Gemeinschaftsbecken- Besatz

Diskutiere Gemeinschaftsbecken- Besatz im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo alle zusammen, ich würde gerne meinen Besatz von Barschen wieder auf ein Gemeinschaftsbecken umstellen. first Ich würde gerne diesen...
Fischnik

Fischnik

Registriert seit
13.08.2010
Beiträge
224
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen,
ich würde gerne meinen Besatz von Barschen wieder auf ein Gemeinschaftsbecken umstellen.

Ich würde gerne diesen Besatz wählen:
2 Kakaduzwergbuntbarsche (Apistogramma cacat) pH: 6-7.5 Wasserhärte: 0-20
2 Segelflosser marmor (Pterophyllum scalare marmor) pH: 6-7.8 Härte:0-25
10 Rote Neons (Paracheirodon axelrodie) pH: 5.5-7 Härte: 0-15
2 Mosaik Fadenfisch (Trichogasterleeri) pH: 6.5-7.5 Härte: 0-25

2 Kampffisch (Betta splendens) pH: 6-8 Härte: 0-25


[...][VERSTECK]
Hallo an alle,
ich möchte meinen Besatz von Barschen in Geimeinschaftsbecken ändern.
Ich habe da an folgende Arten gedacht:

Kakaduzwergbuntbarsch(Apistogramma cacat.)
Segelflosser marmor (Pterophyllum scalare marmor)
Rote Neons (Paracheirodon axelrodie)
Mosaik Fadenfisch (Trichogasterleeri)

Ich hatte dieses Thema versehentlich in den Falschen Thread geschoben.
Hoffe ich bekomme hilfreiche Antworten und vielleicht hat ja jemand noch ein paar Vorschläge an Fischen für ein schönes Gemeinschaftsbecken.
[/VERSTECK]
Viele Grüße
Fischnik:D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
25.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Gemeinschaftsbecken- Besatz . Dort wird jeder fündig!
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
hmmm... ich kenne mich mit den meisten genannten arten nicht aus- aber mit kafis umso mehr.

und zu denen ist nur zu sagen dass sie NICHT ins gesellschaftsbecken gehören. es sind einzelgänger, die ein 30l- artbecken haben wollen. und das für sich allein.
 
Fischnik

Fischnik

Registriert seit
13.08.2010
Beiträge
224
Reaktionen
0
okay also die bettas in ein 30-er ??
okay danke.
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Nen Mod hätte es dir auch verschieben können.

Wie groß ist dein Becken denn?
Deine Wasserwerte?
 
Fischnik

Fischnik

Registriert seit
13.08.2010
Beiträge
224
Reaktionen
0
also mein Becken ist 1.50x 40x50
Wasserwerte pH: 5-7.5
mehr weiß ich nicht
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi,

den gH/kH kannst du auf der Seite eurer Wasserwerke erfahren.


Kakaduzwergbuntbarsch(Apistogramma cacat.) sind eig nicht für ein Gesellschaftsbecken geeignet. Sie mögen es eher ruhig und nicht zu belebt. Außerdem sind sie sehr empfindlich was das Wasser angeht, dh es muss immer sehr sauber sein.
pH 6-7,5; gH <10°;

Segelflosser marmor (Pterophyllum scalare marmor) nur ab 50 cm Beckenhöhe, da sonst die Gefahr sehr groß ist, dass sie verkrüppeln (zb Rücken- und Brustflossen mit Knick). Revierbildende Fische bei denen sich ausgewachsene Männchen bei zu wenig Platz sehr stressen. In gerad ausreichend großem Becken neigen sie zur Gruppenbildung, kann aber auch schief gehen wenn ein od mehrere Männchen zu agressiv reagieren.
pH 5-7,5; gH <15°; kH< 10°

Rote Neons (Paracheirodon axelrodie) Nein, brauchen weicheres Wasser als die anderen 3, deine Angaben stimmen da nicht ganz, richtig ist: pH 5-6,5; gH <5°; kH< 2°

Mosaik Fadenfisch (Trichogasterleeri) würde ich auch nicht mit Skalaren zusammen halten, da mir die Skalare für die zu ruppig sind.
pH 5-7,5; gH <15°;

Du hast dir 3 Arten rausgesucht, nach denen/deren Gewohnheiten man - meiner Meinung nach - die Beifische aussuchen sollte.



LG Lilly
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
Hey,

je EIN betta pro 30l-becken. du kannst aber auch ein 60er mit einer UNDURCHSICHTIGEN plexiglasplatte trennen ^^ dann kannst du 2 hübsche kerle halten.
Off-Topic
zum thema trennen empfehle ich allerdings die befragung von züchtern da das bei denen üblich ist. google einfach betta splendens und zucht/forum. denn die filterungs ist da so ne sache an sich, und damit kenne ich mich nicht so aus
 
Fischnik

Fischnik

Registriert seit
13.08.2010
Beiträge
224
Reaktionen
0
Mhm okay also Scalare und Neons gar nicht und Fadenfisch auch nicht?
Mhm wer Hat vorschläge welche fische mit Scalaren halten kann?
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi

Skalare und Neons haben wir auch ;) Die Skalare vertragen das weichere Wasser durchaus pH ~6° ; gH >5°

Dazu müsste man aber deine Wasserwerte wissen, denn wenn du relativ hartes Wasser hast wird es aufwendig/teuer das so aufzubereiten, damit es 'passt'.

Du kannst deine Wasserwerte auf der HP deines Wasserversorgers nachschauen ;)

Allerdings sollten die Neons schon ihre 2,5-3 cm haben bevor du Skalare dazusetzt. Einfach um jeglichen Fressattacken vorzubeugen. Mit (fast) ausgewachsenen Neons hatte wir nie Probleme.
Wir ziehen die Neons aber auch in einem 80er Becken groß bevor sie ins große kommen.

LG Lilly
 
Fischnik

Fischnik

Registriert seit
13.08.2010
Beiträge
224
Reaktionen
0
also wir haben weiches Wasser es ist im Moment so Hart, weil es aufbereitet war, weil ich Barsche hatte. Die Skalare kaufe ich noch als Jungfische also ungefähr 3-4 cm hoch.
Ich habe noch mal nach gemessen mein Aquarium ist 55cm hoch.

Neons, Skalare welche Fische kann ich noch dazu setzen?
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Kannst du bitte mal dein Wasserwerte oder dein Wohnort posten? Dann kann ich die genauen Werte raussuchen/sehen.

Zu Skalaren und Neons würde ich noch Panzerwelse empfehlen, ansonsten würd ich vllt 50 Neons, 15 Panzis und 2-4 Skalare in das Becken packen und gut.
Ich bin nicht so der 'Fischsuppen-Fan' ;)
Aber wenn du noch was 'farbiges' drin willst vielleicht Guppys oder Platys? Die würden dann auch ein bisschen Lebendfutter für die Skalare liefern.

LG Lilly
 
Fischnik

Fischnik

Registriert seit
13.08.2010
Beiträge
224
Reaktionen
0
panzerwelse hab ich schon im becken und halt antennenwelse. Guppys und Platys finde ich jetzt nicht all zu klasse. ich werde mich mal weiter erkundigen.
Könnte ich ein pärchen procambarus alenii reinsetzen??
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Ein Krebs? o_O
Ich würde nie auf die Idee kommen etwas das unter Umständen an die Fische oder auch nur deren Flossen (vorallem der Skalare) gehen könnte mit ihnen zusammen zu halten.
(Heißen übrigens Procambarus alleni ;) )

Also ich rate dir davon ab. Mit Garnelen gehe die wohl, aber bei Fischen gibts wohl 'Ausfälle' und dazu sind mir meine Fische zu schade, vorallem auch da gerade die größeren Fische vllt nur verletzt werden und da dann sehr leiden.

Und Pflanzen leiden auch arg unter den Gesellen.

LG Lilly *alias Fisch haltender Krebs ^_~ *
 
Fischnik

Fischnik

Registriert seit
13.08.2010
Beiträge
224
Reaktionen
0
Okay dann lasse ich das wohl besser....
0-8,4dH. Das ist meine Wasserhärte
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
hallo!

Könnten es statt Neons nicht auch etwas größere Salmler sein? Die wären noch sicherer von hungrigen Skalaren...
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Ausgewachsene Neons bzw ab ~2,5 cm werden definitiv nicht von Skalaren gefressen... mich würde echt mal interessieren wer das Gerücht in Umlauf gebracht hat :roll:

Und ich spreche da aus fast 30 Jahren Erfahrung mit dieser Kombi...

LG Lilly
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.716
Reaktionen
49
Lilly, das Gerücht ist in vielen gängigen Fachbüchern zur Aquaristik zu lesen. Ich bin diesem Irrtum auch aufgesessen, bis ich in Foren eines Besseren belehrt wurde.
 
Fischnik

Fischnik

Registriert seit
13.08.2010
Beiträge
224
Reaktionen
0
Mir ist es leider selber passiert.
@ SusanneC hast du einen Vorschlag für größere Salmler?
 
Fischnik

Fischnik

Registriert seit
13.08.2010
Beiträge
224
Reaktionen
0
okay danke ich schau mir dir seite mal an:)
mhm also ich habe keine gefunden die mir gefallen....
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Gemeinschaftsbecken- Besatz

Gemeinschaftsbecken- Besatz - Ähnliche Themen

  • Besatz 60cm

    Besatz 60cm: Hallo, ich habe ein 60cm Aquarium das ich gerne als Gesellschaftsbecken einrichten würde . Nun meine Frage zum Besatz . Könnt ihr mir Vorschläge...
  • Kaltwasser/Warmwasser Aquarium und Besatz

    Kaltwasser/Warmwasser Aquarium und Besatz: Hallo, zunächst möchte ich sagen, dass ich blutiger Anfänger bin. Ich hatte vor ca. Vierzig Jahren ein Aquarium, welches 80 Liter hatte und ich...
  • 240 liter becken gemeinschaftsbecken geht das?

    240 liter becken gemeinschaftsbecken geht das?: Hallo ihr lieben ich hab a paar fragen: ich habe jetzt 2 mal 60 liter becken eins ein fischbecken und eins ein krebs becken. da meine fische sich...
  • Purpurprachtbuntbarsch im Gemeinschaftsbecken?

    Purpurprachtbuntbarsch im Gemeinschaftsbecken?: Hallihallo ;) Ich würde gerne wissen ob ich Königscichliden/Purpurprachtbuntbarsche im Gemeinschaftsbecken halten kann?! Viele Grüße Niklas...
  • Fische fürs Gemeinschaftsbecken

    Fische fürs Gemeinschaftsbecken: hallo. einige kennen mich sicher schon von meinem meerschweinchenproblem;) und nun,da es gelöst ist komme ich zu meinem eigentlichenproblem,denn...
  • Fische fürs Gemeinschaftsbecken - Ähnliche Themen

  • Besatz 60cm

    Besatz 60cm: Hallo, ich habe ein 60cm Aquarium das ich gerne als Gesellschaftsbecken einrichten würde . Nun meine Frage zum Besatz . Könnt ihr mir Vorschläge...
  • Kaltwasser/Warmwasser Aquarium und Besatz

    Kaltwasser/Warmwasser Aquarium und Besatz: Hallo, zunächst möchte ich sagen, dass ich blutiger Anfänger bin. Ich hatte vor ca. Vierzig Jahren ein Aquarium, welches 80 Liter hatte und ich...
  • 240 liter becken gemeinschaftsbecken geht das?

    240 liter becken gemeinschaftsbecken geht das?: Hallo ihr lieben ich hab a paar fragen: ich habe jetzt 2 mal 60 liter becken eins ein fischbecken und eins ein krebs becken. da meine fische sich...
  • Purpurprachtbuntbarsch im Gemeinschaftsbecken?

    Purpurprachtbuntbarsch im Gemeinschaftsbecken?: Hallihallo ;) Ich würde gerne wissen ob ich Königscichliden/Purpurprachtbuntbarsche im Gemeinschaftsbecken halten kann?! Viele Grüße Niklas...
  • Fische fürs Gemeinschaftsbecken

    Fische fürs Gemeinschaftsbecken: hallo. einige kennen mich sicher schon von meinem meerschweinchenproblem;) und nun,da es gelöst ist komme ich zu meinem eigentlichenproblem,denn...