Zweifach eingeschläfert: Welpe Wall-e wollte nicht sterben

Diskutiere Zweifach eingeschläfert: Welpe Wall-e wollte nicht sterben im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; firstQuelle:http://de.news.yahoo.com/34/20110304/tod-zweifach-eingeschlaefert-welpe-wall-045b8e8.html
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Mickey48

Mickey48

Registriert seit
05.01.2010
Beiträge
1.303
Reaktionen
0
Quelle:http://de.news.yahoo.com/34/20110304/tod-zweifach-eingeschlaefert-welpe-wall-045b8e8.html

Zweifach eingeschläfert: Welpe Wall-e wollte nicht sterben​

Zusammen mit seinen Geschwistern sollte ein drei Monate alter Welpe in Oklahoma eingeschläfert werden, da man die Vierbeiner nicht für überlebensfähig hielt. Doch der Welpe wollte offenbar partout nicht sterben: Man fand ihn am nächsten Tag putzmunter in dem Müllcontainer, in dem eingeschläferte Tiere nach ihrem Tod landen. Jetzt wollen Hunderte von Menschen den tapferen Hund adoptieren, der inzwischen auf den Namen Wall-e getauft wurde.

Der Walt Disney-Roboter Wall-e ist der letzte seiner Art. Weil das irgendwie auch auf einen kleinen Welpen zutrifft, der momentan halb Amerika in Atem hält, hat man ihm eben diesen Namen gegeben. Der drei Monate alte Hund wurde zusammen mit seinen vier Geschwistern im Bundesstaat Murray County in Oklahoma gefunden. Weil er den noch so jungen Wurf nicht für überlebensfähig hielt, schläferte ein offiziell beauftragter Hundefänger in Oklahoma die Vierbeiner ein. Dachte er zumindest. Denn einer der Hunde zeigte einen enormen Überlebenswillen.

Als Scott Prall am nächsten Morgen den Container passierte, in dem die eingeschläferten Hunde geworfen worden waren, tapste einer von ihnen putzmunter in der Tonne herum. „Er war so gesund, wie man nur sein kann“, zitiert das Online-Portal „news9.com“ den Hundefänger. Und das, obwohl der Welpe zweifach eingeschläfert worden war. Daraufhin brachte Prall den tapferen Wall-e in die Tierklinik.

Nachdem eine Frau aus Pennsylvania von dem erstaunlichen Vorfall gehört und auf dem sozialen Netzwerk Facebook darüber berichtet hatte, wurde die Arbuckle Tierklinik von Hunderten von Anfragen aus Canada und den USA überschwemmt. Alle wollten Wall-e adoptieren. Die Mitarbeiter der Klinik sehen sich nun auf der Suche nach dem perfekten neuen Heim für den Welpen alle Angebote durch. „Er braucht ein ganz besonderes Zuhause, weil auch er etwas ganz Besonderes ist“, zitiert das Online-Portal die Tierärztin Amanda Kloski.

Sowohl die Tierklinik, als auch der Hundefänger Scott Prall sind der Meinung, dass Wall-e und seine Geschwister nicht eingeschläfert werden hätten müssen, wenn es in Murray County ein besseres Tierheim gäbe. Damit sich das hoffentlich bald ändert, sammelt jetzt eine lokale Organisation Spenden. Für Wall-e ist sicher schon bald ein neues Heim gefunden.
 
04.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Zweifach eingeschläfert: Welpe Wall-e wollte nicht sterben . Dort wird jeder fündig!
Yvi179

Yvi179

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
6.189
Reaktionen
0
Traurige Geschichte für die anderen Welpen aber mit einem kleinem Happyend!
Ich Frage michnur wie man einen 3 monatenn alten Welpen als nicht Lebensfähig einstufte!
Ich hoffe er findet bald ein tolles zuhause!
Der kleine Racker scheint ja hart im nehmen zu sein!
Gibt es vielleicht auch ein Foto dazu???

Lg Yvi
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.023
Reaktionen
0
Ich will ja nicht meckern, aber ein paar erklärende Zeilen, was genau dich an dem Artikel bewegt und wieso du ihn zitiert hast, wären doch fair, oder? Wir sind ja schließlich keine reine Sammelstelle für Artikel aus anderen Zeitungen. ;)
 
Yvi179

Yvi179

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
6.189
Reaktionen
0
Ah auf dem Link ist er zu sehen! Voll süß:D
 
CaroBerlin

CaroBerlin

Registriert seit
13.10.2010
Beiträge
495
Reaktionen
0
das ist zwischen den ganzen horrmeldungen doch mal was positives...
da wünscht man sich doch nur das es bei allen hunden die zuunrecht getötet(ja ich schreibe getötet nicht eingeschläfert :)finde das passt besser)passiert..

weiß einer wie man sich das erklären kann?also wie der welpe gleich eine 2 fache "einschläferung"(ich hasse diese wort ich finde das hat so garnichts mit tot zu tun,hört sich irwie so lapida an wie "och der pennt jetz nur ein paar stunden...") überleben konnte?
 
Kiki&Kevin

Kiki&Kevin

Registriert seit
14.09.2008
Beiträge
824
Reaktionen
0
Oh das ist ein schönes Happy End. Leider nur nicht für die Geschwister..
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zweifach eingeschläfert: Welpe Wall-e wollte nicht sterben

Zweifach eingeschläfert: Welpe Wall-e wollte nicht sterben - Ähnliche Themen

  • Hund am 17. Juni eingeschläfert, ich komme mit dem Einschläfern nicht zurecht und weine jeden Tag.

    Hund am 17. Juni eingeschläfert, ich komme mit dem Einschläfern nicht zurecht und weine jeden Tag.: Hallo, ich musste meinen Liebling am Sonntag den 17. Juni einschläfern lassen und komme nicht darüber weg! Hugo ist friedlich eingeschlafen und...
  • Nico musste eingeschlaefert werden

    Nico musste eingeschlaefert werden: Hallo Foris Gestern musste unsere graue Nase Nico eingeschlaefert werden. Mein Mann und ich sind so traurig und koennen uns unser Leben noch...
  • Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund überzeugen ?

    Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund überzeugen ?: Hallo 🙂 Ich bin BumbleBee15 , 15 Jahre alt , und ich besuche ein Gymnasium in Bayern . Ich habe zwei jüngere Geschwister ( 13 und 7 ) und ich habe...
  • Welpe schleckt den Mund ab

    Welpe schleckt den Mund ab: Also... mein Welpe (6 Monate alt) schleckt mein Mund ab wenn ich ihn in der Hand habe. Genauergesagt: Ich nehme ich mit damit er draußen sein...
  • Welpen aus Groß Garz OT Jeggel

    Welpen aus Groß Garz OT Jeggel: Hallo an alle Tierliebhaber, ich versuche auf diesem Wege Wurfgeschwister von unserer Heidi zu finden. Ich weiß, dass es schwer ist aber einen...
  • Ähnliche Themen
  • Hund am 17. Juni eingeschläfert, ich komme mit dem Einschläfern nicht zurecht und weine jeden Tag.

    Hund am 17. Juni eingeschläfert, ich komme mit dem Einschläfern nicht zurecht und weine jeden Tag.: Hallo, ich musste meinen Liebling am Sonntag den 17. Juni einschläfern lassen und komme nicht darüber weg! Hugo ist friedlich eingeschlafen und...
  • Nico musste eingeschlaefert werden

    Nico musste eingeschlaefert werden: Hallo Foris Gestern musste unsere graue Nase Nico eingeschlaefert werden. Mein Mann und ich sind so traurig und koennen uns unser Leben noch...
  • Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund überzeugen ?

    Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund überzeugen ?: Hallo 🙂 Ich bin BumbleBee15 , 15 Jahre alt , und ich besuche ein Gymnasium in Bayern . Ich habe zwei jüngere Geschwister ( 13 und 7 ) und ich habe...
  • Welpe schleckt den Mund ab

    Welpe schleckt den Mund ab: Also... mein Welpe (6 Monate alt) schleckt mein Mund ab wenn ich ihn in der Hand habe. Genauergesagt: Ich nehme ich mit damit er draußen sein...
  • Welpen aus Groß Garz OT Jeggel

    Welpen aus Groß Garz OT Jeggel: Hallo an alle Tierliebhaber, ich versuche auf diesem Wege Wurfgeschwister von unserer Heidi zu finden. Ich weiß, dass es schwer ist aber einen...