Manchmal denke ich, ich habe eine Taube

Diskutiere Manchmal denke ich, ich habe eine Taube im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo! Meine Melly macht so komische gurr geräuche, die sind sehr hell. Meistens macht sie firstdiese wenn sie zu uns kommt oder im Bett. Kann...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
L

lalelu86

Registriert seit
24.03.2011
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hallo!

Meine Melly macht so komische gurr geräuche, die sind sehr hell. Meistens macht sie
diese wenn sie zu uns kommt oder im Bett.

Kann es sein das sie doch rollig ist oder ist es einfach nur Freude das sie zu uns kommen kann?

Mein Kater macht diese gurr Geräuche nicht... .

Weiß jemand was das sein könnte?
 
29.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Manchmal denke ich, ich habe eine Taube . Dort wird jeder fündig!
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hallo,

wie alt ist die Katze denn?

Gurren ist an und für sich relativ häufig und für gewöhnlich ein Zeichen für Freude. Das der Kater es nicht macht, heißt aber nichts, er wird seine Freude eben auf andere Art und Weise zeigen. Bei meinen Katzen kann ich zum Beispiel auch nur ganz selten und nur von Mew das Gurren hören.

Wenn deine Katze das also öfter macht und nicht erst plötzlich (und dafür ständig) kannst du absolut beruhigt sein. ;)

LG
by blackcat
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.103
Reaktionen
43
Hallo,

ich hab auch eine "Taube" - Lilly gurrt immer, wenn sie mich nicht grad schimpft ;) Lilly kommt an und gurrt ("hallo"), sie geht wieder und gurrt ("tschüssi"), sie gurrt wenn man sie anfaßt... Mein Kater hingegen gurrt nur ganz selten, der ist aber generell nicht so gesprächig wie Lilly.
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.477
Reaktionen
1
Wenn deine Katze das also öfter macht und nicht erst plötzlich (und dafür ständig) kannst du absolut beruhigt sein. ;)
Sehe ich genauso.

Wir haben auch eine kleine Taube ;): Caipi gurrt ständig. Zur Begrüßung, zum Abschied, beim Aufwachen, wenn sie auf den Arm will, wenn sie Hunger hat, wenn sie grad satt ist, wenn sie spielen will, wenn sie kuscheln will... Sie ist auch sonst sehr gesprächig. Mein Mann "unterhält" sich abends immer mit ihr, wenn er von der Arbeit kommt und sie erzählt ihm dann minutenlang wie ihr Tag so war :lol:.
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.829
Reaktionen
14
Weil du ja nach der Rolligkeit fragst, nehm ich an das die Katze nicht kastriert ist oder?

wie alt ist die KAtze denn?
 
L

lalelu86

Registriert seit
24.03.2011
Beiträge
32
Reaktionen
0
Sie ist ca. 4 Jahre alt, wir schätzen sie aber jünger. ja sie macht es seit sie hier ist. Wir haben sie aber erst eine Woche. Also Melly fühlt sich hier wie zu hause.

Ja gesprächig ist sie, sie ruft auch nach den Kater, wenn er zu lange weg ist.

Das mit den Kastieren wusste das Tierheim nicht genau. Aber sie war zeit Februar nicht rollig gewesen. Laut Tierheim.
 
CatWomen56

CatWomen56

Registriert seit
19.06.2009
Beiträge
49
Reaktionen
0
Ich habe auch einen sehr gesprächigen Kater. Er gurr zwar nicht, er miaut, nölt. Er ist jetzt 1 1/2 Jahre bei uns. Wird im Mai 2 Jahre. Angangs dachte ich, ihm tut was weh. Dann habe ich ihn beobachtet und auf die Tonlage geachtet. Er "erzählt". Wenn ich nach Hause komme, wenn ich vor dem PC sitze und er Langeweile hat. Er erzählt wenn er Hunger hat und wenn er mit fressen fertig ist, dann erzählt er mit noch vollem Mund, obs ihm geschmeckt hat. Man kann es oft nicht glauben, aber es gibt wirklich sehr gesprächige Katzen.
Also, keine Sorge. Ich wollte, mein Merlin würde auch gurren, statt "nölen".
LG Eva
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Tommy macht auch zu begrüssen und tschüss plaudern, am Dauerhaft mew mew mew...
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.829
Reaktionen
14
Wie lange war die KAtze denn im Tierheim?

Wart ihr mit ihr schon beim Tierarzt wegen der Kastra.

Ich bin mir nicht sicher, aber müsste der das nicht durch Untersuchungen herausfinden, ob sie kastriert ist?
 
L

lalelu86

Registriert seit
24.03.2011
Beiträge
32
Reaktionen
0
Sie war knapp 1 Jahr in Tierheim und war dort nicht rollig gewesen. Beim TA waren wir noch nicht gewesen.

Ich muss aber nächste woche eh dort hin. Da kann ich sie mitnehmen.
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.829
Reaktionen
14
Mhh

ich weiß nicht genau, wie der TA das feststellt, vielleicht mit nem Ultraschall

Aber ich würd sie auf jeden Fall mal mitnehmen, ich denke schon, dass es da eine Möglichkeit gibt, das festzustellen (man möge mich bitte korregieren, falls dem nicht so ist)

Nebenbei

meine Beiden gurren nicht (oder ich hab es noch nicht als gurren erkannt)

Dennoch ist Marianne serh komunikativ, erzählt viel. Meine Eltern sind immer total überforder XD

Mein Kleiner mauzt vor allem, wenn ich durch die Tür komme. Ich merk immer total, wie sehr er sich freut, dass ich da bin. Sonst ist er nicht so komunikativ wie Marianne

Aber gurren hab ich noch keinen gehört
 
Ninchen'Isona

Ninchen'Isona

Registriert seit
29.04.2009
Beiträge
973
Reaktionen
0
also meine katze gurrt auch immer..meistens zur begrüßung oder wenn ich sie streichel oder anspreche..
also ich schätze es ist normal...
 
L

lalelu86

Registriert seit
24.03.2011
Beiträge
32
Reaktionen
0
Ich glaube per Ulteraschall kan man nicht erkennen ob eine Katze sterilisiert ist. Kann mich aber auch irren.

Kinder können sie zum glück nicht bekommen. Mein Kater ist katriert.
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.829
Reaktionen
14
Naja

Katzen werden ja aber kastriert, heißt ihre Gebärmutter wird entfernt. Das müsste man ja auf einen Ultraschallbild erkennen können.

Vielleicht weiß es ja ein anderer User
 
S

shakira

Registriert seit
09.02.2010
Beiträge
81
Reaktionen
0
Also mein Kater gurrt andauernd...meistens wenn er Aufmerksamkeit will und ihm langweilig ist. Dann wird aus dem Gurren auch schonmal ein jämmerlicher Mauzer. Damit will er wohl sagen:Beschäftige mich!

Er macht das auch jedes Mal wenn er auf Toilette geht...
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Huhu,

bei einem Ultraschall sollte die Gebärmutter schon erkennbar sein, trotzdem ist es nur mäßig sinnvoll.
Ultraschall heißt: zum TA fahren, Katze ruhig halten, Fell rasieren, dementsprechend viel Stress und Geld für etwas, das eigentlich zu sehr hoher Wahrscheinlichkeit schon fest steht.

Wenn die Katze im letzten Jahr nie rollig war, kann man in diesem Alter eigentlich davon ausgehen, dass sie kastriert ist.
Falls doch einmal ein Verdachtsmoment kommt, kann man immer noch handeln.

Das ist jetzt aber meine persönliche Meinung bei diesem Fall hier. Ich kann schon verstehen, weshalb lucian auf Nummer sicher gehen möchte.
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.829
Reaktionen
14
Ist Ultraschall denn die einzige Möglichkeit, das festzustellen?

Ich frag mich ja gerade, wie das generell so im TH abläuft.
Marianne hab ich bekomme, da war sie gerade frisch kastriert.

Ich kann mir so schlecht vor stellen, wie ein TH da ran geht. Lassen sie alle auf Verdacht aufschneiden zum kastrieren und wenn sie es schon ist, dann machen sie wieder zu. ODer warten sie, ob die Katze rollig wird?
Wie entscheidet den ein TH, welche Katze kastriert wird bzw. wie stellen sie welche es schon sind?
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Bei zutraulichen, älteren Katzen wird für gewöhnlich erstmal davon ausgegangen, dass sie schon kastriert sind.
Folglich wird abgewartet.

Jüngere Katzen und Streuner werden eher direkt kastriert.

Streuner, die kastriert und anschließend wieder ausgewildert werden, bekommen bei uns die Spitze eines Ohres ein winziges bisschen abgeschnitten. So können sie dann sofort identifiziert werden.


Bei Katern sieht man ja, ob sie kastriert sind oder nicht.
Bei Katzen ist es wirklich schwierig fest zu stellen. Über Blutprobe müsste es auch erkennbar sein, aber das ist auch sehr umständlich. :|
 
B

Bubbel99

Registriert seit
09.04.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallöchen,
mein Kater gurrt auch wie eine Taube. Als ich das zum ersten mal gehört hab, hab ich einen Lach-Krampf bekommen :D. Hab mich mittlerweile dran gewöhnt und denke das dass eben manche Katzen oder Kater tun.
LG Bubbel99
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Von unseren Dreien gurrt nur Tapsi.
Besonders stark ist es mir aufgefallen in der Zeit, in der sie Junge hatte....so als Zeichen der freundlichen Annäherung....
Seitdem macht sie es immer, wenn sie hereinkommt und manchmal, wenn man sich zufällig irgendwo begegnet....
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Manchmal denke ich, ich habe eine Taube

Manchmal denke ich, ich habe eine Taube - Ähnliche Themen

  • Kater kommt manchmal nicht nach hause!

    Kater kommt manchmal nicht nach hause!: Hallo :angel: ich habe zwei Kater, Charly ist drei Jahre alt und Mika ist fünf Monate alt. Sie sind beide Freigänger und am Anfang hat auch...
  • Katzen Fell zuckt manchmal

    Katzen Fell zuckt manchmal: Guten Tag liebes Forum, heute nach langer Zeit mal wieder eine Frage von mir. Mir ist aufgefallen das unsere Batida manchmal das Fell am Rücken...
  • Unkastrierter Kater pinkelt manchmal daneben

    Unkastrierter Kater pinkelt manchmal daneben: Hallo! Ich habe einen 8 Monate alten Kater daheim, der seit einigen Wochen so langsam potent wird. Angefangen hat es damit, dass der Urin...
  • Kater macht manchmal in die ganze Wohnung

    Kater macht manchmal in die ganze Wohnung: Guten Morgen, Wie man am Titel schon lesen kann macht mein Kater ab und zu mal irgendwo in die Wohnung. Mal ins Wohnzimmer oder ins Schlafzimmer...
  • Katze pinkelt manchmal ins Hundebett

    Katze pinkelt manchmal ins Hundebett: Ich bin solangsam am verzweifeln, ich habe echt keine Ahnung warum sie das tut. Gestern ist es schon wieder passiert nach längerer Zeit. Tori hat...
  • Ähnliche Themen
  • Kater kommt manchmal nicht nach hause!

    Kater kommt manchmal nicht nach hause!: Hallo :angel: ich habe zwei Kater, Charly ist drei Jahre alt und Mika ist fünf Monate alt. Sie sind beide Freigänger und am Anfang hat auch...
  • Katzen Fell zuckt manchmal

    Katzen Fell zuckt manchmal: Guten Tag liebes Forum, heute nach langer Zeit mal wieder eine Frage von mir. Mir ist aufgefallen das unsere Batida manchmal das Fell am Rücken...
  • Unkastrierter Kater pinkelt manchmal daneben

    Unkastrierter Kater pinkelt manchmal daneben: Hallo! Ich habe einen 8 Monate alten Kater daheim, der seit einigen Wochen so langsam potent wird. Angefangen hat es damit, dass der Urin...
  • Kater macht manchmal in die ganze Wohnung

    Kater macht manchmal in die ganze Wohnung: Guten Morgen, Wie man am Titel schon lesen kann macht mein Kater ab und zu mal irgendwo in die Wohnung. Mal ins Wohnzimmer oder ins Schlafzimmer...
  • Katze pinkelt manchmal ins Hundebett

    Katze pinkelt manchmal ins Hundebett: Ich bin solangsam am verzweifeln, ich habe echt keine Ahnung warum sie das tut. Gestern ist es schon wieder passiert nach längerer Zeit. Tori hat...