Maus geht es schlecht!

Diskutiere Maus geht es schlecht! im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, meine Maus sitzt ganz schief in ihrem Käfig und firstfrisst. Sie versucht die ganze Zeit zu laufen, aber schafft es nicht. Eben hat sie...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Farbhamsti

Farbhamsti

Registriert seit
29.01.2011
Beiträge
33
Reaktionen
0
Hallo,
meine Maus sitzt ganz schief in ihrem Käfig und
frisst. Sie versucht die ganze Zeit zu laufen, aber schafft es nicht. Eben hat sie auch gepiepst.
Was kann das sein und was soll ich jetzt mit ihr machen?
 
18.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Wie währe es schnell zum TA zu fahren?? *kopfschüttel*

Wenn man merkt das es dem Tier nicht gut geht, sollte es doch normal sein sofort zum TA zu fahren. Wenns uns nicht gut geht gehen wir doch auch zum Arzt.
 
Farbhamsti

Farbhamsti

Registriert seit
29.01.2011
Beiträge
33
Reaktionen
0
Unser Tierarzt hat erst in ein par Stunden Sprechstunde, Termmine gibt es vorher nicht und zur Tierklinik darf ich nicht.
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Normal hat der TA aber ne Notfallnr. Bei einem So kleinen Tier ist es sehr sehr Oft nen Notfall.
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Schick bitte einem Mod (ambesten einem der On ist) eine PN mit deiner Postleitzahl und gegebenfalls deinem Wohnort.

Der sollte dir dann einen TA (Adresse) schicken der Offen ist. Zu dem fährst du bitte sobald die PN zurück kommt. Deine Maus braucht unbedingt TA Hilfe. Da gibt es kein "in die Tierklinik darf ich nicht".

Warum darfst du nicht in die Klinik? Weil deine eltern es verbieten? Wissen deine Eltern nicht das sie für ein Tier verantwortlich sind? (sofern du noch nicht 18 bist)

Im Tierschutz gesetz steht das man für seine Tiere verantwortlich ist und Ihnen helfen MUSS wenn diese schmerzen haben oder eben Hilfe brauchen.

Also ab zum TA
 
Farbhamsti

Farbhamsti

Registriert seit
29.01.2011
Beiträge
33
Reaktionen
0
Meine Mutter meint, dass das unnötig ist uns sie nicht so ein Theater wegen einem so kleinem Tier macht. Also darf ich vor 16.00 Uhr nich zum TA.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Nein, meine Mutter versteht das nicht. Sie ist jetzt sogar noch einkaufen gegangen. Ich glaub auch nicht, dass ich sie überreden kann, sie ist sowieso schon wieder total genervt.
Aber kann ich nicht so etwas für sie tun? Sollte ich sie aus dem Käfig in die Transportbox tun, damit sie nicht überall runterfällt?
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Typisch utter.

Dann Zitier deiner Mum bitte mal das

"Wer ein Tier betreut/es bei sich aufnimmt, Hat für sein Wohlbefinden zu sorgen und es Behandeln zu lassen wenn es krank ist"

So ähnlich steht es im Tierscutzgesetz

Volglich MUSS deine Mutter mit dem Tier zum TA gehen da du noch minderjährig bist liegt die Verantwortung bei ihr. Auch KANN sie angezeigt werden wenn sie sich nicht darum kümmert.

Geht also zum TA es ist nicht blos ein kleines Tier es ist euer Haustier. Würde sie sowas bei dir auch sagen?


Edit: nein lass sie bei den anderen (Hoffe sie hat Artgenossen) Gerade wenn eine Maus Krank ist würde ich Ihr den Stress einer Trennung nicht antun).

Red bitte mit einem anderen Elternteil oder Ruf jemanden an der mt dir zum TA fährt es ist Dringend
 
Farbhamsti

Farbhamsti

Registriert seit
29.01.2011
Beiträge
33
Reaktionen
0
Sie meint, da ich die Tiere ja wollte, bin ich für sie verantwortlich und sie hat keine Lust die ganzen Tierarztkosten zu bezahlen, Selber bezahlen darf ich sie aber auch nie.
 
Haustierbande

Haustierbande

Registriert seit
15.07.2010
Beiträge
1.882
Reaktionen
0
Aber ,sie kann dich doch hinbringen und dann bezahltst du es von deinem Taschengeld.
Wenn deine Mutter es nicht bezahlen will.
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Ämm Sie hat keine Lust??

Das ist ja mal ne Mutter. Ein Tier dem Kind anschaffen und sich dann nicht dafür verantworten.

Sie MUSS es machen oder geh mit der Maus zum TA und zahl es selbst wenn du das Geld hast. Bitte tu es dem Tier zuliebe

Auf Dauer solltest du dir (ich weis es klingt hart) überlegen ob du deinen Tieren gerecht werden kannst. Villt auch an Abgaben denken bzw mit deiner Mutter mal ein ernstes Wort reden
 
Farbhamsti

Farbhamsti

Registriert seit
29.01.2011
Beiträge
33
Reaktionen
0
Sie bringt mich ja erst gar nicht hin, meistens muss ich da sowieso alleine hin. Wir haben auch kein Auto, deshalb darf der TA nicht zu weit weg sein.
Und ich darf die Behandlung nicht selber bezahlen, weil sie möchte, dass ich spare für mein Studium usw.
Meine Mutter sieht einfach nicht ein, dass sie sich nur wegen einer Maus einen solchen Stress machen soll.
 
Haustierbande

Haustierbande

Registriert seit
15.07.2010
Beiträge
1.882
Reaktionen
0
Aber für dein Studium?!
Du wirst doch wohl ein paar Euro haben für die Maus.
Auch wenn du nicht die ganze Behandlung zahlen kannst,dann würde ich sie erlösen.
Hast du vielleicht Freunde in der Nähe?Vielleicht könnte dich da ja mal eben jemand zum Ta bringen?
 
Farbhamsti

Farbhamsti

Registriert seit
29.01.2011
Beiträge
33
Reaktionen
0
Das mit dem ernsten Wort habe ich schon öfter probiert, aber die Besserung hält nie lange an.
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Meine Mutter sieht einfach nicht ein, dass sie sich nur wegen einer Maus einen solchen Stress machen soll.
Es tut mir sehr leid für Deine Mäuse und auch für Dich. Aber Deine Mutter ist total Verantwortungslos. Wenn sie die Verantwortung für die Tiere nicht übernehmen kann oder will, hätte sie soviel A.sch in der Hose haben müssen und sie erst gar nicht anschaffen. Jetzt sind sie da und brauchen verdammt nochmal HILFE.
Boar, ich krieg grad wieder nen Hals :evil:.
 
Haustierbande

Haustierbande

Registriert seit
15.07.2010
Beiträge
1.882
Reaktionen
0
Aber wenn sie schief im Käfig sitzt,überall runterfällt und piepst.
Dann geht es ihr doch sehr schlecht.Und bevor ich die Behandlung nicht bezahlen kann und meiner Maus es wirklich soo schlecht geht,dann erlöse ich sie lieber.
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
huhu,
kannst du denn gleich, ab 16h oder was du sagtest allein zum TA gehen?! mit dem mäuschen? (das hin und her mit der mutter bringt die kleine ja nun auch nicht weiter mit ihrem kranken mäuschen. klar ist das scheiße aber wäre super wenn wir der kleinen trotzdem irgendwie helfen könnten :() ist immer mist sowas...und es eilt wirklich. die kleine brauch schnell medizinische hilfe! das kostet sicher auch nicht die welt (12-20€ denke ich) hättest du die über?!
 
Farbhamsti

Farbhamsti

Registriert seit
29.01.2011
Beiträge
33
Reaktionen
0
Ich glaube ich gebe meine Tiere jetzt wirklich ab.
Meine Mutter ist jetzt total wütend wegen mir und meint ich soll nicht immer gleich so überreagieren, nur weil eine Maus krank ist. Sie meint, das wird sie schon überleben.
 
Haustierbande

Haustierbande

Registriert seit
15.07.2010
Beiträge
1.882
Reaktionen
0
Aber die Maus braucht jetzt ja erstmal Hilfe.
 
Farbhamsti

Farbhamsti

Registriert seit
29.01.2011
Beiträge
33
Reaktionen
0
Tja, die bekommt sie wohl erst in 1 1/2 Stunden.
Sie kann im Moment wieder besser laufen und piepst auch nicht mehr, aber ich geh natürlich trotzdem gleich mit ihr zum TA.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Maus geht es schlecht!

Maus geht es schlecht! - Ähnliche Themen

  • Verdacht auf Milben-Mäusen geht es sehr schlecht

    Verdacht auf Milben-Mäusen geht es sehr schlecht: Hallo, ich war eben bei meinem kleinen Bruder zu Besuch und habe wie imemr nach seinen Mäusen geguckt. Ich war total erschrocken als ich sie...
  • Maus ohne Schwanz - geht das?

    Maus ohne Schwanz - geht das?: Hallo, mein kleiner Mäuserich macht mir extrem Sorgen :( Sein Schwanz sieht GRAUENVOLL aus! Ende letzter Woche war dieser etwa in der Mitte...
  • Hilfe - meine Maus geht auseinander wie eine Dampfnudel!

    Hilfe - meine Maus geht auseinander wie eine Dampfnudel!: Ok langsam wirds unheimlich. Meine Zimti nimmt immer weiter zu :shock:! Erst schwankte sie immer so zwischen 40 und 45g, irgendwann wurde es...
  • Meinen Mäusen gehts net gut

    Meinen Mäusen gehts net gut: Hallo ich hab eine frage ich komme gerade von der Schule und will anch meinen Mäusen schauen... so ich seh das pinsel an einem Baumstamm liegt uns...
  • Seltsame Verletzung (Biss?)

    Seltsame Verletzung (Biss?): Hallo, vor einigen Tagen haben wir einen super niedlichen Mäuseherren bei uns aufgenommen, da er als Futtermaus aussortiert wurde. Dem kleinen...
  • Ähnliche Themen
  • Verdacht auf Milben-Mäusen geht es sehr schlecht

    Verdacht auf Milben-Mäusen geht es sehr schlecht: Hallo, ich war eben bei meinem kleinen Bruder zu Besuch und habe wie imemr nach seinen Mäusen geguckt. Ich war total erschrocken als ich sie...
  • Maus ohne Schwanz - geht das?

    Maus ohne Schwanz - geht das?: Hallo, mein kleiner Mäuserich macht mir extrem Sorgen :( Sein Schwanz sieht GRAUENVOLL aus! Ende letzter Woche war dieser etwa in der Mitte...
  • Hilfe - meine Maus geht auseinander wie eine Dampfnudel!

    Hilfe - meine Maus geht auseinander wie eine Dampfnudel!: Ok langsam wirds unheimlich. Meine Zimti nimmt immer weiter zu :shock:! Erst schwankte sie immer so zwischen 40 und 45g, irgendwann wurde es...
  • Meinen Mäusen gehts net gut

    Meinen Mäusen gehts net gut: Hallo ich hab eine frage ich komme gerade von der Schule und will anch meinen Mäusen schauen... so ich seh das pinsel an einem Baumstamm liegt uns...
  • Seltsame Verletzung (Biss?)

    Seltsame Verletzung (Biss?): Hallo, vor einigen Tagen haben wir einen super niedlichen Mäuseherren bei uns aufgenommen, da er als Futtermaus aussortiert wurde. Dem kleinen...