Ratte ist recht dünn und schwach!

Diskutiere Ratte ist recht dünn und schwach! im Ratten Ernährung Forum im Bereich Ratten Forum; Huhu! Mal eine Frage. Meine kleine Vegas die das niedrigste rudelmitglied ist ist relativ dünn und schwach (so wie ich das jetzt gesehen habe)...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
ValerieS.

ValerieS.

Registriert seit
29.05.2010
Beiträge
352
Reaktionen
0
Huhu!

Mal eine Frage. Meine kleine Vegas die das niedrigste rudelmitglied ist ist relativ dünn und schwach (so wie ich das jetzt gesehen habe) Ich weiss das sie die niedrigste im Rudel ist und auch alles mit sich machen lässt. Heute im Auslauf sind alle Ratten an mir hochgeklettert ganz normal, zum schluss hat es
dann vegas versucht aber sie macht 2 "klimmzüge" und guckte mich hilflos an, dann habe ich ihr etwas hochgeholfen. Genrell springt und klettert sie nicht so wie die anderen. Sie war allerdings schon von klein auf die kleinste, anfangs dachten wir es wäre eine Maus o_O

irgendwie funzt das bei mir nicht mit dem bilder hochladen deswegen schicke ich euch einfach mal ein video:
http://www.youtube.com/watch?v=xjUiZh5CddM

Also sie ist die Black hooded, das einzige streifenhörnchen später kommen noch bilder wo sie klein war ich hoffe das kann man gut erkennen. Also sie ist wirklich ein hänfling.

So nun zu meiner Frage: Soll ich sie eventuell mal ab und zu einzelnd füttern und ihr mal ein ganzes ei oder bisschen wurst und so weiter reinlegen damit sie was auf die rippen bekommt? Oder ist das so in Ordnung? mir macht nur sorgen das sie so leicht ist und etwas schwach.

Gesund ist sie an sich ds weiss ich daher da sie regelmäßig vom TA gecheckt werden.

danke schonmal für antworten :)
 
21.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Chenoa

Chenoa

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
320
Reaktionen
0
Hey,

also ich handhabe das meist so,
das ich denen die recht "dünn" sind -
immer Baby Brei - Nutri Cal oder die Multivitaminpaste
zufüttere, das sind Kalorienbomben.

Wiegst du deine Ratten denn regelmäßig?
Ich wiege einmal im Monat und wenn sowas ist je nach Bedarf öfters.
 
ValerieS.

ValerieS.

Registriert seit
29.05.2010
Beiträge
352
Reaktionen
0
nein ich wiege sie eig nicht, ich schau halt durch körper "betasten" immer etwas ob sie sich fettleibig anfühlen oder eventuell sogar so aussehen.. da manche ratten ja einfach einen anderen körperbau haben, aber gute idee ich wiede sie einfach mal wenn ich das hinbekomme /keine küchenwaage habe. :) Danke nochmal für den tipp
 
moonlit

moonlit

Registriert seit
03.03.2011
Beiträge
362
Reaktionen
0
Hey,

Ich würde sie einfach mal wiegen und mir so ihren Köperbau anschauen. Wenn sie wirklich zu dünn ist, würde ich sie auch mit Nutrical, Hippgläschen oder auch zermatschter Banane (viel Fruchtzucker) zufüttern. Also das wird von meinen Nasen alles gut genommen und damit habe ich damals auch unsre dürre Findelratz wieder aufgepeppelt :)

lg Birgit
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
du meinst die "schwarz/weiße"?! ich find sie sieht garnicht so dünn aus. :eusa_think: das gewicht wäre natürlich schon toll, wenn man das erfahren könnte. ohne ist immer bissl schwer :) wurst würd ich nun nicht unbedingt geben. das ist auf dauer einfach zu ungesund...wenn du sie nun päppeln müsstest wäre das was anderes. aber so kannst du ihr halt öfter mal ein extra leckerchen in den mund schieben. einfach damit sie ein paar notreserven anlegt, falls das überhaupt möglich ist....manche ratten bleiben auch spindel dürr, egal was man ihnen gibt. habe hier auch eine. (ca. 350gr) kein gramm zuviel drauf, futtert wie ein scheunendrescher, bekommt immer extra leckerchen (nudel, o.ä.)...hält aber konstant ihr gewicht.
 
ValerieS.

ValerieS.

Registriert seit
29.05.2010
Beiträge
352
Reaktionen
0
danke für die antworten :) Habe jetzt mal Multivitamin paste geholt und fütter ihr das ab und zu, zu. Da ich umgezogen bin habe ich eben keine gescheite Waage (das ist mein Problem :D) Nur eine ganz normale Waage für Menschen :D ich versuche mal irgendwo eine zu besorgen :p

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

achja.. also man sieht das auf dem Video auch nicht richtig. Aber sie ist auch extrem leicht und kriegt das ganze fressen weggenommen von den anderen aus dem Rudel..
 
Chenoa

Chenoa

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
320
Reaktionen
0
Normale Küchenwaage reicht ;)
 
freake

freake

Registriert seit
29.06.2009
Beiträge
4.493
Reaktionen
0
Huhu,

ich kann euch nur dringedndst empfehlen, eure Ratten wöchentlich zu wiegen und das Gewicht zu notieren. Ratten sind echt gut darin, ihre Krankheiten zu verbergen, und oft stellt man anhand der Gewichtsentwicklung noch lange vor dem ersten sichtbaren Symptom fest, dass etwas im Busch ist.

Hast du denn das Gefühl, dass die anderen sie nicht ans Futter lassen, Valerie? Also weil du mehrfach erwähnst, dass sie auch das Rangniedrigste Tier ist. Vielleicht würde es schon helfen, viele Futterstellen über den ganzen Käfig verteilt anzubieten. Ansonsten kannst du ihr natürlich auch Dickmacher und Energiebomben zufüttern. Wenn die Rangordnung aber wirklich so stark ausgeprägt ist (so, dass sie z.B. nicht an den Napf gelassen wird o.ä.) musst du ein wenig darauf achten, diese nicht zu untergraben. Wenn du dem Rangniedrigsten Tier vor der Nase des Rudelchefs ein Leckerchen gibst, wärhend letzter leer ausgeht, empfindet der das so, als hätte das Rangniedrige Tier ihm das Futter geklaut, und es wird Haue bekommen. Achte also darauf, entweder allen etwas zu geben, nur der Kleinen am Meisten oder etwas anderes, oder sie zu peppeln, während die anderen es nicht mitbekommen.

Lieben Gruß,
freake
 
ValerieS.

ValerieS.

Registriert seit
29.05.2010
Beiträge
352
Reaktionen
0
Huhu freake,
ja ich habe sie mit der ultivitamin paste hochgepeppelt oder ihr auch mal ein ei reingelegt, das mache ich meist während des freilaufs wenn eh alle beschäftigt sind, nehm ich sie mit setz sie in einen großen umzugskarton lasse sie da alles in ruhe fertig fressen und setze sie dann wieder zu den anderen zurück. Also ich versuch drauf zu achten das es nichtso direkt vor der nase passiert.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

ja ich muss mir erstmal eine küchenwaage kaufen, habe soetwas nicht ^^ das is ja mein problem (wohne noch nicht lange alleine und habe ein paar sachen einfach noch nicht besorgt :D)
 
AngelLou21

AngelLou21

Registriert seit
01.03.2010
Beiträge
2.185
Reaktionen
0
das mit dem wiegen is echt nich schlecht hab bei mir auch eine sitzen die is sau dünn...peppeln hilft leider nicht und der TA meint halt sie wäre gesund denke eher das liegt dran das ihr das fressen weggenommen wird deshalb würde ich es so machen das du sie rausholst und dann fütterst damit sie was bekommt...meine maus hat auch etwas zugenommen dadurch ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ratte ist recht dünn und schwach!

Ratte ist recht dünn und schwach! - Ähnliche Themen

  • Ratten Leckerlies?

    Ratten Leckerlies?: Hi, Ich wollte fragen mit welchen Leckerlis ihr eure Ratten belohnt?
  • Meine ersten Ratten-Ernährung?

    Meine ersten Ratten-Ernährung?: Hallo ihr Lieben, ich bekomme bald zwei neue Mitbewohner und wollte daher ein paar Sachen zur Ernährung fragen. Im Internet habe ich mich schon...
  • Ratten mögen keine mehlwürmer

    Ratten mögen keine mehlwürmer: Hallo ihr Lieben! Wir haben seit 4 Tagen 4 neue Rattendamen. Das verwunderliche ist unsere ersten vier standen total auf Mehlwürmer aber die vier...
  • Ist meine Sammy zu dick? :D

    Ist meine Sammy zu dick? :D: Hallo zusammen, meine Freundin mobbt die ganze Zeit meine Arme Sam und meint, sie wär zu dick. Sie ist im entspannten Zustand 19cm lang und wiegt...
  • Chia Samen für Ratten?

    Chia Samen für Ratten?: Liebe Forenmitglieder, Ich habe vor kurzem einen Artikel über Chia Samen für ein Magazin geschrieben. Da ich mich selbst auch für Gesundheit und...
  • Ähnliche Themen
  • Ratten Leckerlies?

    Ratten Leckerlies?: Hi, Ich wollte fragen mit welchen Leckerlis ihr eure Ratten belohnt?
  • Meine ersten Ratten-Ernährung?

    Meine ersten Ratten-Ernährung?: Hallo ihr Lieben, ich bekomme bald zwei neue Mitbewohner und wollte daher ein paar Sachen zur Ernährung fragen. Im Internet habe ich mich schon...
  • Ratten mögen keine mehlwürmer

    Ratten mögen keine mehlwürmer: Hallo ihr Lieben! Wir haben seit 4 Tagen 4 neue Rattendamen. Das verwunderliche ist unsere ersten vier standen total auf Mehlwürmer aber die vier...
  • Ist meine Sammy zu dick? :D

    Ist meine Sammy zu dick? :D: Hallo zusammen, meine Freundin mobbt die ganze Zeit meine Arme Sam und meint, sie wär zu dick. Sie ist im entspannten Zustand 19cm lang und wiegt...
  • Chia Samen für Ratten?

    Chia Samen für Ratten?: Liebe Forenmitglieder, Ich habe vor kurzem einen Artikel über Chia Samen für ein Magazin geschrieben. Da ich mich selbst auch für Gesundheit und...