ich suche..

Diskutiere ich suche.. im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; hallo zusammen, ich halte schon lange kanninchen, meine süßen haben ein 28qm großes gehege und haben alles was sie brauchen. wenn dann mal einer...
kiro

kiro

Registriert seit
17.09.2010
Beiträge
20
Reaktionen
0
hallo zusammen,
ich halte schon lange kanninchen,
meine süßen haben ein 28qm großes gehege und haben alles was sie brauchen.
wenn dann mal einer schnüpfchen hat wird er auch gleich von mir behandelt, mein azt steht mit mir immer
im kontakt und brinkt mir die nötiken kleinen Medikamente mit.
so jetzt habe ich aber einen schönen neuen fall:
habe ein kanninchen gefunden sah nicht gut aus mit ihm und der liebe arzt ist im urlaub noch 3 wochen:? fell verpletzt und augen wund, war sehr abgemagert, das habe ich alles schon hinbekommen das problem sind seine zähne, fressen tut er sogar schon von alleine!:D zange habe ich mir schon bestellt aber ich suche diese spange die denn mund aufmacht und dann noch eine die die Backen aufmacht so das ich auch hinten was sehe:?aber wo bekomme ich die her? gibt es in der nähe von Bonn wesseling Köln so ein geschäft?

lg Kiro
 
23.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: ich suche.. . Dort wird jeder fündig!
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ui also zähne kürzen würde ich generell nur vom ta machen lassen, soweit ich weiß kann man mit diesen zangen auch großen schaden anrichten, zähne sollten eher gefeilt als abgeknipst werden. da sie sonst brechen könne, so weit ich weiß
 
kiro

kiro

Registriert seit
17.09.2010
Beiträge
20
Reaktionen
0
keine sorge, ich bin der letzte der einem tier weh tut oder etwas falsch macht.
der zahn ist vorne ca. 2cm lang also mit feilen ist da nichts!
wenn er kürzer were würde ich feilen ja, und hinten wird ja auch gefeilt

lg
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
na vielleicht haben andere hier eine idee wie man dir helfen kann ;)
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.439
Reaktionen
5
Diese Zangen heißen auch Maulspreitzer. Es gibt auch noch Wangenspreitzer.
Das Problem ist, dass ist diese nicht im normalen Handel gibt. Man muss schon zum Fachhandel der Tierärzte gehen und dann Nachweisen, dass man Tierarzt ist. Das einfachste ist es sowas über einen Tierarzt zu bestellen.
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Ich habe in einem anderen Thread gelesen das Du nicht mehr zum Tierarzt willst. Aber da es hier wohl eher akut ist würde ich mit dem Kaninchen auf jeden Fall vorstellig werden, Du kannst ja zu einem anderen Arzt gehen.
Vielleicht ist es auch möglich das Du dort dem Kaninchen selber die Zähne schneidest, aber professionelles Werkzeug benutzen kannst. Dann hättest Du auch jemanden der das Kaninchen fest hält. Weiß nicht ob sowas möglich ist, aber Fragen kann man ja mal. Vielleicht könnte Dir ein erfahrener Tierarzt auch noch Tipps geben, wie Du es am Besten selber machen kannst.
 
kiro

kiro

Registriert seit
17.09.2010
Beiträge
20
Reaktionen
0
@kulle

hallo, war mit ihm schon beim arzt wurden geschnitten aber sie sind wieder so lang :-/
also ich mach da schon nichts ohne eine proffessionelle meinung, sonst were ich ja blöd. denn alles kann ich ja leider auch nicht wissen.

aber danke für deinen (eure) tipps..

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

ACHSO, danke habe denn so genannten Maul und backenspreizer bekommen und im die Zähne zu machen,
puu der arme die sind schon wieder so gewachsen. klapt alles super
danke
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Ich würde gerne für spätere Leser anmerken, dass ich es auf keinen Fall empfehlenswert finde, das selbst zu machen. Da kann soooo viel bei schiefgehen, dass sich ein Besuch beim TA in dem Fall definitiv lohnt.
 
kiro

kiro

Registriert seit
17.09.2010
Beiträge
20
Reaktionen
0
liebe fräulein grün ICH WAR BEIM ARZT
und ich mache das nicht zum ersten mal.
natürlich sollte man sich schon imformieren?! ansonsten kann man schnell etwas falsch machen!
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Kein Grund, rumzuschreien. Ich schrieb ja, dass ich das insbesondere an spätere Leser richte, weiß also nicht, wo dein Problem ist.
Und auch wenn ich mir 50 Seiten zum Thema Zähnekürzen durchgelesen hätte, würde ich es nie selber machen. Tut mir leid, aber ich finde das viel zu riskant.
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.373
Reaktionen
160
ich find das ehrlich gesagt auch zu riskant. ich habe schon bei tierärzten gearbeitet und hab ein kaninchen das zahnprobleme hat und daher auch häufig zum kürzen muss. unsere tierärztin hat mir es sogar gezeigt und beigebracht wie ich kürzen soll/muss/kann, aber es war mir doch zu heikel und jetzt fahr ich doch lieber 1-2x im monat die 40 km und lass sie dort kürzen.
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Ich denke man kann das nicht so genau sagen mit dem Risiko. Jahrelange Kaninchenbesitzer haben oft ein gutes Auge für die Krankheiten ihrer Tiere entwickelt, können Diagnosen auch selber stellen und dementsprechend handeln.

Das Zähneschneiden ist auch beim Tierarzt risikoreich, ich habe mit meinem Meerschwein damals sehr schlechte Erfahrungen damit gemacht, letztendlich ist er wegen eines Tierarztfehlers beim Zähne schneiden gestorben. Viel mehr denke ich kommt es beim Zähne schneiden auf Erfahrung an, die das Risiko minimieren können. Um Erfahrung zu sammeln muss man sich aber auch mal etwas trauen. Und das ist der Punkt. Ich selber würde es mich auch nicht trauen die Zähne zu kürzen, die Vorwürfe die man sich bei einem Fehler macht will ich mir niemals machen müssen.

Jeder muss ehrlich selber einschätzen ob er das kann, ich denke aber mit genügend Erfahrung kann man das zu Hause auch alleine schaffen.
 
bennybunny

bennybunny

Registriert seit
31.07.2008
Beiträge
880
Reaktionen
0
Hallo,
mit Erschrecken habe ich diesen Beitrag gelesen.

Du hast doch nicht wirklich vor bei einem stressanfälligen Tier die Zähne selber zu kürzen? Weiß du, wie man Maul- und Wangenspreizer platziert, wie weit die Zähne gekürzt werden müssen, hast du die nötigen Instrumente? Vielleicht hast du ja sogar ein Röntgengerät zu Hause und verfügst über Mittel das Tier zu narkotisieren.

Ein Zahnkaninchen gehört in die Hände eines fähigen TA's. Da kann man noch so ein erfahrener Halter sein und seine Tiere noch so gut kennen.
Und dieser TA sollte sich im Bereich "Kaninchenzähne" weitergebildet haben, am besten auch den Zusatz "Zahnheilkunde" haben.

Wenn du deinem Tier selber die Zähne kürzt, schadest du ihm nur.
Hast du Zahnmedizin studiert? Schon alleine das Wort "Zange" sollte dann nicht aus deinem Munde kommen. Damit kürzt ein guter TA keine Zähne, weil sie sonst splittern könnten.

Ich kenne mich einigermaßen mit Kaninchenkrankheiten aus, aber ich würde nie auf die Idee kommen, einem meiner Tiere die Zähne selber zu kürzen und mir Maul- und Wangenspreizer zu besorgen.

Ehrlich, such die einen vernünftigen TA und therapiere da nicht selber. Ein TA, der empfiehlt, dass du das selber machst, hat keine Ahnung.

Kennst du Die Empfehlung der deutschen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde zur Zahnbehandlung bei Kaninchen?

fassungslose Grüße
Brigitte
 
cadi7

cadi7

Registriert seit
03.12.2007
Beiträge
330
Reaktionen
0
ich seh das auch so.
hab in einem anderen thread gelesen,dass du irgendwie schlechte erfahrungen mit einem ta gemacht hast..
aber dann kauft man sich doch nicht ne zange und andere verrückte instrumente, da sucht man sich doch einen fähigen ta, damit sowas nicht noch mal passiert.
mal abgesehen davon, dass da auch einiges schief gehen kann und du das ja noch nie gemacht hast.. das stresst dein kaninchen ungemein und wenn du das auch noch selbst machst, wär mir das risiko zu groß, dass ich danach ein total verschüchtertes tier daheim hab, was panik vor mir und meiner zange hat.

ich näh meine nächste verletzung doch auch nicht selber, weil mein arzt das letztes mal verkackt hat.
 
Thema:

ich suche..

ich suche.. - Ähnliche Themen

  • 30826 - Garbsen TA suche

    30826 - Garbsen TA suche: Hallo :) da ich ja unbedingt meine nins impfen lassen muss suche ich ein TA. Ich rief heute morgen in Hannovers Tierklinik an und die meinte nur...
  • Suche Moderator der gute kompetente Tierärte in Raum Hildesheim kennt...

    Suche Moderator der gute kompetente Tierärte in Raum Hildesheim kennt...: Hallo, ich weiß nicht wie ich hier einen Moderator finde...vielleicht könnt ihr mir ja helfen..liebe Grüße :D
  • Charly's Tod: Suchen nach dem "Warum?"...

    Charly's Tod: Suchen nach dem "Warum?"...: Hallo liebes Tierforum, meinen ersten Beitrag widme ich dem verstorbenen Hasen meiner Freundin: Charly. Er war ein toller Hase und auch, wenn ich...
  • Suche TA für Weibchenkastra!

    Suche TA für Weibchenkastra!: Hallo! Ich suche einen Tierarzt in Raum Stuttgart der erfahren im behandeln von Kaninchen hat und weibchen Kastra´s durchführt?! Könnt ihr mir...
  • Suche schnelle Hilfe! Kaninchen stirbt!

    Suche schnelle Hilfe! Kaninchen stirbt!: Hallo! Wer von Euch kann mir helfen! Schnelle Antwort erbeten! Mein Kaninchen stirbt, schafft es wohl nicht bis morgen zum Tierarzt...
  • Suche schnelle Hilfe! Kaninchen stirbt! - Ähnliche Themen

  • 30826 - Garbsen TA suche

    30826 - Garbsen TA suche: Hallo :) da ich ja unbedingt meine nins impfen lassen muss suche ich ein TA. Ich rief heute morgen in Hannovers Tierklinik an und die meinte nur...
  • Suche Moderator der gute kompetente Tierärte in Raum Hildesheim kennt...

    Suche Moderator der gute kompetente Tierärte in Raum Hildesheim kennt...: Hallo, ich weiß nicht wie ich hier einen Moderator finde...vielleicht könnt ihr mir ja helfen..liebe Grüße :D
  • Charly's Tod: Suchen nach dem "Warum?"...

    Charly's Tod: Suchen nach dem "Warum?"...: Hallo liebes Tierforum, meinen ersten Beitrag widme ich dem verstorbenen Hasen meiner Freundin: Charly. Er war ein toller Hase und auch, wenn ich...
  • Suche TA für Weibchenkastra!

    Suche TA für Weibchenkastra!: Hallo! Ich suche einen Tierarzt in Raum Stuttgart der erfahren im behandeln von Kaninchen hat und weibchen Kastra´s durchführt?! Könnt ihr mir...
  • Suche schnelle Hilfe! Kaninchen stirbt!

    Suche schnelle Hilfe! Kaninchen stirbt!: Hallo! Wer von Euch kann mir helfen! Schnelle Antwort erbeten! Mein Kaninchen stirbt, schafft es wohl nicht bis morgen zum Tierarzt...