Ich kann ihm keine Freude mehr machen...

Diskutiere Ich kann ihm keine Freude mehr machen... im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Hey ihr. Ich muss mir hier mal wieder was von der Seele schreiben. Ich habe vor 2 Wochen für fast 40 Euro Dinge von Schecker bestellt. - Weißen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hey ihr.
Ich muss mir hier mal wieder was von der Seele schreiben.
Ich habe vor 2 Wochen für fast 40 Euro Dinge von Schecker bestellt.

- Weißen Trockenpansen
- Schaffleisch getrocknet
- Rinderlunge getrocknet
- Straußenhals
- Schlund
- Kaninchenohren

Vieles davon hat Maxi früher echt gerne gefressen. Aber nun lässt er ALLES liegen. Über
Tage.. Er rührt es einfach nicht mehr an..
Ich würde mein ganzes Taschengeld für ihn ausgeben, bestelle immer wieder Dinge von denen ich glaube DAS ist es. Der Jackpot bei der Erziehung, Mal ne leckere Knabberei für Abends. Früher hat er ja auch mal Ochsenziemer gefressen. Auch Vergangenheit.
Im Moment arbeite ich mit Wurststückchen (Geflügelwiener oder Geflügelfleischwurst) und/oder Käse als Jackpot. Weil er das Trockenfutter als Belohnung auch nicht mehr frisst. Besser gesagt frisst er es allgemein nur noch wenn Quark, Thunfisch oder Hüttenkäse mit drin ist...

Wisst ihr... Ich würde ihm echt gern mal ne Freude zwischendurch machen, aber ich weiß langsam auch echt nícht mehr was ich noch kaufen soll... Das einzige was er ab und an mal frisst (nicht zu oft) sind Schweineohren. Die lässt er zwar auch oft liegen, aber er frisst dennoch mal eins..

Ich weiß auch nicht..
Wahrscheinlich ist dieser Post vollkommen sinnfrei.. Sorry.

Lg
 
03.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Ninchen'Isona

Ninchen'Isona

Registriert seit
29.04.2009
Beiträge
973
Reaktionen
0
ich glaube nicht dass es etwas damit zu tun hat dass er es nicht mehr mag oder so..es ist schlichtweg protest UND ein test..er testet ob du nach seiner pfeife tanzt und was du alles versuchst dass er etwas frisst was du ihm kaufst/gibst..unser hund macht sowas auch im moment..sie will ihr neues trofu nicht essen (platinum natural) obwohl das richtig gut ist und sie ist einfach wählerisch aber der zug ist abgefahren. entweder sie frisst ihr futter wenn ich es ihr gebe oder nicht. wenn nicht ist halt pech dann gibts erst nach 24 stunden wieder was zu essen..und wenn DEIN hund nicht das essen will was du ihm gibst dann packst dus eben wieder weg und versuchst es zu einem späteren zeitpunkt nochmal..
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Ole hat auch immer mal so Phasen. Dann geb ich einfach über ein paar Tage mal eine Kauartikel und dann nur ab und an mal, als was besonderes. Wenn du unbedingt willst, dass er es frisst, kannst du die Teile z.B. in Brühe einlegen (Achtung, gibt Durst) und in NaFu tauchen.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Nee unbedingt wollen nicht.
Ich will ihm ja was geben was ihm schmeckt, so wie es ist.
Hmm.. Ich denke aber auch das es Protest sein kann.
Ich werde das mal so machen.
Geben und im Zweifel wieder wegnehmen.
Danke :)

Lg
 
Emmalein

Emmalein

Registriert seit
31.03.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Ich würde das einfach mal ne Woche einstellen, und ihm nichts mehr von den Knabberzeug geben.

Ich denke nach einer Woche, wird er wieder etwas dankend annehmen :lol:
 
doro35

doro35

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Ich denke das es einfach zu viel ist,was du ihm gibst...immer wieder was anderes und dauernd...das ist ja dann nichts Besonderes mehr.....
es ist wie bei einem Kind das mit Massen von Spielzeug erschlagen wird..dem kann man auch keine Freude mehr machen und es hat an den 1000 Spielsachen dann auch kein Interesse mehr...
Lieber ab und zu etwas und auch nicht so viel verschiedenes...da wird dein Hund sich mehr dran erfreuen,wenn es "mal" was gibt;)
 
MiniPiccolina

MiniPiccolina

Registriert seit
27.02.2011
Beiträge
315
Reaktionen
0
Mein Hund frisst auch zb keine Teewurst
mehr weil er es oft gekriegt hat, das ist
immernur Phasenweise ;) gib ihm einfach
immer wieder was anderes und nicht oft
hintereinander das gleiche. Und ins Trockenfutter
wuerde ich garnichts rein tun, meiner frisst
sein auch nicht sofort aber iwann frisst
er das schon :) Denn sonst musst du dir immer
wieder was neues einfallen lassen damit er es
frisst, glaub mir auch ohne alles frisst er das dann
wenn er hunger hat, auch wenns dann mal ein tag
steht, ist bei Trockenfutter ja kein Problem (;

Lg
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Teewurst für den Hund? Ist das nicht ungesund?
 
MiniPiccolina

MiniPiccolina

Registriert seit
27.02.2011
Beiträge
315
Reaktionen
0
Nein wenn man weche vom Metzger holt
ohne Salz unso geht das schon :)
Er hat damit Tabletten gekriegt.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ich kann ihm keine Freude mehr machen...