verschiedene Bodenarbeiten

Diskutiere verschiedene Bodenarbeiten im Pferde Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; hallöle ich wollte mal so fragen was ich denn noch so firstmit meinem Pferd Sam machen kann Im moment reite und longiere ich ihn bloß aber es...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Weltmaya

Weltmaya

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
300
Reaktionen
0
hallöle
ich wollte mal so fragen was ich denn noch so
mit meinem Pferd Sam machen kann
Im moment reite und longiere ich ihn bloß aber es muss doch sicher noch was anderes geben
komm grad bloß nicht drauf
GLG
 
14.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Pferde verstehen geworfen? Mit Achtung und Respekt Vertrauen zu deinem Pferd herzustellen, kann dir vielleicht helfen.
Annika.

Annika.

Registriert seit
09.10.2010
Beiträge
101
Reaktionen
0
Mit meiner Reitbeteiligung mache ich ab und zu ein bisschen Bodenarbeit.
Also über stangen laufen, rückwärts gehen, ein L aus stangen legen und Rückwärts durchgehen lassen. Slalom laufen. usw. und das alles ohne Halfter also freiwillig ! :D
 
Weltmaya

Weltmaya

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
300
Reaktionen
0
wie cool aber ich glaube nicht das mein Pferd das ohne Halfter macht leider
^^
GLG
 
H

Hamsterfisch

Registriert seit
07.01.2011
Beiträge
102
Reaktionen
0
hast du ein knotenhalfter? wenn ja, kannst du ja so einfachere übungen mit ihm machen, die ich auf nem praktikum gelernt habe:
das haben wir mit fohlen und 1 und 2 jährigen gemacht, aber vielleicht ises ja was=)
Also: Du brauchst ein Knotenhlfter und ein etwas längeres Seil oder einen Strick. Dann kannst du mit deinem Pferd üben auf einem bestimmten Abstand von dir zu laufen, also auch wenn du schnell oder langsamer wirst.( Gerte o.Ä. hilfreich...=)) Man glaubt es kaum, aber das kann echt schwierig sein...(= ( vielleicht geht das auch mit dem normalen halfter , aber das habe ich nicht auspprobiert...
Naja, du kannst es ja einfach mal ausprobieren, und sei nicht frustriert, wenns nicht gleich klappt...=)

GLG Hamsterfisch
 
Annika.

Annika.

Registriert seit
09.10.2010
Beiträge
101
Reaktionen
0
Also bei mir klappt es auch nicht immer mit dem ohne halfter laufen.
Aber du musst üben. Wenn dein pferd dich wirklich richtig resperktiert wird es mitkommen, klar hat es vlt mal keine lust aber in der regel müsste es klappen. Üb einfach erstmal mit HAlfter, leg deinem Pferd den strick auf den hals und lob es wenn es dir hinterhergeht. Und wenn es stehn bleibt dann gehst du hin und "bestrafst" es, also geh schnell auf dein Pferd zu und dräng es zurück. So machen es die pferde in einer herde auch. Damit signalisierst du deinem pferd wer der chef ist. Aber mach das nicht zu oft, es soll auch keine angst bekommen. ;)
 
*Daisy*

*Daisy*

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
2.361
Reaktionen
0
Hallo,

die Übungen kann man ja auch mit Halfter machen. Du kannst ein ganz normales nehmen. Dazu brauch man nicht umbedingt ein Knotenhalfter. Dein Ziel ist denn, das es irgendwann ohne Halfter geht.

Du kannst deinem Pferd ein paar Kunststücke beibringen, dazu kannst du dir ja ein Buch besorgen.
Du kannst mit Tüten, Planen, Luftballons etc. Gelassenheitstraining machen.
Du kannst spatzieren gehen....

lg
Anni
 
Weltmaya

Weltmaya

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
300
Reaktionen
0
cool danke werds heute mal ausprobieren
habt ihr auch etwas womit ich das Vertrauen zwischen mir und Sam etwas erhöhen kann sodass er mir auch wirklich vertraut ???
 
*Daisy*

*Daisy*

Registriert seit
30.01.2009
Beiträge
2.361
Reaktionen
0
alle übungen stärken die Bindung und das Vertrauen zwischen Pferd und Mensch.

lg
Anni
 
Annika.

Annika.

Registriert seit
09.10.2010
Beiträge
101
Reaktionen
0
Ja, genau.
Viiiel Bodenarbeit. Das stärkt das Vertrauen enorm. :)
 
Weltmaya

Weltmaya

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
300
Reaktionen
0
okk ich hab gestern sowas ähnliches ausprobiert was Annika. meinte und mit unseren Tinker hat das sehr gut geklappt.
Wir haben 3 Stangen genommen und zwei parallel zueinander hingelegt und eine Stange dann so das eine Seite sozusg. zugelegt wurde
Unsere Pferde mussten dann durch die parallelen Stangen durch laufen und am Schluss über die Stangen traben.
Und dann haben wir es immer ein bisschen enger gemacht.
Das haben wir dann an der Longe im trab gemacht.
Bloß Friese Sam ist da manchmal draufgelaufen auf die Stangen :eusa_doh::roll: :D
was für ein Pferd
 
Annika.

Annika.

Registriert seit
09.10.2010
Beiträge
101
Reaktionen
0
Wenn dein Pferd die stnagen berührt musst du es zurechtweisen. Weil zwischen mensch und pferd ist das ja so dass der mensch das Pferd zu beschützen hat (als herdenchef) und das Pferd dafür sorgen muss das beim reiten alles sicher klappt. Das heißt es muss auch die Füße heben z.B bei wurzeln und so. Du wirst merken wenn du ihm zu verstehen gibst die füße zu heben dann klappt das bald ;)
Und auf kommando stehn bleiben kannst du auch üben mit "steh" , "halt" oder "schhhht!" :)
 
Weltmaya

Weltmaya

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
300
Reaktionen
0
jop mach ich
dankeschön ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

verschiedene Bodenarbeiten

verschiedene Bodenarbeiten - Ähnliche Themen

  • Gähnen bei der Bodenarbeit

    Gähnen bei der Bodenarbeit: Moin moin, Ich habe einen Andalusier Wallach und wir machen viel Bodenarbeit und gehen in den Wald spazieren. Jedes Mal wenn wir auf den Platz...
  • Bodenarbeit oder spielen mit dem Pferd

    Bodenarbeit oder spielen mit dem Pferd: Ich suche tipps und tricks mit dem Pferd Bodenarbeit zum machen und auch mal anderes auch auf spiellerische art zum mit dem pferd zum besser...
  • Ähnliche Themen
  • Gähnen bei der Bodenarbeit

    Gähnen bei der Bodenarbeit: Moin moin, Ich habe einen Andalusier Wallach und wir machen viel Bodenarbeit und gehen in den Wald spazieren. Jedes Mal wenn wir auf den Platz...
  • Bodenarbeit oder spielen mit dem Pferd

    Bodenarbeit oder spielen mit dem Pferd: Ich suche tipps und tricks mit dem Pferd Bodenarbeit zum machen und auch mal anderes auch auf spiellerische art zum mit dem pferd zum besser...