Farbmaus-Babys von Notfallmäuschen!

Diskutiere Farbmaus-Babys von Notfallmäuschen! im Rennmäuse Haltung Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo alle zusammen, mein(e) Yuen war schwanger, als ich sie adoptiert habe... (das ist zwar ein Jungenname, aber da ich nicht davon ausging...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
262
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen,

mein(e) Yuen war schwanger, als ich sie adoptiert habe... (das ist zwar ein Jungenname, aber da ich nicht davon ausging, dass sie schwanger werden würde, dachte ich sei der Name egal ^^' Tendiere noch dazu sie Yue zu nennen, wird Yü'e ausgesprochen und bedeutet Mond. Dann wär's die weibliche Form :D). Sie ist eine Notfallmaus aus dem Tierheim und ein echtes Schnuckelchen. Ich wusste nur leider
nicht, dass sie schwanger war. : )
Übrigens wieder eine Golden Aouti-Scheckin, wie auch schon die meisten meiner anderen. :lol:
Jedenfalls hat sie heute nacht geworfen, 8 Babys, glaube ich. Sie hat sie vorhin einzeln in ein anderes Nest getragen, deshalb konnte ich gut mitzählen. (wenn ich keins übersehen hab)

Nun wollte ich 1. mal wie ein Tagebuch schreiben, wenn/falls es was neues gibt und gleichzeitig auch nach Interessenten fragen. Ich wohne im Raum Göttingen. Ich habe absolut keine Ahnung, wie die Babys aussehen werden, da ich nicht weiß, wie der Daddy aussah. Genauen Gencode weiß ich natürlich auch nicht von der Mum --> Notfallmaus.

So weit, so gut.
Bisher piept es häufiger mal, jetzt grad schlafen sie aber nur :D
Bin mal gespannt, ob alle es schaffen. Yue(n) war ziemlich kränklich, als ich sie aufgenommen hab. Ihr geht es zwar jetzt gut, aber wer weiß, ob sie das packt.. oò'
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Scheint zwar nicht so, als wenn sonderlich viele mitlesen, aber ich dokumentiere trotzdem mal:

Gerade eben hat Yue (hab sie jetzt umbenannt) ihre Babys wieder zurück in das Wurfnest geschleppt - dabei konnte ich zusehen und bin nun sicher, dass es sich um 8 putzmuntere Babys handeln, die auch lautstark rumfiepen.

Ja, das hatte ich mal kurz sagen wollen. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
05.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Farbmaus-Babys von Notfallmäuschen! . Dort wird jeder fündig!
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Hihi, wie suess.

schoen, dass du maus aufgenommen hast :)

Koenntest sie auch June nennen :D
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
heey...habe gerade gelesen, finds toll das du die kleine aufgenommen hast...:)
Scheint zwar nicht so, als wenn sonderlich viele mitlesen, aber ich dokumentiere trotzdem mal:
ICH ! ich möchte mitlesen :D
also ich würde mich freuen wenn du schreibst wies den kleinen un der mutti geht ;)
....freu mich schon auf die nachrichten :D
viel spaß noch...
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
7.861
Reaktionen
0
ui glückwunsch. Ich habe auch am 15.2 Babysbekommen und seid ein paar tagen springen udn wuseln die kleinen wie irre im gehehge rum :D
ist echt klasse anzusehen die entwicklung =)

Off-Topic
ab wann dürfe mäuse fotos gezeigt werden?
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Ab Abgabealter, also ab der vierten Woche.
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
7.861
Reaktionen
0
Off-Topic
Ah danke dann gibs bei mir ab wochenende bilder =) da werden geschlechter getrennt habe 11 Babys :D
 
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
262
Reaktionen
0
Off-Topic
@ Tracy: Dann freu ich mich schon auf deine Bilder! ^-^


Hm, also June werde ich sie nicht nennen, aber hab den Namen nun für eines ihrer Babys reserviert, finde ihn sehr süß! :)

Der Mama geht es richtig super, die hat endlich etwas zugenommen, als ich sie bekommen hab wog sie gerade einmal 11 Gramm, war aber nicht viel kleiner, als meine anderen! (Die wiegen alle zwischen 25 und 40!) Jetzt hat sie gesunde 24g, Tendenz steigend! (Während der Schwangerschaft hat sie echt krass zugenommen! Am Tag vor der Geburt wog sie stolze 35, also für sie wirklich viel! Jetzt ist sie fleißig am fressen, bekommt häufiger mal einen Mehlwurm - Magerquark meidet sie strickt, auch wenn sich alle anderen darauf stürzen!

Eines der Mädels, mit denen sie zusammen sitzt, Niu (deutsche Bedeutung ist 'Kuh', weil sie schwarz-weiß gefleckt ist :D) kümmert sich übrigens sehr liebevoll um die Babys und wärmt sie den ganzen Tag. Hab sie, seit die Babys da sind, noch nie gesehen (Hab einmal unter die Weidenbrücke geguckt, unter der das Nest ist, um zu sehen, ob alles ok ist, aber sie brütet nur. Ich schätze mal sie ist dann nachts auf. ^^

Hehe, ich bin echt mal gespannt, wie die kleinen aussehen! (hab ich im letzten Beitrag auch geschrieben, oder? :mrgreen: Bin aber WIRKLICH gespannt!)


@ alle: Übrigens freue ich mich, dass es doch interessierte gibt! ;) Ich werde euch gern auf dem Laufenden halten!
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Freut mich, dass euch der Name gefaellt :)

Och wie suess! Ja hast du. :lol:
Freu mich auf Bilder von euch wenn die
Babys alt genug sind :)
 
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
262
Reaktionen
0
So, es gibt wieder was neues, oh ja! <3

Und zwar habe ich die 8 Babys heute im offenen Nest vorgefunden und nach etwas weglocken der Mama in Form von Mehlwurm-Geben konnte ich sie sehen!
Man sieht nun, dass kein einziges gescheckt ist ( wenn doch, dann nur wenig oder ich hab eins übersehen), die Haut ist schon in entsprechender Farb gefärbt, so sieht es zumindest aus. ^^

Ich kann momentan noch keine Garantie auf meine Aussage finden, aber so sieht es bisher aus:
2x schwarz (vermutlich Tan, da die Mutter auch Tan ist und es dominant vererbt wird, soviel ich weiß)
Die beiden sind wirklich dunkelgrau-blau
4x Agouti, Chocolate, etc. Auf jeden Fall ein dunkler Braunton!
2x irgendwas helleres. Da die Mum Agouti-Tan ist, habe ich keine Ahnung, was die beiden helleren sein könnten! o.o Bei weitem nicht so hell wie BEW/REW, aber heller als Agouti!

Die Schnurrhaare sind übrigens wellig, also nehme ich an, dass da ein langhaariger Bock mitgemischt hat =(
Aber vielleicht ändert sich das noch? Hoffentlich!

Und eines der beiden dunkelsten ist ein Mickerling, deutlich kleiner als die anderen!

Soweit erstmal! :)
Nocheinmal: Keine Gewähr für meine Angaben! Ich konnte sie nur in reichlich Bewegung und gewühl im Nest beobachten! ^^
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Wie suess. Na mal schauen ob du Recht hattest :p
 
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
262
Reaktionen
0
Da bin ich auch echt gespannt! :mrgreen:
Also Black Tan fänd ich extrem-süß! <3
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
och wie süüß..ich hab ja keine ahnung von mäusen aber die farben hören sich gut an ;)
 
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
262
Reaktionen
0
Uiuiui, es gibt Neuigkeiten... Nicht die besten, aber naja... :(
Also:
Ich habe heute Vormittag angefangen unter alle 8 Babys mal drunter zu gucken, um das Geschlecht zu bestimmen, weil das so gut geht, wenn sie noch klein sind. Also hab ich immer alle einer Farbe aus dem Nest genommen, Geschlechter aufgeschrieben, wieder reingelegt, 3 Stunden gewartet, die Babys der zwiten Farbe raus genommen, reingelegt, 3 Stunden gewartet und das gleiche mit der dritten Farbe gemacht.
So, nur zur Erklärung: Ich hab das so gemacht, damit das Nest nicht auf einmal komplett nach mir riecht, sondern immer noch 'normal' riechende Babys drin bleiben. Hat auch wie immer funktioniet, die Mama liegt schon wieder da und säugt die kleinen. :)

Nun aber zum Ergebnis...
5 Männchen (1xSchwarz, 2xHellbraun, 2x Agouti), 3 Weibchen (1xSchwarz, 2xAgouti)!
......
...
Okay..ich kann froh sein, dass nicht alles Männchen sind, aber... *seufz* Da werd ich dieses Mal etwas tiefer in die Tasche greifen müssen (ich gebe die Babys fast immer kastriert ab, es sei denn sie sind noch nicht schwer genug.) Aber ich hoffe mal, dass ich dann alle vermittelt kriege.
Bei Interesse bitte melden! Hab bisher erst einen Abnehmer!

Achja, ich konnte heute (sie bekommen Fell!) sehen, dass alle braunen Babys (hell und dunkel) getickt sind! Werden also vermutlich Cinnamon und Agouti! (Für Lilac sind selbst die hellen zu dunkel und für Argente nicht rot genug)
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Dann hoffen wir mal, dass das nicht zu viel Stress war und die Mama ihre Babys frisst. Das finde ich persönlich ziemlich fahrlässig.
 
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
262
Reaktionen
0
*seufz* Keine Sorge, die Mum war während ich die Babys draußen hatte nicht am Nest, sie liegt nun schon wieder in aller Seelenruhe auf den Babys und schläft. Und es gibt auch mehrere Züchter, die es so machen. Aber ich habe es zur Kentnis genommen.
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Trotz allem hätte das echt böse ende können. Und es gibt dafür einfach keinen plausiblen Grund, das Geschlecht schon jetzt bestimmen zu wollen, außer menschlicher Neugier. Ich rate allen, die dieses lesen und selber mal in die Situation kommen, dringend davon ab.
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Ich finds gut, dass du sie erst kastrieren lassen moechtest ;)

Ich wuerde sie ueberall reinstellen und schoen Werbung machen und natuerlich nur mit Schutzvertrag und Gebuehr abgeben.
Viel Erfolg bei der Vermittlung ;)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ich finds gut, dass du sie erst kastrieren lassen moechtest ;)

Ich wuerde sie ueberall reinstellen und schoen Werbung machen und natuerlich nur mit Schutzvertrag und Gebuehr abgeben.
Viel Erfolg bei der Vermittlung ;)
 
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
262
Reaktionen
0
Ich wuerde sie ueberall reinstellen und schoen Werbung machen und natuerlich nur mit Schutzvertrag und Gebuehr abgeben.
Jap, das mach ich/hab ich teilweise auch schon gemacht! :D

Trotz allem hätte das echt böse ende können. Und es gibt dafür einfach keinen plausiblen Grund, das Geschlecht schon jetzt bestimmen zu wollen, außer menschlicher Neugier. Ich rate allen, die dieses lesen und selber mal in die Situation kommen, dringend davon ab.
Die Geschlechter wollte ich aus 2 Gründen wissen: 1. kann ich so Anfragern sagen, wie die Geschlechter sind und sie somit auch fest reservieren lassen und 2. weiß ich, wieviel ich sparen muss. Ich hab zwar eine Tier-Spardose, aber nun kann ich einschätze, wieviel ich mindestens brauchen werde. Ich muss das eben planen, da ich das nicht von jetzt auf gleich aufbringen könnte, aber auch nicht auf mehr als nötig verzichten kann. Hab zwar immer etwas in Reserve (evtl Erkrankungen / neue Notfälle, etc.), aber ich hoffe du verstehst, was ich meine.
Und wirklich viele erfahrenen Züchter machen es so, aber das möchte ich nicht als 'Rechtfertigung' vorschieben.
 
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
262
Reaktionen
0
Lange hab ich nicht mehr geschrieben, aber jetzt gibt es Neuigkeiten!

Also:
1. Ich habe für alle Weibchen ein neues zu Hause gefunden!
2. Heute haben sie die Augen geöffnet und sind fleißig am ausbüchsen! Sehr niedlich.
3. Anscheinend war da kein Kurzhaarbock am Werk, denn 6 der 8 Babys haben Locken/Wellen und 2 sind langhaarig. :( Von denen, die ich bisher so genau beobachten konnte, sind die Schnurrhaare leicht gekrümmt - leider!

Mehr gibt es später.

Die Mama ist übrigens etwas pummeliger als vor der Schwangerschaft, aber munter und wohlauf, die anderen Mäuschen des Käfigs helfen stets beim Einsammeln der Kleinen!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Farbmaus-Babys von Notfallmäuschen!

Farbmaus-Babys von Notfallmäuschen! - Ähnliche Themen

  • HILFE, babys sind da

    HILFE, babys sind da: Hilfe ich wusste nicht das meine Wüstenrennmaus schwanger ist :(((( Nun habe ich heute Nachmittag den Käfig gemacht damit sie es wieder schöner...
  • Rennmaus-Babys beim saubermachen gefunden

    Rennmaus-Babys beim saubermachen gefunden: Heute habe ich beim saubermachen meiner angeblichen weibchengruppe 4 babys gefunden. ich mach die großen beim saubermachen immer in ne...
  • Kombination Farbmaus und Rennmaus

    Kombination Farbmaus und Rennmaus: Hi ich habe gehört ,dass es möglich ist eine rennmaus mit einer Farbmaus zusammen zu halten. Hat hier irgendjemand schon mal sowas gemacht oder...
  • Muttertier nicht bei ihren babys ... Hilfe und Rat, bitte

    Muttertier nicht bei ihren babys ... Hilfe und Rat, bitte: Hallo ich habe mich entschieden mich hier anzumelden, weil ich beobachte, dass unsere Rennmausmama nicht bei ihren Wurf bleibt. Sie hat heute...
  • Fragen zu Babys

    Fragen zu Babys: Hi 1. Frage: Ist es normal das die Mütter mit den Babys umziehen? 2. Kann ich daraufhin das alte Nest entfernen? 3. Schadet es den kleinen das die...
  • Fragen zu Babys - Ähnliche Themen

  • HILFE, babys sind da

    HILFE, babys sind da: Hilfe ich wusste nicht das meine Wüstenrennmaus schwanger ist :(((( Nun habe ich heute Nachmittag den Käfig gemacht damit sie es wieder schöner...
  • Rennmaus-Babys beim saubermachen gefunden

    Rennmaus-Babys beim saubermachen gefunden: Heute habe ich beim saubermachen meiner angeblichen weibchengruppe 4 babys gefunden. ich mach die großen beim saubermachen immer in ne...
  • Kombination Farbmaus und Rennmaus

    Kombination Farbmaus und Rennmaus: Hi ich habe gehört ,dass es möglich ist eine rennmaus mit einer Farbmaus zusammen zu halten. Hat hier irgendjemand schon mal sowas gemacht oder...
  • Muttertier nicht bei ihren babys ... Hilfe und Rat, bitte

    Muttertier nicht bei ihren babys ... Hilfe und Rat, bitte: Hallo ich habe mich entschieden mich hier anzumelden, weil ich beobachte, dass unsere Rennmausmama nicht bei ihren Wurf bleibt. Sie hat heute...
  • Fragen zu Babys

    Fragen zu Babys: Hi 1. Frage: Ist es normal das die Mütter mit den Babys umziehen? 2. Kann ich daraufhin das alte Nest entfernen? 3. Schadet es den kleinen das die...