neue Knirpsmäuse - woher?

Diskutiere neue Knirpsmäuse - woher? im Andere Mausarten Forum im Bereich Mäuse Forum; Hallo, ich brauche unbedingt Hilfe!! Plötzlich ist eine meiner Knirpsmäuse verstorben und nun sind es nur noch zwei. Ganz davon abgesehen dass...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

Debby1712

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo,
ich brauche unbedingt Hilfe!!
Plötzlich ist eine meiner Knirpsmäuse verstorben und nun sind es nur noch zwei. Ganz davon abgesehen dass mir jetzt viele von euch sagen werden das drei
auch zu wenig waren, habe ich keine Ahnung was ich nun machen soll.
Ich habe oft gelesen dass es nicht möglich sei einfach eine Maus dazu zu setzen aber zu zweit lassen will ich sie auf garkeinen Fall!! Hat jemand einen Ratschlag?
Ich bin schrecklich traurig dass es jetzt eine weniger ist, denn ich hab dieses Trio geliebt! Leider habe ich auch keine Idee weshalb sie gestorben ist. Sie haben alles was ein Mäuseherz nur braucht!
Ich hoffe mir kann jemand helfen, damit meine beiden Jungs nicht zu zweit bleiben müssen!!
Danke schonmal!!!
 
17.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
J

Jacki-1993

Registriert seit
18.01.2011
Beiträge
186
Reaktionen
0
Du ich kenn mich da zwar nicht aus
Aber ich würde sagen du gehst mal in eine Tierhandlung oder so und erkundigst dich mal ob du vielleicht iwie doch eine dritte oder fierte dazu kaufen kannst das muss doch irgendwie gehen!
Vielleicht wen du einen Zweiten Käfig neben den ersten stellst da dann die maus oder Mäuse rein machst und sie ein paar tage so stehen lässt das sie sich an den Geruch gewöhnen oder so

Hoffe es half die ein bisschen

Viel Glück noch LG♥
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Bitte geh nicht in eine Zoohandlung! Die Beratung ist in der Regel immer falsch, außerdme sind die Tiere oft überzüchten, die Geschlechter sind falsch usw.

Zu Zoohandlungen sollte man nicht raten @Jacki...

Hab dir mal einen Link per PN geschickt, wie man eine Vergesellschaftung macht.

Wo du welche her bekommst, kann ich dir nicht sagen. Vielleicht steht da im Link was, oder im Forum von dem Link.
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
549
Reaktionen
0
Naja wie schon zu erwarten ,muss ich sagen, 3 Tiere sind zu wenig.

Vielleicht ist es günstiger, die 2 Verbliebenen in gute Hände abzugeben, anstatt Neue zu kaufen, die Zoohandlung ist als Bezugsquelle mies.

Und auch wenn du deine Tiere gern hast, ist es nicht richtig sie falsch zu halten, sost leidet dein Tier unter dir. Das willst du ja sicher auch nicht.

Eine Gruppe von 3-4 ist zu klein. Bitte überlege doch ob du die Tiere nicht einigermäßen artgerecht hälst oder sonst einfach die Finger davon lässt.
Zumal Knirpse so gar nicht für Mäuseanfänger gedacht ist. Andere Arten sind da weitaus besser geeignet.
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
1.708
Reaktionen
0
Aber ich würde sagen du gehst mal in eine Tierhandlung oder so und erkundigst dich mal
"tierhandlung" und "erkundigen" passt irgendwie nicht zusammen ;) die infos von dort sind mit vorsicht zu geniessen. wenn ich höre was einige ihren kunden über "gewöhnliche" mäuse wie farbis und renner erzählen wird mir schon anders. über exoten werden die noch weniger bescheid wissen...

mit knirpsmäusen kenne ich mich nicht aus, habe aber auch schon gelesen dass man die nicht VG kann, oder dass es zumindest sehr schwer sein soll...

neue findest du wohl am ehesten über inserate... habe auch das eine oder andere gesehen wo jemand welche abzugeben hatte.
 
J

Jacki-1993

Registriert seit
18.01.2011
Beiträge
186
Reaktionen
0
Ihr müsst nur ne gute finden also meine berät immer sehr gut und meine Tiere die ich von dort habe sind immer Stein alt geworden und die infos wo die geben sind auch der Hammer
 
D

Debby1712

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Also abgeben möchte ich sie nicht. Dafür habe ich zu viel Spaß an ihnen und bin gern bereit dazu zu lernen und die Gruppe dann eher zu vergrößern. Da ich mit Bertatungen in Zoohandlungen auch nur schlechte Erfahrungen habe, bin ich nun verzweifelt auf der Suche nach jemanden der privat Knirpse ab zu geben hat und mir vielleicht helfen kann.
Wenn jemand von euch da vielleicht jemanden kennt würde ich mich über Informationen freuen !! :)


Gute Neuigkeiten.. :)
Ich habe eine nette Frau in meiner Nähe gefunden die selbst Zwerge hält und auch züchtet. Sie hat mir viel zum Thema VG erzählt und hat mir angeboten meine beiden Böckchen zu nehmen. Und dann werde ich eine größere Gruppe Mädels von ihr kaufen.
Ich denke das ist die beste Lösung für meine 2 Jungs wenn sie zu einer Gruppe Mädels kommen!! Und da ich auf garkeinen Fall beide Geschlechter halten möchte, könnte ich sie nur noch zu zweit halten. Obwohl ich schon etwas traurig bin meine Jungs einzutauschen! Aber ich denke es ist wichtiger dass die beiden ein artgerechtes Leben haben! :)
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
1.708
Reaktionen
0
Off-Topic
@jacki, möglich dass es tatsächlich ZHs gibt die bescheid wissen. die sind allerdings (leider...) selten. und in dem fall einfach aufs grat wohl zu raten in eine zoohandlung zu gehen und sich da infos zu holen finde ich nicht gut.
woher die tiere aus "deiner" ZH kommen weisst du? wie sie da gehalten und behandelt werden? u.s.w. und wie alt ein tier wird ist nicht unbedingt aussagekräftig ;)
ich will jetzt hier keine diskussion über gute und schlechte zoohandlung starten, dazu gibts nen separaten thread. das hier soll nur einen denkanstoss sein...
 
catgut

catgut

Registriert seit
03.01.2011
Beiträge
98
Reaktionen
0
Off-Topic
Ihr müsst nur ne gute finden also meine berät immer sehr gut und meine Tiere die ich von dort habe sind immer Stein alt geworden und die infos wo die geben sind auch der Hammer
---"Komm wir essen Opa" ... Interpunktion kann Leben retten ;-) ---


EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ich habe eine nette Frau in meiner Nähe gefunden die selbst Zwerge hält und auch züchtet. Sie hat mir viel zum Thema VG erzählt und hat mir angeboten meine beiden Böckchen zu nehmen. Und dann werde ich eine größere Gruppe Mädels von ihr kaufen.
Ich denke das ist die beste Lösung für meine 2 Jungs wenn sie zu einer Gruppe Mädels kommen!! Und da ich auf garkeinen Fall beide Geschlechter halten möchte, könnte ich sie nur noch zu zweit halten. Obwohl ich schon etwas traurig bin meine Jungs einzutauschen! Aber ich denke es ist wichtiger dass die beiden ein artgerechtes Leben haben! :)
Das klingt doch super. Schön für Dich und die Knirpse!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

neue Knirpsmäuse - woher?

neue Knirpsmäuse - woher? - Ähnliche Themen

  • Zwerg/Knirpsmaus, paar Fragen

    Zwerg/Knirpsmaus, paar Fragen: habe mir huete 8 stück zwergmäuse gekauft sind glaube die afrikanischen. ich habe zu hause schon farbmäuse und wollte etwas anderes haben. ich...
  • Afrikanische Knirpsmaus schwanger!!

    Afrikanische Knirpsmaus schwanger!!: Hey leute... habe seid kurzem wieder knirpse... das letzte mal ist schon ein paar jahre her... habe eine weibchen gruppe von einem züchter...
  • Knirpsmäuse gesucht

    Knirpsmäuse gesucht: Hallo, ich würde mir gerne demnächst Knirpsmäuse anschaffen. Eurasische oder afrikanische ist dabei nicht wichtig. Ich habe echt einiges versucht...
  • Kennt sich jemand mit der Haltung von Knirpsmäusen aus?

    Kennt sich jemand mit der Haltung von Knirpsmäusen aus?: Hallo ich bin heute beim rumstöbern bei ebay kleinanzeigen auf Knirpsmäuse gestoßen und wollte mal wissen wie diese gehalten werden müssen! Kann...
  • Afrikanische zwergmäuse haben ersten Nachwuchs!

    Afrikanische zwergmäuse haben ersten Nachwuchs!: Hallo alle miteinander, ich habe seit 23.september 2 afrikanische zwergmäuse auch knirpsmäuse genannt. Jetzt am 5.november habe ich zwei kleine...
  • Afrikanische zwergmäuse haben ersten Nachwuchs! - Ähnliche Themen

  • Zwerg/Knirpsmaus, paar Fragen

    Zwerg/Knirpsmaus, paar Fragen: habe mir huete 8 stück zwergmäuse gekauft sind glaube die afrikanischen. ich habe zu hause schon farbmäuse und wollte etwas anderes haben. ich...
  • Afrikanische Knirpsmaus schwanger!!

    Afrikanische Knirpsmaus schwanger!!: Hey leute... habe seid kurzem wieder knirpse... das letzte mal ist schon ein paar jahre her... habe eine weibchen gruppe von einem züchter...
  • Knirpsmäuse gesucht

    Knirpsmäuse gesucht: Hallo, ich würde mir gerne demnächst Knirpsmäuse anschaffen. Eurasische oder afrikanische ist dabei nicht wichtig. Ich habe echt einiges versucht...
  • Kennt sich jemand mit der Haltung von Knirpsmäusen aus?

    Kennt sich jemand mit der Haltung von Knirpsmäusen aus?: Hallo ich bin heute beim rumstöbern bei ebay kleinanzeigen auf Knirpsmäuse gestoßen und wollte mal wissen wie diese gehalten werden müssen! Kann...
  • Afrikanische zwergmäuse haben ersten Nachwuchs!

    Afrikanische zwergmäuse haben ersten Nachwuchs!: Hallo alle miteinander, ich habe seit 23.september 2 afrikanische zwergmäuse auch knirpsmäuse genannt. Jetzt am 5.november habe ich zwei kleine...