Zwerghamster

Diskutiere Zwerghamster im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Hey Ich bekomme bald einen Zwerghamster und wollte fragen, ob er aus den Käfig klettern kann. Ich hatte ja schon Goldhamster und Langhaarhamster...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Tierpfleger

Tierpfleger

Registriert seit
01.12.2010
Beiträge
66
Reaktionen
0
Hey

Ich bekomme bald einen Zwerghamster und wollte fragen, ob er aus den Käfig klettern kann. Ich hatte ja schon Goldhamster und Langhaarhamster, aber Zwerghamster sind ja viel kleiner. Kann
er durch die Gitterstäbe bei meinem Käfig durchklettern? Achja muss man bei einem Zwerghamster auf sonst noch was aufpassen? Also mein Käfig ist vollgenter massen. Also ein zweistöckiger Käfig der einen halben Meter mal ein bisschen kleiner . In diesem Käfig ist das Futter und das Laufrad und sein Haus(Goldhamsterhaus) dann schließt ein Meter mal MEter käfig an wo nur natürliche Sachen und Holz Sand und so weiter.

Noch ne Frage, macht es etwas, wenn das Laufrad für einen Goldhamster ist?


Ich hoffe es gibt antworten.
 
17.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Zwerghamster . Dort wird jeder fündig!
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
7.363
Reaktionen
6
Na wie groß sind denn die Gitterabstände?
Und nein, es macht einem Zwerg nix aus, wenn das Laufrad Mittelhamsterniveau hat. Es sollte natürlich leicht zu bewegen sein für ihn.
 
zack-die.bohne

zack-die.bohne

Registriert seit
08.12.2009
Beiträge
281
Reaktionen
0
Ich will jetzt nicht wirklich grob wirken, aber
Wäre es nicht viel besser, wenn du dich zuerst über Zwerghamster informieren würdest?
Lies dir mal www.diebrain.de durch.,

Wenn die Gitterstäbe zu weit sind, kann er da natürlich duch. Sie sollten so um 1cm sein, dann kann er sicher nicht durch.
Mit dem Laufrad musst du einfach mal rumprobieren: Wenn er's bewegen kann, ists OK, wenn nicht, musst du natürlich ein neues reinstellen.

Mach am Besten mal ein Foto von deinem Käfig und stells ins Forum ;)

LG Zack
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Hey

Also ein zweistöckiger Käfig der einen halben Meter mal ein bisschen kleiner . In diesem Käfig ist das Futter und das Laufrad und sein Haus(Goldhamsterhaus) dann schließt ein Meter mal MEter käfig an wo nur natürliche Sachen und Holz Sand und so weiter.

Also ich kann mir das Ganze gerade nicht so richtig vorstellen. Kannst du vielleicht mal ein Bild reinstellen?
Weil 1m x 1m Käfige gibt es ja eigentlich nur mit 3cm Gitterabstand und das wäre eindeutig zu viel, auch für einen Goldhamster.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Hallo,

wichtig wäre auch zu wissen, was für ein Zwerhamster bei dir einziehen soll. Roborowski-Zwerghamster schaffen es sehr leicht durch 1cm-Gitterstäbe zu kriechen.
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Wenn ich deinen Post richtig verstanden hab, ist dein Käfig nur 50x noch kleiner? Das wäre, egal für welche Hamster Art zu klein!
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Ok das hab ich dann schlicht überlesen :D
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Off-Topic
Das hatte ich auch erst überlesen und mich dann gewundert, warum niemand etwas zum kleinen Käfig geschrieben hat;).
 
Tierpfleger

Tierpfleger

Registriert seit
01.12.2010
Beiträge
66
Reaktionen
0
Sorry dass die Bilder erst so spät kommen.
Also auf die Fragen. Der rechte Käfig ist komplett eigenbau( der Deckel kann komplett aufgemacht werden) und der linke war mal son oller Plastickkäfig und wurde auch umgebaut. außerdem ist die verbindung auch selbstgebaut. Ich mach mir halt beim linekm Käfig wegen den Stäben sorgen. Passt die Einrichtung so? Das Foto ist scshon älter. Da lebte noch der Goldhamster drinnen. Was mir auch sorgen macht. Der Goldhamster ist irgentwie immer aus den Käfig gekommen. Darum habe ich sorgen, dass so ein kleiner das noch leichter schafft. Weil der alte ist bei einem kaputten Gitterstab raus und das war wirklich kein kleines Loch. Hat noch jemand ideen wie ich ihn einrichten soll?

IMGP1088.JPGIMGP1090.JPGIMGP1091.JPGIMGP1089.JPG
 
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
Die Käfige sind zu klein.Was für ein Durchmesser hat das Laufrad?
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Davon mal abgesehen ist am Gitterkäfige eine riesige Lücke, da hat der Zwerhamster es sehr leicht.
 
kiwi13

kiwi13

Registriert seit
13.07.2008
Beiträge
740
Reaktionen
0
Du sagst der Käfig anbau sei 1meter mal 1 Meter? Könntest du nochmals nachmessen? Ich glaube nicht dass diese Massen stimmen, da der Gitterkäfig ja eine Länge von 50 cm hat und auf dem Bild gleich lang ist wie der Holzanbau...
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Der Holzanbau kann ja eigentlich nur 50x50 sein und dann ist es trotz der Verbindung zu klein.
Übrigens ist bei dem Gitterkäfig tatsächlich auch eine zu große Lücke, da passt ein Zwerg durch, wenn er will.
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.371
Reaktionen
160
Sorry falls die Frage schonmal gestellt wurde, kann die anderen Seiten nicht aufrufen, weil mein Lap Top spinnt, aber sind das oben im Napf Apfelstückchen? Zwerghamster dürfen aufgrund von sehr erhöhter Diabetisgefahr überhaupt kein Obst! Bzw. etwas anderes zuckerhaltiges (Drops, die meisten Knabberstangen, Nager-Leckerchen)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

(So jetzt konnte ich es lesen)
und der Salz- od. Nagerstein bitte auch raus, wenn ein Hamster (od. anderer Nager) da mal ordentlich kann es passieren das sich große Stücke lösen, die u.a. zu ersticken, Nierenversagen oder ähnlichem führen können. Das Laufrad in dem Käfig ist auch für Goldhamster nicht geeignet. Bei den Papprollen wäre ich auch immer vorsichtig weil Hamster an sowas schonmal gerne nagen und Kleberreste meist noch daran haften.
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Ich sag es einfach mal ganz kurz: In diesem Käfig, wie er jetzt ist, solltest du gar kein Tier halten.

Die einzelnen Grundflächen sind viel zu klein, der Hamster kann ja nur im Kreis rennen. Eine Seite des Geheges sollte mind 100cm betragen, damit der Hamster mal ein Stück rennen kann. Wenn du dann auch noch ein artgerechtes Laufrad reinstellst, ist der Käfig schon so gut wie voll.
Hamster sind außerdem auch Höhlenbewohner, du solltest also mindestens 15cm, besser sind 20cm oder mehr, einstreuen damit er sich Höhlen buddeln kann.

Der Käfig ist außerdem nicht ausbruchssicher. Mein Goldhamster hat sich durch einen Spalt gequetscht, der nicht mal 2cm breit war und Zwerghamster sind um einiges kleiner und können sich noch dünner machen.

Bitte verwende den Käfig den Tieren zu Liebe nicht mehr als Gehege. Den Eigenbau kannst du prima als Buddelkiste in den Auslauf stellen, den Käfig wenn er gut gesichert ist als Krankenkäfig nutzen, aber zu mehr ist das echt nicht zu gebrauchen.
 
Tierpfleger

Tierpfleger

Registriert seit
01.12.2010
Beiträge
66
Reaktionen
0
Sorry falls die Frage schonmal gestellt wurde, kann die anderen Seiten nicht aufrufen, weil mein Lap Top spinnt, aber sind das oben im Napf Apfelstückchen? Zwerghamster dürfen aufgrund von sehr erhöhter Diabetisgefahr überhaupt kein Obst! Bzw. etwas anderes zuckerhaltiges (Drops, die meisten Knabberstangen, Nager-Leckerchen)

Also da war früher noch der Goldhamster drin.

Der Käfig ist zu klein? Das hätt ich jetzt nicht gedacht, aber ok. Den anderen Hamster hatte ich zum Glück e nicht lange drin, er war nur 2 wochen drin, weil ich ihn dann weggeben musste.

Oke ich werde eure Ratcshläge befolgen.
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Die Mindestmaße für ein Hamstergehege sind 140cmx40cm plus ein artgerechtes Laufrad. Hamster legen in der Nacht viele Kilometer zurück- wie soll das denn in deinem Gehege auch nur Ansatzweiße möglich sein? In dem Laufrad holt sich der Hamster Rückenschäden statt Bewegung.
Ich halte meinen Goldhamster in einem 162cmx50cm Gehege und er verlangt regelmäßig Auslauf, weil er so einen enormen Bewegungsdrang hat.
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.778
Reaktionen
5
ich kenne auch nur das MIndestmaß von 1m x 50 cm, hab ich auch was verpasst oder war es ein Tippfehler?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zwerghamster

Zwerghamster - Ähnliche Themen

  • Freigehege mit Öl einschmieren?

    Freigehege mit Öl einschmieren?: Hallo, es geht um den folgenden Sachverhalt. Ich habe spontan einen Zwerghamster bei mir aufgenommen und sein Käfig ist viel zu klein. Ich möchte...
  • Zwerghamster Niko ist eine Niki

    Zwerghamster Niko ist eine Niki: Hallo Vor zwei Tagen gekauft und heute ein Junges entdeckt. Mein Problem nun. Der Hamster hat seit dem Kauf, nur in seinem mit Hamsterwatte...
  • Ist mein aquarium zu klein?

    Ist mein aquarium zu klein?: Hey, eine Frage! ich habe einen Zwerghamster und er lebt momentan in einem 100*40 Aqua. Ist das zu klein? Lg
  • Wichtig! Eltern erlauben keinen größeren Käfig

    Wichtig! Eltern erlauben keinen größeren Käfig: Hallo! Wie schon erwähnt erlauben meine Eltern mir nicht, einen größeren Käfig für mein Hamsti zu besorgen :(.... es war schon schwer sie davon...
  • Wie erkenne ich ob mein Hamster mehr Platz will?

    Wie erkenne ich ob mein Hamster mehr Platz will?: Hallöchen! Wie in der Frage schon erklärt frage ich mich ob ich irgendwie erkennen kann, dass mein Hamsti (ist ein Zwerg) mehr Platz fordert...
  • Wie erkenne ich ob mein Hamster mehr Platz will? - Ähnliche Themen

  • Freigehege mit Öl einschmieren?

    Freigehege mit Öl einschmieren?: Hallo, es geht um den folgenden Sachverhalt. Ich habe spontan einen Zwerghamster bei mir aufgenommen und sein Käfig ist viel zu klein. Ich möchte...
  • Zwerghamster Niko ist eine Niki

    Zwerghamster Niko ist eine Niki: Hallo Vor zwei Tagen gekauft und heute ein Junges entdeckt. Mein Problem nun. Der Hamster hat seit dem Kauf, nur in seinem mit Hamsterwatte...
  • Ist mein aquarium zu klein?

    Ist mein aquarium zu klein?: Hey, eine Frage! ich habe einen Zwerghamster und er lebt momentan in einem 100*40 Aqua. Ist das zu klein? Lg
  • Wichtig! Eltern erlauben keinen größeren Käfig

    Wichtig! Eltern erlauben keinen größeren Käfig: Hallo! Wie schon erwähnt erlauben meine Eltern mir nicht, einen größeren Käfig für mein Hamsti zu besorgen :(.... es war schon schwer sie davon...
  • Wie erkenne ich ob mein Hamster mehr Platz will?

    Wie erkenne ich ob mein Hamster mehr Platz will?: Hallöchen! Wie in der Frage schon erklärt frage ich mich ob ich irgendwie erkennen kann, dass mein Hamsti (ist ein Zwerg) mehr Platz fordert...