Veränderter Geruchs-/Geschmackssinn

Diskutiere Veränderter Geruchs-/Geschmackssinn im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo Leute, da ich im WWW selbst irgendwie nicht fündig werde frage ich jetzt mal hier. Seit einiger Zeit merke ich, dass sich mein Geruchs- und...
Felomina

Felomina

Registriert seit
23.09.2007
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Hallo Leute,
da ich im WWW selbst irgendwie nicht fündig werde frage ich jetzt mal hier.
Seit einiger Zeit merke ich, dass sich mein Geruchs- und Geschmackssinn verändern.
Das erste Mal hatte ich das vor ca. einem Vierteljahr. Ich lag abends im Bett und alles hat plötzlich ganz komisch gerochen.
Mein erster Gedanke war,ichkönnte schwanger sein (obwohl ich da noch die Pille genommen
habe). Habe einen Test gemacht: negativ (zumGlück;))
Joa...dann war das immer mal wieder so ein bisschen, aber in letzter Zeit wird es immer schlimmer. Das ist jetzt nicht so, dass ich bestimmte Sachen nicht mehr riechen und schmecken kann, sondern das kommt von einem Moment auf den anderen und dann riecht und schmeckt alles unzumutbar.
Was mich an der Sache am meisten stört ist, dass in solchen Momenten auch mein Freund für mich so bäh riecht, dass ich weder mit ihm kuscheln noch ihn küssen kann. Das wurmt mich schon ein wenig:eusa_eh:
Und ich versteh es halt nicht.
Ich kenne solche Symptome im Zusammenhang mit einer Schwangerschaft. Aber ich hab ja damals einen Test gemacht.
Und dann kenn ichs noch, dass sich diese Sinne verändern können,wenn man die Pille absetzt. Aber ich hatte das ja auch schon bevor ich die Pille abgesetzt habe.
Und Medikamente oder so, die das auslösen könnten nehm ich nicht.
Weiß mir da echt keinen Rat.
Und wüsste auch nicht zu welchem Arzt ich damit gehen sollte.
Vielleicht wisst ihr ja einen Rat oder jemand von euch hatte das auch schonmal.
Würde michüber Antworten freuen.
Ganz liebe Grüße
 
29.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Du hattest nur einen Test gemacht?

Bei mir sagte der Test auch erst Nicht schwanger an erst der 2te Sagte Schwanger. Ne Freundin konnte im 8. Monat noch Testen und die Tests sagten Nicht Schwanger. *lach*

Geh am Besten zum Frauenarzt zuerst. Wenns schon seit nem vierteljahr so geht und du Schwanger wärst müsste man ja was sehen. Könnte ja auch sein das deine Hormone Purzelbaum schlagen. Wenn die Frauenärztin nix findet geh am besten zu nem HNO Arzt und schildere es ihm. :)
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Ja ich würde dir auch raten geh zum Frauenarzt und lass das nochmal Checken. Selbst Tests sagen manchmal gar nix aus. Viele Funktionieren nicht oder du hast zu wenige Hormone im Urin dann geht es auch nicht. Bei verdacht auf Schwanger würde ich immer zum Frauenarzt gehen das ist einfach sicherer.

Wenn das auch nix bringt wie Esca sagt HNO
 
Felomina

Felomina

Registriert seit
23.09.2007
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Naja...ich hab ja zu dem Zeitpunkt wo es losging noch die Pille genommen. Und war da sehr pedantisch. Hab sie nie vergessen oder irgendwas anderes gemacht,dass sie hätte beeinträchtigen können.
Aber du hast Recht. Ich fahr jetzt direkt in die Stadt und kauf mir noch einen Test. Nur damit der mich vielleicht für heute beruhigt (mein Freund und ich haben heute Einjähriges...das wollte ich mir nicht durch solche panischen Hintergedanken verderben lassen). Und dann muss ich sowieso in 2 Wochen spätestens wieder zum FA weil ich mir die Gynefix legen lassen will.
Ach Mensch...ich will ja gerne Kinder...aber doch nicht JETZT....(und schon gar nicht als eine von den wenigen Frauen, die trotz Pille schwanger werden. Weil das wär schlichtweg gemein. Wenn man nicht verhütet oder so ist es ja wenigstens die eigene Blödheit gewesen....)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Sooo...eben beim FA angerufen....nächsten Dienstag darf ich antanzen. Bin jetzt erstmal erleichtert^^
Und geh jetzt trotzdem einen Test kaufen=)
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Viel glück das man die Ursache schnell findet. :)
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
5.702
Reaktionen
0
Oh ich dachte als ich das las..."schwanger"

Na da bin ich mal gespannt. teste aber wirklich mit Morgen urin,das ist am besten.

Gespannt bin... :)
 
Felomina

Felomina

Registriert seit
23.09.2007
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Aaalso...hab heute morgen schön brav nach Anleitung gestetet und bin zum Glück nicht schwanger.
Gestern und heute ging es mir auch so Geschmacks-/Geruchstechnisch gut. Aber ich wage noch nicht zu hoffen,dass es jetzt weg ist.
Aber ich geh ja bald zum Arzt, der kriegt das dann aufgetischt^^
 
Jucomi

Jucomi

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.255
Reaktionen
0
Hmm, ich finds ja fast ein bisschen lustig, dass du das seit nem halben Jahr hast und hier vermutet wird, dass du schwanger bist xD Seit nem halben Jahr, ohne das zu merken? Ich weiß, das gibts, aber dir traue ich das eigentlich nicht zu...

Ich will dir keine Angst machen, aber du solltest schleunigst einen Arzt aufsuchen. Störungen beim Sehen, Schmecken, Riechen usw. können auch mit nem Hirntumor zusammenhängen. Müssen nicht, aber ich würde nicht lange mit nem Arztbesuch warten...
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Sag das nicht.
War letztens erst wieder das ne Frau mit unterleibsschmerzen ins KH gebracht wurde und dort nen Kind zur weltbrachte. Ganzen Monate durchweg ihre tagebekommen und auch nicht wirklich zugenommen nix.
 
Jucomi

Jucomi

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.255
Reaktionen
0
Ja, aber das sind meistens Frauen, die das unterbewusst schon ahnen, es aber total verdrängen, weil sie Angst haben, genug Probleme etc. oder Frauen, die sich eh nicht sonderlich um ihren Körper kümmern und bei Beschwerden nie zum Arzt rennen... und so, wie ich Felominas Beiträge lese, denke ich, dass sie schon ganz gut auf sich aufpasst ;)
Aber wie gesagt, schwanger ist sie ja jetzt nicht, ich wollte nur darauf hinweisen, dass es auch was anderes sein kann, was eventuell eine schnellen Arztbesuch erfordert...
 
Felomina

Felomina

Registriert seit
23.09.2007
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Ich bin nächste Woche beim Gastroenterologen...der hatte bei mir indirekt Morbus Crohn (oder wie man das schreibt) im Verdacht. Also er hat mir das nicht direkt gesagt, aber verschiedene Sympotome aufgezählt und mich gefragt ob ich das hab. Als ich die Symptome dann gegooglet hab bin ich auf diese Krankheit gestoßen.
Und ein Sympotom ist? Richtig....seltsamer Geruchs- und geschmackssinn.
Ich werd ihm das definitiv erzählen und ich werd auch demnächst gespiegelt,da hab ich zumindest in der Hinsicht Gewissheit.
Die letzten Tage ist es komischerweise gut.
Aber ich werd trotzdem sämtliche Ärzte nerven...vor allem solang ich noch Semesterferien hab*hehe*
 
Thema:

Veränderter Geruchs-/Geschmackssinn

Veränderter Geruchs-/Geschmackssinn - Ähnliche Themen

  • Haare haben sich verändert

    Haare haben sich verändert: Huhu Leute, ich hatte vor knapp 1 1/2 Jahren noch extrem dicke und kräftige Haare. Seit mehreren Monaten gehen immer einige raus (wie erklär ich...
  • Veränderte Bilder erraten

    Veränderte Bilder erraten: Hi! Mal wieder hatte ich eine neue Idee für ein Forenspiel. Und das geht so: Jemand stellt ein Bild von einem rein, das er vorher vollkommen...
  • Veränderte Bilder erraten - Ähnliche Themen

  • Haare haben sich verändert

    Haare haben sich verändert: Huhu Leute, ich hatte vor knapp 1 1/2 Jahren noch extrem dicke und kräftige Haare. Seit mehreren Monaten gehen immer einige raus (wie erklär ich...
  • Veränderte Bilder erraten

    Veränderte Bilder erraten: Hi! Mal wieder hatte ich eine neue Idee für ein Forenspiel. Und das geht so: Jemand stellt ein Bild von einem rein, das er vorher vollkommen...