Wunde Stellen

Diskutiere Wunde Stellen im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, ich war letzte woche mit meiner Maus beim Tierartzt und es wurde festgestellt das diese Milben hat:(. Habe auch Medizin für bekommen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Natasha

Natasha

Registriert seit
17.08.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo,

ich war letzte woche mit meiner Maus beim Tierartzt und es wurde festgestellt das diese Milben hat:(. Habe auch Medizin für bekommen.
Jetzt ist meine Frage, ich
habe im Internet oder auch hier gelesen, dass man die aufgekratzten Wunden mit Bepanthen Augen und Nasensalbe behandeln kann. Dies habe ich auch schon gemacht, nur meine Maus leckt es sofort wieder ab :(. Könnte jemand mir vieleicht ein Tipp geben wie ich es am besten auftragen kann, ohne das sie es sofort wieder ableckt? Habe jetzt das 2mal Imovec aufgetragen, aber sie kratzt sich immer noch, ist das normal?

Ich wäre für eine Antwort sehr dankbar! :)
 
22.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
M

malsml

Registriert seit
23.01.2011
Beiträge
112
Reaktionen
0
Die Salbe sollte man meines Wissens nicht verwenden. Generell habe ich die Erfahrung gemacht, dass Salben und dergleich den juckreiz eher verstärken als lindern. Ich habe mit Fenistiltropfen gute Erfahrungen gemacht. Einfach einmal am Tag einen Tropfen auf ein bischen NutriCal auf den Finger machen und ihr geben. Nutri lieben die meisten Mäuse, wobei ich bei meiner auch das Gefühl hatte, dass sie das Fenistil als solches gar nicht so schlecht fand. Manche machen auch einen Tropfen auf eine Backoblate. Mäuse, die die gerne mögen nehmen das so sicher auch. Man kann da auch abwechseln.
Ich kann dir nur raten es mal mit Fenistil zu probieren. Groß schaden kann es nicht und die Erfolgsaussichten sind nichtmal so schlecht.
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
huhu,
bei mäusen ist das so eine sache. ich würde dir auch eher davon abraten, eine salbe zu verwenden. es animiert im schlimmsten fall nur zum ablecken. sehr förderlich für die heilung, ist das nicht. (soweit ich weiß ist es nicht schlimm wenn bepanthen salbe nicht lange einwirken kann. das dexphantenol geht i.d.R. recht schnell in die haut über. das nur am rand zu den bedenken weil sie es sich sofort ableckt. das lecken ansich, ist für die wunde aber nicht gut ;))

schau mal hier

du kannst noch bei deinem TA anrufen und Fragen wie die Dosierung für Fenistiltropfen bei deinem Mäuschen wäre. Das lindert den Juckreiz. Zudem gibt es soweit ich weiß auch Bepanthene Lösung. Müsstest du mal fragen ob du diese vllt alternativ anwenden kannst. (oder ob da andere inhaltsstoffe drin sind die für tiere ungeeignet sind. das weiß ich nun nicht) Ist vllt besser wenn die Stellen nur beträufelt werden, dann zieht es schneller ein. die maus hat nicht dieses fremdkörpergefühl, weil es keine salbe ist die das fell "verklebt"
gute besserung
lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wunde Stellen

Wunde Stellen - Ähnliche Themen

  • Seltsame Verletzung (Biss?)

    Seltsame Verletzung (Biss?): Hallo, vor einigen Tagen haben wir einen super niedlichen Mäuseherren bei uns aufgenommen, da er als Futtermaus aussortiert wurde. Dem kleinen...
  • wunder mäusepo.:D

    wunder mäusepo.:D: heey. ich hab mal eine frage. und zwar habe ich zwei farbis. die eine kackt jedoch bei jeder sich bietenden gelegenheit. auf der hand usw. ihr po...
  • Offener Bauch / Tumor

    Offener Bauch / Tumor: Meine Sorgenmaus hat grad erst eine Augenentzündung "überstanden" und jetzt schon das nächste: Seit einiger Zeit hat sie einen recht kleinen...
  • Wundbehandlung bei Farbmäusen

    Wundbehandlung bei Farbmäusen: Hallo liebe Tierfreunde, meine kleine Maus hat eine Augenentzündung, die ich mit Augensalbe behandle. Mit der Augenentzündung hat sie sich aber...
  • alte omimaus mit offener wunde

    alte omimaus mit offener wunde: Hallo ihr Lieben, nachdem meine Mäusedame jetzt fast drei lange Jahre auf dem Puckel hat, hat sie laut meiner TA nun langsam Alterswarzen...
  • Ähnliche Themen
  • Seltsame Verletzung (Biss?)

    Seltsame Verletzung (Biss?): Hallo, vor einigen Tagen haben wir einen super niedlichen Mäuseherren bei uns aufgenommen, da er als Futtermaus aussortiert wurde. Dem kleinen...
  • wunder mäusepo.:D

    wunder mäusepo.:D: heey. ich hab mal eine frage. und zwar habe ich zwei farbis. die eine kackt jedoch bei jeder sich bietenden gelegenheit. auf der hand usw. ihr po...
  • Offener Bauch / Tumor

    Offener Bauch / Tumor: Meine Sorgenmaus hat grad erst eine Augenentzündung "überstanden" und jetzt schon das nächste: Seit einiger Zeit hat sie einen recht kleinen...
  • Wundbehandlung bei Farbmäusen

    Wundbehandlung bei Farbmäusen: Hallo liebe Tierfreunde, meine kleine Maus hat eine Augenentzündung, die ich mit Augensalbe behandle. Mit der Augenentzündung hat sie sich aber...
  • alte omimaus mit offener wunde

    alte omimaus mit offener wunde: Hallo ihr Lieben, nachdem meine Mäusedame jetzt fast drei lange Jahre auf dem Puckel hat, hat sie laut meiner TA nun langsam Alterswarzen...