Hündin im Herbst ihres Lebens ;;(((

Diskutiere Hündin im Herbst ihres Lebens ;;((( im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ! Heute war ich beim TA. Meine Terrier-Mix Hündin Tequila/Tikki genannt (geb. 1997) hatte in den letzten Monaten immer mehr Bschwerde...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
H

hebbel73

Dabei seit
27.02.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo !

Heute war ich beim TA.
Meine Terrier-Mix Hündin Tequila/Tikki genannt (geb. 1997) hatte in den letzten Monaten immer mehr Bschwerde. Mehrere Untersuchungen brachten: Eine Unterfunktion der Schilddrüse (bekommt nun Medis), ein Verdacht auf Morbus Cusching ( ein einem Tag 3 x Blutentnahme, um den Verlauf festzustellen) - der immer noch nicht eindeutig ist:090:-
Heute wurde sie geröntgt, da ihr hinteres Kniegelenk dick wurde - Entzündete Athrose !!
Und am Rücken an der Rutenwurzel eine beginnende Spondylose ( Verknöcherung der Wirbelsäule - d.h., es wachsen Knochen überhalb der Bandscheibe, wenn die sich
treffen, ist sie hinten gelähmt :(:eusa_snooty: !!
Nächste Woche muß ich mit ihr noch mal zu einem Marathon - 3 x BE an einem Tag :
Tikki wird mich HASSEN - es ist mit ihr jedesmal eine Tortur, sobald sie mitbekommt, daß es Richtung TA geht, verweigert sie sich völlig - ich muß sie tragen und sie wehrt sich - aber RICHTIG !! Und das bei einem 18 kg Hund !!

Ach, es ich zum ... Mäuse melken, warum müssen Hunde so schnell alt werden ???
Der Sohnemann von Tikki ist komplett fit, den hab ich durchecken lassen - wenn auch ein bißchen dick... Wer kann solchen Hundeaugen schon widerstehen -- seufz--

Naja, Tikki hat heute Antobiotika bekommen, ich hoffe, es schlägt bei der Arthrose an...
Des weiteren bekommt sie nun solche Kautbl. gegen die Schmerzen und Jodtbl.

Das scheint etwas zu helfen, nachdem ich eben meine letzte Runde gegangen bin ( sowieso alle 3-4 h, sonst gibt es ein flüssiges Unglück), liegt sie jetzt vorm Bett --
und quietscht...
Warum, weiß ich nicht, das macht sie in letzter Zeit häufig. Ich hoffe, wenn sie so liegt, und ihr Bei nicht belastet, hat sie keine Schmerzen, aber ich weiß es halt nicht.

Schwerhörig und schlecht sehen können ist mittlerweile auch Standard.
Quietscht sie, damit sie sich selbst hört ?? Manchmal denke ich das.

Ich mußte mir das alles mal von der Seele schreiben, vll ist hier ja auch jemand, der ine einer ähnichen Situation ist ??!!??


Ich leg mich nun erstmal ab, werd von meinem Schnuff sowieso in 3-4 h wieder geweckt werden...

Ich bete :eusa_pray:, daß sie noch nicht so bald zu den Engeln :059::009:geht...

Besorgte Grüße
hebbel 73
 
10.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Unser Hund - fit und gesund nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
Karin-Senta

Karin-Senta

Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
94
Reaktionen
0
Hi das ist echt traurig. Bei meiner alten Hündin ging es das letze halbe Jahr ziemlich schnell bergab. Und dann ging es Schlag auf Schlag. Innerhalb von zwei Wochen hat sie abgebaut und dann mussten wir sie erlösen. Hatte damals auch hier im Forum gepostet, ich hatte gar nicht an etwas Schlimmeres gedacht. Ich will dir keine Angst machen, vielleicht geht es ja bei ihr nicht so schnell. Traurig ist, das die meisten alten Hunde leider immer so ''Krasse'' Krankheiten entwickeln...Wegen dem Quitschen: Meine hatte ca 2 Wochen vorher angefangen komische Verhaltensmuster zu bekommen (lag aber zu 90% am Fieber, wo wir nich wussten das sie überhaupt welches hatte). Sie ist ohne Grund auf die Straße gerannt und hat sich vor nen Laster gestellt und mich dann angeschaut wie: Ist was? Ich konnte sie sonst immer und überall ohne Leine laufen lassen. Ich weiß gar nicht mehr was noch alles war, ich lgaube ich habe es im letzen Thread alles geschrieben. Jedenfalls glaube ich das die Hunde wenn sie sehr alt werden Halluzinationen oder Demenz bekommen. Daher denke ich, das das Quitschen auch so in die Richtung geht. Hab am besten immer ein Auge mehr auf deinen Hund als vorher. Alte Hunde werden wieder zum Welpen in dem Moment. Verbring so viel Zeit wie möglich mit ihr, sie braucht das. Ich drück euch die Daumen das es nicht so schnell geht. Wichtig sind auch regelmäßige Untersuchungen beim TA, damit er im Notfall schnell handeln kann. (Wir waren aller 2-3 Tage beim TA und auch am WE wenn es einen Notfall gab)

Liebe Grüße
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hündin im Herbst ihres Lebens ;;(((

Hündin im Herbst ihres Lebens ;;((( - Ähnliche Themen

  • Hündin eventuell Gebärmutterentzündung?

    Hündin eventuell Gebärmutterentzündung?: Hallo liebes Forum. Direkt vorab: ich habe für morgen früh einen Termin beim Tierarzt und mir ist durchaus bewusst, dass hier auch keine...
  • Angeschwollenes Gewebe am Brustkorb nach Kastration

    Angeschwollenes Gewebe am Brustkorb nach Kastration: Guten Abend, unsere Kaninchenteckelhündin ist Donnerstag kastriert worden. Sie ist 10 Monate alt, war vor drei Monaten bereits einmal mit...
  • Kastration Hündin

    Kastration Hündin: Hallo, meine Hündin ist 1,5 Jahre alt und wurde vor 3 Tagen kastriert. Nur die Eierstöcke wurden entfernt. Sie bewegt sich seit der Kastration...
  • Analdrüsenspülung bei meiner Hündin

    Analdrüsenspülung bei meiner Hündin: Hallöchen zur Zeit muß ich mit meiner 8 jährigen Mischlingshündin regelmäßig zum Tierarzt da sie eine große Op hatte. Jetzt hat sie auch noch eine...
  • Milcheinschuss trächtige Hündin 6. Woche

    Milcheinschuss trächtige Hündin 6. Woche: Hallo, ist das normal, dass bei einer trächtigen Hündin bereits in der 6. Woche etwas Milch aus den zitzen kommt? Wir waren gestern noch beim...
  • Ähnliche Themen
  • Hündin eventuell Gebärmutterentzündung?

    Hündin eventuell Gebärmutterentzündung?: Hallo liebes Forum. Direkt vorab: ich habe für morgen früh einen Termin beim Tierarzt und mir ist durchaus bewusst, dass hier auch keine...
  • Angeschwollenes Gewebe am Brustkorb nach Kastration

    Angeschwollenes Gewebe am Brustkorb nach Kastration: Guten Abend, unsere Kaninchenteckelhündin ist Donnerstag kastriert worden. Sie ist 10 Monate alt, war vor drei Monaten bereits einmal mit...
  • Kastration Hündin

    Kastration Hündin: Hallo, meine Hündin ist 1,5 Jahre alt und wurde vor 3 Tagen kastriert. Nur die Eierstöcke wurden entfernt. Sie bewegt sich seit der Kastration...
  • Analdrüsenspülung bei meiner Hündin

    Analdrüsenspülung bei meiner Hündin: Hallöchen zur Zeit muß ich mit meiner 8 jährigen Mischlingshündin regelmäßig zum Tierarzt da sie eine große Op hatte. Jetzt hat sie auch noch eine...
  • Milcheinschuss trächtige Hündin 6. Woche

    Milcheinschuss trächtige Hündin 6. Woche: Hallo, ist das normal, dass bei einer trächtigen Hündin bereits in der 6. Woche etwas Milch aus den zitzen kommt? Wir waren gestern noch beim...