Scheinschwanger oder was? und eine andere Frage noch....

Diskutiere Scheinschwanger oder was? und eine andere Frage noch.... im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo! Oh Gott meine Schwester läuft grad Amok! Ich erkläre: Meine Schwester ließ Henry kastrieren und besorgte ihn eine Partnerin. Die war...
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
5.702
Reaktionen
0
Hallo!

Oh Gott meine Schwester läuft grad Amok!

Ich erkläre:

Meine Schwester ließ Henry kastrieren und besorgte ihn eine Partnerin.
Die war schwanger, und hatte drei Junge bekommen (das wußten wir erst als die Jungen da waren, henry sass noch in
Einzelhaft)
Sie und Henry sassen dadurch jeder nochmal locker 1 1/2 Monate in Einzelhaft insgesamt um die 2 1/2 Monate.
Die 3 Kleinen wurden erfolgerich vermittelt.
Und Rosali konnte endllich mit Henry VG werden. das war im Januar.

Jetzt fängt Rosali wie bekloppt an Nestbauch zu betreiben :shock::shock:
Kann sie Schweinschwanger sein? Henry nicht richtig kastriert?

Nochmal Junge und hier drehen alle durch, Eltern wie Schwester....

Das nächste ist,ich weiß nicht ob es herpasst.
Sie haben einen Teppich im gehege der komplett zerstört wurde.
Rosali hat sehr langes Fell,Späne und Pellets hat sie und Henry nur in den Toiletten was könnte man noch nehmen damit sie nicht,auf den kalten Linolium hoppeln müßen? (Der Boden bei uns ist sehr kalt)

Meine Schwester bedankt sich im vorraus bei euch.
 
20.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Hallo Wussel (lange nichts voneinander gehört ;)),
wenn Henry wirklich mindestens 6 Wochen von ihr getrennt war und sie in der Zeit auch keinen Kontakt zu anderen Rammlern hatte, dann ist es quasi ausgeschlossen, dass sie richtig schwanger ist. Dass bei einer Kastration was schiefgeht, kann natürlich immer passieren, ist aber auch echt unwahrscheinlich. Ihr könntet jetzt natürlich mit ihr zum TA rennen und es kontrollieren lassen, das hat allerdings den gleichen Effekt wie einfach abzuwarten, sodass ich ihr den Stress ersparen würde. Tiiiiiief durchatmen ;).
Ich glaube, die meisten hier haben in irgendeiner Form Teppich oder andere Baumwolltextilien in den Gehegen - ich hab so einen Sofaüberwurf aus dem schwedischen Möbelhaus. Ich benutze allerdings die Späne aus dem gleichen Grund nicht mehr, sondern nur noch Pellets. Löst das das Problem auch nicht?
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.439
Reaktionen
5
Ich denke die Dame wird nur Scheinträchtig sein. Das Henry es gewesen sein könnte ist absolut unwahrscheinlich. Dazu müsste dir der Zufall einen sehr großen Streich spielen.
Es wäre möglich, dass Henry einen 3ter Hoden hat. Diese steigen meistens nicht ab, sind mikrig und unfruchtbar. Dass allein das eintritt ist unwahrscheinlich. Ich habe jedoch einen Rammler gesehen dessen 3ter Hoden tatsächlich fruchtbar war und er es trotz Kastra somit zu Nachwuchs gebracht hat. Das erste ist schon unwahrscheinlioch und unglaublich selten und das zweite noch seltener, dass es schon fast an ein Wunder grenzt.
Ich gehe also von einer normalen Scheinträchtigkeit aus.
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
5.702
Reaktionen
0
Danke euch :)

Schadet die Scheinschwangerschaft der Kaninchendame? Also wenn ne Katze rollig ist, ist das ja auch nciht gesund!
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Nein, nach meinem Wissen nicht.

Sollte sie mehrmals im Jahr scheinschwanger werden sollte über eine Kastration nachgedacht werden, 1-2 Scheinschwangerschaften im Jahr sind aber ok.
 
H

hasimami

Registriert seit
13.01.2011
Beiträge
39
Reaktionen
0
hallo, also unsere maja ist auch schon scheinschwanger gewesen, hat dann die übliche verhaltensweise gehabt: megaviele haare ausgerupft, nestchen gebaut und zerstörungswut an teppichen und allem möglichen ausgelassen. timmy ist ziemlich gleichaltrig mit maja, aber auch kastriert, also da bin ich auch sicher, dass es mit der kastration geklappt hat und maja nicht wirklich schwanger werden kann von ihm (obwohl die beiden übrigens sogar öfter mal rammeln - hab allerdings keine ahnung, ob das technisch noch funktioniert und der akt dann quasi ohne besamung vollzogen werden kann) - jedenfalls würd ich mir da keine allzugroßen gedanken machen, scheinschwangerschaften kommen immer wieder mal vor. und wegen der gehegeunterlage, wir haben uns mittlerweile damit abgefunden, immer wieder mal günstige teppiche nachkaufen zu müssen, weil sie das auch als ausgleich brauchen, zu graben und zu zupfen und so und da geht halt dann lieber ein teppich drauf, als unser sofa oder unser bett :) unsere beiden sind 24 std komplett frei in der wohnung und haben halt überall verstreut kleinere teppiche. haben letztens in einem möbelhaus welche gekauft, die an der unterseite massiv gummiert sind, die können nichtmal maja und timmy verrutschen und die haben auch eine rauere oberfläche, das gefällt ihnen gut. wir achten halt immer drauf, dass die teppiche nicht zu groß sind und in der waschmaschine waschbar. dann lieber mehrere kleinere, die wir regelmäßig wieder waschen können (ohne weichspüler dann und mit einem sensitiv-waschmittel), das funktioniert super alles. wünsch dir viel erfolg und deinen kleinen alles liebe :)
 
Thema:

Scheinschwanger oder was? und eine andere Frage noch....

Scheinschwanger oder was? und eine andere Frage noch.... - Ähnliche Themen

  • Kaninchen Weibchen ist empfindlich und agressiv. Ist sie Scheinschwanger oder hat sie schmerzen?

    Kaninchen Weibchen ist empfindlich und agressiv. Ist sie Scheinschwanger oder hat sie schmerzen?: Hallo ihr alle, ;) Mein Kaninchen Weibchen ist im Moment sehr empfindlich, also ihre Zitzen sind geschwollen und ist dadurch empfindlich am...
  • Mit Lilly stimmt was nicht... Schwanger oder Scheinschwanger?

    Mit Lilly stimmt was nicht... Schwanger oder Scheinschwanger?: So, nach langem schreib ich hier wieder mal, weil ich euren Rat brauche. Meine Lilly ist seit über einer Woche verändert und ich mache mir Sorgen...
  • Kaninchen zu jung und trotzdem schwanger???

    Kaninchen zu jung und trotzdem schwanger???: Hallo Foris, ich brauch dringend eure Hilfe, da ich mit meinem Hasen-Latein nun langsam am Ende bin. Habe vor einiger Zeit einen jungen LK-Rammler...
  • Scheinschwanger! Normal?

    Scheinschwanger! Normal?: Hallo! Ich habe jetzt seit fast einem Jahr 2 Hasen (Kastrat+Dame) Die beiden sind ein gutes Jahr alt und der Kastrat wurde bereits kastriert...
  • Scheinschwangerschaft, soll man wirklich besser einen Rammler dazu setzen???

    Scheinschwangerschaft, soll man wirklich besser einen Rammler dazu setzen???: Unsere beiden Widder-Damen sind beide ein gutes Jahr alt. Nun hat unsere Fluffy kürzlich angefangen, ein Nest zu bauen und sieht wirklich schon...
  • Scheinschwangerschaft, soll man wirklich besser einen Rammler dazu setzen??? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen Weibchen ist empfindlich und agressiv. Ist sie Scheinschwanger oder hat sie schmerzen?

    Kaninchen Weibchen ist empfindlich und agressiv. Ist sie Scheinschwanger oder hat sie schmerzen?: Hallo ihr alle, ;) Mein Kaninchen Weibchen ist im Moment sehr empfindlich, also ihre Zitzen sind geschwollen und ist dadurch empfindlich am...
  • Mit Lilly stimmt was nicht... Schwanger oder Scheinschwanger?

    Mit Lilly stimmt was nicht... Schwanger oder Scheinschwanger?: So, nach langem schreib ich hier wieder mal, weil ich euren Rat brauche. Meine Lilly ist seit über einer Woche verändert und ich mache mir Sorgen...
  • Kaninchen zu jung und trotzdem schwanger???

    Kaninchen zu jung und trotzdem schwanger???: Hallo Foris, ich brauch dringend eure Hilfe, da ich mit meinem Hasen-Latein nun langsam am Ende bin. Habe vor einiger Zeit einen jungen LK-Rammler...
  • Scheinschwanger! Normal?

    Scheinschwanger! Normal?: Hallo! Ich habe jetzt seit fast einem Jahr 2 Hasen (Kastrat+Dame) Die beiden sind ein gutes Jahr alt und der Kastrat wurde bereits kastriert...
  • Scheinschwangerschaft, soll man wirklich besser einen Rammler dazu setzen???

    Scheinschwangerschaft, soll man wirklich besser einen Rammler dazu setzen???: Unsere beiden Widder-Damen sind beide ein gutes Jahr alt. Nun hat unsere Fluffy kürzlich angefangen, ein Nest zu bauen und sieht wirklich schon...