Robo zähmen

Diskutiere Robo zähmen im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Hi ihr:) ich habe ein Problem: Ich habe seit 2monaten einen Robo der aber nicht zahm werden will.. Er hatte schon 3 umzüge die wurden aber...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
B

bonbon1997

Registriert seit
21.02.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Hi ihr:)
ich habe ein Problem:
Ich habe seit 2monaten einen Robo der aber nicht zahm werden will..
Er hatte schon 3 umzüge die wurden aber vorsichtig gestaltet ich habe ihn immer wenn er umgezogen is bzw eingezogen ist 1woche in ruhe gelassen...
Ich versuche jeden abend im streu zu wühlen damit er wach wird und dann lege ich Futter auf meine Hand aber er rennt dann hinter sein haus.Und wartet bis ich weg bin :(ich weis nicht mehr was ich machen soll..da hab ich den käfig her :)
http://www.fressnapf.de/shop/kleintierkaefig-timmy

Danke für Antworten
Es Grüßen Aley und Fuzzi mein Robo:)

 
31.03.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über die Haltung, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.778
Reaktionen
5
Hey
wieso ist er denn schon 3 mal umgezogen?

Auch für Zwerge gilt, Mindestmaß 100x50

Robos brauchen eine ganz große Sandfläsche. Leider sind Robos meist nur Beobachtungstiere und werden selten zahm.

Und bitte höre auf ihn zu wecken, du versetzt ihn nur unnötig in Stress und jedesmal wenn man ein Hamster weckt, verkürzt sich auch die Lebenszeit.
Warum sollte er denn zu dir Vertrauen aufbauen wenn du ihn immer störst?
Würdest du es gut finden wenn man dich jede Nacht einfach mal so aus den FEdern holt?

Das Hamster Nachtaktiv ist sollte dir bekannt sein, sonst hättest du doch keinen.
 
B

bonbon1997

Registriert seit
21.02.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
ICh hatte einen Käfig für 3wochen der war dann zu klein hab ich gelesen danach ein terrarium aber meine Oma hat mir dann den gekauft ich finde ihn sehr groß und
schön bewertet ihr mal:)Große sand fläche ich hab ein eckklo reicht das nicht?
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.778
Reaktionen
5
Nein ein Robo brauch mindestens die Hälfte der Grundfläsche als Sandbereich.

Was sollen wir bitte bewerten?

Hatte meinen Post oben nochmal ergänzt:D
 
B

bonbon1997

Registriert seit
21.02.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
habe einen link rein gestellt den käfig habe ich reicht das für den racker?
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.778
Reaktionen
5
das habe ich oben schon geschrieben, bitte lesen (wiederhole mich jetzt nciht nochmal)
 
B

bonbon1997

Registriert seit
21.02.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Ich habe im eckklo dem jezt beigebracht das er nur da hin macht ich glaube wenn ich jezt ein etage voll mit sand mache muss ich alles noch öfter sauber machen ich mache jede woche sauber den käfig
und das ist ja auch stress für ihn:(und der link ist nicht so wie meiner aus sieht ich habe unten stroh in der mitte graß und oben ein bissl Papier;)
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Robos kommen aus einer sehr sandigen Gegend und wollen deswegen einen großen Teil ihres Geheges mit Sand haben.

Auch sollte man Hamster nicht jede Woche sauber machen. Wenn du täglich das Klo reinigst, reicht das völlig. Wenn du jede Woche das ganze Streu wegmachst, verliert der Hamster immer wieder seinen Geruch und steht unter enormen Stress! Wenn er außerdem nur ins Klo macht, ist das restliche Streu ja gar nicht dreckig, also reine Verschwendung das wegzukippen.
Wenn er sein Geschäft dann auf der Sandetage macht, kannst du dir auch einfach ein feines Sieb nehmen und den Kot raussieben. Chinchillasand bindet den Urin ja super und bildet dann Klumpen, sodass man das ganz leicht raussieben kann ohne den ganzen Sand wegschmeißen zu müssen.


Robos zählen zu den scheuesten Hamstern die es gibt. Zahmer als dass sie einen Kern aus der Hand nehmen, werden sie sehr selten.

Der Käfig ist leider auch viel zu klein. Mindestmaße sind 100cmx50cm, da die Robos aber sehr selten Auslauf fordern bzw. wollen sollte der Käfig schon noch größer als die Mindestmaße sein.

Bitte hör auf deinen Hamster zu wecken. Hamster sind nachtaktiv, immer wenn du sie weckst stresst du sie sehr und verkürzt ihre Lebensdauer. Und dadurch zerstörst du eher Vertrauen statt irgendwelches aufzubauen. Warte, bis er munter wird, setz dich vor das Gehege und sprich mit ihm, damit er sich an dich gewöhnt. Später kannst du mal versuchen ihm Leckerlies zu reichen.
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.181
Reaktionen
1
Grade für einen Robo finde ich diesen Käfig zu klein. Das sind zwar totale Minizwerge, aber die Kerlchen sind so aktiv und so flink, denen sollte man schon was an Laufstrecke bieten.

Dass du ihn nach jedem Umzug eine Woche in Ruhe gelassen hast, ist ein netter Ansatz, aber nicht genug. Die meisten Robos brauchen viel Zeit zum Auftauen und wenn man dann noch im Stroh raschelt, so wie du, dann wird das ja nie was.
Mein Robo würde im Lebtag nicht rauskommen, würde ich da rum wühlen.

Naja, ich würde dir raten, dich darauf einzustellen, dass du keinen sehr zahmen Hamster bekommst. Beobachte ihn anfangs nur, dann sprich mal mit ihm und irgendwann (lass dir wirklich viel Zeit damit!), kannst du mal ein Leckerlie hinhalten. Wenn er es nicht nimmt, sei nicht enttäuscht, so sind die Robos nun mal. Dass diese Zwerge sehr scheu sind, sollte man vorher wissen.
 
B

bonbon1997

Registriert seit
21.02.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Hi leute,
Ich habe mich lange nicht mehr gemeldet aber ich habe jetzt ein großes hasen eckklo weil meine mutter nicht wollte das ich ein etage voll mache.
Aber ich bin jetzt soweit das wenn ich einen mehlwurm (sein lieblings leckerli)vor sein haus halte und warte kommt er mit seinem kopf raus und schnell wieder rein beim dritten mal beist er ein stück ab und dann nimmt er den rest was soll ich nun machen? erstmal noch weiter oder den mehlwurm auf die Hand legen?

Zu dem käfig auf dem bild sieht er kleiner aus aber in meinem zimmer ist er halb so groß wie mein Bett und der kleine rennt wie ein wahnsinniger in der Nacht rum hoch runter essen laufrad...ich glaub das reicht für ihn...ich bin am überlgen ein ausenkäfig also spielraum baue nur da wo er spielt wenn ich mich mit ihm beschäftige

Danke für antworten=)
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Da Robos zu den von Natur aus scheuesten Hamstern gehören, wollen die wenigsten Auslauf, weil eine neue Umgebung mit neuen Gerüchen purer Stress für sie ist.

Der Käfig kann auf dem Bild sonst wie aussehen, in der Produktbeschreibung stehen die Maße. Und es ist nunmal Fakt, dass 80cmx52cm für einen Robo einfach viel zu klein ist. Eben weil es sehr selten bis nie vorkommt, dass Robos in den Auslauf wollen, brauchen sie ein großes Gehege um sich trotzdem bewegen zu können.

Statt dieses Eckklos, wo der Hamster sicher dran knabbern und sich verletzen kann weil es aus Plasik ist, kannst du auch einfach unten von der Fläche die Hälfte oder mehr abgrenzen und mit Sand füllen. Aber dann hast du das Problem, dass du nicht mehr genug Streu zum Buddeln anbieten kannst. Ich finde den Käfig für einen Robo alles andere als geeignet.

Ich hatte für meinen Robo damals die Detolf Vitrine von Ikea:


Die kostet auch nur 40Euro uns ist für die Größe wirklich unschlagbar.

Dass der Kleine dir schon die Mehlwürmer aus den Fingern nimmt, ist großartig. Mehr kann man von Robos oft auch nicht erwarten. Hab Geduld, biete ihm den Wurm noch eine Weile aus den Fingern an und irgendwann kannst du ihn dir auf die HAnd legen, mal sehen ob er sich drauf traut.
 
B

bonbon1997

Registriert seit
21.02.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
hey.Das problem ist ich hab den jetzt gekauft für 99 euro das is für mein bügee nicht gerade wenig was kann man den bei meinem besser machen und er hat 3 etagen.. aber egal ich muss das beste aus dm käfig machen... habt ihr ideen?
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Also an der Größe kannst du ja nix ändern.

Aber du könntest/solltest:
1) Bis zur ersten Ebene hoch einstreuen.
2) Auf die erste Ebene kannst du dann Laufrad und Näpfe stellen.
3) Die erste und/oder zweite Ebene kannst du dann mit Sand füllen.
 
Zworgli

Zworgli

Registriert seit
22.11.2009
Beiträge
4.926
Reaktionen
0
naja, leider ist das oft so, dass die käfige die angeboten werden zu klein sind..
daran kann man nun nichts mehr ändern...
allerdings, hast du geschrieben, dass das viel ist für dein budget... naja die detolf vitrine ist wirklich toll und kostet ja nicht viel.. geld für das haustier sollte man immer haben.. was machst du denn, wenn dein hamster krank wird? auch bei "nur" einem hamster, können die tierarztkosten schnell sehr teuer werden..
ich würde an deiner stelle die ratschläge befolgen und ein bisschen geld zusammen sparen für einen grösseren käfig.
dann muss der kleine leider schon wieder umziehen.. aber der jetzige käfig ist wirklich zu klein...
;)
 
B

bonbon1997

Registriert seit
21.02.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
hey nochmal
So mit den Tierartzt kosten hab ich immer was übrig oder meine eltern leihen es mir.
Käfig:ich hab leider nicht so ein großes zimmer ich weis 40euro und es ist super für ihn aber ich muss es halt jetzt so lassen:(aber er fühlt sich wohl
und ich baue ihm immer wieder neue spielsachen etc.
mit dem hoch streuen da ist eine schublade die müsste ich zu kleben aber das ist ein gute idee.Ich werde heute 10cm hoch streuen.
Ich weis nicht was ich sonst machen kann habtr ihr vllt noch ein paar ideen oder was habt ihr so in euren käfigen?Mein Fuzzi<3 ist sehr hyperaktiv der rennt und klettert wie ein wahnsinniger vllt habt ihr welche ideen für ihn oder könnt ja mal käfig bilder von euch reinstellen:)
Danke für euer verständis/(meinem nichtswissen=) Mir zu helfen bd
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.778
Reaktionen
5
@Casimir19
Die Detolf ist derzeit aus dem Programm, zwecks irgendwelcher Überprüfungen.
Nur noch wenige Ikea Märkte führen Restbestände und im Ikea Internet ist sie ganz raus :D

@bonbon
ich habe meine Schublade komplett zugemacht und von innen ein Plexi davor, damit ich hocheinstreuen kann.
Ich gehe nur noch von Oben an den Käfig, die Schublade hätte bei Vögeln einen Sinn aber nicht bei tiefwühlenden Hammis.
Einstreuen solltest du über 20 cm.

Ideen für Käfigeinrichtungen findest du hier https://www.tierforum.de/t25282-zeigt-her-eure-kaefige.html
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.181
Reaktionen
1
Mein Robo wohnt auch in einer Detolf-Vitrine und für die Zwerge finde ich sie super. Sie kommt doch wieder rein, oder? *hoff*
Ich muss sagen einen hohen Käfig, sprich mehrere Etagen, finde ich nicht so sinnvoll... Das ersetzt keineswegs die zu kleine Grundfläche und mein Robolinchen zumindest findet Etagen nicht so klasse. Sie hält sich lieber am Boden auf, wo sie sofort und schnell flüchten kann und dass, obwohl auf der Etage extra eine kleine Brücke steht, die ein bisschen Deckung bietet. Von daher... Ich bin immer noch der Meinung, dass du eine größere Behausung anschaffen solltest. Auch, dass er so hyperaktiv ist, könnte auf die Größe hindeuteten... Robos sind zwar generell sehr flink und wirken immer etwas, als hätten sie Hummeln im Hintern, aber wenn das Gehege zu klein ist, fällt das natürlich mehr auf. Klar wuselt er überall rum, hat ja nicht so viele Auswahlmöglichkeiten... *räusper*

Die Entschuldigung "Mein Käfig hat 99€ gekostet und ich habe nicht so viel Geld einen neuen zu kaufen" habe ich schon so oft gelesen, sorry, sie hängt mir zum Hals raus. Ich kann nachvollziehen, dass du als Schüler wahrscheinlich nicht so das Vermögen beherbergst (ich leider auch nicht xD), aber hättest du dich vorher gescheit informiert, hättest du dir das Geld sparen und gleich was billigeres, geeigneteres kaufen können.
Wenn die Detolf aufgrund der Zimmergröße nicht drin ist, schau doch bitte mal in diversen Kleinanzeigen nach einem Aquarium ab mindestens 100x40/50, eher etwas größer. Ganz oft gibt es da echte Schnäppchen. Kleines Beispiel: Ich habe zwei 120x60 Aquas und ein 150x60 Aqua und bezahlt habe ich nichts, gefunden bei quoka. ;) Also, schau einfach mal regelmäßig rein, was in deiner Nähe grad so angeboten wird.

So, irgendwas wollte ich noch sagen.... *grübel*
Ach richtig: Woher willst du denn wissen, ob dein Hamster sich wohl fühlt? Das sagen so viele Leute mit unzureichenden Haltungsbedingungen und die Begründungen sind meistens immer die gleichen. Ich bin gespannt auf deine Antwort ;)
Also 10cm solltest du übrigens überall einstreuen, das ist ja nicht wirklich viel. Meine Tiefstreubereiche in den Gehegen sind 30cm hoch. Und was Beschäftigungsmöglichkeiten angeht: Biete einfach viele, viele Versteckmöglichkeiten an. Für Robos ist es wichtig, sich immer sofort verkrümeln zu können. Sie brauchen keine große, freie Lauffläche, ganz im Gegenteil, sowas behagt ihnen eher weniger. Sie fühlen sich viel wohler, wenn sie sich zwischen den Sachen hindurchschlängeln können und immer die Möglichkeit haben, sich schnell zu verziehen. Ich kann bei meinem Robo immer genau beobachten, dass sie feste Wege hat, auf denen sie durch ihr Gehege zieht: Immer an den Verstecken entlang. Neue Sachen betrachtet sie anfangs eher skeptisch, also zu viel Abwechslung ist bei Robos vielleicht gar nicht angebracht.
 
B

bonbon1997

Registriert seit
21.02.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Gudden Abend=)
Ich habe hoch gestreut bis ich kein streu mehr hatte muss am montag noch ne ladung kaufen gehen:) laura hatte gesagt das ihrer (deiner) sich durch die wege schlängelt =) ich weis aber net was ich rein tun soll ich habe 3 klorollen ein bissl papier was soll ich noch rein tuen?oder kann man etwas selber bauen was für ihn nicht giftig oder so ist .
Ich habe jetzt Ferien und habe viel Zeit=)

@laura Ich glaub das er sich wohl fühlt weil er viel spielt rumläuft verstecktes essen sucht naja keine richtige begründung xD
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Das kann aber auch Langeweile sein weil er zu wenig Platz zum Bewegen hat;)

Wie gesagt, schau mal in dem Thread mit den Käfigen, da siehest du viele Käfigeinrichtungen und kannst dir dort was abschauen. Was bei meinem Robo auch gut ankam, war ein rieser Berg mit Heu und Korkröhren.
 
B

bonbon1997

Registriert seit
21.02.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
HI
So siehts im Moment aus aber ich hab leider keine bilde von der höhe des streus=(

CIMG2043.JPGCIMG2041.JPGCIMG2040.JPGCIMG2044.JPGCIMG2042.JPG
Was könnte ich noch rein legen habt ihr tipps?
Freue mich immer wieder über eure antworten.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Robo zähmen

Robo zähmen - Ähnliche Themen

  • Robo gerecht?

    Robo gerecht?: Wie der Titel schon sagt Robo Neuling und hoffe s ist nicht gaaanz falsch...?!
  • Robo-Vergesellschaftung

    Robo-Vergesellschaftung: Huhu! Nun möchte ich euch auch mal von meinem derzeitigen Projekt erzählen. Mir ist bewusst, dass dem nicht alle positiv gegenüberstehen. Ich...
  • Robo komplett auf Sand?

    Robo komplett auf Sand?: Huhu! Ich konnte das Verhalten von meinem Robo Mio ja nun schon etwas beobachten. Und seit er das komplette Gehege zur Verfügung hat, nutzt er...
  • Robo oder Goldi ?

    Robo oder Goldi ?: hi ! habe nur eine schnelle Frage :D soll ich einen Robo oder einen Goldhamster nehemen? Frohes neues Stell:clap:
  • Entgültiger Käfig für meinen Robo

    Entgültiger Käfig für meinen Robo: Hallo erstmal wollte ich mich entschuldigen für den ganzen Mist vor 4 Monaten die lügerei Etc. Ich hoffe ihr helft mit trotzdem..... Also mein...
  • Entgültiger Käfig für meinen Robo - Ähnliche Themen

  • Robo gerecht?

    Robo gerecht?: Wie der Titel schon sagt Robo Neuling und hoffe s ist nicht gaaanz falsch...?!
  • Robo-Vergesellschaftung

    Robo-Vergesellschaftung: Huhu! Nun möchte ich euch auch mal von meinem derzeitigen Projekt erzählen. Mir ist bewusst, dass dem nicht alle positiv gegenüberstehen. Ich...
  • Robo komplett auf Sand?

    Robo komplett auf Sand?: Huhu! Ich konnte das Verhalten von meinem Robo Mio ja nun schon etwas beobachten. Und seit er das komplette Gehege zur Verfügung hat, nutzt er...
  • Robo oder Goldi ?

    Robo oder Goldi ?: hi ! habe nur eine schnelle Frage :D soll ich einen Robo oder einen Goldhamster nehemen? Frohes neues Stell:clap:
  • Entgültiger Käfig für meinen Robo

    Entgültiger Käfig für meinen Robo: Hallo erstmal wollte ich mich entschuldigen für den ganzen Mist vor 4 Monaten die lügerei Etc. Ich hoffe ihr helft mit trotzdem..... Also mein...