Ab wann Welpen allein lassen?

Diskutiere Ab wann Welpen allein lassen? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Ab wann kann ich einen welpen für ein paar Minuten allein lassen? Ich würde meine Hündin gern mit in den Reitstall nehmen. Wenn ich reite, wollte...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Maybe07

Maybe07

Registriert seit
20.02.2011
Beiträge
51
Reaktionen
0
Ab wann kann ich einen welpen für ein paar Minuten allein lassen?
Ich würde meine Hündin gern mit in den Reitstall nehmen. Wenn ich reite, wollte ich Sie in den Kofferraum bringen (natürlich nur bei kühlen Temperaturen und wenn ich Sie vorher mit
einem spiel müde gemacht habe)
Ab wann meint ihr kann man damit anfangen?

Eine Freundin hat ihren Welpen von Anfang an mit in den Reitstall genommen (ab der 8. Wo. sozusagen) und erst mit dem Hund gespielt, die kleine dann in den Kofferraum gepackt und sich dann ums Pferd gekümmert...
Allerdings weiß ich nicht, ob das nicht zu früh ist?

Dann eine weitere Frage: was ist besser: Halsband oder Geschirr?
Da gibt es ja auch wieder so unterschiedliche Meinungen...

Zur Zeit haben wir ein Halsband und ich rücke niemals an der Leine, daher denke ich düfte ein Halsband doch nicht schlimm sein?
Sie läuft eigentlich auch schon super mit, sollte Sie es mal zu eilig haben, bleibe ich immer stehen und das begreift sie schon sehr gut.

Freue mich auf Antworten ;-)
 
28.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
G

göbi

Registriert seit
25.02.2011
Beiträge
163
Reaktionen
0
hey,

ich würde die kleine von anfang an mitnehmen.
da sie noch klein ist und es dann von anfang an kennt, wird sie sich schnell daran gewöhnen.

ich bin eher für ein brustgeschirr (ok ich habe eine schäfer-husky-windhundmischlings hündin und sie tendiert zum ziehen :), daher ist es für sie besser)

was für eine rasse ist es denn?

lg göbi
 
Maybe07

Maybe07

Registriert seit
20.02.2011
Beiträge
51
Reaktionen
0
Sie ist ein Golden Retriever und seit Samstag bei mir ;-)
Das Problem im Reitstall ist halt, dass ich Sie dort nicht die ganze Zeit bei mir haben kann...sie soll ja noch nicht zu viel laufen und wenn ich reite müsste ich sie eben ins Auto packen?!
Ist es ok, wenn ich Sie vorher auspower und dann für 45 min ins Auto lege?

Beim Abholen hat Sie meine Mutter auf dem schoß gehabt...heute bin ich mit ihr eine kurze Strecke selbst mit dem Auto gefahren. Die Hinfahrt hat sie ganz schön geweint, zurück nur noch einmal kurz...
Sollte ich Sie in den Kofferraum oder lieber auf dem Rücksitz anschnallen mit einem Geschirr?
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Wir haben Jackie auch schon recht früh überall hin mitgenommen und bei Bedarf durfte sie im Auto auf uns warten.
Sie war immer recht ausgeglichen, wenn wir zurück kamen und ich hatte das Gefühl, das Auto war fortan ihr sicherer Bereich.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Wie wäre es mit einer Transportbox?
 
Zuletzt bearbeitet:
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hmm ich habe Maxi in einer Transportbox im Kofferraum.
Irgendwie traue ich den "Anschnallern" für Hunde nicht so richtig.
Meine Freundin hat ihren Retriever im Kofferraum, natürlich ist er durch ein Hundegitter abgetrennt, damit im Falle eines Unfalls nichts passiert.
Hast du denn so ein Gitter fürs Auto ?

Lg
 
G

göbi

Registriert seit
25.02.2011
Beiträge
163
Reaktionen
0
du müsstest es ihr halt in kleinen schritten beibringen, mal 10 minuten, dann ein bissi länger ,....

also ich halte eher weniger von diesen hundegurten, nimm lieber eine transportbox.
 
Maybe07

Maybe07

Registriert seit
20.02.2011
Beiträge
51
Reaktionen
0
Also habe ich die Kleine jetzt mit dem Auto fahren im Kofferraum nicht zu sehr verschreckt?
Unseren ersten Hund haben wir auch immer im Kofferraum transportiert...allerdings bin ich da nie allein mit dem Hund gefahren am Anfang (da war ich noch zu jung :D)
Daher ist es jetzt mit der hündin etwas anders...sie hat am Anfang die ganze Zeit über die Lehne zu mir nach vorn geschaut und gejammert...
achso ein Gitter habe ich im Auto...
Also meint ihr soll Sie ruhig die 45 min im Auto lassen?
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Wir haben Jackie zwar mit Geschirr auf dem Rücksitz.....aber auch nur, weil wir uns bisher nicht durchringen konnten, dies zu ändern....sie hat die Nähe von uns schon gerne...
Aber ich weiß, dass bei der letzten Diskussion hier die Transportbox für sicherer befunden wurde.
 
L

Lindie

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Schon alleine der Sauberkeit wegen, würde ich den Hund lieber in den Kofferraum setzen. Ich habe im Auto immer alles voller dreck und voller Haare.
 
G

göbi

Registriert seit
25.02.2011
Beiträge
163
Reaktionen
0
wenn du es ihr in kleinen schritten angewöhnst und wirklich schaust, dass sie ausgepowert ist und wahrscheinlich schlafen wird, und alles hat was sie braucht also vielleicht ein wasserschüsselchen und etwas trockenfutter und natürlich die temperaturen passen ( nicht zu kalt und nicht zu heiß), denke ich schon, dass es ok ist

wenn wir mit dem auto fahren ist unsere hündin auch immer im kofferraum (wir haben auch so ein gitter) und sie hat auch immer gejammert, dass hat sich aber nach kurzer zeit gelegt und jetzt legt sie sich immer gleich hin
 
Serayla

Serayla

Registriert seit
02.09.2010
Beiträge
335
Reaktionen
0
vielleicht kannst du auch mal zu Spaziergängen fahren (dadurch gewöhnt sie sich gleich an die Fahrerei und verbindet es mit etwas Schönem) und sie danach ins Auto legen und erst ein paar Minuten später nachkommen. Damit lernt sie dass sie auch mal alleine im Auto bleiben muss und das nicht schlimm ist weil du immer wieder kommst. Ich finde wenn du sie von Anfang an gleich 45 Minuten ins Auto tust und in der Zeit reitest hast du ja auch keine Kontrolle darüber ob es ihr gut geht oder sie Angst hat. Deshalb würde ich sie erst mal in kleinen Schritten daran gewöhnen und schauen wie sie es verkraftet
 
Emmalein

Emmalein

Registriert seit
31.03.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Macht man sich nicht vorher Gedanken, bevor man sich einen Welpen holt?
 
Serayla

Serayla

Registriert seit
02.09.2010
Beiträge
335
Reaktionen
0
ich denke mal es ist nicht zwingend notwendig für sie den Welpen möglichst bald mitzunehmen aber es ist schon wichtig ihn früh an die Pferde und den Stall zu gewöhnen wenn man einen gelassenen Hund haben will der evtl auch bei Ausritten dabei ist. Ich versuch gerade meine erwachsene Hündin an Pferde zu gewöhnen das ist gar nicht so einfach wenn er es nicht kennt.
 
L

Lindie

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Sehe ich genau so. Wichtig ist doch den Welpen so früh wie möglich daran zu gewöhnen. Immerhin soll er ja später mal mitlaufen. Natürlich wird er das die nächsten Wochen und Monate nicht können. Wobei ich am Anfang 45 Minuten doch ein bisschen lang finde.
 
Bettina82

Bettina82

Registriert seit
28.02.2011
Beiträge
57
Reaktionen
0
Kannst du den Welpen nicht in der Box des Pferdes lassen? Dann können andere vielleicht ein Auge auf ihn werfen in der Zeit wo du reitest. Hab mit Pferden nichts zu tun, wäre nur ne Idee!!! Weiß nicht ob man das umsetzten kann oder darf!!!
 
Maybe07

Maybe07

Registriert seit
20.02.2011
Beiträge
51
Reaktionen
0
Genau Sie soll ja später beim Pferd mitlaufen und da ist es wichtig, dass sie früh genug den Stall kennenlernt...
Habe mich heute auch nochmal mit der Stallkollegin unterhalten, die hat Ihren Welpen auch von anfang an mitgenommen.
Heute habe ich mit 10 min angefangen und hat super geklappt, die Kleine hat geschlafen ;-) Vorher waren wir noch im Wald spielen.
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Ich würde versuchen auch eine Transportbos zu besorgen,denn erstens kann sich dein Welpe drin drehen und wenden und zweitens hat er mehr raum zum "schlafen". Trotzdem ist es auch noch eine Gefahr denn keiner kann aufsicht über deinen kleinen führen!!! Versuche ihn aber erstmal schonend an die großen Pferde zu gewöhnen;) Nicht das er sofort eine Angst gegen sie entwickelt!

LG und viel Glück.
 
Maybe07

Maybe07

Registriert seit
20.02.2011
Beiträge
51
Reaktionen
0
Ja bisher guckt sie nur aus der Entfernung den Pferden zu ;-)
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Oder du fragst einfach jemanden der in der zwischenzeit auf deinen Hund (Welpen) aufpassen könnte. Dann hättest du natürlich Gewissheit das NICHTS passieren könnte;)

LG!
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Hi,

Zum Warten im Auto: Wenn du die Kleine langsam daran gewöhnst, was bei einem Welpen noch recht schnell geht, sollte das kein Problem sein, allerdings halte ich 45 Minuten auch für etwas viel für die erste Woche, sie hat ja noch nicht einmal richtig Bindung zu dir. Versuche, ihr das Fahren mit Leckerli oder ähnlichem schmackhaft zu machen und gestalte ihr einen schönen Schlafplatz mit Wasser, einem Ball, einem Shirt von dir und vll etwas Futter oder etwas zu knabbern, dann langweilt sie sich nicht und wenn sie vorher ausgelastet wurde, dürfte das dann kein Problem sein. Ich finde es auch wichtig, dass sie sehr früh die Eindrücke des Reitstalls erlebt.

Zum Transport: Seit meinem Autounfall bin ich für den Rücksitz, da mein Hund dort nicht gestorben wäre. Ich habe mir für meinen neuen Kleinen eine Komplettabdeckung für den Rücksitz besorgt, wasserdicht, geht am Rücksitz, den Rückenlehnen der Fahrersitze und den Türen lang (mit Reißverschlüssen) und ist bis jetzt sehr stabil. Beim Anschnaller solltest du dann nicht sparen, falls du dich dafür entscheidest. Für ein gut gepolstertes Fahrgeschirr und einen Anschnaller, der am Gurt direkt, nicht in der Schnalle befestigt wird (ist sicherer wegen dem Nachgeben des Gurtes, da sind die Kräfte besser "abgefedert") solltest du gut 100 Euro rechnen und du wirst ihn wahrscheinlich im Internet bestellen müssen.

Liebe Grüße
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ab wann Welpen allein lassen?

Ab wann Welpen allein lassen? - Ähnliche Themen

  • Ab wann darf man einen Welpen alleine lassen?

    Ab wann darf man einen Welpen alleine lassen?: Hoffe, das passt hier rein. Also wir sind in den Herbstferien (Mitte Oktober) im Urlaub. Danach wollen wir uns einen Welpen anschaffen. Doch...
  • ab wann darf man welpen alleine lassen?

    ab wann darf man welpen alleine lassen?: hi, hab mir zwar das themensammelsurium durchgelesen und ich weiss wie man es anstellt die zwerge alleine zu lassen nur meine frage ist ab wann...
  • Wann sollten Welpen frühestens von ihrer Mutter getrennt werden?

    Wann sollten Welpen frühestens von ihrer Mutter getrennt werden?: Hallo, Die Frage : Wann sollten Welpen frühestens von ihrer Mutter getrennt werden, wird immer noch nicht von allen Züchtern einheitlich gesehen...
  • Ab wann einen Welpen ohne Leine laufen lassen

    Ab wann einen Welpen ohne Leine laufen lassen: Hey liebe Hundehalter, Hallo, wollte mal fragen ab wann Ihr Eure Welpen ohne Leine laufen lassen habt,bzw. ab ca. wann hattet Ihr das Gefühl...
  • Wann mit einem Welpen in die Stadt

    Wann mit einem Welpen in die Stadt: Hi, habe da mal eine allgemeine Frage. Mein kleiner Welpe ist derweil 15 Wochen alt. ich mache mit meiner Freundin derweilen kleine Spaziergänge...
  • Ähnliche Themen
  • Ab wann darf man einen Welpen alleine lassen?

    Ab wann darf man einen Welpen alleine lassen?: Hoffe, das passt hier rein. Also wir sind in den Herbstferien (Mitte Oktober) im Urlaub. Danach wollen wir uns einen Welpen anschaffen. Doch...
  • ab wann darf man welpen alleine lassen?

    ab wann darf man welpen alleine lassen?: hi, hab mir zwar das themensammelsurium durchgelesen und ich weiss wie man es anstellt die zwerge alleine zu lassen nur meine frage ist ab wann...
  • Wann sollten Welpen frühestens von ihrer Mutter getrennt werden?

    Wann sollten Welpen frühestens von ihrer Mutter getrennt werden?: Hallo, Die Frage : Wann sollten Welpen frühestens von ihrer Mutter getrennt werden, wird immer noch nicht von allen Züchtern einheitlich gesehen...
  • Ab wann einen Welpen ohne Leine laufen lassen

    Ab wann einen Welpen ohne Leine laufen lassen: Hey liebe Hundehalter, Hallo, wollte mal fragen ab wann Ihr Eure Welpen ohne Leine laufen lassen habt,bzw. ab ca. wann hattet Ihr das Gefühl...
  • Wann mit einem Welpen in die Stadt

    Wann mit einem Welpen in die Stadt: Hi, habe da mal eine allgemeine Frage. Mein kleiner Welpe ist derweil 15 Wochen alt. ich mache mit meiner Freundin derweilen kleine Spaziergänge...