Was ist mit meinem Kaninchen ?!

Diskutiere Was ist mit meinem Kaninchen ?! im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; hallo ihr lieben... ich mache mir sorgen um meine häsin, es ist nichts schlimmes (glaub ich) also ich hab heute gelesen das man die...
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
hallo ihr lieben...
ich mache mir sorgen um meine häsin, es ist nichts schlimmes (glaub ich)
also ich hab heute gelesen das man die geschlechtsecken immer regelmäßig sauber machen muss, ich wusste das nicht und hab das heute erst zum 2ten mal gemacht *ich schäme
mich*
jetzt ist aber alles so ein bisschen entzündet also ein bisschen verklebt, ich habe außerdem gesehen das sie sich neben einem minni punkt am fuß acuh noch in der nehe dieser ecken auf beiden seiten fell ausgerissen hatt, warum hat sie das gemacht ?? oder ist es normal das da kein fell ist ??

ich geh am dienstag zum tierarztk, der soll krallen schneiden, die Zähne kontrollieren und bei melli sich das ganze anschauen...

so nun meine fragen
- warum hat sie sich fell trausgerissen ?
- ist diese leichte verklebung sehr schlimm und wie bekomme ich das weg ?
- wie oft muss man denn jetzt genau diese ecken sauber machen ?

danke schonmal im voraus, vllt. ist das ja allles halb so schlimm...ich habe keine ahnung da die beiden meine ersten kaninchen sind....(

danke !
Mellchen97
 
20.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.583
Reaktionen
21
Wo genau fehlt das Fell?

Ist sie von Kot verklebt? Wenn ja, was fütterst du?
Mein Kastrat ist/war auch ständig verklebt, ich hab zig mal das Futter umgestellt und jetzt vor paar Wochen einfach die Pellets (getreidefrei) weggelassen, paar Tage später war das Verklebte nicht mehr und bis jetzt hatte er auch nichts mehr.

Ich muss bei meinen die Geschlechtsecken nie säubern, das machen die in der Regel selbst, wenn es so ist, also mit Durchfall, solltest du deine Ernähung überdenken.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
was genau klebt denn dort? sieht es eher weißlich aus oder könnte es kleben gebliebener blinddarmkot sein? ferndiagnosen sind immer ein bischen schwierig, dass sie docrt das fehlt rausgezupft hat, könnte daran liegen daß sie versucht hat das verklebte wegzuputzen , manches ist dabei denk ich dann aber so hartnäckig, daß dabei eben auch fell mit rausgezogen wird.
im normalfall machen sich die kaninchen die geschlechtecken auch selbst sauber, nur manchen sind einfach zu dick und kommen deswegen selbst icht mehr so gut hin , es gibt aber auch unter kaninchen kleine schweinepriester ;) . ich denk mal der besuch beim Ta ist eine gute idee
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
aslo die geschlechtsecken bei melli sind verklebt aber das ist nicht von durchfal (haben sie auch nicht)l, das sieht eher so aus als wäre so wundflüssigkeit verklumpt....ka, also das hab ich schon entfent (war iwie schon ziemlich groß) und jetzt ist das so entzundet und bei dem einen noch ein bisschen verklebt aber halt von diesem wundzeug (ich glaube es ist kein wundsekret oder so, eher dieses was da normal immer raus kommt)
das well ist da weg wenn man won den ecken richtung bauch geht also oberhalb....aber das wird noch von dem well verdeckt was genau bei den geschlechtsteil ist...also ist es nicht ganz offen, aber halt "unterirdisch"

ich kann das nicht gut erklären....:(
hoffe ihr versteht ein bisschen was ich sagen will...
danke für die antwort !
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.583
Reaktionen
21
Beantwortest du mal alle Fragen? Dann können wir dir auch eher helfen.;)
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
ne, ich glaube zu dick ist sie nicht, vllt winterspeck aber nicht übergewichtig oder so...
das verklebte war so dunkel rot aber eher mehr dunkleres braun (auf keinenfall kot)
ja ferndiagnosen sind sdchwer, aber denkt ihr ich bbrauche mir große sorgen zu machen...bei meinen kaninchen mach ich mir so schnell große sorgen...:(

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

oke moment ich mach jetzt mal alles in eine antwort...
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.583
Reaktionen
21
Was fütterst du denn?
Und wo genau sind fehlt das Fell?
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
@mc leods ich meine so richtige dicken kandidaten ;) hm also dunkelbraun, wie gesagt ohne es gesehen zu haben ist das schwierig zu beurteilen, könnte es blut sein?
 
Bine85

Bine85

Registriert seit
03.01.2010
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo Mellchen 97,

also bei Kaninchen musst du die Geschlechtsecken nicht sauber machen ....also bei unserem Racker ;) machen wir das nicht, außer er hatte Durchfall und ist arg verklebt dann ja. Da mache ich dann etwas Kamillentee ins Wasser rein grad wenn se dann evtl wund sind so wie bei dir.
Reißt sie sich wirklich selber das Fell raus??? hast du das schon mal beobachtet????? wenn ja dann hat sie vieleicht Milben ........ ein Hase von uns hat das auch mal gehabt, aber das ist nicht so schlimm..... musst nur aufpassen das das dein Paulchen nicht auch noch hat da wäre es vieleicht besser wenn du ihn auch noch zum TA am Dienstag vorsichtshalber mit nimmst ;))

Du brauchst dir da keine sorgen machen, weil sie sie deine ersten Kaninchen sind ......du wirst nach einer Zeit merken das die Süßen eingentlich ziemlich leicht zu Hand haben sind ;))))) und du mit Ihnen eigetnlich auch tolle sachen machen kannst :D

Grüße Bine 85
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.583
Reaktionen
21
Ich glaube nicht, dass es Milben sind, bei Milben würde sie sich kratzen und nicht nur an der Stelle.

Off-Topic
Bine85: Du weißt schon, dass Kaninchen Gruppentiere sind und sie als Einzeltiere tot unglücklich sind?


Also mit der Aussage: Leicht zu Handhaben ist witzig... Und keine Sorgen machen... Sicher kann es Harmlos sein, aber es kann eben auch was schlimmeres sein.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
milben kann ich mir jetzt auch nicht vorstellen, hmm wieso bist du dir so sicher, daß es kein kot ist?
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
=> nein es ist eher so wundflüssigkeit, also hat die färbung davon (es ist glaub ich dieses zueg was da immer rauskommt)
ach und weiß ist es auch nicht eben halt so rötllic-braun

=> heu, frisches gemüse und ein bisschen obst, und ein bisschen trockenfutter (da sind aber auch kerne und kräuter drin und luzerne glaub ich), und zu dem heu auch noch getrockneten löwenzahn

=> nein das glaube ich bei der melli nicht, ja sie hat vllt noch winterspeck aber übergewichtig ist sie nicht...

=> ziemlich nah an den geschlechtsecken, wenn man richtung bauch hoch geht und gleich dann kommt so eine leicht rosane stelle.....die stelle ist nich ganz kahl denn es hängt ein bisschen fell drüber, von ganz normalen stellen...

so ich hoffe das waren alle fragen...
wenn nicht dann schreib ich nochwas...
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.583
Reaktionen
21
Ich würde das Trockenfutter absetzen und nur noch Kräuter, Blätter und Blüten (alles getrocknet) füttern. Meine bekommen auch nur so was und auch nur in Maßen (haben ja noch Heu).

Hat sie irgendwo eine Wunde? Wenn nicht, kann es keine Wundflüssigkeit sein.

Bist du sicher, dass es kein Kot ist? Muss ja nur bisschen Kot sein.
Wenn du Montag abend oder Dienstag vor dem Arztbesuch frischen Kot findest, solltest du mal eine Probe mitnehmen. Sicher ist sicher
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
wieso bist du dir so sicher das es kein kot ist ?
=> also anfang des winters hatte melli durchfall und unten war das dannverklebt also das fell, dann haben wir das sauber gemacht damit das geschlechtsteil nicht zuklebt. da ist alles wieder gut sie hat wieder normalen kot.
na jedenfalls sah das jetzt nicht nach kot aus sondern eben anders wie ichs schon geschrieben habe.es riecht auch nicht und es ist in so einer karamell konsestenz (wenn ihr wisst was ich meine)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

@McLeodsDaughters: also eine wunde hat sie nicht, es ist so bräunlich-rot und sieht halt so ein bissi aus wie wundflüssigkeit....aber das ist es nicht da sie keine wunde hat
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
hmm vielleicht ist es wirklich nur das sekret aus den geschlechtsecken, lässt sich wie gesagt aus der entfernung schlecht beurteilen. frag deinen ta, der kann es sich vor ort ansehen , sicher ist sicher.
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
mein pc aktualisiert nicht automatisch, deshalb kann sein das ich eure antworten erst zu spät bekomme...sry wenn ich dann nicht gleich antworte

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

@ denie69: ja, zum tierarzt geh ich aufjedenfall.

danke für eure antworten, weiß vllt noch jemand wie ich die verklebung in griff bekomme ?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.583
Reaktionen
21
Versuch es einfach mal so, dass du das Trockenfutter weglässt und stattdessen getrocknete Kräuter, Blätter & Blüten geben. Bekommen meine auch.
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
gut, dann versuche ich das morgen mal...also ab morgen :)
vielen vielen dank für eure antworten und tipps
am dienstag werde ich mal beim tierarzt vorbeischauen, das wiord bestimmt wieder so wie vorher..
danke an alle !
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
bitte halt uns doch mal auf dem laufenden was es war
 
Thema:

Was ist mit meinem Kaninchen ?!