Hilfe nackter Bauch!

Diskutiere Hilfe nackter Bauch! im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Guten Tag zusammen! Ich habe seit knapp einem Jahr zwei Zwergkaninchen. Ein kastriertes Männchen und ein Weibchen. Seit ca. einer Woche verhält...
R

Rubi-Häschen

Registriert seit
05.09.2010
Beiträge
19
Reaktionen
0
Guten Tag zusammen!

Ich habe seit knapp einem Jahr zwei Zwergkaninchen. Ein kastriertes Männchen und ein Weibchen. Seit ca. einer Woche verhält sich das Weibchen komisch. Also d.h. sie benutzt ihr !BAUCHFELL! als Nistmaterial. Bei ihr ist es schon so, dass sie immer ein wenig von
ihrem Bauchfell ausreisst und es ins Nest legt, doch heute sah ich, dass ihr komplettes Bauchfell weg ist. (!) unten ist sie ganz nackt! Ich erschrak zunächst sehr. Als erstes schaute ich ob sie irgend ein Pilz, oder eine Bisswunde oder sonst irgendetwas an der Haut hat, was sie so juckt, dass sie sich das Fell ausreisst. Doch NICHTS! Die Haut ist wie immer, nicht gereizt, ganz weich und schön ohne kleine Kratzer oder Verletzungen.
Nun bei weiterem Überlegen dachte ich an eine Scheinschwangerschaft. Doch ich weiss nicht ob dies nicht ZU extrem wäre.
Also fragte ich auch meine Mutter, aber die sagte, dass sie einen Tick hat. Doch das glaube ich nicht!
Also brauche ich nun euren Rat!!

Grüsse

PS: Ich übertreibe nicht, ihr Bauch ist von der Brust bis Po nackt. Auch ein paar Stellen bei ihren Hinterbein-Gelenken!
 
28.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Wieviel Platz haben die beiden denn ?

Dieses Verhalten kann durchaus von einer Scheinträchtig sein.
Hat sie das schon häufiger gemacht ?
 
R

Rubi-Häschen

Registriert seit
05.09.2010
Beiträge
19
Reaktionen
0
Vielen Dank für die antwort.

Ich weiss jetzt nicht so ganz wieviel der Stall misst, aber sicher 2 Meter länge und etwas mehr als 1.20 breite, ausserdem jeden Tag raus auf die Wiese( also jetzt wo es wieder schön drausen ist).
Du hast mich jetzt gerade auf eine Idee gebracht: Letzte Woche war bei uns schönes Wetter, da dachte ich, ich kann sie wieder raus lassen. Sie waren also die ganze Woche jeden Tag drausen. Kann es sein, dass es wegen dem Gras ist??

Also sie reisst sich manchmal, aber doch regelmässig ein wenig Bauchfell raus (legt es ins Häschen und schläft dort mit ihrem partner) Doch soviel wie in den letzten Tagen hat sie sich noch nie rausgerissen.

Grüsse
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Wenn sie Parasiten hätte,dann würde sie sich das Fell nicht rausreissen und dann darauf Schlafen.
Das hört sich alles sehr nach einer Scheinträchtigkeit an.

Wenn dies bei Häsinnen mehr wie 2 mal im Jahr auftaucht,dann sollte man mit dem Gedanken spielen die Häsin kastrieren zu lassen.
Deswegen frage ich wie oft sie das schon hatte.
In der Zeit werden die Häsinnen auch gerne mal Agressiv gegen Partner und Mensch,deswegen brauchst du dich nicht wundern wenn die Häsin mal zickig zu dem Rammler wird.
 
M

Müsle

Registriert seit
05.09.2010
Beiträge
670
Reaktionen
0
Glaub auch das es eine Scheinschwangerschaft ist.
Hatte meine Häsin auch gemacht von Hals bis Po alles weg...
Ich war beim TA der sagte auch ich solle sie lieber sterilisieren lassen..
 
R

Rubi-Häschen

Registriert seit
05.09.2010
Beiträge
19
Reaktionen
0
Ah ok!

@ leika 01Also sie war noch nie scheinschwanger. Ja, das mit dem Agressiven Verhalten haut hin. Sie zickte heute meine Mutter beim ausmisten an.
Wie lange dauert so eine Scheinschwangerschaft?

Grüsse

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

@ müsle Also sterilisieren? Ich weiss nicht recht. Ist es nicht recht riskant beim Weibchen?

Grüsse
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.451
Reaktionen
7
Eine Scheinträchtigkeit kann 7-18 Tage dauern.
Dass sie kahl ist würde mich nicht stören, ist gibt Häsinnen, die übertreiben es mit dem Nestbau und Fell das sie letzendlich fast nichts mehr am Bauch haben.
 
R

Rubi-Häschen

Registriert seit
05.09.2010
Beiträge
19
Reaktionen
0
Ich werde sie mal weiter beobachten, ich hoffe es ist wirklich eine Scheinschwangerschaft.

Vielen Dank ¨für die antworten!

Grüsse
 
R

Rubi-Häschen

Registriert seit
05.09.2010
Beiträge
19
Reaktionen
0
Guten Tag!

also ich wollte dieses Thema einfach noch abschliessen. Es war höchstwahrscheindlich eine Scheinschwangerschaft.
Auf ihrem Bauch ist wieder ein kleiner Flaum und ihr Verhalten hat sich auch wieder gebessert. Bin froh, dass es nichts
schlimmeres war.

Vielen Dank für eure antworten.

Grüsse Rubi-Häschen
 
Thema:

Hilfe nackter Bauch!

Hilfe nackter Bauch! - Ähnliche Themen

  • HILFE!!! Nacktes Kaninchenbaby gefunden!!!

    HILFE!!! Nacktes Kaninchenbaby gefunden!!!: Hi, ich bin ganz neu und brauche dringend Hilfe... ich hab grade meine Tochter zur Kita gebracht und auf dem Weg nach Hause ein kleines nacktes...
  • Rhodedendron

    Rhodedendron: Ich hab ne großes Problem und zwar hat eins von meinen Kaninchen an einem Rhodedendron blatt was gelb ist geknabbert das hatte er schon mal...
  • Blinde Babykaninchen aufnehmen? Hilfe

    Blinde Babykaninchen aufnehmen? Hilfe: Guten Morgen, Ich bin neu hier! Wünsche mir schon immer Kaninchen. Nun möchte ich meinen Kindern (2&4 Jahre) und mir diesen Wunsch erfüllen. Bin...
  • Dringende Hilfe bei Geschlechtsbestimmung hi

    Dringende Hilfe bei Geschlechtsbestimmung hi: Hallo ihr Lieben, Wir brauchen dringend Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung eines unserer Zwergkaninchen. Ich bin auch ganz neu hier und hoffe...
  • Hilfe Kanichen gelähmt ! Verdacht E.C.!!!

    Hilfe Kanichen gelähmt ! Verdacht E.C.!!!: Hallo, Ich hoffe das hier jemand mitliest der sich damit auskennt wir waren auch schon beim TA aber der sagt es ist kein E.C. die Anzeichen...
  • Ähnliche Themen
  • HILFE!!! Nacktes Kaninchenbaby gefunden!!!

    HILFE!!! Nacktes Kaninchenbaby gefunden!!!: Hi, ich bin ganz neu und brauche dringend Hilfe... ich hab grade meine Tochter zur Kita gebracht und auf dem Weg nach Hause ein kleines nacktes...
  • Rhodedendron

    Rhodedendron: Ich hab ne großes Problem und zwar hat eins von meinen Kaninchen an einem Rhodedendron blatt was gelb ist geknabbert das hatte er schon mal...
  • Blinde Babykaninchen aufnehmen? Hilfe

    Blinde Babykaninchen aufnehmen? Hilfe: Guten Morgen, Ich bin neu hier! Wünsche mir schon immer Kaninchen. Nun möchte ich meinen Kindern (2&4 Jahre) und mir diesen Wunsch erfüllen. Bin...
  • Dringende Hilfe bei Geschlechtsbestimmung hi

    Dringende Hilfe bei Geschlechtsbestimmung hi: Hallo ihr Lieben, Wir brauchen dringend Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung eines unserer Zwergkaninchen. Ich bin auch ganz neu hier und hoffe...
  • Hilfe Kanichen gelähmt ! Verdacht E.C.!!!

    Hilfe Kanichen gelähmt ! Verdacht E.C.!!!: Hallo, Ich hoffe das hier jemand mitliest der sich damit auskennt wir waren auch schon beim TA aber der sagt es ist kein E.C. die Anzeichen...