Ratten für 3Wochen zum 2.Elternteil mitnehmen?

Diskutiere Ratten für 3Wochen zum 2.Elternteil mitnehmen? im Ratten Haltung Forum im Bereich Ratten Forum; Huhu! Ich habe vor mir in nächster Zeit ein kleines Rattenrudel anzuschaffen. Ich habe mir viele Gedanken zu allen möglichen Punkten gemacht, und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
R

rAtz_nase_x3

Guest
Huhu!
Ich habe vor mir in nächster Zeit ein kleines Rattenrudel anzuschaffen. Ich habe mir viele Gedanken zu allen möglichen Punkten gemacht, und für alles eine gute Lösung gefunden. Sie können also kommen.

Doch heute morgen ist mir noch ein Problem eingefallen: Meine Eltern sind geschieden,
und ich verbringe jedes 2. Wochenende und ca. die hälfte der Ferien (also in der Regel nicht mehr als max. 1,5 Wochen) bei meinem Vater(15 Autominuten Entfernung)
Doch es gibt ja auch noch die Sommerferien, in denen ich drei Wochen dort bin. Ich würde mir einen ausreichend großen zweitkäfig (Das Riesending, das ich mir kaufen werde, passt nicht ins Auto) anschaffen, und die gewohnte Einrichtung mitnehmen.

Meine Frage: Kann ich den Ratten 1Mal im Jahr eine 15minütige Autofahrt zumuten, wenn dort ein artgerechter Käfig auf sie wartet?

An den Wochenenden würde meine Mutter sich um die Ratzen kümmern, und in den Ferien auch. Ich würde auch alle paar Tage mal vorbeischauen und mich ausgiebig mit den Ratten beschäftigen, damit sie den Bezug zu mir nicht verlieren.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Danke schonmal im Vorraus.
LG
 
11.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.471
Reaktionen
104
Huhu,

eigentlich geht das schon, wobei ich bei simplen 15 Minuten ueberlegen wuerde, ob es wirklich noetig ist. Es ist schliesslich immer ein gewisser Stress, wenn die Tiere umgesiedelt werden. Ich wuerde eine Loesung wenn moeglich ohne Umsiedlung bevorzugen und sooft es geht fuer einige Stunden zu ihnen fahren, sie putzen, fuettern, Auslauf geben und versorgen. Natuerlich nur, wenn sie bestens versorgt sind inklusive mind. einstuendigem Auslauf am Tag, wenn du nicht da bist.
Du musst auch bedenken, dass sie sich bei jedem Transport einen Schnupfen holen koennen, draussen ist es meist kaelter als drin, es zieht und die Pathogene sind auch viel mehr draussen als drin. Ratten sind sehr sensibel, was Atemwegserkrankungen angeht. Je seltener sie das Haus (selbst in super gut isolierter TB) verlassen, desto besser.
 
R

rAtz_nase_x3

Guest
Ich dachte halt, dass es gerade wenn es nur 15min sind, besser ist, als wenn ich jetzt zwei stunden mit ihnen durch die Gegend gurke.
Da ich das nur einmal im Jahr machen würde, und die gewohnte Einrichtung ect. mitnehmen würde, wäre das also OK, wenn ich das richtig verstanden habe?

Wegen dem Zug würde ich aufpassen, bzw eher wegen nem Hitzeschlag, da es ja im sommer ist, aber da gibts ja so einige Tricks ;)

Das mit dem zu Hause lassen habe ich mir auch schon überlegt, aber ich glaube nicht, dass mein Vater sehr begeistert sein wird,wenn er mich alle paar Tage heimfahren muss, und die Busverbindung ist echt schlecht.
Wenn ich mal nicht da bin, kümmert sich meine Mutter um die Ratten. Für 3Stunden Auslauf hat sie zwar nicht immer Zeit, aber so ne 3/4 std tgl ist mindestens drin, wahrscheinlich sogar mehr. Nicht gerade Luxus, ist ja ber immer max. für ne Woche.
Jetzt müsste man halt abwägen, 3Wochen langeweile,meine Mutter hat ja schließlich noch anderes zu tun, oder "bisschen" stress...
 
MiniPiccolina

MiniPiccolina

Registriert seit
27.02.2011
Beiträge
315
Reaktionen
0
Hallo,

ich wuerd in der Autofahrt nicht soo das Problem sehen, sondern
eher in der Umsiedlung, das ist eher Stress, obwohl auch das gehen
muesste wenn Du ihre gewohnte Einrichtung mitnimmst.
Aber wenn deine Mama sich um die kuemmert und die jeden zweiten tag
vllt zu ihnen faehrst und dich ausgiebig um sie kuemmerst, meinst Du
nicht das es doch besser waer ?

Lg
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
ich denke auch dass es besser ist mal alle 2 tage zurück zu fahren und ihnen (wenn möglich) dafür einen noch größeren käfig zu geben, dann ist das mit dem weniger auslauf auch kein ding mehr.
ein neuer käfig könnte womöglich zu neuen rangordnungskämpfen führen, was ja auch nur stress ist.

und da das ja nur einmal im jahr wär (also vil. 2 mal im leben der tierchen (hoffentlich öfter)) denk ich ist es jetzt auch kein drama ;)
ich versteh das durchaus dass das n riesen ärgernis für deinen dad wär. alle 2 tage ne halbe std (also einmal hin und wieder zurück, was soll er da auch wenn du mehrere stunden dort bist) dich hin farhen und dich dann wieder ne halbe std abholen...


ich schätze für die nasen ist es besser du lässt sie zuhause, für die beziehung zu deinen vater wärs besser du nimmst sie mit :|

(>.< ich immer mit meinen klammern... ich hoff ihr kennt euch noch aus...)
 
R

rAtz_nase_x3

Guest
Hmmm, da meine Mutter inzwischen der Meinung ist, ich soll mit der Anschaffung bis nach den nächsten Sommerferien warten, hat sich das Thema sowieso vorerst erledigt.

Also einen größeren Käfig geht leider nicht, ich hab mir einen bei eb*y ausgeguckt ( 76x76x161 Innenraum), der laut NoseCalculator für 10 Ratten geeignet ist, und ich werd erst mal mit "nur" 3-4 Mädels anfangen, also müssten die eigtl ziemlich viel Platz haben, oder?! Ein größerer passt leider nicht ins Zimmer ;)

Manchmal ist es echt scheisse, scheidungskind zu sein :(
Ich bearbeite jetzt erstmal meine Mutter wegen dem Zeitpunkt der Anschaffung, hab gehört, die Busverbindungen sollen besser werden :)
Viell sitzen ja mal paar gaaanz arme Nasen im TH, die dann unbedingt ein schönes zuHause bekommen sollen, da wird sie schwach ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ratten für 3Wochen zum 2.Elternteil mitnehmen?

Ratten für 3Wochen zum 2.Elternteil mitnehmen? - Ähnliche Themen

  • Auslauf für Neulinge?

    Auslauf für Neulinge?: Halli Hallo, Ich habe seit Sonntag 4 Rattenböcke. Allesamt noch relativ scheu/schreckhaft. (Aber ist ja normal, muss ja erst mal schauen wo man...
  • Sind Ratten das richtige für mich ?

    Sind Ratten das richtige für mich ?: Hallo, Leider ist es nicht möglich Meerschweinchen wie geplant zuhalten aus verschieden Gründen wie z.b zuviel Streu wird benötigt bzw. entsorgt...
  • Beschäftigungsmöglchkeiten für faule Ratten gesucht !

    Beschäftigungsmöglchkeiten für faule Ratten gesucht !: Hallo, ich bin es mal wieder ! ;) Resie, Tipsy und Harry bekommen regelmäßig Auslauf in meinem Zimmer. Tipsy ist sehr unternehmungslustig und...
  • Zimmer für die Ratten?

    Zimmer für die Ratten?: Hallo ihr lieben :) Hab seid einigen Wochen 2 Ratten, welche ich momentan in einem Käfig im Ankleidezimmer halte. Hatte sie erst im Wohnzimmer...
  • Meine Ratten interessieren sich nicht für mich

    Meine Ratten interessieren sich nicht für mich: Hallo zusammen, ich habe seit eineinhalb wochen 2 ratten (weibchen). hatten eine ruhigen einzug, hab sie dann erst mal zwei tage ihr leben leben...
  • Meine Ratten interessieren sich nicht für mich - Ähnliche Themen

  • Auslauf für Neulinge?

    Auslauf für Neulinge?: Halli Hallo, Ich habe seit Sonntag 4 Rattenböcke. Allesamt noch relativ scheu/schreckhaft. (Aber ist ja normal, muss ja erst mal schauen wo man...
  • Sind Ratten das richtige für mich ?

    Sind Ratten das richtige für mich ?: Hallo, Leider ist es nicht möglich Meerschweinchen wie geplant zuhalten aus verschieden Gründen wie z.b zuviel Streu wird benötigt bzw. entsorgt...
  • Beschäftigungsmöglchkeiten für faule Ratten gesucht !

    Beschäftigungsmöglchkeiten für faule Ratten gesucht !: Hallo, ich bin es mal wieder ! ;) Resie, Tipsy und Harry bekommen regelmäßig Auslauf in meinem Zimmer. Tipsy ist sehr unternehmungslustig und...
  • Zimmer für die Ratten?

    Zimmer für die Ratten?: Hallo ihr lieben :) Hab seid einigen Wochen 2 Ratten, welche ich momentan in einem Käfig im Ankleidezimmer halte. Hatte sie erst im Wohnzimmer...
  • Meine Ratten interessieren sich nicht für mich

    Meine Ratten interessieren sich nicht für mich: Hallo zusammen, ich habe seit eineinhalb wochen 2 ratten (weibchen). hatten eine ruhigen einzug, hab sie dann erst mal zwei tage ihr leben leben...