Ich bin im Zwiespalt - Alles wie gehabt oder PAX?

Diskutiere Ich bin im Zwiespalt - Alles wie gehabt oder PAX? im Farbmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Huhu, ich befinde mich gerade im Zwiespalt. Momentan leben unsere Nasen ja in einem Käfigschrank mit den Maßen 90x60x140 und einem...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Huhu,

ich befinde mich gerade im Zwiespalt. Momentan leben unsere Nasen ja in einem Käfigschrank mit den Maßen 90x60x140 und einem angeschlossenen Auslauf. Das fand ich bisher auch ganz toll. Jetzt hat es sich aber ergeben, dass wir ab sofort zwei Gruppen halten werden. Unsere aktuelle Gruppe war sehr instabil, weshalb ich Anni und Ginny von den anderen getrennt habe. An für sich sollten am Freitag die beiden, der Rest der Gruppe und
vier neue Mäuschen vergesellschaftet werden, momentan würde ich die beiden aber lieber allein lassen, da sie echt aufblühen. Die VG startet also ohne die beiden. Die getrennten Gruppen sind auch gar kein Problem, weil dann eben die Achtergruppe unten auf 90x60x80 +Auslauf leben würde und Ginny und Anni hätten oben eben 90x60x60 zur Verfügung. Jetzt habe ich aber heute das Angebot bekommen, einen PAX zu übernehmen. Ich liebe diese Schränke, allerdings sind sie natürlich sehr, sehr groß. Marc war von der Idee, einen PAX anzuschaffen, nie so sonderlich begeistert, ich werde das also definitiv noch mit ihm diskutieren müssen.

Vorteile PAX:
  • Mehr Platz für Ginny und Anni
  • Ein Meter breit, das sind 10 cm mehr
  • weniger Dreck
  • Gitter zum Klettern

Nachteile PAX:
  • Der Auslauf fällt weg
  • Keine Offenhaltung mehr
  • Fünf Zentimeter weniger Tiefe
  • kleinere Laufstrecke

Die Laufstrecke am Stück wäre im Pax nicht bedeutend kleiner als jetzt im Auslauf, aber sie wäre eben kleiner.
Für den PAX spricht jedoch auch noch, dass unsere Bailey, die wir am Samstag übernommen haben, ein kleiner Flummi ist und dass ich eh schon nicht weiß, ob sie im Auslauf bleiben würde.

Was meint Ihr? Der PAX würde natürlich auch Arbeit mit sich bringen, weil wir eben unseren Käfigschrank loswerden müssten. Zum Beispiel müssten wir ja das Gitter wieder rein bauen, wenn er noch von jemand anderem weiter benutzt werden soll.
 
30.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
5.702
Reaktionen
0
Off-Topic

Also ich kann dir nicht helfen da ich von farbies keinen Plan habe, aber es ist wahnsinn was für einen Kopf man sich wegen den Kleinen süßen macht. Ist bei mir nciht anders. Die stellen mal eben alles aufn Kopf.


Wie läuft es den bis jetzt mit den Auslauf? Ist ja doch selten,das jemand bei Farbies sowas macht. Da musst du deinen "Flummi" natürlich gut einschätzen können.
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Bisher lief das mit dem Auslauf total gut. Trüffelchen hat immer mal wieder Mittel und Wege gesucht und leider auch gefunden, um auszubrechen. Das hat dazu geführt, dass wir alles doppelt und dreifach gesichert haben. Wenn allerdings so ein kleiner Flummi daher kommt, der einfach mal aus dem Stand 40 cm hoch springt, hilft kaum noch etwas gegen einen Ausbruch. Die Dame hat einen extremen Bewegungsdrang.
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
639
Reaktionen
0
Hm, wie groß ist denn der PAX genau von den Maßen? (Dachte, dass is bei dem variabel?...)

Respekt vor deinem Mut! :mrgreen:
3 meiner Süßen würden mich bei 40cm angrinsen und wären in wenigen Augenblicken weg.
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
In Bezug darauf hatten wir bisher einfach Glück. Die waren so glücklich und zufrieden, dass sie irgendwie keinerlei Bestreben hatten, auszubüchsen.

Der PAX wäre 100x55x201.
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
639
Reaktionen
0
Die 3cm weniger Flitzstrecke find ich jetzt nicht so schlimm.

Um mal meine Meinung kund zu tun, glaube ich die 60cm mehr sind unerheblich, wenn der ganze Auslauf wegfällt.

Ich würde vielleicht eher versuchen, dan Auslauf so hochzuziehen, dass sie nicht ausbrechen. dann erübrigt sich ja das bisschen mehr Platz.

Off-Topic
Ich weiß net, ob es bei dir der Fall ist, aber mit dem Gitter als Kletterfläche wäre ich vorsichtig, meine haben das benutzt um auf andere Etagen zu kommen, mit dem Resultat, dass es dann zwischen der bestehenden Gruppe und dem Bersteiger Krieg gab.
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Das müsste gut gesichert werden, damit da keiner bergsteigen kann. ;) Wir hatten aber schon einmal so eine Situation und da hat es echt gut geklappt.
Eigentlich ist die Entscheidung hier pro PAX gefallen. Und zwar wirklich auch wegen des Flummis. Die lässt sich nämlich auch absolut nicht gut einfangen und wenn die einmal raus ist.... *wuaaaah*
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
639
Reaktionen
0
Na supi, wenn du Marc überzeugen konntest.;)

Wisst ihr schon wie der PAX aufgeteilt werden soll?
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Der PAX hat schon eine Aufteilung, mal schauen, ob ich die so nutzen werde. Ich denke, das werden wir dann ganz spontan entscheiden, ist ja schnell gemacht. :)

Was auch noch für den PAX spricht, ist die Tatsache, dass die Jungs eben sehr schreckhaft sind. Wenn die im Auslauf sitzen und man betritt den Raum, werden sie immer leicht panisch.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Am 11. April zieht ein wunderschöner PAX bei uns ein. :)
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
639
Reaktionen
0
Hoffe du machst viiiiiele lustige Fotos vom Umbau.
*bin schon wieder so neugierig*:D
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Na dann will ich aber Fotos sehen. Ich mag meinen Pax manchmal nicht. Kommt natürlich immer drauf an, wie man es baut, aber ich krieg ne Krise wenn ich wen raus fangen muss, weil das Plexi so hoch ist und ich mich verbiegen muss um da rein zu kommen. Und einfach rausnehmen wenn die Mäuse da rum laufen geht nicht. Außerdem würde ich an den Seiten mehr Belüftung einbauen. Werd ich bei meinem wohl mal nachbessern müssen.
Was meinst du denn mit Gitterfläche zum Klettern? Wo willst du die Gitter hinbauen?

Und was ich noch blöd finde ist, dass das Streu immer runterbröselt. Bei Merlin ist immer ein großer Haufen Mäusestreu, obwohl da schon überall Silikon zwischen geschmiert ist. Ich wollte eigentlich mal was ohne Silikon haben, damit man es vernünftig auseinander bauen kann, aber es geht nicht, weil die Rückwand immer zu weit absteht.

Die Entscheidung ist zwar schon gefallen, aber ich würde wohl nicht noch mal einen Pax nehmen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ich bin im Zwiespalt - Alles wie gehabt oder PAX?