Hamster Kontrolle!

Diskutiere Hamster Kontrolle! im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Ich bin's schon wieder. Diesmal will sich mein firstHamster nicht kontrollieren lassen. Wie halte ich ihn am Besten fest, damit er sich nicht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
XAnimalX

XAnimalX

Registriert seit
12.03.2011
Beiträge
57
Reaktionen
0
Ich bin's schon wieder. Diesmal will sich mein
Hamster nicht kontrollieren lassen. Wie halte ich ihn am Besten fest, damit er sich nicht immer loszappelt, wenn ich Zähne und Krallen überprüfen will?
 
27.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hamster Kontrolle! . Dort wird jeder fündig!
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Setz ihn dazu am besten in einen Messbecher oder eine Schüssel, die durchsichtig ist, so kannst du ihn von allen Seiten betrachten ohne dass er zu großen Stress hat.
 
XAnimalX

XAnimalX

Registriert seit
12.03.2011
Beiträge
57
Reaktionen
0
Ich habe schon oft versucht ihn zu untersuchen, aber er will das Maul auch nie aufmachen. Ich habe auch schon leicht an den Backentaschen gedrückt, damit er es öffnet, aber da ist er immer rückwärts gegangen. Ich will ihn nicht verletzen. Ich werde den Trick mal ausprobieren, und ihm was leckeres zu futtern geben, vielleicht zeigt er mir dann mal sein Maul. ;) XAnimalX
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Wie oft kontrollierst du deinen Hamster denn?

Ich würde es nicht zu oft machen, Stress ist nicht gut für Tierchen, vor allem dass du ihn dann immer dazu zwingen willst das Maul zu öffnen. Ich kann meinen Hamster von den Krallen und dem Körper immer super beim Auslauf anschauen, wenn er sich richtig strecken kann und läuft. Wenn ich ihm einen Kern hinhalte, hakt er seine Zähne dort ein und wartet bis ich los lasse, in der Zeit seh ich auch super die Zähne.
 
XAnimalX

XAnimalX

Registriert seit
12.03.2011
Beiträge
57
Reaktionen
0
Ich habe seine Zähne ja noch nie gesehen. Ich versuche es immer mal wieder. Zu dem Trick mit dem Becher bin ich noch nicht gekommen., aber ich denke mit ihm ist alles okay. XAnimalX
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Ich halte so eine wöchentliche Kontrolle eigentlich für unnötig. Beim Hamster alle Zähne zu sehen ist sehr schwierig, vor allem ohne Lampe. Dazu muss man das Tier relativ fest packen und seine Mundwinkel zurückziehen, dann öffnet es automatisch das Maul und man kann reingucken. Allerdings wehrt es sich natürlich auch und dieses Unterfangen ist gar nicht so leicht und für den Hamster natürlich purer Stress. Meistens sieht man auch kaum was.
Die Schneidezähne sieht man ja oft gut wenn der Hamster Leckerlie nimmt oder mal gähnt. Die Krallen kann man sehen, ohne das Tier rauszuholen.
Viel wichtiger finde ich eine regelmäßige Gewichtskontrolle, die ist nämlich sehr viel aufschlussreicher als Zähne, die man sowieso kaum sieht, oder Krallen.
 
M

->mely<-

Registriert seit
20.03.2011
Beiträge
56
Reaktionen
0
ich würde die Zähne auch nicht ständig Kontrollieren..
einmal im Monat reicht da eigentlich völlig:)


Lg mely
 
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Ich schaue mir die Zähne meiner Hamster überhaupt nicht an, es sei denn es besteht Verdacht das sie etwas haben. Gib ihm einfach genug zum nagen, dann hast du das Problem nicht.
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Nicht mal einmal im Monat... Ich mache das gar nicht.

Ich habe in all den Jahren Hamsterhaltung erst ein einziges Mal bei einem einzigen Hamster nach den Zähnen geguckt und das war wegen einem ziemlich rapiden Gewichtsverlust.
 
Adraste

Adraste

Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.000
Reaktionen
1
Wöchentliche Kontrollen schaden ja nichts und möglicherweise entdeckt man Krankheiten schneller. Nur sollte man natürlich den Hamster dafür nicht unnötigem Stress aussetzen. Normalerweise reicht das tägliche Beobachten aber aus, um zu sehen, ob der Hamster Krankheitszeichen hat. Bei den Zähnen musst du gar nicht so weit ins Mäulchen schauen. Die Schneidezähne kann man meist auch so ganz gut sehen, die Backenzähne wachsen ja nicht, da wirst du ohnehin nicht viel feststellen können. Und selbst wenn du die Zähne gar nicht sehen kannst, brauchst du dir keine Sorgen zu machen, solange dein Hamster gut frisst;)
 
XAnimalX

XAnimalX

Registriert seit
12.03.2011
Beiträge
57
Reaktionen
0
Ich will ihm ja auch nicht das Maul aufreißen. Einfach nur von unten mal reinschauen, ob da nichts verklebt ist oder so. Ich weiß ja, dass seine Zähnchen okay sind. Er isst ja auch relativ viel und scheint munter und gesund zu sein. Er badet in seinem Sandbad ununterbrochen, geht rein und wieder raus, bleibt drinnen sitzen, schmeißst schön viel Sand raus. Ist das gut, dass er sich oft wälzt? Oder will er etwas loswerden oder juckt ihm etwas?
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Es gibt schon Tiere, die sich gerne viel wälzen. Wenn er sich ansonsten nicht viel kratzt, würde ich aber eher nicht an ne Parasitensache oder so denken. Möglich ist es natürlich trotzdem.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hamster Kontrolle!

Hamster Kontrolle! - Ähnliche Themen

  • Zickiger Hamster

    Zickiger Hamster: Hallo Zusammen Ich habe seit einem halben Jahr eine kleine Roborowski Hamsterin als Mitbewohnerin. Nach 1 Woche Eingewöhnzeit war sie super...
  • Sehe meinen Hamster nie

    Sehe meinen Hamster nie: Hallo, Ich habe seit ungefähr einem Monat einen weiblichen dschungarischen Zwerghamster und habe sie von Anfang an nie zu Gesicht bekommen. Ich...
  • Hamster gefallen

    Hamster gefallen: Mein Hamster ist aus seinem käfig gefallen ich habe kurz was in ihrem käfig gemacht und habe zu spät gemerkt das sie aus der kleinen Tür an ihrem...
  • Hamster ist (fast) immer aktiv

    Hamster ist (fast) immer aktiv: Mein Zwerghamster Keks (1,5 Jahre alt) ist von einem Tag auf den nächsten ununterbrochen aktiv. Er radelt und klettert die ganze Zeit im Käfig...
  • Hamster beißt mich einfach so

    Hamster beißt mich einfach so: Ich hab circa seit 3 Wochen einen Dschungarischen Zwerghamster.Als ich in im Kölle Zoo gekauft hab war er so zutraulich doch nach 4/5 Tagen begann...
  • Ähnliche Themen
  • Zickiger Hamster

    Zickiger Hamster: Hallo Zusammen Ich habe seit einem halben Jahr eine kleine Roborowski Hamsterin als Mitbewohnerin. Nach 1 Woche Eingewöhnzeit war sie super...
  • Sehe meinen Hamster nie

    Sehe meinen Hamster nie: Hallo, Ich habe seit ungefähr einem Monat einen weiblichen dschungarischen Zwerghamster und habe sie von Anfang an nie zu Gesicht bekommen. Ich...
  • Hamster gefallen

    Hamster gefallen: Mein Hamster ist aus seinem käfig gefallen ich habe kurz was in ihrem käfig gemacht und habe zu spät gemerkt das sie aus der kleinen Tür an ihrem...
  • Hamster ist (fast) immer aktiv

    Hamster ist (fast) immer aktiv: Mein Zwerghamster Keks (1,5 Jahre alt) ist von einem Tag auf den nächsten ununterbrochen aktiv. Er radelt und klettert die ganze Zeit im Käfig...
  • Hamster beißt mich einfach so

    Hamster beißt mich einfach so: Ich hab circa seit 3 Wochen einen Dschungarischen Zwerghamster.Als ich in im Kölle Zoo gekauft hab war er so zutraulich doch nach 4/5 Tagen begann...