Transportbox soll richtig sauber werden!

Diskutiere Transportbox soll richtig sauber werden! im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo!:D Bin hier neu und muß mich erst mal zurecht finden. Es geht um bei unseren Problem um die Transportbox / Weidenkorb! Wir brauchen ihn...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
nordstern-24

nordstern-24

Registriert seit
28.02.2011
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo!:D

Bin hier neu und muß mich erst mal zurecht finden.

Es geht um bei unseren Problem um die Transportbox / Weidenkorb!
Wir brauchen ihn sehr
oft, nicht nur zum TA sonder auch, da unser Kater sehr weit läuft und (durch Halsband) häufig abgeholt werden muß!:(

Auf der Heimfahrt macht er immer in der Weidenkorb! Toller Geruch!:|
Daheim weiche ich den Korb meist ein und lasse ihn rausen auslüften.

Aber gibt es irgendwelche Möglichkeiten oder Tipps wie man den Korb richtig sauber bekommt und frei von Geruch? (Wir wollen nicht gleich einen neuen kaufen.)

Danke schon mal jetzt!
 
02.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Snoopy683

Snoopy683

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
3.679
Reaktionen
0
Da hast Du nach meiner Erfahrung mit einem Weidenkorb schlechte Karten. Die Holzfasern ziehen die Feuchtigkeit und auch den Geruch auf. Wenn einweichen und auslüften schon nix bringt :eusa_think:

Würde vielleicht doch lieber in eine neue Transportbox investieren und dann am besten auch gleich eine aus Plastik. Die sind wesentlich leichter zu reinigen wenn man einen "kleinen Angsthasen" hat. ;)
 
A

Aluca

Registriert seit
08.05.2008
Beiträge
3.134
Reaktionen
0
Seh ich auch so, einen Weidenkorb zu reinigen wird quasi unmöglich. Die Holzfasern saugen die Sauerrei so richtig schön auf, da kann man eher nichts mehr machen. Ich würde da auch eher eine richtige Transportbox aus Plastik kaufen. Die lässt sich leicht reinigen und da setzt sich auch kein Geruch drin fest.
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Da kann ich mich den anderen nur anschließen: eine vernünftige Transportbox aus Plastik wäre am sinnvollsten (leichter zu reinigen und vor allem auch sicherer; die Weidenkörbe sind im Bereich Sicherheit wohl nicht so das Wahre...).
 
Renate*

Renate*

Registriert seit
24.06.2009
Beiträge
6.417
Reaktionen
0
Wieso läuft Deine Kater so weit weg dass er immer wieder abgeholt werden muß? Ist der etwa nicht kastriert?
Halsbänder, egal ob mit oder ohne Sicherheitsverschluß sind ein großes Risiko für die Tiere!
Die können irgendwo damit hängenbleiben und elendig zugrunde gehen!

Ich würde ebenfalls zu einer Platiktransportbox raten weil die sich am leichtesten und effektivsten reinigen lassen!
 
Renate*

Renate*

Registriert seit
24.06.2009
Beiträge
6.417
Reaktionen
0

vielen Dank, ich hatte diesen Thread noch nicht gelesen.

Ich denke, der Fehler liegt darin dass er rausgelassen wurde obwohl er lungenkrank und nicht kastriert war.
Nun hat er sich woh das "Wandern" angewöhnt. Ob ihm das wieder abzugewöhnen ist ist fraglich. Aber wenn die Leute den Kater eh kennen braucht er dieses gefährlich Halsband nicht!
 
nordstern-24

nordstern-24

Registriert seit
28.02.2011
Beiträge
14
Reaktionen
0
Das mit der Lunge, kam leider später raus, hätten wir das gewusst, dann hätten wir auch einiges anders gemacht.

Na ein neuer Korb oder eine Box muß sowieso her.

Meiner ist ja oft in gebauch. Da hat man ein System...
Das sicht dann so aus: Gelber oder blauer Plastiksack auf Beifahrersitz (ist auch noch ein neues Auto), Korb mit Katze drauf, anschnallten, noch mal kontrollieren das der Sack auch noch da ist wo er sein soll!
Los gehts. Dann passiert er, oder besser es.....:shock:

Hatte auch schon eine Transportbox aber es war nur schlimm.
Egal ob Korb oder Box er bekommt immer eine Decke mit hinein, diese räumt er aber meist weg, bevor es Passiert.

Beim Korb läuft alles auf den Sack und den kann man später entsorgen (Korb noch sauber machen) fertig! Aber der Korb war auch schon einen Tag im Wasser aber der Geruch, geht nicht mehr raus.

Eine Plastebox haben wir schon versucht, ja sie ist leichter zu reinigen aber für unseren Kater... Unvorteilhaft.....

Begründung, wenn er in eine Box rein macht, bleibt es auch in der Box es läut nix raus wie beim Korb. Das Resultat, Kater setzt sich drauf und wir haben den Geruch dann wieder 5 Tage lang im Haus.

Egal ob Box oder Korb sauber machen....beides ist leichter als einen Kater sauber zu machen!:evil:


Mit welchen Model an Box habt ihr gute Erfahrung gemacht?
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Eine Plastebox haben wir schon versucht, ja sie ist leichter zu reinigen aber für unseren Kater... Unvorteilhaft.....

Begründung, wenn er in eine Box rein macht, bleibt es auch in der Box es läut nix raus wie beim Korb. Das Resultat, Kater setzt sich drauf und wir haben den Geruch dann wieder 5 Tage lang im Haus.

Egal ob Box oder Korb sauber machen....beides ist leichter als einen Kater sauber zu machen!:evil:


Mit welchen Model an Box habt ihr gute Erfahrung gemacht?
Na ja, ich denke mal, der Kater hat in dem Korb markiert und nicht nur gepieselt;) Er war ja bis vor kurzem nicht kastriert und der Urin von markierenden, unkastrierten Katern riecht nunmal wie Pumakäfig.

"Normaler" Urin stinkt ja nicht so höllisch und wird auch nicht 5 Tage an dem Tiger "anhaften".

Ich würde auch zu einer Plastikbox raten. Am vorteilhaftesten sind solche, die man von oben öffnen kann meiner Erfahrung nach. Da kann man die Katze am stressfreisten drin verstauen. Die mit der Öffnung vorne verleiten Katzen oft zur heftigsten Gegenwehr und sie kleben wie Batman mit allen 4 Pfoten vor der Öffnung:roll:
Aber unbedingt die Verschlüsse ausprobieren, bevor Ihr so eine Box kauft. Oft sind diese Plastikteile so windschief, dass sie gar nicht richtig schliessen:roll:

Ach ja, ich würde übrigens auch dringend das Halsband weglassen und den Kater stattdessen chippen und registrieren.
 
nordstern-24

nordstern-24

Registriert seit
28.02.2011
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hey!

Wir haben die Erfahrung gemacht, das er in zwei Jahren kein einziges Mal, das Haus, sein Zimmer, oder sonst was markiert! Das fanden wir komisch. Das ist bis heute so. Aber wir beobachten schon, dass er den Garten markiert.

OK, danke für den Tipp, mit der Öffnung von oben leuchtet mir ein. darauf bin ich bisher noch nicht gekommen.

Mir wurde privat eine Transporttasche vorgeschlagen. Mit der Begründung, sie saugen den Urin auf und man kann sie waschen.
Stimmt das wirklich? Was haltet ihr davon?:eusa_think:

Jetz ist er erst mal kastriert, da möchte ich ihn nicht gleich wieder wo hin schaffen, wo man meinen Kleinen schon wieder weh tut. Wir hatten ihn schon zwei mal chippen lassen, aber leider sind sie wieder raus gefahren. Aber wir werden das Thema noch mal neu angehen!
 
nordstern-24

nordstern-24

Registriert seit
28.02.2011
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo! :)

Noch jemand da der mir einen Rat gibt?:(

Mir wurde privat eine Transporttasche vorgeschlagen. Mit der Begründung, sie saugen den Urin auf und man kann sie waschen.

Stimmt das? Habt ihr darin Erfahrung?:eusa_think:
 
S

Sunny0307

Registriert seit
07.03.2010
Beiträge
368
Reaktionen
0
Jetz ist er erst mal kastriert, da möchte ich ihn nicht gleich wieder wo hin schaffen, wo man meinen Kleinen schon wieder weh tut. Wir hatten ihn schon zwei mal chippen lassen, aber leider sind sie wieder raus gefahren. Aber wir werden das Thema noch mal neu angehen!
Wie "raus gefahren"? Kannst du das genauer erklären?
Und was für eine Tasche meinst du? Eine normale die man zum reisen benutzt?? :shock:

Wenn ja, dann rate ich davon auf jeden Fall ab!!

Wenn du etwas anderes meinst, dann klär mich bitte auf...
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.098
Reaktionen
43
Sunny, es gibt auch Transporttaschen speziell für Katzen - sowas hab ich auch (sind leichter zu tragen ;)), z.B. sowas hier: http://www.zooroyal.de/out/pictures/1/transporttasche-hund-katze-bon-voyage-3.jpg

Nordstern, Urin aufsaugen kann ich mir nicht vorstellen, da der Boden ja auch aus Plastik ist. Insofern sind sie dadurch tatsächlich sehr leicht zu reinigen, aber Urin aufsaugen tun sie sicher nicht...

Wobei, es gibt die auch aus Stoff: http://www.zooplus.de/bilder/1/145271_schulze_studibagcheetah_1.jpg - die saugen dann natürlich schon den Urin auf, aber ob das so viel angenehmer für Deinen Kater ist, wage ich zu bezweifeln...
 
S

Sunny0307

Registriert seit
07.03.2010
Beiträge
368
Reaktionen
0
Danke audrey, wieder was dazu gelernt :)!

Die Dinger sind ja echt gar nicht mal so schlecht..
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.098
Reaktionen
43
Jein - weil man braucht eigentlich 3 Hände, um eine sich wehrende Katze zu verstauen - eine die die Katze runterdrückt, und 2, die den Reißverschluß zuziehen - denn wie so ein RV halt ist, hakt der mal bzw. geht einfach nicht schnell genug. Insofern werd ich die wieder abschaffen - ich brauch dringend was mit "Klappe zu, Katze drin" ;)
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich bin nach wie vor für Plastikboxen für den Transport!;) Man kann ja 2-3 Handtücher unten reinlegen. Die saugen jedes Malheur auf, wenn was passiert;)
 
S

Sunny0307

Registriert seit
07.03.2010
Beiträge
368
Reaktionen
0
Okay, dann kauf ich mir die lieber doch nicht :D. Das mit dem Reißverschluss ist echt nicht so praktisch.. würd dann aber, um aufs Thema zurückzukommen, auch bei den normalen Plastikboxen bleiben. Ich leg auch immer ein Handtuch rein, WENN vor Aufregung mal was daneben geht.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.689
Reaktionen
44
Letztens hatte beim TA jemand eine Katze in so einem Ding und die Mietze hat sich am Stoff zu schaffen gemacht. Also richtig reingekrallt... Ich denke, wenn man sie lang genug machen lässt, geht so was bestimmt schneller kaputt als eine normale Box.

Ich finde die normalen Boxen besser. Ich finde die einfach praktischer (hab für meine Kleintiere solche).
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Also ein Bekannter von mir hat 2 ziemlich wilde Freigänger-ehemals-Bauernhofkater. Die beiden lehnen jedes Transportbehältnis ab und sind nicht oder nur sehr schwer reinzukriegen.

Aber Kartons lieben sie!;)

Mit anderen Worten: mein Bekannter schafft seine Kater im Umzugskarton zum TA!
Sie sind dann im Auto während der Fahrt ganz ruhig und weit weniger gestresst als in einer Box oder Tasche...

Also auch das geht;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Transportbox soll richtig sauber werden!

Transportbox soll richtig sauber werden! - Ähnliche Themen

  • Gute Transportbox für widerspenstige Katze gesucht

    Gute Transportbox für widerspenstige Katze gesucht: Hey Nach dem heute die alte Box durch ein Sturz vom Regal sich selber getötet hat suche ich nun eine stabile Transportbox für unsere...
  • An Transportbox gewöhnen

    An Transportbox gewöhnen: Hallo zusammen, Es kann sein das ich bereits vorhandenen Themen zu meinem Titel nicht gefunden habe, deswegen sorry im Vorfeld. ich habe zwei...
  • Transportbox und Kratzbaum

    Transportbox und Kratzbaum: Hallo! Ich wollte euch mal fragen ob das wirklich nötig ist eine Transportbox oder ein Kratzbaum zu haben? Welche Gründe? Danke schonmal im Voraus!
  • Zugelaufenen Kater über Ostern mitnehmen?

    Zugelaufenen Kater über Ostern mitnehmen?: Hallo an alle! :-) Ich habe da ein kleines "Problem". Mir ist Anfang Februar ein wunderschöner Kater zugelaufen. Er ist kastriert und tätowiert...
  • Transporttasche für zwei Katzen

    Transporttasche für zwei Katzen: halli hallo, ich bin neu in diesem Forum und darum erstmal ein herzliches Hallo an alle hier :-) Ich habe mich vor allem angemeldet, weil ich...
  • Ähnliche Themen
  • Gute Transportbox für widerspenstige Katze gesucht

    Gute Transportbox für widerspenstige Katze gesucht: Hey Nach dem heute die alte Box durch ein Sturz vom Regal sich selber getötet hat suche ich nun eine stabile Transportbox für unsere...
  • An Transportbox gewöhnen

    An Transportbox gewöhnen: Hallo zusammen, Es kann sein das ich bereits vorhandenen Themen zu meinem Titel nicht gefunden habe, deswegen sorry im Vorfeld. ich habe zwei...
  • Transportbox und Kratzbaum

    Transportbox und Kratzbaum: Hallo! Ich wollte euch mal fragen ob das wirklich nötig ist eine Transportbox oder ein Kratzbaum zu haben? Welche Gründe? Danke schonmal im Voraus!
  • Zugelaufenen Kater über Ostern mitnehmen?

    Zugelaufenen Kater über Ostern mitnehmen?: Hallo an alle! :-) Ich habe da ein kleines "Problem". Mir ist Anfang Februar ein wunderschöner Kater zugelaufen. Er ist kastriert und tätowiert...
  • Transporttasche für zwei Katzen

    Transporttasche für zwei Katzen: halli hallo, ich bin neu in diesem Forum und darum erstmal ein herzliches Hallo an alle hier :-) Ich habe mich vor allem angemeldet, weil ich...