Wo sich melden ?

Diskutiere Wo sich melden ? im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hey Ich hoffe ich bin im richtigen Unterforum.. wenn nicht bitte verschieben! Nun das Problem. Bei uns in der Nachbarschaft laufen viele Katzen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Hey

Ich hoffe ich bin im richtigen Unterforum.. wenn nicht bitte verschieben!

Nun das Problem.

Bei uns in der Nachbarschaft laufen viele Katzen rum,das wäre ja nicht das Problem wenn hier nicht alle Kastriert wären.
Alle sind Kastriert.. außer 1 Kater ( die Besitzer kenn ich.. hab auch schon mit dennen geredet aber Kastrieren kommt bei dennen nicht in Frage) und 1 Katze die normal auf einem Bauernhof lebt aber sehr sehr scheu ist.
Nun gibt es noch eine Frau
hier die sich um alle Herrenlose Katzen kümmert. Füttern etc..
Seid 2 Jahren versuchen wir mit ihr zu reden das wir die Katze einfangen und sie kastrieren lassen.
Denn sie hat jetzt schon 1 mal im Jahr Jungtiere bekommen und immer handelt es sich nur um 1 Jungtier. Meine Bekannte ( 24J ) wohnt unter uns und hat 3 Katzen.
2 Katzen von ihr handeln sich um die Jungtiere.
Jedes Jahr sehen wir das Jungtier bei uns im Garten und dies ist voll mit Milben,Flöhe Würmer und auch Katzenschnupfen.
Deswegen haben wir die letztens 2 Jahre die 2 Jungtiere immer eingefangen und sie zum TA gebracht.
Die Frau nimmt dies einfach nicht ernst und nun hat meine Mutter gestern gesehen das diese Katze unter unserem Auto schon wieder gedeckt wurden ist.
Nun reicht es uns und wir wollen die Sache selber in die Hand nehmen,weil wir es einfach nicht mehr sehen können wie die Kitten da voller Flöhe,Zecken,Katzenschnupfen,Milben und Würmer sind.
Außerdem ist die Katze auch schon älter,und man sieht ja das bei ihr irgendwas nicht stimmt wenn sie immer nur 1 Jungtier bekommt.
Nun wollten wir sie irgendwo anfüttern und eine Lebenfalle aufstellen.
Es gibt doch so Organisationen die,die Katzen entgegen nehmen kastrieren lassen und sie einen dann wieder geben um sie wieder in der gewohnten Stelle rauszulassen.. nur wer macht dies noch?
Wir haben hier in der Nähe eine Katzen-Notstation.. machen die sowas??

Jemand Tipps?
 
31.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Hi,

also THs z.B. fangen Katzen ein, kastrieren und impfen sie und lassen sie wieder frei, wenn sie keinen Platz haben, zumindest bei uns, aber wenn du das Tier fängst wäre ich mir erstens nicht sicher, ob das TH dafür aufkommt und zweitens ob sie die Katze dann dort behalten. Da solltest du auf jeden Fall anrufen, bevor du etwas unternimmst.

Mit der Katzennotstation ist natürlich super in der Nähe, da würde ich einfach mal anrufen oder ne Mail schicken und fragen, ob du sie fangen sollst oder sie das machen, allerdings müssten sie ja wissen, welche das ist. Auf jeden Fall kann das nicht so weitergehen! :?

Ich finde es wirklich gut, dass du dich da kümmern willst ;)

LG
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Ja die Katze ist immer bei uns in der Scheune deswegen sehe ich sie auch oft. Trotzdem lässt sie sich nicht anfassen.
Bei der Notstation rufen wir mal an und fragen nach.
Das,dass TH die Katze behält wäre nicht so gut,weil die Katze auf einem Bauernhof lebt. Die kümmern sich aber um die Kastration auch nicht.
Ich berichte dann ;)
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Ach gehört die Katze jemandem?? Wenn sie jemandes Katze ist kannst du gar nichts tun, auch das TH nicht. Da könnte höchstens mal der TS bei den Leuten klingeln und ein höfliches Gespräch führen, nur meist sind die da auch nicht gerade feinfühlig....

LG
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
So richtig gehören eher nicht.

Also sie lebt bei unseren Nachbarn auf dem Bauernhof aber sie lässt sich von gar keinen Anfassen dort und dort werden die Katzen auch nicht gefüttert.
Zur Sicherheit werden wir dort mal mit dem Bauern reden..
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.817
Reaktionen
3
Ich finds toll, dass ihr euch da drum kümmer!
Und das ihr damit so verantwortungsbewusst umgeht.
Es ist sicher besser, den Bauern vorher zu fragen, ob die Katze ihm gehört.

Beim TH würd ich trotzdem mal anrufen und nachfragen, ob sie die Katze zum kastrieren einfangen würden und sie dann wieder zurück bringen würden.

Wegen euerm Nachbarn : Wisst ihr, warum eine Kastration für ihn nicht in Frage kommt?
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Es ist eine ältere Dame die 2 Katzen hat 1 Kater und 1 Katze..
Die Katze ist zum Glück Kastriert.

Ich habe mit ihr mal darüber gesprochen und da meinte sie er sollte eigendlich aber jetzt doch nicht.. so genau weiß ich denn Grund gar nicht!
Kann man auch die Katze selber fangen ?
Denn wir wissen wo die Katze am liebsten ist.. und wir sehen sie auch am Tag am meisten.
Weil wenn da auf unserem Hof fremde Leute rumlaufen wird sie villt verschreckt und kommt nicht mehr wieder. Wir sind bis jetzt richtig Froh das sie uns kennt und zwar in der Nähe bleibt aber wenn wir ihn ihre Richtung gehen haut sie ab.
Außerdem wüsste ich nicht wie unser Vermieter das finden würde wenn da fremde Menschen in seiner Scheune rumrennen.
Da müssten wir ihn erstmal fragen.
So eine Lebenfalle bei ihm aufstellen ist wohl das wenigste Problem mit ihm.
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Eine fremde Katze, die jemandem gehört, kastrieren zu lassen, fällt leider unter Sachbeschädigung und da macht ihr euch strafbar. Nur, um das einmal deutlich zu sagen.

Ich habe letztes Jahr so ziemlich genau das gleiche Problem gehabt: der Nachbar wollte seinen Kater nicht kastrieren lassen, der fröhlich seine Mutter und seine Schwester im Wechsel deckte und uns zu allem Überfluss auch noch Garten, Autos und Hauswände markierte. Alles nette Reden stieß auf Granit, bis ich den Tierschutzverein angerufen habe und unseren Nachbarn freundlich darüber in Kenntnis gesetzt habe, dass die ihn finanziell unterstützen würden ;). Seitdem spricht er nicht mehr mit uns, aber der Kater war drei Tage später kastriert :lol:.

Ansonsten: ich finde es auch klasse, dass ihr euch kümmert und ich gebe ehrlich zu, dass es mir die Sachbeschädigung wohl wert gewesen wäre, wenn nichts passiert wäre. Auch wenn ich weiß, dass das nicht richtig ist.
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Das Problem ist das ich diese Frau ziemlich gut kenne..

Aber wir reden erstmal mit dem Bauern. Ich denke er wird ja sagen weil ihm dies ja nichts kostet.
Außerdem wird er villt auch ganz Froh sein das dann nicht noch mehr Katzen hier rumrennen.

Ja das Makieren ist hier auch schlimm..Täglich wird unser Auto makiert.. wodurch meine Mutter echt Sauer ist.. Verständlich.
Viele Dinge auf unserem Hof stinken danach.. :-/
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich finde es klasse, dass Du nicht die Augen verschliesst, was da so in Deiner Umgebung passiert!:clap:

ABER: wenn Du auf eigene Faust ein Tier einfängst und es kastrieren lässt, das offensichtlich ja der älteren Dame "gehört", auch wenn sie sich nicht groß zu kümmern scheint, machst Du Dich wegen "Sachbeschädigung" strafbar.:roll: So blöd das auch ist.:(

Es ist immer besser, bei uneinsichtigen Katzenhaltern eine "offizielle" Stelle, wie diesen Katzennothilfeverein in Deiner Nähe, einzuschalten. Die reden in der Regel erstmal mit den Katzenbesitzern und leisten oftmals ganz gute Überzeugungsarbeit.;)
Wenn jemand "vom Amt" auftaucht, werden viele starrsinnige Katzenbesitzer oft plötzlich ganz schnell einsichtig;)

Ich wünsche Dir jedenfalls viel Erfolg bei Deiner Mission!
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Ich habe eine gute Nachricht!

Ich habe vorhin mit der Schwiegetocher geredet,und ihr das erzählt.
Sie meinte das hier doch alle Kater unkastriert rumlaufen,als ich ihr erzählt habe das alle Kater außer dennen ihrer Kastriert sind war sie sichtlich geschockt und meinte ja dann muss sie ihn wirklich Kastrieren lassen.
Ich habe ihr dann auch erzählt das die Katze nun schon wieder gedeckt wurden ist und sie nicht mehr die Jüngste ist und jedes Jahr nur 1 Kitte bekommt.
Sie meinte sie will die Kastration nun in die Hand nehmen.. :)
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Das sind doch mal tolle Neuigkeiten, ich hoffe, die Schwiegertochter hält Wort!!

Wer weiß, wie viel sie da zu sagen hat^^

Aber klasse, dass du dich nicht hast einschüchtern lassen :clap:
 
Hamster-Luisa

Hamster-Luisa

Registriert seit
25.07.2010
Beiträge
1.220
Reaktionen
0
Ich bin immer wieder aufs neue geschockt, das Katzenbesitzer ihre Katzen unkastriert drausen rumlaufen lassen... Man muss doch nurmal auf die Internetseiten der TH gucken, wieviele Katzen da auf ein neues zu Hause warten. Bekommt die eigene Katze Junge, werden sie auch ins TH abgeschoben... Die armen Tiere..
Leika, halte uns auf dem laufenden wie es mit den Katzen weitergeht, ob sie kastriert worden sind :)
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Ja,ich denke schon das sie es macht denn sie war sehr geschockt.

Aber ich frag bald nochmal nach ;)
und ich halt euch auf dem laufenden ;)
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
*Schieb*

Es gibt Neuigkeiten :)

Wir haben es endlich geschafft die Katze einzufangen und nun wurde sie auch Kastriert.
Nun ist hoffentlich Schluss mit Kitten.
(Leider hat die Katze wohl dieses Jahr schon wieder 1 Jungtier bekommen.. :roll: Ich selber hab es noch nicht gesehen,aber meine Bekannte)

Wollte euch das nur mal Berichten :)
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Schön, dass das geklappt :D. Ich finde es toll, dass du dich so eingesetzt hast und an der Sache drangeblieben bist :clap:. Eine wirklich gute Nachricht!

Ich hoffe, das Jungtier wird auch gleich kastriert... Die anderen Kitten, die die Katze immer zur Welt gebracht hat sind aber kastriert oder?

LG
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Leider habe ich die Kitte noch nicht gesehen!

Soweit ich weiß sind nun alle Katzen und Kater (außer der 1 Kater von dem ich letztens schon mal geschrieben hab) alle Kastriert!
Wenn wir die Kitte gefangen bekommen,werde ich mal gucken welches Geschlecht es ist und es auch Kastrieren lassen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wo sich melden ?

Wo sich melden ? - Ähnliche Themen

  • Wir melden uns zurück

    Wir melden uns zurück: Hallo ihr Lieben, wir melden uns wieder zurück und haben auch viel zu berichten :) Einige kennen uns bereits und wissen auch schon einiges über...
  • Qualzucht? Melden?

    Qualzucht? Melden?: Hallo zusammen, Ich hab heute mal wieder in den Anzeigen geschaut, ob ich vielleicht geschickt irgendwelches Spielzeug oder sowas für meine süßen...
  • Wir melden uns wieder zurück :)

    Wir melden uns wieder zurück :): Hallo ihr lieben Foris, lange habt ihr nun nichts mehr von uns gehört, aber nun melden wir uns zurück... ^^ Uns geht es gut :D Und euch...
  • Ich melde mich auch mal wieder... Ganz verrückte Geschichte...

    Ich melde mich auch mal wieder... Ganz verrückte Geschichte...: Hallo ihr Lieben, ihr habt vllt. gemerkt, dass ich dem Forum in den letzten Monaten etwas untreu geworden bin - im wahrsten Sinne des Wortes, ich...
  • Kann man sowas melden?

    Kann man sowas melden?: hi leute, ich schaue ja im internet und foren immer ob katzenkonder abgegeben werden allgemein. diesmal habe ich wieder einen gefunden, der war...
  • Kann man sowas melden? - Ähnliche Themen

  • Wir melden uns zurück

    Wir melden uns zurück: Hallo ihr Lieben, wir melden uns wieder zurück und haben auch viel zu berichten :) Einige kennen uns bereits und wissen auch schon einiges über...
  • Qualzucht? Melden?

    Qualzucht? Melden?: Hallo zusammen, Ich hab heute mal wieder in den Anzeigen geschaut, ob ich vielleicht geschickt irgendwelches Spielzeug oder sowas für meine süßen...
  • Wir melden uns wieder zurück :)

    Wir melden uns wieder zurück :): Hallo ihr lieben Foris, lange habt ihr nun nichts mehr von uns gehört, aber nun melden wir uns zurück... ^^ Uns geht es gut :D Und euch...
  • Ich melde mich auch mal wieder... Ganz verrückte Geschichte...

    Ich melde mich auch mal wieder... Ganz verrückte Geschichte...: Hallo ihr Lieben, ihr habt vllt. gemerkt, dass ich dem Forum in den letzten Monaten etwas untreu geworden bin - im wahrsten Sinne des Wortes, ich...
  • Kann man sowas melden?

    Kann man sowas melden?: hi leute, ich schaue ja im internet und foren immer ob katzenkonder abgegeben werden allgemein. diesmal habe ich wieder einen gefunden, der war...