Kitten auf Friedhof

Diskutiere Kitten auf Friedhof im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Ich war gerade mit meinen Hunden gassi. Und jetzt habe ich ein Problem. Dort haben wir im Gebüsch kleine kitten gefunden. Am hinteren Teil vom...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
L

Lindie

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Ich war gerade mit meinen Hunden gassi. Und jetzt habe ich ein Problem. Dort haben wir im Gebüsch kleine kitten gefunden. Am hinteren Teil vom
Friedhof. Jetzt sind sie noch sehr kleine und haben geschrienen. Ich bin zwar kein kitten Experte, aber ohne Mutter werden sie nicht überleben. Jetzt werden bei uns aber jeden Morgen vom Förster Tiere geschossen die dort sind. Auch freilaufende Katzen. Nein, das ist kein Witz.Was soll ich nun machen. Die kitten einsammeln auch auf die Gefahr hin das sie nicht überleben oder einfach hoffen das der Förster sie nicht findet. Was soll ich tun.
 
23.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kitten auf Friedhof . Dort wird jeder fündig!
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hallo Lindie,

hast du die Kleinen angefasst?
Wie alt waren sie etwa? Bzw. hatten sie Augen offen, konnten sie schon laufen, ...?
Wie lange ist das her? Hast du sie eine Weile aus einiger Entfernung beobachtet?

LG
 
C

Cantanta

Registriert seit
20.10.2010
Beiträge
232
Reaktionen
0
Kannst du nicht bei nem Tierarzt anrufen und Fragen oder bei nem Tierschutz bei euch in der Gegend, ob die die Kitten nehmen würden?
 
G

Gothik-Girl

Registriert seit
04.02.2008
Beiträge
138
Reaktionen
0
mach mal fotos. damit man sieht wie groß die minis sind.
dann wende dich mal ans örtliche tierheim.

Wo sind die Tiere? Ich meine Stadt?
 
L

Lindie

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Nein, angefasst habe ich sie natürlich nicht. Meine Hündin hat sie im Gebüsch aufgespürrt. Laut den Fotos im Internet würde ich mal so schätzen das sie 2 wochen sind. Also würdet ihr sagen wegholen oder lieber da lassen. Beobachtet habe ich sie nicht, damit es halt nicht auffällt.
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Das ist gar nicht gut, bei zwei Wochen hast du echt wenig Möglichkeiten. :(

Hauptproblem: Falls die Mutter noch lebt, sollte sie unbedingt bei den Kitten bleiben können. Ist sonst gefährlich für sie und die Kitten.
Wenn die Mutter aber schon tot ist, werden die Kitten die Nacht nicht überleben.

Am Besten wird sein, du verständigst wirklich gleich TA/Tierheim/Tierschutz und fragst um Hilfe. Falls die Kitten mitgenommen werden, bitte setze dich dafür ein, dass eine Katzenamme gesucht wird und sie NICHT per Hand aufgezogen werden!
 
L

Lindie

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Ich weiß ja nicht ob die Mutter lebt oder ob sie nicht lebt. Ist ja auf dem Friedhof. kann ich den Kitten "ansehen" ob die Mutter noch lebt. Trinkstatus oder so. Tierschutz kann ich heute nicht mehr erreichen und der Jäger fängt morgen früh um 6 mit der Arbeit an. :( Und wenn ich meinem TA nach dem Mäusen auch noch Kitten auf hals, ich glaube der killt mich.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Hallo, kann mir gerade mal jemand helfen, es ist jetzt gleich total dunkel.
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Warte mal, von wann bis wann ist der Jäger unterwegs?

EDIT: Status der Kitten ist "nur so" schwer fest zu stellen. Solange sie aktiv sind und rufen sieht es jedenfalls ziemlich gut aus.
 
L

Lindie

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
So genau weiß ich das nicht ich denke zwischen 6 und 8 Uhr. Dann macht der Friedhof nämlich auf. Ich glaube ich gehe noch mal schnell schauen.
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Ne, dann kannst du das lassen. Wenn die Kitten erst zwei Wochen alt sind heißt das im Klartext, dass die Mutter noch lebt und sich um sie kümmert.​
Das heißt, du hast es nicht mit einem Notfall zu tun, sondern das einzige Problem um das du dich kümmern solltest sind die Jäger.

Also ich würde nichts unternehmen, bevor ich das nicht mit dem Tierheim/Tierschutz/TA genau abgesprochen hätte. Auf keinen Fall die Kitten ohne Mutter mitnehmen!
 
L

Lindie

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Ok, machen kann ich nichts, da die Jäger ja die Pflicht haben alles wilde Getier auf dem Friedhof zu schiessen. Kann ich halt nur hoffen das der Jäger sie nicht findet. :(
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Naja, eben bei einer der genannten Anlaufstellen nachfragen, ob diese vielleicht eine Möglichkeit haben - entweder bezüglich der Jäger oder bezüglich der Katzen (Kitten MIT Mutter einfangen).

Wobei ich ehrlich gesagt davon ausgehen würde, dass die Katzenfamilie bereits umgezogen ist, nachdem dein Hund sie heute aufgespürt hat.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ganz ehrlich: ich würde die kleinen einsammeln und Fläschchen, Aufzuchtmilch, Rotlichtlampe und alles nötige kaufen und versuchen, die Mäuse aufpäppeln ... :uups::uups::uups: (So hab ich es damals bei meinem allerersten Kater auch gemacht, den mein Hund im Gebüsch aufgestöbert hatte) Mag vielleicht völlig irrational sein, aber ich kann da einfach nicht vorbeigehen.

Zumal die Chance ja nicht "schlecht" zu sein scheint, dass die Mama längst vom Jäger erlegt wurde, wenn die da jeden Morgen rumballern:evil: (Ich hab aber eh ein sehr gespanntes Verhältnis zu Jägern!)

Lindie: berichte doch mal, wie es weitergegangen ist.
 
L

Lindie

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Ich war heute morgen dann als erstes schauen, aber leider konnte ich keine Kitten finden. Entweder die Mutter hat sie weggetragen oder aber sie wurden gefunden. Keine Ahnung. Wollte morgen früh mal den Jäger ansprechen. Ja, ich habe auch ein gespanntes Verhältnis zu ihm. Ich habe mal blöd gefragt warum man Vögel schiessen mus.
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Ähm, hab ich das richtig verstanden? Zwischen sechs und acht, wenn der Friedhof öffnet, ballert der Jäger dort um sich??

Der schießt bestimmt den Bären, den man uns hier aufbinden will, sorry.
 
L

Lindie

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Um acht macht der Friedhof aus. Geschossen wird vorher.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
. Ja, ich habe auch ein gespanntes Verhältnis zu ihm. Ich habe mal blöd gefragt warum man Vögel schiessen mus.
Und was hat er geantwortet? Die Argumente von Jägern sind ja (zumindest für mich) meistens einfach nicht zu begreifen. Einerseits knallen sie Katzen ab, weil sie Vögel jagen und andererseits knallen sie Vögel ab, weil sie überhand nehmen:eusa_doh:
Aber das nur am Rande.

Schade, dass Du die Katzen nicht mehr gefunden hast. Ich hoffe, die Mama hat sie an einen sicheren Ort getragen und alle überleben!
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Mitten in Gelsenkirchen wird auf Friedhöfen rumgeballtert? Welcher Friedhof soll das denn sein?
 
L

Lindie

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Das sie keine natürlichen Feinde haben. Genau wie die Hasen die da abgeknallt werden. Und die katzen kacken auf die Gräbe. Lustig ist nur 100 meter weiter ist ein Waldgebiet. Da gibt es jede menge greifvögel und die holen sich die Hasen. Da existiert ein natürliches Gleichgewicht.
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Wieviele Kitten waren das ? Hast Du das gesehen.
Ja mit den Jägern stehe ich auch auf Kriegsfuß.
Eben wegen dem Abschießen von Katzen.
Liegt der Friedhof außerhalb der Ortschaft ?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kitten auf Friedhof

Kitten auf Friedhof - Ähnliche Themen

  • Ist mein Kater eine Bkh?

    Ist mein Kater eine Bkh?: Hallo ihr Lieben bin ganz neu im Forum und habe eine Frage. Vor einer Woche haben wir uns ein Bkh kitten gekauft in der Farbe smoke. Nur leider...
  • Kitten auf der Strasse aufgelesen....

    Kitten auf der Strasse aufgelesen....: Hallo zusammen, ich weiss nicht, ob ich hier richtig gelandet bin, aber es geht mir sowohl um Gesundheit als auch Haltung, als auch alles...
  • Suche Russisch blau kitten in Berlin

    Suche Russisch blau kitten in Berlin: Hallo ich bin auf der suche nach einem Russisch blau kitten in Berlin. Vielleicht kennt ihr jemand der diese Rasse züchtet und kann mir...
  • Kittenname

    Kittenname: Hallo, wir bekommen bald ein 8 Wochen altes Kitten die wir von einem Freund bekommen haben. Ich weis 8 Wochen sind früh. Ich weis das das später...
  • Wird Mieze (jetzt 9 Mon.) noch mal ruhiger ??

    Wird Mieze (jetzt 9 Mon.) noch mal ruhiger ??: Hallöchen, weil letztes Jahr mein treuer "Wald-u.Wiesenkater" namens Klausi eingeschläfert werden mußte, schenkten mir meine Freundinnen dieses...
  • Wird Mieze (jetzt 9 Mon.) noch mal ruhiger ?? - Ähnliche Themen

  • Ist mein Kater eine Bkh?

    Ist mein Kater eine Bkh?: Hallo ihr Lieben bin ganz neu im Forum und habe eine Frage. Vor einer Woche haben wir uns ein Bkh kitten gekauft in der Farbe smoke. Nur leider...
  • Kitten auf der Strasse aufgelesen....

    Kitten auf der Strasse aufgelesen....: Hallo zusammen, ich weiss nicht, ob ich hier richtig gelandet bin, aber es geht mir sowohl um Gesundheit als auch Haltung, als auch alles...
  • Suche Russisch blau kitten in Berlin

    Suche Russisch blau kitten in Berlin: Hallo ich bin auf der suche nach einem Russisch blau kitten in Berlin. Vielleicht kennt ihr jemand der diese Rasse züchtet und kann mir...
  • Kittenname

    Kittenname: Hallo, wir bekommen bald ein 8 Wochen altes Kitten die wir von einem Freund bekommen haben. Ich weis 8 Wochen sind früh. Ich weis das das später...
  • Wird Mieze (jetzt 9 Mon.) noch mal ruhiger ??

    Wird Mieze (jetzt 9 Mon.) noch mal ruhiger ??: Hallöchen, weil letztes Jahr mein treuer "Wald-u.Wiesenkater" namens Klausi eingeschläfert werden mußte, schenkten mir meine Freundinnen dieses...