere informiert. AAber sie weiß aaalles besser.
Z.B. unser Meerschweinchenkäfig, er ist (und das weiß ich auch erst seit neustem) zu klein für unsere beiden Meeris (desshalb sind sie wsl auch zu dick geworden durch Bewegungsmangel). Er ist 120x80 cm groß. Das möchte ich natrülich schleunigst ändern.
Meinde Idee war es, den Käfig zu meiner Oma hinunter zu bringen, bei der sie einen ganzen Raum für sich alleine bekommen können, da dieser eh nicht genutzt wird bzw eben als Abstellraum.
Er war früher mal ein Kinderzimmer und ist für die beiden auf jeden Fall groß genug.

So, jetzt habe ich heute ohne mit meiner Mutter darüber zu diskutieren (hätte eh nichts gebracht) den Raum auf Vordermann gebracht, sprich habe alles unnötige rausgeräumt, habe gesaugt und gewischt. Und später möchte ich den Käfig runterbringen. Dann können meine beiden Mädels nämlich immer selbst entscheiden ob sie rennen wollen oder nicht.
Das weiß ich alles nur durch das Internet :D

Naja jetzt habe ich ja fast nen ganzen Roman geschrieben und ihr wisst jetzt so ungefähr mein Anliegen ;DD
jetzt Möchte ich einfach mal hören was ihr davon haltet

Liebe Grüße
 
28.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Ich finde das super.

Ich finde es immer wieder toll wenn Menschen wie Du (und auch ich vor einer Weile) das Gelesene hier auch wirklich umsetzen. Oft werden wir belächelt, nur weil wir wollen das es unseren Tieren gut geht und sie so artgerecht wie möglich halten wollen.

:clap:
 
B

brinchen17

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
81
Reaktionen
0
Danke :)

Ja also ich lese hier wirklich täglich und man lernt immerwieder was dazu.
Genau das ist mein Problem mit meinen Eltern und auch mit meinem Freund. Die sagen immer nur 'du drehst doch wieder durch oder den Tieren geht es doch gut so wie es ist' aber haben keine Ahnung von nichts. Und ich will halt alles mögliche verändern bekomm aber keinerlei Unterstützung oder Lob von ihnen.
Ich habe das mit dem Raum jetzt einfach gemacht und fertig. War ziemlich schwer den Käfig eine Etage tiefer zu tragen ;D. Wenn sie es so ned wollen na dann viel Spaß beim zurücktragen.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Ich finde, Du machst das super!

Wie sehr es ihnen gut tut sieht man eben oft erst, wenn sie wirklich besser leben, vielleicht fällt dann auch Deiner Familie was auf. Insbesondere wenn es möglich wäre, eine etwas größere Gruppe zu halten blühen sie richtig auf.

Wichtig ist dass Du eben trotzdem noch Zeit mit ihnen verbringst und sie beobachtest.

Es gibt eben viele Leute, die nicht wahrnehmen, dass Meerschweinchen sich wirklich gerne bewegen - nur dass ihnen eben oft die Möglichkeit dazu fehlt. Und dann darf man ja von den Eltern aus oft nicht mal zwei käfige zersägen und aneinander stellen (die sind ja dann kaputt! Böse! Wenn auch viel artgerechter...), und dann eben diese unsitte von winzigen Kinderzimmern in denen man auch kaum Platz hat (aber nen tanzsaal als Elternschlafzimmer, wo die Eltern sowieso nur zum schlafen drin sind).

Da muss noch vieles an Umdenken her..
 
B

brinchen17

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
81
Reaktionen
0
vielen Dank :)

Ja also ich habe schon gemerkt wie viel Spaß es ihnen macht in dem Raum herumzutoben :D wirklich lustig mit anzusehen. Was sie noch nicht ganz verstanden haben ist, wie man doe Rampe zum Käfig benutzt :D. Aber das werden sie schon rauskriegen.

Ja kla ich werde jeden Tag nach ihnen sehen erstens weil ich den Raum sauber halte und zweitens weil ich sie einfach gerne beobachte.

Genau dass ist das Problem... meine Eltern glauben nur sich selbst und denken dass sie damit richtig liegen. Ich mein ich geb zu ich fand unseren Käfig auch groß genug, aber ich wurde durch dieses Forum und auch durch diverse andere Seiten eines Besseren belehrt ;D und nun haben sie ihren eigenen Raum. Ich finds total schön.. aber meinem Vater macht der 'arme' Teppich ja so große Sorgen.
Da krieg ich wirklick Black.. Der Teppich sieht nämlich alles andere als sauber und gepflegt aus und dann soll ich die Meeris da nicht reinsetzen dürfen. Außerdem habe ich gesagt ich kümmer mich jeden Tag darum dass ich ihn sauber mache und alles..
Naja.. mal schauen wie meine Eltern reagieren wenn sie erst mal den Meeriraum gesehen haben.

Genau so seh ich das auch. Ich hab wirklich wenig Platz in meinem Zimmer und könnte da keinen großen Käfig hinstellen. Also wieso nicht in einen Raum den sowieso keiner nutzt?
Eltern können echt nervig sein. Bin froh wenn ich ausziehe ;D

Mir ist es auch egal mittlerweile was sie sagen. Ich habe den Raum fertig unf gut is
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Kauf doch einfach ein Stück PVC-Bodenbelag oder Teichfolie und leg das über den Teppich. Das ist auch einfach hygienischer für die Schweinchen, und ist nicht mal teuer.

Kannst ja auch mit Gitterelementen oder Holzplatten ne ecke von 3m² abtrennen für die Schweinchen, die gleich einstreuen und den Käfig weg lassen, dann müssen sie da nicht dauernd "Bergsteiger" spielen, das ist besser für ihre Knie. und 3m² PVC kann man für 10-15 Euro kriegen, das ist ja nicht die Welt.
 
F

fienchen2009

Registriert seit
28.11.2010
Beiträge
421
Reaktionen
0
wir haben im kinderzimmer auch pvc und es ist echt empfehlenswert
man kann es sehr gut nach dem freilauf reinigen
 
K

Kaktus

Guest
Ich finde deine Umsetzung klasse.
Ich hab früher auch soviel falsch gemacht und erst durch Foreneinträge gelernt was und wie eine artgerechte Haltung aussieht und ich lerne immer neu dazu.

Immer weiter so. Solche Menschen braucht die Welt. :)
 
F

fienchen2009

Registriert seit
28.11.2010
Beiträge
421
Reaktionen
0
seh ich auch so.
bevor ich mal rumgegoogelt hab bekamen meine einen esslöffel trockenfutter pro tier und tag.in der tierhandlung wurde mir auch erzählt:die meerschweinchen müssen immer trockenfutter zur verfügung haben
was für ein blödsinn.und dann wurden mir als kloeinstreu holzpellets empfohlen(die ich nicht genommen habe weil sie so hart aussahen)und man denkt ja auch die kennen sich damit aus .
glg fienchen2009
 
B

brinchen17

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
81
Reaktionen
0
erst einmal danke für eure Antworten :)
Ihr helft mir echt weiter.

@SusanneC, ja das ist eine gute Idee :) das werde ich auf jeden Fall noch umsetzen sobald ich wieder Geld habe. Und bis dahin bin ich erst mal damit zufrieden was sie jetzt haben :) Wichtig war mir fürs erste ja der Platz und das ist ja alles noch ausbaufähig :D

Ja man macht einfach als Laie so viel falsch. Umso wichtiger find ich es einfach dass man sich ausreichend informiert um den Tierchen so gut es geht ein artgerechtes Leben zu bieten :).
Die Tiere sind einfach mein Hobby geworden hehe

Viele Liebe Grüße
 
metalgirl

metalgirl

Registriert seit
13.07.2010
Beiträge
90
Reaktionen
0
Auch manche "Experten" haben keine Ahnung :eusa_shhh:
Eine Freundin von mir hält auf 115cmx 60cm (Holzkäfig für Hamster) zwei Meeri- Damen, meinte zu mir pampig ihre Tante "züchtet" Meeris und die hat gesagt der Käfig wäre super :roll: Hat mich auch für verrückt erklärt, weil meine Hamster auf 100cmx 50cm leben, Auslauf bekommen, ein Sandbad haben, ein großes Laufrad haben und 20cm Einstreu, soetwas dummes auch, dass man sich Gedanken um seine Tiere macht.
Etwas OT aber ich musste mich mal etwas abreagieren.
Freue mich, dass es den Kleinen schon viel besser geht, Meeriurin hält sich ziemlich gut in Teppich und ich habe auch irgendwo gelesen, dass man selbstr den PVC- Boden jährlich wechseln sollte.
 
F

fienchen2009

Registriert seit
28.11.2010
Beiträge
421
Reaktionen
0
das urin macht den boden schon kaputt aber im auslauf sind die ja nicht immer an der gleichen stelle.im stall (gehege) würde ich den boden wechseln wenn er stark riecht und man ihn nicht mehr reinigen kann.dort sitzen sie ja auch mehr oder weniger immer an der selben stelle. meine lilly liegt gerne unterm schreibtisch wenn sie auslauf haben und da liegen auch immer 3 handtücher übereinander damit der boden das überlebt...
unter der heizung sind auch handtücher weil das ebenfalls ein sehr begehrter liegeplatz ist.sonst haben wir im auslauf eine wolldecke liegen auf der futter steht (heu,grünzeug,KEIN TROCKENFUTTER) sonst ist in dem zimmer PVC boden und mittlerweile können sie auf dem ganz normal laufen.
mfg fienchen2009
 
NiCkY_128

NiCkY_128

Registriert seit
13.03.2011
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ich finde es auch voll cool, dass deine Meerschweinchen jetzt einen
eigenen Raum zur Verfügung haben :D.
Haben die jetzt eigentlich Dauerauslauf oder STundenauslauf?
Lg
 
B

brinchen17

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
81
Reaktionen
0
@metalgirl okaayy.. oO das ist echt wenig Platz für Meeris. So groß ist mein Mäusekäfig aber oh gott... die armen :/.
Ich finde es wirklich sehr wichtig dass man sich viel und ausreichend informiert und den Tieren ein richtig gutes zuhause bietet.

Wegen dem Boden mache ich mir ehrlich gesagt keine Gedanken mehr. Der sah sowieso schon so aus als hätte er seine besten Zeiten überstanden und teuer war er auch nicht. Wenn ich hier ausziehe samt den Tieren dann kann man den einfach erneuern und gut is.

Die beiden haben jetzt Dauerauslauf :) Also der Raum gehört ihnen. Sie nutzen ihn auch total. Meine alte Meeridame blüht darin regelrecht auf ;D Und die neue Meeridame ist auch wie wild am flitzen.

Lg
 
.:Buddy:.

.:Buddy:.

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
805
Reaktionen
0
Großes Lob auch von meiner seite =)

Den Gitterdeckel vom Käfig würd ich dann erllerdings abnehmen,weiß ja nciht wie du das vorhattest,aber sonst wär mir die Verletztungsgefahr zu groß ;)

LG
 
Nadine1105

Nadine1105

Registriert seit
17.11.2010
Beiträge
106
Reaktionen
0
Huhu,

kann man den auch mal Fotos sehen? *neugierig bin*
Find es auch klasse, das du das so durchgezogen hast.
Mir hat das tägliche lesen hier im Forum auch einige super gute Tipss gegeben.
 
B

brinchen17

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
81
Reaktionen
0
@.:Buddy:. vielen Dank :)
Gitterdeckel? ;D gibt es keinen. Wir haben nen EB aus Holz :) der halt zu klein geraten ist :D und desshalb sind sie umgezogen hihi

@Nadine1105, ja Fotos gibt es auch ;) die werde ich gleich mal reinstellen.
Ja bin ich auch froh drüber, letzendlich gefällt es ja auch allen :)
Durch das Forum mach ich hier auch täglich Fortschritte bei meiner Tierhaltung. Find ich total klasse dass es dieses Forum gibt.

Hier die Bilder:

Alle Bilder 574.jpgAlle Bilder 571.jpgAlle Bilder 575.jpg

Das fehlt übrigens sogar noch ein kleines Stück vom Zimmer :)
und einpaar Einrichtungsgegentsände mehr würden das ganze natürlich noch besser aussehen lassen ;) aber die kommen so nach und nach
 
honey-lady

honey-lady

Registriert seit
26.04.2010
Beiträge
393
Reaktionen
0
wow! das sieht ja super aus!
ich bin sicher deine meeris lieben ihr neues heim :D
gut gemacht!! *schulterklopf*

lg honey
 
B

brinchen17

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
81
Reaktionen
0
:D danke
ja das tun sie auf jedenfall :)

*freu :D*
 
NeeChee_miau

NeeChee_miau

Registriert seit
13.06.2009
Beiträge
4.589
Reaktionen
0
Machst du dir keine Sorgen wegen des Teppichs, brinchen17 ?
Ich haette Angst, dass der Raum iwann stark nach Amoniak riecht.
 
Thema:

Ein ganzer Raum für die Meeris

Ein ganzer Raum für die Meeris - Ähnliche Themen

  • Sind die noch ganz dicht? ;)

    Sind die noch ganz dicht? ;): Schönen guten Morgen, lange war ich nicht mehr hier doch Ihr wart immer die beste Anlaufstelle wenn doch einmal fragen waren, die Suchfunktion...
  • 2 gruppen in einem Raum ? geht das ?

    2 gruppen in einem Raum ? geht das ?: Hallo zusammen ich bin grad echt am verzweifeln weil ich keine Imformationen zu den Thema bekomme. Ich habe seit ca 1 1/2 Jahren eine...
  • Meerschweichen auf dem Balkon halten???

    Meerschweichen auf dem Balkon halten???: Hallo, ich wies jetz nicht so genau ob es dieses Thema hier schon gibt, wenn nicht dann ist es jetz da. Ich hatte schonmal 2 Meerschweinchen, die...
  • Freilauf in der ganzen Wohnung

    Freilauf in der ganzen Wohnung: Huhu zusammen! Ich habe hier glaube ich schonmal gelesen, dass manche ihre Meerschweinchen in der Wohung laufen lassen. Bei mir dürfen sie im...
  • Nicht ganz sicheres Gehege ohne Tageslicht, dafür aber mehr Platz?

    Nicht ganz sicheres Gehege ohne Tageslicht, dafür aber mehr Platz?: Hallo! Bislang hatten meine 14 Meerschweinchen ein 5qm Bodengehege in einer Scheune und davor ein 30qm Außengehege. Manche haben das Außengehege...
  • Nicht ganz sicheres Gehege ohne Tageslicht, dafür aber mehr Platz? - Ähnliche Themen

  • Sind die noch ganz dicht? ;)

    Sind die noch ganz dicht? ;): Schönen guten Morgen, lange war ich nicht mehr hier doch Ihr wart immer die beste Anlaufstelle wenn doch einmal fragen waren, die Suchfunktion...
  • 2 gruppen in einem Raum ? geht das ?

    2 gruppen in einem Raum ? geht das ?: Hallo zusammen ich bin grad echt am verzweifeln weil ich keine Imformationen zu den Thema bekomme. Ich habe seit ca 1 1/2 Jahren eine...
  • Meerschweichen auf dem Balkon halten???

    Meerschweichen auf dem Balkon halten???: Hallo, ich wies jetz nicht so genau ob es dieses Thema hier schon gibt, wenn nicht dann ist es jetz da. Ich hatte schonmal 2 Meerschweinchen, die...
  • Freilauf in der ganzen Wohnung

    Freilauf in der ganzen Wohnung: Huhu zusammen! Ich habe hier glaube ich schonmal gelesen, dass manche ihre Meerschweinchen in der Wohung laufen lassen. Bei mir dürfen sie im...
  • Nicht ganz sicheres Gehege ohne Tageslicht, dafür aber mehr Platz?

    Nicht ganz sicheres Gehege ohne Tageslicht, dafür aber mehr Platz?: Hallo! Bislang hatten meine 14 Meerschweinchen ein 5qm Bodengehege in einer Scheune und davor ein 30qm Außengehege. Manche haben das Außengehege...