Kaninchen zu teuer

Diskutiere Kaninchen zu teuer im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; So Leute.. Jetzt mal ehrlich ich versuche meine Kanichen so Gesund wie möglich firstzuernähren. Aber 1 fressen die beiden die hälfte nicht und 2...
Sun Diamand

Sun Diamand

Registriert seit
15.03.2011
Beiträge
26
Reaktionen
0
So Leute..
Jetzt mal ehrlich ich versuche meine Kanichen so Gesund wie möglich
zuernähren. Aber 1 fressen die beiden die hälfte nicht und 2 wird es auch echt viel zuteuer. Es sind Kaninchen und keine Kinde und ich bazahle keine 50 euro jeden <Monat für die kleinen.
 
21.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
und was genau willst du jetzt damit sagen?? ich bin übrigens bei zwei kaninchen mittlerweile mit allem drum und dran längst über 50 euro pro monat. man kann es aber sicher auch günstiger haben und dennoch gut ernähren
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Es sind Kaninchen und keine Kinde und ich bazahle keine 50 euro jeden <Monat für die kleinen.
Und auf die Idee, das Gemüse recht teuer sein kann, bist Du nicht vorher gekommen? Vielleicht solltest Du Dich auf die Suche nach günstigen Quellen machen? Manche Supermärkte haben Kisten, wo die "Abfälle" gesammelt werden. Oder am Abend nach Resten schauen.

50€ sind eine Menge Geld. Nur wenn Du es halt nicht aufbringen kannst/willst, sieh Dich vielleicht nach neuen Besitzern um. Was machst Du, wenn richtig teure TA-Besuche anstehen?
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ja sehe es genauso, übrigens kann man auch mal auf dem wochenmarkt nachfragen, die meisetn gemüsehändler geben einem gern die grünabfälle, aber tiere kosten nun mal
 
Ninchen'Isona

Ninchen'Isona

Registriert seit
29.04.2009
Beiträge
973
Reaktionen
0
ähm..ich hab 7 kaninchen und bin bei höchstens 20-30 euro im monat (NUR futter) wenn überhaupt
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
was fütterts du denn NInchen isona?
 
Tierliebe

Tierliebe

Registriert seit
13.02.2009
Beiträge
1.946
Reaktionen
2
wo kaufst du gemüse dass es soo teuer ist?
Ich bekom im Monat 50€ Taschengeld und komme damit für 2 Kaninchen und 5 Zebrafinken aus. ;)
Ich würd nicht zu Bi*la oder Sp*r gehen zum Obst einkaufen, sondern zu Lidl, Hofer,... weil da gibts manchmal Gurken für 50c/Stück. ;)

Und erst mal ausprobieren was ihnen schmeckt! DAmit man nicht immer was kauft was ihnen nicht schmeckt.
Ich mach es auch so wenn es bei uns salat gegeben hat, und wir den nicht aufessen: in ein sieb, Marinade abwaschen und zu den Hasis!^^
Oder letztens hat meine Mum zuchinis gekauft, schmeckt meinen 2 nicht, gabs Zuchinikuchen.^^
Is bei uns generell so, was noch gut ist an Obst/Gemüse, wir aber nicht mehr essen bekommen die Hasis. xD
 
annichen

annichen

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
53
Reaktionen
0
Kaninchen sind nun mal nicht ganz billig, aber man sollte sich immer schon vorher überlegen, wie teuer ein Tier ist.
Klar, 50€ ist eine ganze Menge Geld, aber es gibt wirklich gute Möglichkeiten zu sparen. Viele Läden verkaufen Gemüse zum Beispiel Freitagabend billiger,weil sie es nach dem Wochenende nicht mehr nehmen dürfen. Das ist ja nicht schlecht oder so.
Und im Sommer kann man auch viel Grünes verfüttern.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.580
Reaktionen
21
Wir haben 2 Kaninchen und 6 Meerschweinchen und haben (mit Streu und so Zeugs) pro Monat etwa 50 Euro kosten. Zu teuer find ich das nicht, man kann 1. auf den Preis schauen und 2. wäre Trockenfutter teurer.

Der Tipp mit dem Wochenende ist gut. Ich hab letztens montags 2 x 2 kg Karotten für je 0,60 Euro bezahlt, weil die von Samstags über waren.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
bei mir läppert es sich zusammen, da ich aufgrund eines etwas gesundheitsanfälligen kaninchen sehr viele kräuter füttere und das geht ins geld, aber selbst als ich noch "normaL" also weniger kräuter und mehr normales gemüse gefüttert habe, wäre ich mit 20 bis 30 euro im monat für frischfutter, heu und trockenkräuter nicht hingekommen. wie geht das bei 7 kaninchen??
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
@ninchen also im sommer kann ich es nachvollziehen wegen grünzeug von draußen, aber im winter?? da ich dann ja ungefähr 1 kilo gemüse und anderes frischfutter am tag verfüttere würd ich das nicht hinbekommen
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ich kauf möhren fenchel etc auch nicht teuer ein (bei mir machens zur zeit wie gesagt di kräuter) und bekomme von meinem gemüsemann auch oft so was also die grünabfälle, aber 20 bis 30 euro im monat krieg ich bei 2 kaninchen trotzdem nicht hin:(
 
Ninchen'Isona

Ninchen'Isona

Registriert seit
29.04.2009
Beiträge
973
Reaktionen
0
achja genau grünabfälle wie kohlrabi und so gibts auch oft..
also ich hol mein heu immer in 2kg säcken ausm baumarkt..das kostet 3,49 aber wir kriegen noch %..
und naja möhren isnd ja extrem billig..10 kg 2,49 und fenchel und son kram aufm markt ..da brauch man gar nicht drüber reden das ist sooo billig
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ja gut bei 7 kaninchen lohnt sich ja auch in großen mengen zu kaufen was es ja sicherlich auch billiger macht. aber 10 kilosack möhren bei zwei kaninchen ist ein bissl viel ;) fürs heu zahle ich pro kilo 3,19, da ich da ein bestimmtes will. aber da kann man sicher auch sparen wenn man sich heu vom bauern holt
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
und naja möhren isnd ja extrem billig..10 kg 2,49 und fenchel und son kram aufm markt ..da brauch man gar nicht drüber reden das ist sooo billig
Fenchel und son Kram ist hier auf dem Markt auch nicht billiger als im Supermarkt, nur frischer. Möhren für 2,49, 10 kg? :shock: hier kostet 1 kg schon nen Euro. Manchmal bekomme ich 3 kg Beutel für 2,50€. Und ich kauf schon da, wo es günstig ist und nehme Gemüsereste.
 
Ninchen'Isona

Ninchen'Isona

Registriert seit
29.04.2009
Beiträge
973
Reaktionen
0
ja sowieso..heu vom bauern würden wir kostenlos bekommen aber ich find das heu von da nicht so schön..da sist immer extrem staubig und meine kleinste hat ne stauballergie

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Fenchel und son Kram ist hier auf dem Markt auch nicht billiger als im Supermarkt, nur frischer. Möhren für 2,49, 10 kg? :shock: hier kostet 1 kg schon nen Euro. Manchmal bekomme ich 3 kg Beutel für 2,50€. Und ich kauf schon da, wo es günstig ist und nehme Gemüsereste.
tja hier aufm land ist es eben billiger..ich hab auch mal 20 kg für 5,99 bekommen :D
 
Sun Diamand

Sun Diamand

Registriert seit
15.03.2011
Beiträge
26
Reaktionen
0
Natührlich habe ich mir da vorher Gedanke drüber gemacht. Unf zu dem Thema dann macht man was anderes drauß.Ich lebe alleine und habe da nicht so die changsen. Ich möchte halt das es denn beiden so gut wie möglich geht., Und natürlich weiß ich auch, das es im Sommer Gras gibt!!!!!Aber es ist noch kein Sommer. Meine Kleinen Fressen weder wirklich nichts viel grade mein Mädchen ist super nörgelich am besten nur Kohlrabiblätter und der rest der darf ruch liegen bleiben dann liebe nur Heu. Trockengräuter fressen sie für ihr Leben gerne auch Salbei und Dill, Basilukum aber das sollen sie ja auch nicht täglich bin langsam mit denn kleinen ein weig über fragt- Sellerie und Fenchel liegt auch noch im Kühlschrank weil mögen tun sie das nicht.
 
Thema:

Kaninchen zu teuer

Kaninchen zu teuer - Ähnliche Themen

  • Knabberstangen fur kaninchen mit holunder

    Knabberstangen fur kaninchen mit holunder: Hallo liebe kaninchen freunde wir haben uns 2 kaninchen angeschafft und uns im internet schlau gemacht was die so essen durfen und was nicht jetzt...
  • Angst/ Sorge um Kaninchen (Urlaub)

    Angst/ Sorge um Kaninchen (Urlaub): Hallo ihr Lieben, ich bin erst seit kurzem hier und habe ein paar Fragen. Seit ungefähr einer Woche besitze ich nun ein neues Kaninchen. Sie ist...
  • Nachbarn füttern Kaninchen (gegen meinen Willen)

    Nachbarn füttern Kaninchen (gegen meinen Willen): Hallo zusammen :) Ich weiß nicht, ob dieses Unterforum wirklich der richtige Ort ist, aber ich wusste auch nicht, wohin sonst damit xD. Also...
  • Neue Kaninchen die zuvor Trofu bekommen haben

    Neue Kaninchen die zuvor Trofu bekommen haben: Hallo, ich habe vor 3 Tagen meine zwei Kaninchen bekommen. Ich bin 13 kann aber schon relativ gut Verantwortung übernehmen und weiss dass Ninnis...
  • Zwerg Kaninchen EssenZeit

    Zwerg Kaninchen EssenZeit: Haben Zwergkaninchen feste essenzeiten ? (Z.b 15:00 und 20:00 oder so)
  • Zwerg Kaninchen EssenZeit - Ähnliche Themen

  • Knabberstangen fur kaninchen mit holunder

    Knabberstangen fur kaninchen mit holunder: Hallo liebe kaninchen freunde wir haben uns 2 kaninchen angeschafft und uns im internet schlau gemacht was die so essen durfen und was nicht jetzt...
  • Angst/ Sorge um Kaninchen (Urlaub)

    Angst/ Sorge um Kaninchen (Urlaub): Hallo ihr Lieben, ich bin erst seit kurzem hier und habe ein paar Fragen. Seit ungefähr einer Woche besitze ich nun ein neues Kaninchen. Sie ist...
  • Nachbarn füttern Kaninchen (gegen meinen Willen)

    Nachbarn füttern Kaninchen (gegen meinen Willen): Hallo zusammen :) Ich weiß nicht, ob dieses Unterforum wirklich der richtige Ort ist, aber ich wusste auch nicht, wohin sonst damit xD. Also...
  • Neue Kaninchen die zuvor Trofu bekommen haben

    Neue Kaninchen die zuvor Trofu bekommen haben: Hallo, ich habe vor 3 Tagen meine zwei Kaninchen bekommen. Ich bin 13 kann aber schon relativ gut Verantwortung übernehmen und weiss dass Ninnis...
  • Zwerg Kaninchen EssenZeit

    Zwerg Kaninchen EssenZeit: Haben Zwergkaninchen feste essenzeiten ? (Z.b 15:00 und 20:00 oder so)