Erfahrungen mit dieser Voliere?

Diskutiere Erfahrungen mit dieser Voliere? im Ratten Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Ratten Forum; Hallihallo ihr lieben, Da meine Voliere absolut unpraktisch ist (durch die kleinen Türen brauch ich über 3h zur Reinigung!) suche ich nun was...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Weltenbummlerin

Weltenbummlerin

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
215
Reaktionen
0
Hallihallo ihr lieben,

Da meine Voliere absolut unpraktisch ist (durch die kleinen Türen brauch ich über 3h zur Reinigung!) suche ich nun was neues.
Eigentlich
wäre mir ein Käfig mit Bodenwanne ganz lieb, aber da finde ich nichts in einer guten Größe, hättet ihr da einen "Geheimtipp" für mich?

Naja, jedenfalls ist mir diese Voliere ins Auge gefallen:
http://www.amazon.de/Chinchillakäfi...72/ref=sr_1_21?ie=UTF8&qid=1300697456&sr=8-21
Die Größe finde ich ganz gut, leider gibt es dazu aber noch keine Bewertungen.
Auch die zwei großen Türen sehen praktisch aus. Dass die Gitteretagen rauskommen ist klar.

Hat jemand Erfahrung mit dieser Voliere? Findet ihr den Preis angemessen?
LG
 
21.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Schnitzi

Schnitzi

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
2.135
Reaktionen
0
Ich habe leider keine Erfahrungen mit dieser Voliere, kann Dir aber aus guter Eerfahrung den Furet Tower empfehlen.

Hier gibt es den bezahlbar. Du kannst ihn auch noch durch einen einfachen furet XL um einen Stock höher bauen, dann ist er ca. 2,20m hoch...

LieGrü Schnitzi
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
Hey,


ich finde die ganz ok...wenn man wirklich die gesamte front aufmachen kann. schau aber dass du da auch venünftig ebenen reinbekommst, sonst ist es geldverschwendung (ich hatte eine schöne große voli, mit großen türen, die aber so blöd angebracht waren dass ich nur eine ebene auf 150cm höhe einziehen konnte- das ding fliegt in 2 tagen auf den mist da sie niemand kaufen will)
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
huhu,
der gitterabstand von fast 2cm könnte ebenfalls probleme machen. ansonsten finde ich den schon recht teuer. du musst bedenken das der inhalt leider mist ist und du nur den äußeren teil verwenden kannst...
neue treppen/rampem müssten her und wie ivy schon sagte, ebenfalls andere ebenen. das wäre wieder eine zusätzliche investition. ansonsten wäre der, rein von den maßen her schon ok.

@ schnitzi kann man den furet auch vorne od. an der seite gut öffnen ?! (zum reinigen?!)
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
Off-Topic
wichtig ist es auch dass man in jede ecke kommt- nur weil die jetzt lebenden ratten zahm sind müssen das ja nicht alle sein. und glaubt mir- halb verrenkt eine ratte aus dem käfig zu fischen um sie zum TA transportieren zu können macht absolut keinen spaß... Tom und Jerry bekomm ich ja kaum aus dem EB, und da kann ich die gesamte front aufmachen.


wobei mir auf anhieb kein einziger Käfig und keine Voliere einfällt bei der man die inneneinrichtung nicht trotzdem überarbeiten müsste- die sind ja durch die bank nicht wirklich passend.
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
wobei mir auf anhieb kein einziger Käfig und keine Voliere einfällt bei der man die inneneinrichtung nicht trotzdem überarbeiten müsste- die sind ja durch die bank nicht wirklich passend.
das stimmt, mir fällt da auch keiner ein. nur weiß das leider nicht jeder käufer der sich einen mit gitterausstattung zulegt das diese völlig ungeeignet sind!

außer der furet vllt?! der hat doch mein ich schon brauchbare etagen bei. (bzw man kann da noch zusatzböden für bestellen) wie das bei dem mit den treppen od. rampen aussieht, die dabei sind kann ich auch nicht sagen...
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.640
Reaktionen
192
wobei mir auf anhieb kein einziger Käfig und keine Voliere einfällt bei der man die inneneinrichtung nicht trotzdem überarbeiten müsste- die sind ja durch die bank nicht wirklich passend.
Nun gut, mir wuerde da fuer den grossen Geldbeutel der Dom einfallen, da gibt es wenig, was man wirklich anpassen muss, da er fuer Ratten konzipiert und von Rattenhaltern anscheinend auch in der Entwicklungsphase getestet wurde (zumindest wir der LET derzeit getestet von einem Rattenrudelchen) ..
Einzig bei der Vorauswahl muss man etwas nachdenken, aber er wird ja soweit moeglich nach den Anforderungen des neuen Besitzers zusammengestellt.

Fuer den kleinen Geldbeutel sind Eigenbauten bzw Schrankumbauten einfach das Beste. Beim Furet Tower gab es meines Wissens auch irgendwie Probleme mit Tueren und Volletagen und die winzigen "Etagen", die Standardmaessig dabei sind, sind ein Witz, da kann man ja im Prinzip nichts draufstellen und Laufflaeche bieten die ja auch nicht. Als Aufgaenge und Aussichtspunkte sind die aber gut.
Schlussendlich halte ich den Furet fuer einen der besten Kauf-Gitterkaefige, wenn ein Eigenbau nicht geht und man doch eher weniger Geld zur Verfuegung hat (oder die Doeme optisch nicht mag).
 
Schnitzi

Schnitzi

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
2.135
Reaktionen
0
Ja, wenn man sehr scheue Nasen hat, dann wird es mit dem Furet gerade inclusive Volletagen schon schwierig.

Ich denke gerade über Halb- bis Dreivierteletagen nach, die auf der offenen Seite (bei der Tür) mit großen Handtuchhängematten gesichert sind. Da komme ich an jeden gut ran, da ich meinen Oberkörper samt Schultern durch die Tür bekomme (mein Freund kann das aber z.B. nicht...). Dann könnte sich auch niemand bei einem Absturz verletzen und meine Nasen haben die großen Handtücher bisher geliebt...

Im Moment habe ich keine zusätzlichen Etagen drin (außer dieser Ecken natürlich), da die eine Volletage, die ich hatte, anfing zu müffeln (angenagt :roll:) und ich demnächst eine Inte vor mir habe. Da kann ich zum abschluss gleich alle neuen Etagen in den frisch gereinigten Käfig geben und das neue Revier ist wirklich ziemlich neu für alle :D

Was ich wirklich gut am Furet finde, ist, dass er sich wirklich bis zur einzelnen Gitterseite abbauen lässt, aber man nicht muss. So wird Verbinden zu jeder Seite möglich (Erweitern ;)) und wenn ich eine ganz gründliche Reinigung machen will kann ich ihn ganz zerlegen und säubern...

LieGrü Schnitzi
 
Weltenbummlerin

Weltenbummlerin

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
215
Reaktionen
0
Danke für die zahlreichen Antworten!

Puuh, 200€+ ist für mich als Schülerin nicht wirklich bezahlbar.
Hab eine Kleinanzeige gefunden; Verkaufe zweistöckigen Chinchilla oder Frettchenkäfig, oben und unten sind Plastikwannen, leicht zu reinigen.
Vllt handelt es sich ja da um den Furet Tower?? Das wäre wirklich ein Glück, ansonsten findet sich wo ich wohne garnichts (und auf Deutschland zu fahren, um einen Käfig zu holen ist mir zu aufwendig) der Art.
Und das wäre sogar in meinem Dorf! Oh, ich würd mich so freuen.
Schick dem gleich ne Mail.
 
Wiwichen

Wiwichen

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
1.451
Reaktionen
0
Ich drück dir die Daumen das es was gescheites ist!
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
bei dem furet gibt es keine volletagen? dachte die zum nachkaufen wären volletagen :eusa_think: also sind bei dem auch wieder nur halbe sachen dabei?! schade.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.640
Reaktionen
192
Es sind diese "Ecken" dabei, wenn ichs richtig verstanden habe, die passenden Volletagen kann man aber dazu kaufen, aber wie die mit den Tueren interferieren, weiss ich mangels Erfahrung nun wirklich nicht, weiss aber irgendwoher, dass es leicht kompliziert war, verbessert mich, wenn ich das verwechle ..
 
Schnitzi

Schnitzi

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
2.135
Reaktionen
0
Es gibt einen Internetshop, der verkauft für den Furet gefertigte Volletagen, allerdings macht man die zum Halben und mit Glück zum Drittel des Preises auch recht schnell selber...

Wenn man die Etage in die Mitte der Tür anbringt, dann kommt man recht schwer in die hinteren Ecken der Bodenwannen. Deshalb versuch ichs mal mit der Halben- oder Dritteletagenvariante + Hängematten... ich stell dann Fotos und Erfahrungsberichte ein :D

@ Weltenbummlerin: Ich drück Dir die Daumen für Deinen Käfig!
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.978
Reaktionen
114
Eigentlich wäre mir ein Käfig mit Bodenwanne ganz lieb, aber da finde ich nichts in einer guten Größe, hättet ihr da einen "Geheimtipp" für mich?
Hi,

Mit Bodenwanne kann ich dir den Tommy empfehlen, den habe ich hier für meine derzeit 4+1 Herren, bzw. den Essegi. Beide sind gut zu reinigen und kommen bei den Ratten gut an. Schlanke Weibchen können allerdings durch die Gitter kommen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Erfahrungen mit dieser Voliere?

Erfahrungen mit dieser Voliere? - Ähnliche Themen

  • Beschichtete Bretter hat jemand Erfahrung damit?

    Beschichtete Bretter hat jemand Erfahrung damit?: Huhu, ich möchte den Rattenkäfig neu einrichten und dachte da an beschichtete Holzbretter, hat jemand von euch damit Erfahrung? Nagen tun meine...
  • Happy Pet BD009 XXL jemand erfahrung damit??

    Happy Pet BD009 XXL jemand erfahrung damit??: Huhu, Da nach der inti meiner sechs evtl. ein neuer käfig her soll, wollte ich mal eure meinung zu diesem hier hören?? Happy Pet BD009 XXL...
  • Womit habt ihr beste erfahrungen gemacht?

    Womit habt ihr beste erfahrungen gemacht?: huhu ihr lieben, da sich nun meine situation geändert hat/ändern wird muss ich mich von meinen liebsten trennen, möchte aber gern 2 behalten denn...
  • Ähnliche Themen
  • Beschichtete Bretter hat jemand Erfahrung damit?

    Beschichtete Bretter hat jemand Erfahrung damit?: Huhu, ich möchte den Rattenkäfig neu einrichten und dachte da an beschichtete Holzbretter, hat jemand von euch damit Erfahrung? Nagen tun meine...
  • Happy Pet BD009 XXL jemand erfahrung damit??

    Happy Pet BD009 XXL jemand erfahrung damit??: Huhu, Da nach der inti meiner sechs evtl. ein neuer käfig her soll, wollte ich mal eure meinung zu diesem hier hören?? Happy Pet BD009 XXL...
  • Womit habt ihr beste erfahrungen gemacht?

    Womit habt ihr beste erfahrungen gemacht?: huhu ihr lieben, da sich nun meine situation geändert hat/ändern wird muss ich mich von meinen liebsten trennen, möchte aber gern 2 behalten denn...