Katzenfutter für meine Fellnasen?

Diskutiere Katzenfutter für meine Fellnasen? im Ratten Ernährung Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo ihr lieben ich hätte da mal eine frage. Und zwar habe firstich in einem Buch gelesen das man Ratten auch ruig Katzenfutter zufüttern darf...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

jessman

Registriert seit
08.02.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben
ich hätte da mal eine frage.
Und zwar habe
ich in einem Buch gelesen das man Ratten auch ruig Katzenfutter zufüttern darf, ist damit denn Nass oder Trockenfutter gemeint ?
würde mich über eine oder mehrere meinungen freuen !!
lg von uns =)
 
20.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.467
Reaktionen
103
Huhu,

ich denke, es ist beides gemeint. Wenn du hochwertiges Katzenfutter nimmst, sollte das aber kein Problem sein. Aber bitte nichts, dass zu 99 % aus Getreide besteht und mit Fleischaroma fressbar gemacht wird. Hochwertiges Katzenfutter kostet aber einiges, du koenntest aber zB Orijen Trockenfutter und (wenns sowas gibt) reine Fleischdosen bzw Schaelchen (sowas gibts zumindest fuer Hunde).

Ich gebe meinen Tieren allerdings kein Katzenfutter. Sie bekommen als Zufuetterung von tierischem Eiweiss Joghurt, Kaese, Huettenkaese, gekochtes Ei und Thunfisch. Liegt allerdings daran, dass ich nicht fuer 2-3 Dosen 8 Franken Porto bezahlen will, denn im normalen Handel bekommt man in der Regel eher nur minderwertiges Katzen- und Hundefutter.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
In vielen Büchern steht, daß man Katzenfutter zufüttern kann/soll, weil dort oftmals nicht auf hochwertiges Grundfutter Bezug genommen wird - und Ratten brauchen tierisches Eiweiß, in den typischen 'allgemeinen Nagermischungen' (die für kaum eine Art geeignet sind, Kleinter ist nun mal nicht gleich Kleintier) fehlt das oft.

Wenn du hochwertiges Rattengrundfütter fütterst, ist das bereits mit ausreichend Eiweiß versetzt, daß du kein Eiweißfutter mehr in größeren Mengen zufüttern musst; bei normalen Rudelgrößen, die man so üblicherweise zuhause hat, lohnt es sich also kaum, so etwas wie Katzenfutter zusätzlich zu kaufen, zumal es wenn überhaupt, dann wirklich, wie beschrieben, sehr hochwertiges Futter sein sollte. Als eiweißhaltige Leckerei eignen sich genauso ein Stückchen hartgekochtes Ei oder ein Löffel Joghurt oder dergleichen.

Persönlich bin ich aber auch kein Fan von Katzenfutter als Beifutter und will es auch nicht unbedingt empfehlen. Es gibt eigentlich ausreichend hochwertiges, gutes und leckeres Futter für Ratten, so daß man nicht auf spezifisches Futter für andere Arten zurückgreifen muss...
 
Wiwichen

Wiwichen

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
1.451
Reaktionen
0
Bei uns gibt es anstatt Katzenfutter ab und an nen Mehlwurm und Joghurt.
Den Joghurt mal mit Obst versetzt mal pur je nachdem, was es sonst noch so als Frischfutter gibt.
Und mein Mann füttert ab und an etwas Käse, denkt aber ich weiß es nicht ;)
 
J

jessman

Registriert seit
08.02.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hallo
danke für eure tollen antowrten das ist wirklich hilfreich !!
Ja ich persönlich füttere viel gemüsen und obst weil meine kleinen es wirklich lieben !!
danke nochmal und viele liebe grüße von uns
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.716
Reaktionen
49
Hi,

Da meine verwöhnten Herren an Mischungen wie Rattima oder JR nicht rangehen, muss ich auf die SB-Abteilungen zurückgreifen. Tierische Proteine gibts bei mir in Form von einem Häppchen Käse, Joghurt, einmal im Monat ein Ei - oder mal ein paar Brocken KaFu. Besonders die älteren Herren mögen das, ich kann es auch gut kleinmatschen und mit Babybrei zum Päppeln nutzen, wenn nichts Festes mehr genommen wird. Hochwertiges Futter ist aber tatsächlich schwer zu bekommen. Muss man schon das Kleingedruckte in den Zutaten lesen, bis man das Optimalste findet.
 
Schnitzi

Schnitzi

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
2.135
Reaktionen
0
Ich verfüttere einfach direkt Fleisch. Das gibt es pur von Hipp im Gäschen in Bioqualität. Es eignet sich super dazu zu päppeln oder um Medis schmackhaft zu machen.

Meine Nasen stürzen sich immer drauf, als hätten sie ansonsten noch nie etwas zu essen bekommen... :roll:

Aber ich füttere Rattima+JR-Farm+Selective Pellets, also gibt es tierisches Eiweiß zum Obst und Gemüse nur 1 Mal die Woche, selten auch zwie mal...

LieGrü Schnitzi
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katzenfutter für meine Fellnasen?

Katzenfutter für meine Fellnasen? - Ähnliche Themen

  • Chia Samen für Ratten?

    Chia Samen für Ratten?: Liebe Forenmitglieder, Ich habe vor kurzem einen Artikel über Chia Samen für ein Magazin geschrieben. Da ich mich selbst auch für Gesundheit und...
  • Ist diese Futtermischung gut für Ratten?

    Ist diese Futtermischung gut für Ratten?: Hallöchen :) Ich habe seit kurzem 3 Ratten und habe als erstes Futter in einem normalem Supermarkt gekauft (nicht im Zoohandel weil Züchter davon...
  • Was für Futter wo kaufen?

    Was für Futter wo kaufen?: Hallo zusammen, zu Beginn: ich habe keine Ratten, aber zwei Nymphensittiche. Ich finde Ratten echt klasse Tiere..deshalb informiere ich mich hin...
  • Katzenfutter?

    Katzenfutter?: hey Leute... ich hab heute eine interessante dose katzenfutter gesehen und dachte mir, vielleicht dürfen meine jungs das ja auch mal bekommen...
  • Ratten und Katzenfutter

    Ratten und Katzenfutter: Hallo, kann mir jemand sagen, ob Ratten Katzenfutter bekommen dürfen oder ob das schädlich für sie ist? Ich hatte zwar mal Ratten aber um ehrlich...
  • Ratten und Katzenfutter - Ähnliche Themen

  • Chia Samen für Ratten?

    Chia Samen für Ratten?: Liebe Forenmitglieder, Ich habe vor kurzem einen Artikel über Chia Samen für ein Magazin geschrieben. Da ich mich selbst auch für Gesundheit und...
  • Ist diese Futtermischung gut für Ratten?

    Ist diese Futtermischung gut für Ratten?: Hallöchen :) Ich habe seit kurzem 3 Ratten und habe als erstes Futter in einem normalem Supermarkt gekauft (nicht im Zoohandel weil Züchter davon...
  • Was für Futter wo kaufen?

    Was für Futter wo kaufen?: Hallo zusammen, zu Beginn: ich habe keine Ratten, aber zwei Nymphensittiche. Ich finde Ratten echt klasse Tiere..deshalb informiere ich mich hin...
  • Katzenfutter?

    Katzenfutter?: hey Leute... ich hab heute eine interessante dose katzenfutter gesehen und dachte mir, vielleicht dürfen meine jungs das ja auch mal bekommen...
  • Ratten und Katzenfutter

    Ratten und Katzenfutter: Hallo, kann mir jemand sagen, ob Ratten Katzenfutter bekommen dürfen oder ob das schädlich für sie ist? Ich hatte zwar mal Ratten aber um ehrlich...