Katze macht ihr Häufchen nicht in die Kiste

Diskutiere Katze macht ihr Häufchen nicht in die Kiste im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo ihr Lieben, leider muss ich mich jetzt auch hier einreihen: 1) Wie viele Katzen leben bei euch? 2 (m+w) 2) Welches Geschlecht hat die...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
C

Cantanta

Registriert seit
20.10.2010
Beiträge
232
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

leider muss ich mich jetzt auch hier einreihen:

1) Wie viele Katzen leben bei euch? 2 (m+w)
2) Welches Geschlecht hat die Pinkelkatze und wie alt ist sie? w, ca. 3 1/2 Jahre
3) Sind die Katzen kastriert) ja beide
4) Wie kommen die Katzen mit einander aus? gut, sind seit Ende Januar bei mir, wurden nur zusammen vermittelt, sie mag nicht immer dann spielen wann er will
5) Gibt es noch andere Tiere bei euch? Nein
6) Wie lange etwa sind die Katzen täglich alleine? 8 Stunden (die letzen 2 Wochen hatte ich Urlaub)
7) Geht nur Urin oder auch Kot daneben? Nur Kot
8) Beschreibe die Situation in der die Katze unsauber ist? Sie macht ihre Häufchen Grundsätzlich auf den Badboden.
9) Wie viele Klos gibt es und sind diese mit oder ohne Haube? 2 ohne Haube
10) Wurde in letzter Zeit das Streu oder der Reiniger gewechselt? Nein, bekommen von Anfang an BCÖP, Kater macht alle Geschäfte brav rein, Katze pinkelt brav rein
11) Wo stehen die Klos? Mittlerweile beide in der Badewanne
12) War die Katze wegen dem Pinkelproblem schon beim TA und wie war die Diagnose und wie wird behandelt? War wegen Durchfall bei TA, Kotprobe, mittlerweile alles in Ordnung
13) Was wurde Untersucht und wie lange ist das her? Kotprobe vor 4 Wochen, Bakterien wurden gefunden und behandelt
14) Ist die Katze Freigänger oder Wohnungskatze? Seit 2 Wochen beschränkter Freigang
15) Gab es irgendwelche Veränderungen in der Familie? Ist neu eingezogen bei uns
16) Wie oft wird das Klo/die Klos saubergemacht? Das heißt Klümpchen entfernt und Komplettreinigung. Mindestens 2 mal am Tag, Komplettreinigung alle 3-4 Wochen
17) Wie werden die Pinkelstellen gereinigt? Mit Desinfektionsmittel




So, die Geschichte von Anfang an:
Beim Einzug stand das Katzenklo im Flur und wurde von beiden sofort gut angenommen. Nach 2 Tagen fand ich das erste Häufchen in der Badewanne. Also eine zweite Kiste in die Badewanne gestellt. Nach wieder 2 Tagen war der Haufen in der Badewanne neben der Kiste. Also die andere Kiste auch in die Badewanne gestellt. Seit dem gehen die Haufen auf den Badboden (am liebsten mit den Vorlegern zugedeckt)
Isa hatte seit ihrem Einzug Durchfall, der einfach nicht besser geworden ist und für mich irgendwann nicht mehr durch Stress und Futterumstellung zu erklären war. Deswegen bin ich recht bald wieder zum TA und hab eine Kotprobe einschicken lassen. Es wurde auch wirklich eine Bakterienart gefunden (weiß grad nicht welche) die normalerweise von selbst wieder verschwindet und nicht behandelt werden muss (aber - na klar- Meldepflichtig war, da ansteckend) wurde dann mit pflanzlichen Mitteln behandelt - kein erfolg und dann mit stärkeren Tabletten. Seit nun ca 2 Wochen hat sie endlich keinen Durchfall mehr sonder fabriziert sehr Vorbildhafte Würstle. Nur leider immernoch auf den Boden. Bis dahin war meine Annahme, dass sie den unangenehmen Durchfall mit der Kiste verbindet und diese daher meidet. Ich hab auch oft Durchfallspritzer am Badewannen Rand gefunden - sie war also in der Kiste und ist dann zum koten nach draussen gegangen. Ich habe gehofft, dass sich das nach dem Durchfall legt, aber leider nicht. Die letzten 2 Wochen bin ich so vorgegangen, dass ich die Häufchen nehme und in die Kiste packe und dann die Katze dazusetze. Sie verscharrt die Häufchen dann auch ganz brav, wird aber dadurch leider nicht motiviert sie gleich da rein zu machen. Mir ist aufgefallen, dass sie oft pinkelt und danach im Anschluss auch gleich ihr grosses Geschäft erledigt. Aber eben dann nicht in einer der beiden Kisten.

Habt ihr noch Tipps für mich? Noch ne Kiste hat im Bad nur sehr schwer Platz und ich hätte irgendwann meine Badewanne gern zurück, da ich soooo eine Wasserratte bin und mir das schon sehr fehlt.
 
21.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Katze macht ihr Häufchen nicht in die Kiste . Dort wird jeder fündig!
Valeforia

Valeforia

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
318
Reaktionen
0
Stehen die KaKlos denn shcon von Anfang an in der Badewanne?
Dann könnte ich mir vorstellen, dass das eine Art Protest ist. Oder willst du immer erst mal über ne Mauer klettern, die 4 mal höher ist als du, bevor du auf Klo darfst?
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Valeforia, das steht doch schon alles da ;)

So, die Geschichte von Anfang an:
Beim Einzug stand das Katzenklo im Flur und wurde von beiden sofort gut angenommen. Nach 2 Tagen fand ich das erste Häufchen in der Badewanne. Also eine zweite Kiste in die Badewanne gestellt. Nach wieder 2 Tagen war der Haufen in der Badewanne neben der Kiste. Also die andere Kiste auch in die Badewanne gestellt. Seit dem gehen die Haufen auf den Badboden (am liebsten mit den Vorlegern zugedeckt)
Ich könnte mir vorstellen, dass die Katze tatsächlich den Durchfall mit den Katzenklos verbindet und sie deswegen für den Kotabsatz meidet. Ich weiß auch nicht, inwiefern da ein 3. Katzenklo Abhilfe schaffen könnte - es heißt ja als Faustregel "1 Klo pro Katze und dann noch ein zusätzliches" - was bei Euch ja ohnehin 3 Klos bedeuten würde ;) Einen Versuch sollte es auf jeden Fall wert sein (muss ja nicht gleich ein richtiges Klo sein - ein "Behelfsklo" (eine Kiste mit Streu) könnte es für den Anfang auch tun.
Ansonsten muss ich mit weiteren Tipps leider passen....

LG; seven
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Wenn man mal unterstellt, dass sie
- ihr Klo nicht gerne mit anderen teilt
- gleichzeitig großes und kleines Geschäft gerne trennen möchte

dann könnte ich mir vorstellen, dass ein drittes Klo Abhilfe schafft und würde dieses durchaus mit einem Behelfsklo austesten wollen.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich denke hier liegt des Rätels Lösung.
17) Wie werden die Pinkelstellen gereinigt? Mit Desinfektionsmittel

Lass bitte ab sofort das Desinfektionsmittel weg! Stinkt fürchterlich in Katzennasen und meistens wollen sie dann "drübermarkieren" und pieseln oder koten erst recht genau dorthin!... Pinkel und Kotstellen nur noch mit heissem Wasser reinigen! Und warte ab, was dann passiert!;)
 
C

Cantanta

Registriert seit
20.10.2010
Beiträge
232
Reaktionen
0
Naja, ich hab die Kisten aus der Badewanne und in der Wohnung verteilt (Flur und Bad) weil ich dringend mal wieder Baden musste (nicht aus hygienischen, sondern aus entspannungstechnischen Gründen) und Madame hätte direkt am nächsten Morgen wieder in die Wanne gemacht, wenn ich sie nicht erwischt hätte.
Aber ich werd das Mittel mal weglassen, darf nur mein Freund nicht mitbekommen, den ekelt das dann doch schon nen bissl. Und das dritte Klo aufstellen. Aber wehe das klappt dann nicht, dann muss ich wirklich hart durchgreifen und selber mal nen ausgewachsenen Haufen vor die Wanne setzen, damit die Motte sieht, wie toll das ist........
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.829
Reaktionen
14
Vielleicht lässt du die Badezimmertür auch erst mal zu, so dass sie gar nicht an die Wanne ran kommt.

Könnte nämlich schon sehr gut sein, dass sie sich mittlerweile schon total an die Wann gewöhnt hat und das für normal hält

Ist natürlich die Sache, wie die Katze auf die verschlossene Badezimmertür reagiert...
 
C

Cantanta

Registriert seit
20.10.2010
Beiträge
232
Reaktionen
0
Also wenn ich ganz ehrlich bin, lieber probier ich´s erst anders, denn mir ist lieber sie macht auf den gefließten Badboden oder in die Wanne, als auf den Wohnzimmer Teppich....
 
C

Cantanta

Registriert seit
20.10.2010
Beiträge
232
Reaktionen
0
So, eine leider recht erfolglose Bilanz bis jetzt: Weder das dritte Klo hat geholfen (wird, vor allem vom Kater, leider, gut angenommen) noch das Weglassen vom Desinfektionsmittel. Die Häufchen gehen immernoch daneben, nun abwechselnd zwischen Fliesen und Badewanne... Beide haben auch noch nicht verstanden, das man im Garten sein Geschäft erledigen könnte.

Habt ihr noch Tipps? So mag ich gar nicht übers Wochenende mal wegfahren - kann ja keinem zumuten, dass er jeden Tag zweimal die Hinterlassenschaften zusammensucht. :(
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Hey,

ich denke mal es wird besser, wenn sie kapiert hat, dass sie draußen machen kann, da ich auch glaube, die Katze verbindet das Klo mit dem Durchfall und dem unangenehmen Gefühl beim Lösen. Hast du mal versucht, das Klo zu verändern? Ich weiß, viele Katzen mögen nicht, wenn man das Streu wechselt, was ist aber, wenn du in einem der Klos das Streu wechselst? Vielleicht verbindet sie nur den Geruch des Streus mit den Schmerzen. Oder du nimmst eine andere Form von Klo, eben dass es nicht mehr damit in Verbindung zu bringen ist. Mehr fällt mir leider auch nicht ein :(
 
C

Cantanta

Registriert seit
20.10.2010
Beiträge
232
Reaktionen
0
Ich befürchte eben, dass das mit dem "raus" nicht viel helfen wird, da sie vorerst nur raus dürfen, wenn wir Abends nach Hause kommen und die Häufchen gehen Nachts und am Nachmittag daneben. Das dritte Klo ist ja ein ungewohntes, auch ein sehr kleines.... aber vielleicht werde ich einfach mal anderes Streu ausprobieren...

In die Dusche (die ist extra und auch immer offen) hat sie im übrigen noch nie gemacht....
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katze macht ihr Häufchen nicht in die Kiste

Katze macht ihr Häufchen nicht in die Kiste - Ähnliche Themen

  • Katze macht stress

    Katze macht stress: Hallo erstmal, Also ich fange gleich mal an. Ich habe vor 2 Tagen den Kater von meinem Onkel übernommen da er zu wenig platz/zeit hat D: Es lief...
  • Katze macht ins Bett

    Katze macht ins Bett: Hallo ihr lieben Wir haben seit ca 1 Woche ein Katzen Welpe Zunächst dürfte sie nur in den Flur und ins Bett Sie ist brav auch aufs Klo...
  • Meine Katze macht großes Geschäft immer auf den Boden

    Meine Katze macht großes Geschäft immer auf den Boden: Hallo Zusammen, erstmal stelle ich euch kurz meine Lieblinge vor, beide ungefähr 8 Jahre alt und wohnen jetzt ein gutes halbes Jahr bei mir. Die...
  • Katze macht großes Geschäft immer auf dem Sofa. Was tun?

    Katze macht großes Geschäft immer auf dem Sofa. Was tun?: Hallo zusammen, dieser Beitrag wird nun etwas länger - ich bitte um Nachsicht. Die Katzen Wir haben seit ca. 4 Monaten zwei Katzen. Die eine...
  • Hilfe, meine Katze macht gross in mein Bett

    Hilfe, meine Katze macht gross in mein Bett: hallo, ich habe seit ca. 4 Monten eine Katze aus dem Tierheim. Sie ist ganz lieb und verspielt ,nur leider machte sie vor ca. 3 Wochen in mein...
  • Ähnliche Themen
  • Katze macht stress

    Katze macht stress: Hallo erstmal, Also ich fange gleich mal an. Ich habe vor 2 Tagen den Kater von meinem Onkel übernommen da er zu wenig platz/zeit hat D: Es lief...
  • Katze macht ins Bett

    Katze macht ins Bett: Hallo ihr lieben Wir haben seit ca 1 Woche ein Katzen Welpe Zunächst dürfte sie nur in den Flur und ins Bett Sie ist brav auch aufs Klo...
  • Meine Katze macht großes Geschäft immer auf den Boden

    Meine Katze macht großes Geschäft immer auf den Boden: Hallo Zusammen, erstmal stelle ich euch kurz meine Lieblinge vor, beide ungefähr 8 Jahre alt und wohnen jetzt ein gutes halbes Jahr bei mir. Die...
  • Katze macht großes Geschäft immer auf dem Sofa. Was tun?

    Katze macht großes Geschäft immer auf dem Sofa. Was tun?: Hallo zusammen, dieser Beitrag wird nun etwas länger - ich bitte um Nachsicht. Die Katzen Wir haben seit ca. 4 Monaten zwei Katzen. Die eine...
  • Hilfe, meine Katze macht gross in mein Bett

    Hilfe, meine Katze macht gross in mein Bett: hallo, ich habe seit ca. 4 Monten eine Katze aus dem Tierheim. Sie ist ganz lieb und verspielt ,nur leider machte sie vor ca. 3 Wochen in mein...