Fragen zum Longieren ;)

Diskutiere Fragen zum Longieren ;) im Pferde Ausbildung und Reiten Forum im Bereich Pferde Forum; Huhu, ich habe fragen zum longieren ;) Also wir haben nur eine kleine Bahn zum longieren aus Matsch und Sand (nicht eingezäunt) und da wollte ich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Sweet Hamsti

Registriert seit
24.01.2011
Beiträge
56
Reaktionen
0
Huhu,
ich habe fragen zum longieren ;)
Also wir haben nur eine kleine Bahn zum longieren aus Matsch und Sand (nicht eingezäunt) und da wollte ich mein Pferd longieren. Bloß hab
ich schonmal probiert mit Halfter, dass er dann buckelt und wegrennt und ich kann ihn dann nicht halten.
Seitdem habe ich es nicht mehr probiert ): Ich wollte dass jetzt wieder versuchen aber dann nur mit Trense und ausbindern. Wir haben noch Ausbinder die ich benutzen könnte, aber wo muss man die dann an den Sattel machen weil ich immer andere benutzte an einem anderem Pferd...Die Komandos kennt er alle.
Und noch eine Frage zu Sperriemen an der Trense: wozu sind sie da :Dweil ich immer ohne reite.
 
11.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Fragen zum Longieren ;) . Dort wird jeder fündig!
*Daisy*

*Daisy*

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
2.361
Reaktionen
0
Hallo Sweet Hamsti,

also ersteinmal würde ich dir raten dir Hilfe für longieren zu suchen. Man kann beim Longieren wirklich viele Fehler machen.

Kennt dein Pferd longieren überhaupt? Vielleicht weiß es gar nicht was du von ihm willst.

Ausbinden und Trense löst ja nicht das eigl. Problem. Nicht das es mit Trense und Ausbindern auch los rennt und sich womöglich noch verletzt.
Es ist grundsätzlich nicht falsch mit Trense und Ausbindern zu longieren aber es musst richtig gemacht werden.

Zum Sperriemen:
Die sollen verhindern das, das Pferd sein Mau aufsperrt und sich leichter den Hilfen entziehen kann. Ich halte von diesen Dingern gar nix. Ich finde sie engen das Pferd nur ein. Ein zufriedenes, entspanntes Pferd braucht diesen Riemen nicht. Ein Pferd was sein Maul aufsperrt hat einen Grund dafür, man sollte nach den Ursachen suchen anstatt seinem Pferd das Maul zuzubinden.
Also lass lieber die Finger davon, dein Pferd wird es dir danken.

lg
Anni
 
Mali

Mali

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
591
Reaktionen
0
Hey =)
Also beim Longieren stimme ich nur zu, da das Pferd sich durch die Ausbinder im Maul weh tun kann wenn es zB steigt.
Zum Sperrriemen, habe ich gelernt, dass er zur stabilisierung des Gebisses dient, weswegen ich das pferd auch nciht zu schnüre sondern ihn nur locker verschließe.

Lg Mali =)
 
*Daisy*

*Daisy*

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
2.361
Reaktionen
0
Zum Sperrriemen, habe ich gelernt, dass er zur stabilisierung des Gebisses dient, weswegen ich das pferd auch nciht zu schnüre sondern ihn nur locker verschließe.
Bei einer ruhigen Reiterhand und einem zufriedenen Pferd liegt das Gebiss "stabil" genug im Maul. Wenn du ihn locker verschnallst bringt er doch nix also kann man ihn gleich weg lassen.
 
M

Machtnix

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.121
Reaktionen
7
Zu Ausbindern würde ich -so wie du schreibst- auch pauschal erstmal NEIN sagen.
Du kannst auch mit Trense ohne Ausbinder longieren.
Ausbinder sollte man nur dann einschnallen, wenn man das Pferd dieses kennt (also von Jemandem, der sich damit auskennt daran gewöhnt wurde) und selber um die Wirkung der verschiedenen Verschnallweisen weiß und diese schonmal unter Aufsicht angewendet hat.

Das dein Pferd am Halfter sofort lustig losgedüst ist, muss dich nicht schocken. Das kann mehrere Gründe haben.
Wie oft wird das Pferd bewegt?
Wie alt ist das Pferd?
Wie wird das Pferd ansonsten gehalten?
Wie benimmt sich das Pferd beim Reiten?
Wie rittig ist das Pferd?
Kennt das Pferd Bodenarbeit?
Welche Rasse ist das Pferd?

Das alles sind wichtige Fragen, die erstmal beantwortet werden müssen, bevor man dir sinnvolle Tipps gibt.
Die Idee das Pferd mal zu longieren, ist sicher sehr gut und wenn man das Pferd an der Longe nicht arbeiten, sondern nur bewegen will, auch für einen 'Longieranfänger' leicht zu bewerkstelligen.
 
S

Sweet Hamsti

Registriert seit
24.01.2011
Beiträge
56
Reaktionen
0
Also
3-4 mal pro woche
6 Jahre
Offenstall
manchmal guckig aber sonst lässt er sich ganz gut reiten
gut
ja
deutsches reitpony-connemara
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Fragen zum Longieren ;)

Fragen zum Longieren ;) - Ähnliche Themen

  • Reitbeteiligung, Fragen, Probleme

    Reitbeteiligung, Fragen, Probleme: Hallo, Ich bräuchte mal wieder euren Rat. Vor einiger Zeit hab ich ja schon mal wegen des Preises für die RB gefragt. (Kostet 150€ im monat) Hab...
  • Frage zu Turnieren

    Frage zu Turnieren: Hallo ihr da draußen, ich hab ein paar fragen zu turnieren in der klassische reitweise. Mein Pferd ist eine Zuchstute und im Bayeerischen...
  • Fragen zum Reiten!

    Fragen zum Reiten!: Hallo, ich habe einige fragen.... Ich fange wahrscheinlich an zu Reiten, früher als Kind bin ich auch schon mal geritten und Voltigiert.... Aber...
  • Möchte gerne wieder reiten soll ich nochmal fragen??? :(

    Möchte gerne wieder reiten soll ich nochmal fragen??? :(: Hallo Community Mitglieder, ich habe ein Problem das mich schon längere Zeit belastet... :( Es geht darum das ich gerne wieder reiten würde...
  • Wanderritt nach Kroatien - Planung und Fragen

    Wanderritt nach Kroatien - Planung und Fragen: Hallo, ich möchte einen Wanderritt von Bayern nach Kroatien planen. Ich weiß, das ist eine gewaltige Strecke, aber ich hab mit der Planung auf...
  • Wanderritt nach Kroatien - Planung und Fragen - Ähnliche Themen

  • Reitbeteiligung, Fragen, Probleme

    Reitbeteiligung, Fragen, Probleme: Hallo, Ich bräuchte mal wieder euren Rat. Vor einiger Zeit hab ich ja schon mal wegen des Preises für die RB gefragt. (Kostet 150€ im monat) Hab...
  • Frage zu Turnieren

    Frage zu Turnieren: Hallo ihr da draußen, ich hab ein paar fragen zu turnieren in der klassische reitweise. Mein Pferd ist eine Zuchstute und im Bayeerischen...
  • Fragen zum Reiten!

    Fragen zum Reiten!: Hallo, ich habe einige fragen.... Ich fange wahrscheinlich an zu Reiten, früher als Kind bin ich auch schon mal geritten und Voltigiert.... Aber...
  • Möchte gerne wieder reiten soll ich nochmal fragen??? :(

    Möchte gerne wieder reiten soll ich nochmal fragen??? :(: Hallo Community Mitglieder, ich habe ein Problem das mich schon längere Zeit belastet... :( Es geht darum das ich gerne wieder reiten würde...
  • Wanderritt nach Kroatien - Planung und Fragen

    Wanderritt nach Kroatien - Planung und Fragen: Hallo, ich möchte einen Wanderritt von Bayern nach Kroatien planen. Ich weiß, das ist eine gewaltige Strecke, aber ich hab mit der Planung auf...