Überlebenschancen bei Legenot?

Diskutiere Überlebenschancen bei Legenot? im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; firstUnsere kleiner Litschi geht es leider alles andere als gut. :/ Als ich sie heute entdeckte hing ein Ei bei ihr hinten und es sah einfach...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
Unsere kleiner Litschi geht es leider alles andere als gut. :/

Als ich sie heute entdeckte hing ein Ei bei ihr hinten und es sah einfach alles sehr übel aus.
Beim Tierarzt angekommen ist sie sofort vom Tierarzt nach hinten gebracht worden. Auch über Nacht ist sie jetzt noch beim Tierarzt...

Oh man... Ich habe solche Angst da am Samstag anzurufen. :(

Was, wenn wir nur noch einen leeren Käfig wieder bekommen? :/
Ihr Partner (Birne) ist auch total durch den Wind. Hat seine Welli-Freundin gerufen und gesucht. :(

Das schlimme ist ja, dass ich nicht mal genau sagen kann wie lange Litschi sich schon quälte.
Gestern Abend war es noch alles okay und heute Nachmittag dann so ein Schreck. :/

Bitte drückt die Daumen, dass Litschi das alles irgendwie übersteht. ... :|
~§~
 
18.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Überlebenschancen bei Legenot? . Dort wird jeder fündig!
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.690
Reaktionen
44
Ich kann dir zwar nicht helfen, aber drücke ihr die Daumen!
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo Dying Dream,

die arme Litschi ! :( Wird eine Legenot rechtzeitig erkannt, bestehen durchaus Überlebenschancen...sehr wichtig ist, dass der Tierarzt wirklich vogelkundig ist und notfalls operieren kann...und natürlich kommt es auch darauf an, wie geschwächt der Vogel schon ist.

Ich hoffe, die Kleine hat die Nacht überstanden und Du bekommst heute positive Nachrichten ! *feste die Daumen drück * !
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Oh ich hoffe hoffe hoffe wirklich das Beste fuer sie !
ich drueck die Daumen und bete fuer die Kleine ;/

LG
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Ohh gott ich drücke auch die Daumen.

Man sagt ja Vögel legen in den Frühen Morgenstunden. Konnte man damals bei Meinen Kanarien immer schön sehen.

Ich hoffe du hast Gute Nachrichten heute bekommen. :(
 
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Auch bei mir sind die Daumen gedrückt. Ich wünsche Litschi, ihrem Partner und Dir das alles gut ausgeht.
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Sie ist leider noch am selben Abend gestorben. :(

Die OP hat sie noch relativ gut überstanden und der Tierarzt hatte sogar kurz die Hoffnung, dass sie es schafft... ...aber leider schlief sie dann doch für immer ein. :(

Wir sind einfach zu spät beim Tierarzt gewesen. :( *Vorwürfe mach*

Sie war doch noch so jung und den Vortag noch so aktiv... :/


Ihr 'Partner' ist im Moment auch so mitgenommen. Er sitzt alleine auf den Plätzen, wo er sonst immer mit Litschi zusammen sahs. Großen Hunger hat er nicht und wirkt fast depressiv. :/

Dabei kann ich grade nicht mal einordnen, wie schlimm der Partnerverlust für einen Wellensittich sein kann.
Sollte er sich von seiner toten Partnerin verabschieden können?

Montag holen wir ihren toten Körper vom Tierarzt ab...

Ach Mensch... In all den Jahren, wo wir Vögel haben, sind sie alle (ja okay - bis auf eine Unfall-Ausnahme) recht friedlich eingeschlafen und wir fanden sie im Käfig/der Volliere auf.
...so hatten natürlich auch die anderen Vögel immer von dem Tod Notiz genommen.


Vermutlich mache ich mir auch nur schon wieder viel zu viele Gedanken. :(


Allein bleiben soll Birne nicht. ...aber wie lange warten, bis ein neuer Wellensittich kommt?
Und dann eine Wellensittich-Dame oder gleich 2-3 neue Wellensittiche dazu?
Lieber sehr junge Vögel oder eine Welli-Dame, die auch schon 2-3 Jahre alt ist?

Ach...


Mir tut das alles so leid... :(

--
Ich kann jetzt nur an alle appelieren:
Wenn euer Vogel Symptome einer Legenot anzeigt, wartet bitte nicht lange geht SOFORT zum nächsten vogelkundigen Tierarzt!
~§~
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Ohje, das tut mir wirklich Leid....

Leider kann man sowas wie Chancen nicht verallgemeinern, da zählt einfach zu viel individuelles mit rein.


Ich würde den Vogel nicht zu lang allein lassen. Meist ist es der Mensch, der lange Zeit einfach nicht dazu bereit ist neue Tierchen in sein Herz zu lassen, der Wellensittich aber fühlt sich während dessen einsam. Ich würde diese Woche noch einen oder mehrere Partner holen.
Zwei oder drei Jahre ist ja nun noch nicht so alt, da könntest du auch junge Vögelchen holen. Ob es nun nur einer oder mehrere ist, ist dir überlassen. Ich würd nur drauf achten dass die Gruppe dann eine gerade Mitgliederanzahl hat, damit keiner das dritte Rad am Wagen ist, auch sollten die Geschlechter gleich verteilt sein.


Nimm dir die Zeit zum Trauern, aber vergiss nicht dass dein Kleiner einsam ist.:056:
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.207
Reaktionen
98
Hallo DyingDream,

mit tut es ebenfalls sehr leid, um deine Litschi und auch wenn es schwer fällt, mach dir bitte keine Vorwürfe, du hast alles Mögliche Unternommen um ihr Leben zu retten... mehr konntest du nicht unternehmen.:056:

Wann der richtige Zeitpunkt für Birne ist, um mit einer neuen Partnerin anzufangen, weiß ich nicht.
Wenn er aber schon so stark trauert, würde ich nicht ganz so lange warten und ihm schnellst möglich eine neue Partnerin dazu setzen, denn auch wenn 2-3 Jährige Wellensittiche um einiges leichter zu finden sind als 6 oder 8 Jährige, die Suche nach einem solchen Tier nimmt auch einige Zeit in Anspruch.



Liebe Grüße
Susan

 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Hallo,

mir tut es auch sehr leid. Aber du hast dein Bestes gegeben ! ;/

Ich wuerde auch mal im TH schauen oder Anzeigen aufgeben, und in so 1-2 Wochen einen oder mehrere dazuholen.
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Danke für euer Beileid!


In den Tierheimen der Umgebung sieht es leider (oder zum Glück) schlecht aus mit Wellensittichen oder allgemein Vögeln. Und eine Stunde und Plus Fahrt will ich dann auch keinem Tierheim-Vögelchen zumuten.

Zeitungsanzeigen sind natürlich auch immer so eine Sache... Irgendwelche Vermehrerei oder schlechte Hobbyzuchten muss ich auch nicht unbedingt unterstützen.
Ich denke mal, dass wir dort anrufen, wo wir auch unseren Birne herhaben. Die Vögel lebten da wirklich schön und es war alles vorbildlich.
Ist nur die Frage, ob er noch Wellensittiche züchtet und welche zum Verkauf hat.

Aber innerhalb der nächsten Tage wird hier sicherlich eine neue Wellensittichdame einziehen.

--
Am Montag hatten wir die tote Litschi vom Tierarzt dann abgeholt.
Ich legte sie noch in die Volliere zu den Vögeln.
Sie sah so friedlich aus. Die Fäden von der OP waren noch drin und es sah eigentlich wirklich wieder 'gut' aus.
Ach... *seufz*

Als Birne, Litschi entdeckte hatte er sich im ersten Moment total erschrocken und ist erst mal abgedreht.
Aber er flog sofort zurück. Setzte sich einen halben Meter neben sie und ging dann zögernd auf die tote Freundin zu.

Er redete dann ununterbrochen mit ihr. Hat sie immer wieder angestupst, ist mal ein Stück zur Seite geflogen und als sie nicht folgte gleich wieder zurück. Angestupst, an der Papierunterlage geknabbert und wieder Litschi am Kopf angestubst und er hat so rührend vor sich hingeredet. So leise, so traurig... :(

Später wurde sie dann im Garten auf dem 'heimischen Tierfriedhof' (*seufz*) beerdigt.

Heute geht es Birne aber schon wieder gut. Er sitzt nicht mehr traurig in der Ecke im Schuppen, sondern ist draußen und quaselt mit sich und der Welt. Fliegt von A nach B und wirkt auf jeden Fall viel entspannter als am Wochenende.
~§~
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Überlebenschancen bei Legenot?

Überlebenschancen bei Legenot? - Ähnliche Themen

  • legenot??

    legenot??: hey leute, ich hab da mal ne frage: ich hab 2 wellis und einer der beiden verhält sich seit 6-7 tagen komisch: sie ist die schüchternere von...
  • Ähnliche Themen
  • legenot??

    legenot??: hey leute, ich hab da mal ne frage: ich hab 2 wellis und einer der beiden verhält sich seit 6-7 tagen komisch: sie ist die schüchternere von...