Hilfeee :( :(

Diskutiere Hilfeee :( :( im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo, ich brauche hilfe. Es geht um meinen "kleinen" Richi. Als ich meinen Ratten eben firstFutter geben wollte, hab ich gesehen, das Richi eine...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
speedy123

speedy123

Registriert seit
10.05.2009
Beiträge
422
Reaktionen
0
Hallo,

ich brauche hilfe. Es geht um meinen "kleinen" Richi.
Als ich meinen Ratten eben
Futter geben wollte, hab ich gesehen, das Richi eine dicke Schnauze hat, d.h. die linke Seite vom Näschen zum Auge ist total geschwollen. Fressen tut er aber noch, was kann das sein?

Danke schonmal für die Antoworten :D
 
19.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Was das ist, kann ich Dir leider auch nicht sagen - aber ich würde dringend raten, einen Tierarzt aufzusuchen!
Es kann eine allergische Reaktion sein, es kann sein, dass es eine Bisswunde ist (sowas kann auch spielerisch passieren), es kann ein Abszess oder ein Tumor sein....
Es klingt jedenfalls nicht sonderlich gut, von daher würde ich die Ratz einpacken und mich auf den Weg zum Tierarzt machen...

LG, seven
 
speedy123

speedy123

Registriert seit
10.05.2009
Beiträge
422
Reaktionen
0
eine Bisswunde würde man sehen oder?
ich hatte jetzt auch einen Tumor oder Abzess im Sinn.
Er ist jetzt knapp 2 1/2 Jahre alt, kann es auch was damit zutun haben?
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Naja, in einem solchen Alter sind Tumore durchaus leider keine Seltenheit...
Seit wann hat er das denn?
Wenn´s jetzt ganz akut aufgetreten ist, würde ich tatsächlich wirklich gucken, dass ich heute noch zum Tierarzt komme...
Wenn er´s schon etwas länger hat, mag es möglich sein, dass Du bis Montag wartest... Im Zweifel aber lieber eher als später zum TA...
(Eine Bisswunde muss man nicht unbedingt sehen, wenn das umliegende Gewebe derart anschwillt, dass quasi die ganze Bisswunde zugeschwollen ist. Und so eine Bisswunde kann manchmal ja wirklich nur stecknadelkopfgroß sein...)

LG, seven
 
speedy123

speedy123

Registriert seit
10.05.2009
Beiträge
422
Reaktionen
0
ich denke mal das es heute Nacht bzw. heute morgen gekommen ist, gestern abend ist mir noch nichts aufegfallen.
 
MiniPiccolina

MiniPiccolina

Registriert seit
27.02.2011
Beiträge
315
Reaktionen
0
Also ne Bisswunde wuerde man ja sehen
es koennte ein Tumor sein es koennte aber einfahc
ein Mueckenstich sein, hatte die Ratte von meinem
Ex auch mal, wir wie bekloppte zum TA und der dann
ja ne ist alles klar nur ein Insektenstich..
Geh am besten schnell zum Ta, und berichte was er
gesagt hat..


Lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hilfeee :( :(

Hilfeee :( :( - Ähnliche Themen

  • hilfeee meine ratte

    hilfeee meine ratte: hi meine ratte foxy hatte eine blutigen rand um sein rechtes auge . auch an seiner nase war er blutig. man konnte aber nicht sehen woher das blut...
  • hilfeee meine ratte - Ähnliche Themen

  • hilfeee meine ratte

    hilfeee meine ratte: hi meine ratte foxy hatte eine blutigen rand um sein rechtes auge . auch an seiner nase war er blutig. man konnte aber nicht sehen woher das blut...