Ansteckungszeit Influenza

Diskutiere Ansteckungszeit Influenza im Pferde Gesundheit Forum im Bereich Pferde Forum; Wie lange ist Influenza beim Pferd ansteckend? Bei uns im Stall haben ein firstpaar Pferde dicke Hinterbeine, ein Pferd davon auch Fieber. Mein...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Maybe07

Maybe07

Registriert seit
20.02.2011
Beiträge
51
Reaktionen
0
Wie lange ist Influenza beim Pferd ansteckend?
Bei uns im Stall haben ein
paar Pferde dicke Hinterbeine, ein Pferd davon auch Fieber.
Mein Pferd hat nur leicht dicke Hinterbeine und kein Fieber.
Der Tierarzt vermutet es ist Grippe.
Weiß jemand wie lange dies ansteckend ist? (es steht ein Stallwechsel an)
 
29.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber zur Pferdegesundheit geworfen? Vielleicht hilft dir das ja bei deinem Problem?!
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi Maybe07,

bitte erkundige dich beim TA welches Virus genau die Pferde bei euch im Stall haben. Bei den Symptomen dicke Hinterbeine und Fieber denke ich nicht an Influenza sondern eher an Herpesviren.
Ohne das genau geklärt zu haben, kann der TA auch nicht behandeln.

Wurde dein Pferd vor ausbruch der Krankheit geimpft? Gegen was & wann?

Gruß Lilly
 
Maybe07

Maybe07

Registriert seit
20.02.2011
Beiträge
51
Reaktionen
0
Heute war ein Tierarzt da, der allen betroffenen Pferden mit dicken Beinen ein Mittel zur Immunsystemstärkung (?) gegeben hat. Ich selbst fahre erst morgen in den Stall zum nachschauen und werde auch dann meinen Tierarzt befragen. Wollte nur schon mal vorab hier fragen, ob sich jemand damit auskennt.
Sind diese Symptome tatsächlich eher für Herpes?
Mein Pferd ist geimpft (letzte Impfung Ende Oktober), Wiederholungsimpfung sollte erst in 2 Monaten sein.
Mein Pferd hat wie gesagt kein Fieber, nur leicht geschwollene Beine
 
Zuletzt bearbeitet:
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Da die Influenza in EU wirklich nur noch sehr selten auftritt und du auch nichts von Nasenausfluss und Husten schreibst, würde ich eher auf Herpes als auf Influenza tippen. Aber ich bin natürlich kein TA.

Ich denke, dass jeder TA zur Bestimmung des Virus eine Blutprobe einschicken müsste... von daher werdet ihr wohl die Laborergebnisse abwarten müssen, es sei denn, es gibt etwas das gegen beides hilft... wobei da ein immunstärkendes Mittel richtig sein dürfte, denn ein Medikament direkt gegen die Influenza bzw den Herpes gibt es meines Wissens nach nicht.
Allerdings wird Influenza u Herpes ja meist auch in Kombi geimpft, oder? Meiner wurde nur 1x dagegen geimpft, als wir in einen Turnierstall wechselten.

Ich denke, dass aktive Turnierreiter vielleicht mehr zu dem Thema sagen können, denn das sind die Impfungen soweit ich weiß Pflicht. Sicher bin ich mir da aber nicht.

LG Lilly
 
Maybe07

Maybe07

Registriert seit
20.02.2011
Beiträge
51
Reaktionen
0
Ok vielen Dank erstmal.
Nach Recherche im Internet könnte es auch das "Brandenburg Fieber" sein. Dicke Beine und Fieber sind typische Symptome. Abwarten bis morgen früh und hoffentlich weiß ich dann mehr!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ansteckungszeit Influenza

Ansteckungszeit Influenza - Ähnliche Themen

  • Influenza Impfung auf einem Bernd Hackl Kurs nötig?

    Influenza Impfung auf einem Bernd Hackl Kurs nötig?: Hallo Leute :) Ich wollte euch fragen ob ihr vielleicht wisst ob man auf einem Bernd Hackl Kurs eine Influenza Impfung bei einem Pferd benötigt...
  • Influenza-Impfung notwendig?

    Influenza-Impfung notwendig?: Hallo! Ich habe einen 9-jährigen Wallach. Ein Fjordpferd. Er steht mit zwei anderen Pferden zusammen auf einer Koppel. Die beiden anderen sollen...
  • Kontrolle der Influenza-Impfung bei Turnieren

    Kontrolle der Influenza-Impfung bei Turnieren: Seit 2000 ist von der FN ja vorgeschrieben, dass bei Turnierteilnahme das Pferd gegen Influenza geimpft sein muß. Hat jemand schonmal erlebt, dass...
  • Ähnliche Themen
  • Influenza Impfung auf einem Bernd Hackl Kurs nötig?

    Influenza Impfung auf einem Bernd Hackl Kurs nötig?: Hallo Leute :) Ich wollte euch fragen ob ihr vielleicht wisst ob man auf einem Bernd Hackl Kurs eine Influenza Impfung bei einem Pferd benötigt...
  • Influenza-Impfung notwendig?

    Influenza-Impfung notwendig?: Hallo! Ich habe einen 9-jährigen Wallach. Ein Fjordpferd. Er steht mit zwei anderen Pferden zusammen auf einer Koppel. Die beiden anderen sollen...
  • Kontrolle der Influenza-Impfung bei Turnieren

    Kontrolle der Influenza-Impfung bei Turnieren: Seit 2000 ist von der FN ja vorgeschrieben, dass bei Turnierteilnahme das Pferd gegen Influenza geimpft sein muß. Hat jemand schonmal erlebt, dass...