Kleine Albernheiten

Diskutiere Kleine Albernheiten im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Heyhey, mich würde mal interessieren, welche "kleinen Albernheiten" es bei euch so im Alltagsleben mit euren Hundis gibt! :D Denn machen wir...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Löwin

Löwin

Registriert seit
02.03.2010
Beiträge
160
Reaktionen
0
Heyhey,

mich würde mal interessieren, welche "kleinen Albernheiten" es bei euch so im Alltagsleben mit euren Hundis gibt! :D
Denn machen wir nicht alle das eine oder andere, über das neutrale Beobachter sich
sicher köstlich amüsieren können? ;)

Ich mache mal den Anfang mit dem "Outen":
Ich halte Jogi seinen Kauknochen, wenn er knabbert. ...Nein, ehrlich jetzt. :lol:
Als er bei seinem ersten Kauknochen irgendwann Probleme hatte, das Ding zwischen seinen Pfoten festzuklemmen, habe ich mich dazugesetzt und es ihm festgehalten. Und das hat er gaaanz schnell gelernt, dass das fürchterlich praktisch ist! :roll:

Inzwischen brauche ich bloß beim Fernsehen sagen "Jogi, Knochen knackern?", und er schleppt das Ding an zum Festhalten. Naja, ich genieße es als "Kuschelstunde", denn er schmiegt sich dabei meistens immer ganz nahe an mich 'ran! ;)
 
20.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in das Praxishandbuch für Hunde geworfen? Dort steht alles Wichtige zur Auswahl, Grundausstattung, Ernährung und Pflege sowie zur Erziehung und Beschäftigung drin. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ich kann es nicht lassen Maxi nach jedem Essen zu fragen ob es ihm geschmeckt hat :D
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Aber ich halte im Moment meinem Welpen auch noch seinen "Kauschuh" fest *grins* Ich muss einfach immer mein Gesicht mit meinen Händen zu halten und sagen : " Ja wo ist er denn ?!" Eigentlich total peinlich :lol:
 
Löwin

Löwin

Registriert seit
02.03.2010
Beiträge
160
Reaktionen
0
Ich kann es nicht lassen Maxi nach jedem Essen zu fragen ob es ihm geschmeckt hat :D
Hahaha, das kenne ich! "...Na, Jogi, war des feiiiin?" :lol:
Und er klappt dann immer den Schwanz hoch als wolle er sagen: "Ja, scho!"

Aber ich halte im Moment meinem Welpen auch noch seinen "Kauschuh" fest *grins* Ich muss einfach immer mein Gesicht mit meinen Händen zu halten und sagen : " Ja wo ist er denn ?!" Eigentlich total peinlich :lol:
Total süß!
Und Malti, dein Kleiner ist ja zauberhaft! :054:
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Ich frag meine immer, ob sie nen Knall haben, wenn sie etwas überdreht sind, worauf Tacka sich dann so freut und anfängt zu nicken.

Ich sage immer 'Bitte' und 'Danke' und so zu meinen Hunden.
Ich frag auch immer freundlich, ob sie noch etwas trinken mögen.

Einen Knochen halte ich nun nicht, dafür trinkt vor allem Pepsi unterwegs immer gerne direkt aus der Falsche, die ich ihr dann halten mit der Hand drunter halten darf.

Mitunter springen wir alle drei wie Verrückte durch Wald und Wiesen oder ich labere meine Hunde zu oder liege mitten auf der Straße um Fotos von den beiden zu machen...
Im Grunde genommen alles schön gut - aber wenn dann auf einmal Leute hinter einem stehen ist das schon mitunter ganz schön peinlich. ;p
~§~
 
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Ich hab mir irgendwann mal angewöhnt (ja man könnte denken in einer Phase der Einsamkeit, war es aber nicht ;D) zu sagen "Kommst du?", anstatt "komm".
Und mittlerweile mache ich das immer, wenn wir auf's Sofa gehen: "Kommst du mit fernsehen?", wenn wir zu meinen Eltern gehen: "Kommst du mit zu Henry?"

Nicht genug, dass ich meinen Hund "frage" ob er mit will, frage ich auch sonst reichlich viel. Und das Beste: Loulou merkt sich alles und führt meine Fragen mittlerweile aus.
Abends, wenn ich lese, liegt sie immer auf meinem Kissen. Wenn ich mich dann hinlegen möchte, sage ich: "Rückst du?" und Loulou rückt auf ihren Platz. :mrgreen:

Ja, quasi ein ganz normaler "Befehl", der eigentlich keiner war, aber nun einer ist. (Frauchen quatscht zu viel!)
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Ich sage nicht "Gesundheit", sondern eher (passender) "Schöneheit" *grins*
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
@Dying, ich wünsche mir ein Video wo die beiden überdreht sind, du fragst ob sie nen Knall haben und Tacka nickt :D:D:D:D
 
Löwin

Löwin

Registriert seit
02.03.2010
Beiträge
160
Reaktionen
0
@Dying, ich wünsche mir ein Video wo die beiden überdreht sind, du fragst ob sie nen Knall haben und Tacka nickt :D:D:D:D
Ja, ich auch! :D

...Mir ist noch etwas aufgefallen; nämlich, dass ich Jogi manchmal die Welt erkläre wie einem kleinen Kind. "Des is' a Ameise, Jogi. Eine Ameise. ...Naaa, des is a Biene. Die muss man in Ruhe lassen, die Biene. Die sticht!" :lol:
Ich frage mich, was die Nachbarn so denken...
 
Niicky

Niicky

Registriert seit
08.09.2010
Beiträge
4.237
Reaktionen
0
Ich sage bei Lhana wenn sie ihr Schweine ohr frisst : "na, ist das Fein ? ja das ist fein"
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Oh weh... So ein peinliches Video wollt ihr? Na mal schauen, was ich da hinbekomme.. :cool:

--
Was mir noch eingefallen ist...

Gebt ihr euren Hunden auch die seltsamsten Kosenamen und säuselt sie dann damit voll?
~§~
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ja.. :uups:

Was mir auch aufgefallen ist, Maxi soll immer alles schön machen.. Also "Maxi, mach mal schön sitz, mach schön Platz, bleib schön da"...
Boah schon manchmal peinlich oder ? :D:D
 
Brenda

Brenda

Registriert seit
29.04.2007
Beiträge
358
Reaktionen
0
Ich sage "Hatschi":uups:
Und Hantay guckt mich dann an als wollte sie danke sagen.

Was sich bei uns auch zu einem liebevollen Befehl entwickelt
hat ist "geh Seite" das hab ich immer gesagt, wenn Hantay
im Weg war.
Irgendwann hab ich dann gemerkt "Hoppla, das klappt ja"

Was ich auch immer noch mache *peinlich*:uups::
ich lob sie immer noch wenn sie ihr Geschäft draußen macht.
Dabei wird Hantay jetzt schon 4.

So genug blamiert für heute:mrgreen:.
 
Kasary

Kasary

Registriert seit
24.08.2009
Beiträge
3.080
Reaktionen
0
Ich rede manchmal mit Diego als wäre er ein Mensch.
"So mein Großer, wollen wir jetzt mal Spazieren gehen? Ich zieh mich noch schnell um und dann gehts los... Hey, langsam, ich muss mir doch erst meine Schuhe anziehen. Ohne die kann ich nicht rausgehen, usw..." Mein Freund kommentiert das mit rollenden Augen und einem Seufzen.
Ich wünsche meinem Hund eine gute Nacht, einen guten Morgen, frage ihn obs Futter geschmeckt hat, halte von Zeit zu Zeit seinen Knochen fest oder lasse beim Spaziergang auch schonmal Leckerchen fallen, die ich dann mit Begeisterung selber suche... :D
Ansonsten habe ich mir angewöhnt die Fütterung meiner Frettis anzusagen: "Komm fein, Essen, Happi happi..." und dann kommen auch immer alle angeflitzt.

Ich glaub so ein bisschen durch bin ich manchmal schon. :D

Allerdings ist es bei uns fast schon üblich, das Streicheleinheiten kommentiert werden.
"Ja wo ist der dicke Bauch... ohhhh fein, Bauchi kraulen..." (Und von BauchI kann bei Diego nun wirklich keine Rede mehr sein...)
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Ja... Gelobt werden meine Hunde auch noch immer fleißig für jeden Haufen, den sie draußen machen und im Anschluss renne ich da dann auch noch schnell hin, um die Konsistenz zu überprüfen.

Wie -geil-, dass mein Vater das Wort "Konsistenz" inzwischen vollkommen mit den Hundehaufen verknüpft hat und immer wenn das Wort fällt muss er an die Häufchen denken.

--
Oder wie oft redet man mit seinem Hund ganz entspannt, stellt fragen und blubbert von sich her, ... ... bis sich dann irgendein Mensch angesprochen fühlt und ein lautes "WAS?" zu hören ist. *tss* ><

--
Und dann 'albern' wir natürlich auch auf Spaziergängen mitunter so peinlich rum...
Da rennen und springen und tanzen dann zwei Hunde mit einem Menschen durch die Gegend.
-> Und das ist immer so peinlich wenn auf einmal Leute (und natürlich auch noch junge Männer ><) hinter einem stehen. *ah*
~§~
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kleine Albernheiten

Kleine Albernheiten - Ähnliche Themen

  • Lunas kleines Rudel

    Lunas kleines Rudel: Nicht immer sind Neuzugänger erwünscht in einem bereits organisierten Rudel. Leichter wird es, wenn dieser Neuzugänger ein wenige Monate junger...
  • Einmal süße kleine Welpen, bitte.

    Einmal süße kleine Welpen, bitte.: Hey Leute. Ich hab grade so ne Krawatte, das glaubt ihr nicht ! Kennt ihr diese "Eine Hündin muss mindestens einmal gedeckt werden." Leute ? Ja...
  • Kleine Giftzwerge und große Schmusebacken?

    Kleine Giftzwerge und große Schmusebacken?: Hallo, liebe Hundefories:D Ich stelle mir schon seit Ewigkeiten diese Frage und hoffe nun von euch erfahrenen Hundehaltern eine Antwort zu...
  • Kleine Abenteuer unserer tollen Vierbeinern :P

    Kleine Abenteuer unserer tollen Vierbeinern :P: Hier habe ich mal ein Thema erstellt, wo ihr die Abenteuer die ihr und eure Hunde erlebt haben , schreiben könnt . Vielleicht findet ihr jemand...
  • Suche einen kleinen Tierjob!

    Suche einen kleinen Tierjob!: Hi, an alle tierfans. Ich suche momentan einen kleinen Job, der nich alzuweit von meinem Ort entfehrnt ist. Ich habe viel Erfahrung mit kaninchen...
  • Ähnliche Themen
  • Lunas kleines Rudel

    Lunas kleines Rudel: Nicht immer sind Neuzugänger erwünscht in einem bereits organisierten Rudel. Leichter wird es, wenn dieser Neuzugänger ein wenige Monate junger...
  • Einmal süße kleine Welpen, bitte.

    Einmal süße kleine Welpen, bitte.: Hey Leute. Ich hab grade so ne Krawatte, das glaubt ihr nicht ! Kennt ihr diese "Eine Hündin muss mindestens einmal gedeckt werden." Leute ? Ja...
  • Kleine Giftzwerge und große Schmusebacken?

    Kleine Giftzwerge und große Schmusebacken?: Hallo, liebe Hundefories:D Ich stelle mir schon seit Ewigkeiten diese Frage und hoffe nun von euch erfahrenen Hundehaltern eine Antwort zu...
  • Kleine Abenteuer unserer tollen Vierbeinern :P

    Kleine Abenteuer unserer tollen Vierbeinern :P: Hier habe ich mal ein Thema erstellt, wo ihr die Abenteuer die ihr und eure Hunde erlebt haben , schreiben könnt . Vielleicht findet ihr jemand...
  • Suche einen kleinen Tierjob!

    Suche einen kleinen Tierjob!: Hi, an alle tierfans. Ich suche momentan einen kleinen Job, der nich alzuweit von meinem Ort entfehrnt ist. Ich habe viel Erfahrung mit kaninchen...