Rattenurin

Diskutiere Rattenurin im Ratten Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo : ) ich wollte mal fragen ob eure Nasen auch solche schweinchen sind? meine pullern immer an der selben stelle aus dem käfig immer nur...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Evaa

Evaa

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
161
Reaktionen
0
Hallo : )

ich wollte mal fragen ob eure Nasen auch solche schweinchen sind?

meine pullern immer an der selben stelle aus dem käfig immer nur
in der 3. und 2. etage raus an die wand :x
der ganze wand ist ..bäh kanns nicht beschreiben ! der käfig lang runter ist ganz verdreckt und stinkt und lässt sich nicht mehr säubern..!
was kann ich machen hab schonmal was von essig gehört?
hab den käfig auch schon 2 mal ungestellt und jetzt unschöne streifen an der wand die stinken zwar nicht aber ich muss immer bilder drüber hängen ...


bin dankbar für alle tipps !
 
10.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Rattenurin . Dort wird jeder fündig!
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
huhu,
ich habe für den fall das dies passieren könnte, damals bei meinem gitterkäfig bettlaken an die wand gehängt. (mit heftzwecken)
die kannst du regelmäßig abnehmen und waschen. stell an die beliebte pinkelstelle eine toilette hin. das hilft derzeit in meinem
schrank an besagter stelle wunder...! ja, mit essigwasser kannst du den im zweifelsfall auch auswaschen. würd ich den nasen aber
nur im äußersten zumuten ;)
lg
 
Evaa

Evaa

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
161
Reaktionen
0
ja ok das mit der toilette is gut !
aber ich müsste das bettlacken oft waschen glabe ich..
und weißt du wie ich käfig und wand wieder sauber bekommen könnte?
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
hmm bei der wand wohl etwas schwierig, es sei denn du hast diese spez. wasserabweisende. (wovon ich nicht ausgehe sonst würdest nicht fragen;)) neu drüber streichen evtl.?! wäre jetzt das einzige was mir einfällt.

lässt der sich nicht mit essigwasser reinigen? gut auswaschen mehrmals, mehrmals mit wasser abspülen, lüften?! reicht das nicht? was meinst du denn mit verdreckt? oder stinkt der nur? ist das vllt einfach nur der typische rattengeruch und du empfindest den streng? da sollte das abwaschen mit dem o.g. essigwasser oder spülmittel eigentlich reichen. ich wasch 2x nass mit warmen wasser + schuss spülmittel über die etagen, abtrocknen, fertig! das zimmer wird dann parallel auch gelüftet (fenster weit auf). dabei lass ich den schrank offen damit der auch durchgelüftet wird. (bei gittern ja unnötig)

die ratten sind währenddessen im auslauf! zugluft ist nicht gut für die nasen. weißt du sicher, wollte die evtl. folgenden kommentare aufgrund dessen aber schonmal vorzeitig im keim ersticken ;)
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.661
Reaktionen
38
Hi Eva,

Ein vorbeugender Tipp:
Ich habe auch solche Ferkelchen. Sie pieseln zwar nicht aus dem Käfig heraus, aber mit Frischfutter und Spielerde wird gern mal gematzt, und Schredder und Klostreu fliegt auch gern mal raus. Das Problem hatte ganz schnell ein Ende, als ich einen Käfig bekam, der mit Plexiglas verschalt war, also Platten mit Schrauben und Unterlegscheiben am Gitter befestigt. Um diesen Käfig herum ist es wunderbar sauber, da können sie ferkeln und schweinsen wie sie wollen, da geht nix daneben. An meinem Hauptkäfig habe ich mit Klammern und Klemmen große Pappen angebracht. Die erfüllen eine zeitlang denselben Zweck, werden aber (bevorzugt nachts) von gelangweilten Ratten in ihre EInzelteile zerlegt. ;)
 
Evaa

Evaa

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
161
Reaktionen
0
okay danke !!
 
Evaa

Evaa

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
161
Reaktionen
0
also das mit dem bettlacken ist voll nach hinten losgegeangen , die dicken haben es angeknabbert , riesen große löcher hineingefressen und es abgerissen .

das mit dem klo hab och versucht aber sie nehmen die andere etage...

meint ihr ich soll ne holzplatte nhemen?
 
haduwy

haduwy

Registriert seit
26.06.2010
Beiträge
316
Reaktionen
0
Hallo,
Holz muss unbedingt beschichtet oder gut lackiert sein. Sonst saugt es das Pippi auf und stinkt. Hast Du genug Platz, um ca. 10 cm Luft zwischen Wand und käfig zu lassen? Dann wird die Wand auch weniger angesaut 7 können die Süßen das bettlacken nicht zerfetzen. Es gibt auch selbstklebende ´Folie für die Wand, die wieder abziehbar und abwischbar ist. Da musst Du aber auch etwas Abstand zur Mauer lassen, damit sie nicht von den Kleinen Angenagt oder abgezogen wird.

Die angepisste Mauer wurde ich erst vorsichtig mit Essigwasser abwischen. Essig nimmt unangenehme Gerüche auf. Nimm am besten verdünnte Essigessenz, die ist selbst garantier farblos. Normaler Salatessig ist oft gelblich. Dann gut trocknen lassen und drüber weißeln.
 
Evaa

Evaa

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
161
Reaktionen
0
alsoo ich habe einen vorhang hinter den käfig gehänden - 1. versuch gescheitert der vorhang wurde total zerkanabbert also hab ich einen neuen hinter gehangen und den käfig 10cm weggezogen und den vorhang angenagelt tja sie habens wieder geschafft..

in die pieselecke habe ich ein klo gestellt was gzt bentzt wird aber jetzt wird daneben raus gepinkelt...
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
hmm, das ist blöd. bei mir haben die auch das bettllaken zerfetzt. weil ich beim ersten mal nicht daran gedacht habe, das sie evtl. da ran möchten und es sogar schaffen dran zu kommen Oo! als ich abstand gelassen habe, kamen sie aber nicht mehr ran. und wenn du es mit so einer wandschutzfolie versuchst? die gibts als meterware. schau mal hier.
 
S

smiley1

Registriert seit
30.03.2009
Beiträge
821
Reaktionen
0
was ist wenn du eine seite mit plexiglas zu machst?oder ein hartplastik anschrauben?
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
6.859
Reaktionen
0
Es gibt auch Abwaschbare Wandfarbe bzw gibt es auch so ein Zeug was man drüber streicht das ist Durchsichtig und das kann man auch Abwaschen.

Wäre schön wenn meine nur an die Wand Pinkeln würden aber nein sie pinkeln vorne aus Schrank und
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Rattenurin