Shila ruft wie ein Wolf...

Diskutiere Shila ruft wie ein Wolf... im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Frage, Seit Montag haben beiden Spielchen (fi.... nicht richtig), also kastiert schon beiden. Tommy macht immer Lust und Shila ruft wie ein Wolf...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Frage,
Seit Montag haben beiden Spielchen (fi.... nicht richtig), also kastiert schon beiden.

Tommy macht immer Lust und Shila ruft wie ein Wolf, aber in komischer Ton, wie Quiecken
oder weinen... ich überlege noch, TA schicken. Ich habe keine ahnung, ob sie noch Schmerzen hat? Impfung wurde schon seit Februar, durchchecken ist im Ordnung.
Meine Mutter meint, Shila muss noch mal unter den Messer, ich sage, was, wieso? Sie spielt, isst alles gut, immer wach nicht schlapp und nicht viel schlafen.
Ich glaube, sie hat mehr Lust beim Sex... oder wie?

ich kriege blanken Nerven o_O und höre immer mehr und mehr, ich glaube nicht normal, dann gehe ich morgen TA. -.-
hab immer Angst.
 
Zuletzt bearbeitet:
24.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Shila ruft wie ein Wolf... . Dort wird jeder fündig!
C

Cantanta

Registriert seit
20.10.2010
Beiträge
232
Reaktionen
0
Hallo Davi,

also im Zweifel - klar immer zum TA. Ich weiß auch gar nicht, ob bei der Kastra was "übersehen" werden kann? Aber die beiden sind doch schon ne Weile kastriert oder? Können Katzen Frühlingsgefühle haben?
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
ja solange mit 6 Monate alt kastiert, jetzt ist ruhig schlafen.
Es ist möglich, Frühjahr die Hormonestress...
ich frage immer meine Mutter, wie hört den Ton von Katzen usw... sie sagt, normal und ich meine Shila will Sex oder, etwas?
 
R

ReSa06

Registriert seit
15.10.2009
Beiträge
29
Reaktionen
0
Ruft sie denn sehr oft oder ist es eher selten? Die Frage ist ja auch wie sie sich dabei verhält...
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich weiss ja nicht wie es in Luxemburg ist..:eusa_think:
Gibt es da noch Tierärzte, die Katzen nur sterilisieren, statt sie zu kastrieren?

Wenn Shila nur sterilisiert ist, wird sie ja trotzdem rollig:|
Wälzt sie sich denn auch auf dem Boden herum?
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Katzen-Dame sind viele unterschiedene, muss sie noch mal kastieren? Ich sehe gerade, Shila Brust Zitzen, oder? TA hat mir gesagt, Shila hat kleines Problem mit dem Eier mit verfetzene Schuppen, schon weg.
Wieso ist sie rollig, ich denke nicht zu hoffen.
Nein, sie ist nicht am Boden wälzen, aber Tommy macht immer gerne spielen. Jetzt stört wieder den Geschrei... :( bin total ausflippen *argh*
ich finde echt doof, sterlisieren sagt TA nie mir. o_O
bisschen nervöser ist sie hin und her gehen

ich wollte mein Hörapparate weg, weil ich nicht mag den Geschreie, ich kriege den Gänsehaut und ausflippen, denk an Shari...>.<

Pussy ist nicht, es heisst ja fest kastiert...
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Davi, leider verstehe ich nicht so richtig, ws Du meinst. Bitte nicht böse sein.
Magst Du es nochmal erklären?

Also Pussy ist kastriert, das ist ja schonmal gut!:D (Pussy ist übrigens so ne hübsche Maus, leider berichtest Du fast gar nichts mehr von ihr, bitte mehr von ihr! Mal ein neues Foto von der Süssen bitte!:))

Und Shila schreit jetzt und Deine Mutter meint, sie muss nochmal "unters Messer".
Meint denn Deine Mutter, dass bei der Kastration was schiefgegangen ist?
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Heute morgen ruft sie wieder ein Geheule... irgendwann nehme ich den Handy das Ton auf.
Ich glaube ja, sie meint etwas.

Seit vor 6 Monate hat Shila den Eier mit Schuppen, TA sagte, es ist nicht gut und schon Eier getrennt. Heute abend muss noch mal genau fragen.
Ich konne nicht euch erklären, was hat Shila gemacht.

Vielleicht haben alle Tieren gemerkt, das Atomspuren aus Japan nach Europa verscheucht???

Die 7 M's:
Öhm, Pussy ist immer gut und ruhiger Dame und jetzt mögt sie nicht beiden und hauen, hauen...faucht nicht vieles. (heute morgen sehe ich Pussy im draussen, nein sie ist ins meinen Haus, hab Tür aufgemacht und geguckt, Pussy sitzt am Fenster... zu vieleeeee Doppel-Pussy, hmpf)

PS. bin eben andere Forum gelesen, ob Shila noch Heimweh ist?? Wieso ist Tommy noch da? Ich glaube, sie ist langweiligt sich, hab genug einen Tonnen Spielzeug da, Kratzbaum auch alle da. Vielleicht vermisst Shila nur Mama? *seufzt*
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Heute hab ich beim TA und TA hat sich versucht für Urinprobe, angeblich schaffte nicht und TA ging in 15 Minuten das Ergebnisse gesucht, als ich Shila gut gestreichelt, Hinten oben den Rücken, plötzlich pinselte sie im Korb, lol... es riecht stinkig.... endlich Probe genommen und 20 Minuten später kommt den Anruf, sie ist kleines Kristallsteine und Blaseentzündung, sie bekommt Spritze und Paste "Uro-Pets" , immer noch Geschreie und ich muss Shila mehr Kuschelszeit kümmern, streicheln und beruhigen sobald Schmerzen vorbei. Teststreifen gibt bisschen im Ordnung, da erkenne ich sofort wie Blutzucker den Urinkontrolle für Nierenwerte und Shila ist auch ganz wenig Blut im Urin, gar nichts passieren, den Teststreifen sagt so den Farbenerkennung.

Komischerweise meldet Shila automatisch für uns, wobei soll sie irgendwelcher Schmerzen und wir sind erleichert und wissen gut den Bescheid.
Bisschen zuviel Krank für beiden, Pussy ist andere und fit ohne Probleme, gutes Mädels.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ui, kluges Shila-Mädchen. Hat Euch mit ihrem Geschrei darauf aufmerksam gemacht, dass sie Schmerzen hat. Ne Blasenentzündung ist ja auch echt fies.:( Gut dass Ihr so schnell beim TA ward!

Gute Besserung der süssen!
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Sie schreit immer noch und morgen abends noch mal bei TA, vielleicht hat Würmer und es können den rohes Fleisch , meistens Hühnchenbrust gefressen und können auch Baktrielles Form und kommt Würmer...
keine Ahnung, hab gestern nachts einen Stück Kot am Teppich und superlangen Faden... es hört wie Bandwürmer.

ja, ich konnte nicht lang warten bis TA schicken, andere Usern sind null Ahnung, wieso lang warten bis TA schicken, armes Mäuschen...
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Aber der TA hat doch den Urin untersucht und ne Blasenentzündung und Kristalle festgestellt. Wieso kommst Du denn jetzt auf Würmer?:eusa_think: Meine Katzen bekommen seit Jahren rohes Fleisch und sie hatten noch nie Würmer.

Hast Du Tabletten gegen die Blasenentzündung mitbekommen? Antibiotika? Dann ist es wichtig, dass Du die Tabletten regelmäßig gibst! Oder wurde ein Langzeit-Antibiotikum gespritzt?
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Ist Uro-Pet nicht gegen Struvitsteine?
Dann wird das ja jetzt eine längere Angelegenheit.
Gute Besserung der Maus.
 
R

ReSa06

Registriert seit
15.10.2009
Beiträge
29
Reaktionen
0
Unser Kater hatte sich auch einen Bandwurm eingefangen und er ist eine reine Stubenkatze. Unser TA meinte, dass kann ganz leicht passieren, wenn wir unsere Schuhe im Haus ausziehen und die Erreger mit ins Haus tragen. Wir haben damals den Kot aufgehoben und mit zum TA genommn und damit war es eindeutig. Eine Wurmkur hat schon gereicht und alles war wieder fein..
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Heute abend sprechen wir noch mal TA genauer, Shila hat Spritze schon bekommen.

Die 7 M's: Erst Urinprobe gemacht und in nächsten Tag samstag abends entdeckte ich das Kot mit langen Faden, ich vermute das Bandwürmer weil Pussy Freigängerin ist, weisst du das.

Ich denke, Uro-Pet Paste hilft es nicht.

Sie schreit immer gleiche Ton, wir drehen durch... es tut mir weh, wie schlimm angeschrieen.
 
C

Cantanta

Registriert seit
20.10.2010
Beiträge
232
Reaktionen
0
Hallo Davi,
geht´s denn der armen Maus schon besser? Und hat sie jetzt auch noch Würmer? Da komm ja mal wieder alls zusammen - der Teufel sch... immer auf den größeren Haufen....
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Gestern habe nicht geschafft, weil Shila schlimmer Zustand: grosser Panikmachen.
Heute ist endlich zur TA bringen, ein langzeit Anitbolitka Spritze und dauert bis 2 Wochen absehen.
Heute schon fast nacht schreit sie nicht und schläft viel... aber sie faucht und schlägt seinen Bruder Tommy, es tut mir leid, armer Tommy zum ersten Mal dem Schock erleiden... Shila bekommt Proline Tropfen am Nacken, deshalb ist Shila sauer.
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Schon gut den Erfolg und vorbei ist noch nicht fertig, gestern nacht schreit sie wieder!

Rückfall ist wieder los, ich finde keine Lösung vom Shila's Nierensteinen und Futter... heute abend muss ich noch mal TA gehen. *seufzt, bin total stressig*
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Shila ruft wie ein Wolf...

Shila ruft wie ein Wolf... - Ähnliche Themen

  • nervig, Shila schreit und pinkelt am Bett

    nervig, Shila schreit und pinkelt am Bett: Ich bringe am Montag zu TA, wegen rolligkeit aufhören zu müssen, damals habe ich schon hier erzählt. Immer noch gleiche Geschrei. Ich bin total...
  • Ähnliche Themen
  • nervig, Shila schreit und pinkelt am Bett

    nervig, Shila schreit und pinkelt am Bett: Ich bringe am Montag zu TA, wegen rolligkeit aufhören zu müssen, damals habe ich schon hier erzählt. Immer noch gleiche Geschrei. Ich bin total...