NACHWUCHS!!! Dritte Katze halten... aber welche??? Männchen oder Weibchen?

Diskutiere NACHWUCHS!!! Dritte Katze halten... aber welche??? Männchen oder Weibchen? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo! Unsere 2 Hauskatzen haben Nachwuchs bekommen! Vier süße Babys =) first 3 Jungs und 1 Mädchen... Eine wollen wir halten... Kann mir bitte...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Marc22

Registriert seit
02.04.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo!
Unsere 2 Hauskatzen haben Nachwuchs bekommen!
Vier süße Babys =)
3 Jungs und 1 Mädchen...
Eine wollen wir halten...

Kann mir bitte jemand sagen, ob wir besser ein Männchen oder ein Weibchen halten
sollen... was sich besser verträgt...

Danke im Vorraus
 
02.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Bella88

Bella88

Registriert seit
10.04.2010
Beiträge
4.369
Reaktionen
0
Darf man mal fragen warum eure Hauskatzen überhaupt Nachwuchs bekommen haben? Den einzigen Ratschlag den ich dir geben werde ist der, deine Katzen nach dem die Kitten nicht mehr gesäugt werden kastrieren zu lassen! Und wenn ihr noch einen unkastrierten Kater im Haus habt, den SOFORT zum Tierarzt zu bringen und kastrieren zu lassen!
 
M

Marc22

Registriert seit
02.04.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Die Babys sind mittlerweile 6 Wochen alt und der Kater seit 3 Wochen kastriert...
 
Bella88

Bella88

Registriert seit
10.04.2010
Beiträge
4.369
Reaktionen
0
Das ist schon mal gut. Aber dennoch... Warum mussten eure Katzen denn unbedingt Kitten bekommen? Hier in diesem Forum sind wir gegen Vermehrer! Und leider muss ich dir sagen, dass ihr / du nichts anderes machst. Es gibt schon so viele Katzen im Tierheim, die auf einen schönen Platz zum Leben warten und weniger Chancen haben gegen die Kitten von Vermehrern, die ja ach sooo süß sind...
 
M

Marc22

Registriert seit
02.04.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Also es ist so!
Wir wollten eigentlich 2 Kater und dachten auch wir hätten 2 Kater adoptiert da uns der Vermittler es versichert hatte!
Da das Weibchen ganz schwarz ist kann man es auch unschwer erkennen!
Als sie dann schwanger war, war uns auch klar, dass es kein Kater ist...
Es war auf keinen Fall beabsichtigt!!!

Wäre aber nett, wenn mir jemand ne Antwort auf meine Frage geben könnte!!
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Naja, aber erstens kann man´s bei Katzen doch recht gut erkennen, ob´s Männlein oder Weiblein sind.
Und zweitens sollten die Tiere ohnehin ab einem Alter von ca. 5 Monaten kastriert werden.
Drittens müssen sie geimpft, entwurmt, gechippt/tättowiert werden (ok, vielleicht waren sie das schon, das weiß ich natürlich nicht...), da sollte man also ohnehin mal zum TA gehen und sie durchchecken lassen....

Bei Farbmäusen kann ich es ja noch verstehen, wenn man bei jungen Tieren mal das falsche Geschlecht erwischt - aber bei Katzen halte ich das doch für extrem unwahrscheinlich....

LG, seven

edit: Und zu Deiner Frage: Da Ihr ja eh schon ein gemischtes Doppel habt, ist es beinahe wurscht, ob Ihr ein Mädel oder ein Kerlchen behaltet... in der Regel spielen Kater etwas wilder miteinander und Mädels zicken sich schon mal gern an - ich würde also eher zu einem Kerlchen raten.... Allerdings, wie gesagt, würde ich die Katze, sobald es geht, und den Kater dann auch mit 5-6 Monaten kastrieren lassen....
 
M

Marc22

Registriert seit
02.04.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke für die super Antwort!!!
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Sorry, mein Edit kam etwas zu spät....
Dennoch musst Du in diesem Forum damit rechnen, dass wir bei "Unfallwürfen" eben kritisch nachfragen....
 
M

Marc22

Registriert seit
02.04.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
OK! Danke für die nette Antwort ;-)
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Das ist schon extrem dumm gelaufen...

Ich hoffe, ihr findet wirklich gute leute für die Kitten. Bitte achte drauf, dass sie mehrere katzen halten, und behalte die Kitten mindestens bis zur 12. Woche bei ihrer mama. und eben Leute, die natürlich auch zum Tierarztgehen wenn eine krank wird.

ich würde wohl eher nen kater behalten, aber das ist geschmackssache.
 
Davi79

Davi79

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.781
Reaktionen
0
Kater sind eher ruhiger als weibchen Katzen.

Marc22: wo wohnst du?
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Kater sind eher ruhiger als weibchen Katzen.
Meine nicht!;) Hier raufen die Jungs miteinander, die Mädels halten sich da lieber raus.

Marc: Deine Frage kann Dir kein Mensch beantworten, ohne Deine Katzen zu kennen. :eusa_think: Sind sie eher temperamentvoll? Dann würde wohl das vorwitzigste und neugierigste Kitten am besten passen, das sich nicht so schnell unterbuttern lässt. . Oder eher ruhig? Dann behaltet das zurückhaltendste Baby. Es lassen sich ja schon bei den kleinen die charakterlichen Unterschiede recht deutlich erkennen. Der Charakter ist meistens wichtiger als das Geschlecht.

Und bitte, bitte, bitte, lass auch das Mädel so schnell wie möglich kastrieren, damit sie sich nicht weiterhin mit Rolligkeiten rumplagen muss. Und der kleine Wurm, den Ihr behalten wollt, ist dann auch mit 5-6 Monaten "fällig" .
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Bitte die anderen Kätzchen nicht hergeben bevor sie 12 Wochen alt sind das ist sehr wichtig weil sie von ihrer Mutter lernen wie der sozialkontakt zu den Menschen sein soll.
Katzen die das nicht gelernt haben sind später für den Halter nicht einfach weil sie sich nicht gerne an den Menschen binden und manchmal halbwild werden.
 
Valeforia

Valeforia

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
318
Reaktionen
0
Man kann die kleinen auch kastrieren lassen, bevor sie 5-6 Monate alt suind. Meine beiden waren 11 Wochen alt ;)
Die vertragen das einfach besser und die Narbe ist und bleibt so klein, dass Ärzte, die das nicht praktizieren, das nicht mal sehen.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Man kann die kleinen auch kastrieren lassen, bevor sie 5-6 Monate alt suind. Meine beiden waren 11 Wochen alt ;)
Die vertragen das einfach besser und die Narbe ist und bleibt so klein, dass Ärzte, die das nicht praktizieren, das nicht mal sehen.
Frühkastration ist ja wieder ein ganz anderes Thema!;) Ich bin irgendwie nicht dafür und kann es noch nicht mal logisch begründen wieso nicht...:? Ist nur rein gefühlsmäßig. Und nur weil die Amis es machen und da Vorreiter sind, muss es ja noch lange nicht richtig sein...
Meine TÄ zum Beispiel kastriert Katzen erst ab 6 Monaten...:eusa_think: Und irgendwelche Narben sieht man da auch nicht;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

NACHWUCHS!!! Dritte Katze halten... aber welche??? Männchen oder Weibchen?

NACHWUCHS!!! Dritte Katze halten... aber welche??? Männchen oder Weibchen? - Ähnliche Themen

  • Meine Opis sollen nicht ausziehen müssen

    Meine Opis sollen nicht ausziehen müssen: Hallo zusammen, Anfang des Jahres habe ich in diesem Forum größtenteils tolle Hilfe bzgl. eines vermeintlichen Verhaltungsproblems meiner beiden...
  • Wie ist es Nachwuchs zu bekommen? Kosten,..

    Wie ist es Nachwuchs zu bekommen? Kosten,..: Heey, Eine unserer Katzen ist gerade rollig. Unser Nachbar hat einen Kater und wir eine Katze - passt ja. Nun möchte Mama aber nicht das unsere...
  • Dritte Katze?

    Dritte Katze?: Hallo ihr Lieben, also eigentlich bin ich gar nicht neu hier, aber leider habe ich mein altes Passwort vergessen und auch das der...
  • Wie dritte Katze vergesellschaften? Kann das gut gehen?

    Wie dritte Katze vergesellschaften? Kann das gut gehen?: Hallihallo, Zu meiner jetzigen Situation: Ich habe 2 Katzen. Einen Kater Nemo (9 Jahre alt) und eine Katze Kitty (7 Jahre alt).Kitty habe ich als...
  • Dritte Katze dazu nehmen oder nicht?

    Dritte Katze dazu nehmen oder nicht?: Hallo, ich bin ganz neu hier (stelle mich auch noch vor) und habe eine Frage die naja, sagen wir mal brennt. Wir haben 2 Katzen, die Lola (7)...
  • Ähnliche Themen
  • Meine Opis sollen nicht ausziehen müssen

    Meine Opis sollen nicht ausziehen müssen: Hallo zusammen, Anfang des Jahres habe ich in diesem Forum größtenteils tolle Hilfe bzgl. eines vermeintlichen Verhaltungsproblems meiner beiden...
  • Wie ist es Nachwuchs zu bekommen? Kosten,..

    Wie ist es Nachwuchs zu bekommen? Kosten,..: Heey, Eine unserer Katzen ist gerade rollig. Unser Nachbar hat einen Kater und wir eine Katze - passt ja. Nun möchte Mama aber nicht das unsere...
  • Dritte Katze?

    Dritte Katze?: Hallo ihr Lieben, also eigentlich bin ich gar nicht neu hier, aber leider habe ich mein altes Passwort vergessen und auch das der...
  • Wie dritte Katze vergesellschaften? Kann das gut gehen?

    Wie dritte Katze vergesellschaften? Kann das gut gehen?: Hallihallo, Zu meiner jetzigen Situation: Ich habe 2 Katzen. Einen Kater Nemo (9 Jahre alt) und eine Katze Kitty (7 Jahre alt).Kitty habe ich als...
  • Dritte Katze dazu nehmen oder nicht?

    Dritte Katze dazu nehmen oder nicht?: Hallo, ich bin ganz neu hier (stelle mich auch noch vor) und habe eine Frage die naja, sagen wir mal brennt. Wir haben 2 Katzen, die Lola (7)...