Meine Katze kratzt an der Tür! Hat jemand Tipps?

Diskutiere Meine Katze kratzt an der Tür! Hat jemand Tipps? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Ich habe folgendes Problem: Meine Katze kratzt morgens first(um 4Uhr und dann nochmal um 5-6Uhr) an der Tür. Mein Dad bekommt die Krise weil...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Fina_5

Fina_5

Registriert seit
26.09.2010
Beiträge
12.590
Reaktionen
1
Ich habe folgendes Problem:

Meine Katze kratzt morgens
(um 4Uhr und dann nochmal um 5-6Uhr) an der Tür.
Mein Dad bekommt die Krise weil schon richtige Rillen in der Türe sind, ich weiß das man bei Katzen mit so was rechenen muss! Hat aber trotz dem jemand Tipps die nicht so kostenaufwendig sind?


Wäre echt nett! ;)
 
24.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Federchen

Federchen

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
Darf man fragen ob sie die einzigste Katze ist? Und ob sie Freigang hat oder nicht :]?
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
An welcher Tür kratzt sie? Wird sie irgendwo ausgesperrt (aus dem Schlafzimmer z.B.)?
Ist sie eine Wohnungskatze oder Freigänger? Einzelkatze oder habt ihr mehrere? Und wie reagiert ihr auf das Kratzen? Ein paar mehr Infos wären gut ;).
 
Fina_5

Fina_5

Registriert seit
26.09.2010
Beiträge
12.590
Reaktionen
1
Also Sie ist eine Sie, hat freigang, ist die einzigste Katze im Haus!
Also sie kratzt an meiner Zimmer-türe! Also an allen Schalfzimmer-türen! Wenn sie z.B rausmöchte!
Aber wie gesagt können wir sie vor 7Uhr nicht rauslassen!
 
Federchen

Federchen

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
Könnt ihr vllt eine Katzenklappe einbauen?
 
Fina_5

Fina_5

Registriert seit
26.09.2010
Beiträge
12.590
Reaktionen
1
Nein! Das geht wegen der Türe nicht! Und ich habe angst wenn sie nachts raus geht das sie dann wieder gebissen wird! Das war letztes mal echt total schlimm!
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Vielleicht würde eine Katzenklappe helfen?
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Das sie gebissen wurde hat denk ich weniger mit der Tages und Nachtzeit zu tuen. Deine Katzen wird sich in ein Revier eines anderen Katers geschlichen haben und hat von dem eine auf die Rübe bekommen. Die Beissen auch mal zu.

ich würde euch Raten Macht alle Türen ausser die nach Draußen auf und lasst die Katze in alle Räume fals das noch net geschehen ist.

2. Überlegt euch bitte ob Ihr eine 2te Katze aufnehmen wollt Eure Katze (Ja auch Freigänger) haben offt Langeweile wenn sie alleine sind. Da deine ja auch nicht Raus darf wenn sie will würde ein Katzenkumpel sicher helfen.

Schaut einfach mal im TH was da so sitzt. Charackterlich und vom Alter sollten die beiden schon etwas zusammenpassen
 
Fina_5

Fina_5

Registriert seit
26.09.2010
Beiträge
12.590
Reaktionen
1
Es kann ja sein das sie einmal im einem fremden Revier war
aber als sie das zweite mal gebissen wurde war es direkt vor unserer Haustüre!

Wir hatten auch überlegt das es damals 3 geschwitserchen waren ob wir zwei nehmen, aber meine eltern waren gerade so mit einer Katze einverstanden!
Ich glaube eine 2 katze kommt da nicht in frage! Alleine Fina's Ta kosten waren sehr hoch weil der Biss sehr schlimm war!

Aber trotzdem danke;)


Lieder ist meine Fina nicht so der Kuschelfreak :D
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Wo ist Fina denn nachts? Hab ich noch nicht so recht verstanden. Du sagst, sie kratzt an allen Schlafzimmertüren.
Also von aussen oder von innen? Hockt sie IM Zimmer oder vor der Tür?
 
Fina_5

Fina_5

Registriert seit
26.09.2010
Beiträge
12.590
Reaktionen
1
Also sie sitz von außen vor der Türe
Manchmal lasse ich sie auch rein aber dann miaut sie so laut, trampelt auf mir rum usw.
meistens weil ihr langweilig ist wahrscheinlich
Mist dann kann man das Problem wahrscheinlich nicht ohne 2 Katze lösen oder ?

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Vill. sollte ich noch dazu sagen, das Fina unsere 1. Katze ist! Sie wird im Mai 1 Jahr und ist demanch noch ziemlich jung
und wir haben nicht so viel erfahrung!

Wenn es wirklich keine andere lösung gäbe als eine 2katze könnte ich eventuell meine eltern dazu überreden, aber diesmla wissen sie dann woraif sie sich einlassen :D
Aber meine Nachbarn habn auch 2 Jungs im gleichen alter von Fina vill. können die bei meinen eltern was über 2katzen einrden !

Ich werde euch auf jedenfall berichten !

Schreibt aber bitte noch weiter, wenn ihr noch andere Vorschläge habt! :angel:
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Also sie sitz von außen vor der Türe
Manchmal lasse ich sie auch rein aber dann miaut sie so laut, trampelt auf mir rum usw.
meistens weil ihr langweilig ist wahrscheinlich
Mist dann kann man das Problem wahrscheinlich nicht ohne 2 Katze lösen oder ?
Sie "trampelt" auf Dir rum und erzählt mit Dir, weil sie Dir gerade zeigen will, wie sehr sie Dich liebt!:) Und wird genau deswegen ausgesperrt. Das versteht keine Katze!
Aber eigentlich ist klar, was Fina Dir sagen will: lass mich rein und mit Dir kuscheln!
Kein Wunder, dass sie da aus lauter Verzweiflung die Türen zerkratzt. Anders kann sie es Dir ja nicht mitteilen....

Das "Problem" ist eigentlich gar keins und würde sich in Wohlgefallen auflösen, wenn Du einfach die Tür auflässt!;) Bei Freigänger-Katzen wäre zwar eine 2. Katze auch wünschenswert, aber ist nicht soooo dringend erforderlich wie bei Stubentigern.

Kastriert ist die Süsse aber hoffentlich schon, oder?
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

ja Fina ist noch sehr Jung und ihr ist einfach Langweilig. Ich würde euch daher wirklich zu einer Gleichaltrigen Katze Raten. jetzt ist die VG noch leicht und Fina zeigt noch "Keine" wirklichen Verhaltensauffälligkeiten. Wenn die aber erst mal kommen weil sie Einsam ist geht das nicht so schnell wieder weg und auch die VG wird mit zunehmenden Alter schwieriger.

Edit: oder du machst es wie Petra sagt: Mach alle Türen auf und las Fina in alle Zimmer rein sie will offensichtlich doch Kuscheln. Das mit der 2ten Katze würde ich aber dennoch raten. gerade in dem Alter brauchen sie einen Kumpel zum Toben um den Übermut loszuwerden den sie sonst an dir auslassen könnte
 
Fina_5

Fina_5

Registriert seit
26.09.2010
Beiträge
12.590
Reaktionen
1
Also das mit der zweiten Katze erlauben meine Eltern nicht!
Aber wie gesagt will Fina NIE wirklich NIE kuscheln! Sie lässt sich gerne streichlen aber das wars dann auch schon! Ich weiss nicht wie so aber wenn man sie auf den Schoß nimmt will sie gleich immer weghüpfen!

Und sie "trampelt" auch nur so lange auf mir rum bis ich wach bin, dann rennt sie vor die Türe und will das ich mitgehe, um ihr die Haustüre zu öffnen
wenn ich dann nicht aufstehe nervt sie mich so lange bis ich halt aufstehe!
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Streicheln gehört für mich auch zum Kuscheln. Ich denke deiner Fina ist einfach Langweilig. Die Katze ist 1 Jahr und hat leinen Katzenkumpel zum Toben also musst du herhalten und dich mit Ihr beschäftigen. Überlegt euch wirklich ob Ihr keine 2te Katze wollt. Fina wird es euch danken wenn sie einen Kumpel hat.

Wie gesagt sie ist noch jung da ist die VG noch leicht und sie hat ja auch noch keine wirklichen Verhaltungsstörungen. Wenn Ihr sie aber alleine lässt wird es denke ich nicht beim Türekratzen bleiben

Edit: Zeig deinen Eltern mal unserehn "Katzenkuschel" Thread da wird einem Deutlich das Katzen nicht alleine gehalten werden sollen
 
Fina_5

Fina_5

Registriert seit
26.09.2010
Beiträge
12.590
Reaktionen
1
Edit: Zeig deinen Eltern mal unserehn "Katzenkuschel" Thread da wird einem Deutlich das Katzen nicht alleine gehalten werden sollen

Wie ist das gemeint? Habs nicht so wirklich verstanden !

Also ich darf mir leider keine 2 Katze/Kater zu legen!

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Edit: Zeig deinen Eltern mal unserehn "Katzenkuschel" Thread da wird einem Deutlich das Katzen nicht alleine gehalten werden sollen
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Vielleicht müsst ihr euch dann entschließen, mit den vorhandenen Problemen zu leben.
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Es gibt hier im Forum einen Thread wo Katzen Kuscheln. Schau dich mal im Katzenforum etwas umder müsste eh angepinnt sein

ich glaub "Katzenkuschelfotos" heist der
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Meine Katze kratzt an der Tür! Hat jemand Tipps?

Meine Katze kratzt an der Tür! Hat jemand Tipps? - Ähnliche Themen

  • neue Katze zickt/kratzt/faucht anderen Katzen "grundlos" an

    neue Katze zickt/kratzt/faucht anderen Katzen "grundlos" an: Ihr müsst mir unbedingt helfen : Wir haben 2 FiV-Katzen, also Wohnungskatzen, im Alter von ca. 10 (weibl./kastrierrt--> Mucus) und ca. 5 Jahren...
  • Katze kratzt an Nachbars Tür

    Katze kratzt an Nachbars Tür: Hi zusammen, meine noch recht junge Katze ist ein Freigänger und inzwischen auch öfters mal länger unterwegs. Wenn sie dann allerdings eine ganze...
  • Katze gibt nachts keine Ruhe und kratzt an der Tapete

    Katze gibt nachts keine Ruhe und kratzt an der Tapete: Hallo zusammen! Vor vier Wochen ist uns eine Katze zugelaufen! Wir haben uns sehr gefreut, weil wir Katzen lieben. Leider hat die Kleine (ca...
  • Katze kratzt an Türe

    Katze kratzt an Türe: Haben seit 2 Wochen 2 Kater aus dem Tierheim. Haben sich auch super eingelebt. Nur wenn einer der 2 zum Beispiel aus dem Raum will/ oder in einen...
  • Katze kratzt an Polstermöbeln

    Katze kratzt an Polstermöbeln: Hallo Ich bin zwar eine relativ erfahrene Katzenhalterin- ich hatte schon als Kind Katzen, aber nur Freigänger. Nun haben wir seit ein paar Tagen...
  • Katze kratzt an Polstermöbeln - Ähnliche Themen

  • neue Katze zickt/kratzt/faucht anderen Katzen "grundlos" an

    neue Katze zickt/kratzt/faucht anderen Katzen "grundlos" an: Ihr müsst mir unbedingt helfen : Wir haben 2 FiV-Katzen, also Wohnungskatzen, im Alter von ca. 10 (weibl./kastrierrt--> Mucus) und ca. 5 Jahren...
  • Katze kratzt an Nachbars Tür

    Katze kratzt an Nachbars Tür: Hi zusammen, meine noch recht junge Katze ist ein Freigänger und inzwischen auch öfters mal länger unterwegs. Wenn sie dann allerdings eine ganze...
  • Katze gibt nachts keine Ruhe und kratzt an der Tapete

    Katze gibt nachts keine Ruhe und kratzt an der Tapete: Hallo zusammen! Vor vier Wochen ist uns eine Katze zugelaufen! Wir haben uns sehr gefreut, weil wir Katzen lieben. Leider hat die Kleine (ca...
  • Katze kratzt an Türe

    Katze kratzt an Türe: Haben seit 2 Wochen 2 Kater aus dem Tierheim. Haben sich auch super eingelebt. Nur wenn einer der 2 zum Beispiel aus dem Raum will/ oder in einen...
  • Katze kratzt an Polstermöbeln

    Katze kratzt an Polstermöbeln: Hallo Ich bin zwar eine relativ erfahrene Katzenhalterin- ich hatte schon als Kind Katzen, aber nur Freigänger. Nun haben wir seit ein paar Tagen...