Kater verweigert sein Futter - Notlösung?

Diskutiere Kater verweigert sein Futter - Notlösung? im Katzen Ernährung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo zusammen, unser Kater verweigert auf ein mal sein Bozita. Auf ein mal so, von jetzt auf gleich. Erst dachte ich, er könnte krank sein. Da...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

unser Kater verweigert auf ein mal sein Bozita. Auf ein mal so, von jetzt auf gleich. Erst dachte ich, er könnte krank sein. Da er aber trotz vollem Napf die ganze Zeit ein Hungermauzen... ähm... schreien an den Tag legte, gab ich ihm rohes Putenfleisch. Und
siehe da: Der Kater hat gefressen was das Zeug hielt.
Dann mischte ihm ihm rohes Putenfleisch ins Bozita. Das konnte ich noch so klein machen... er fischt es raus und lässt das Bozita stehen.
Seit gestern frisst er zumindest die Bozita-Fischsorten.

Was machen wir jetzt bloß über das Wochenende? Wir können ihm doch nicht ständig Putenfleisch geben. Kann ich ihm einfach so etwas rohes Rindergulasch bei füttern? Rohes Rindfleisch kennt er noch nicht.

Ich beschäftige mich derzeit mit dem Thema "barfen". Für mich persönlich ist es zu kompliziert. Ich steige da nicht durch. Das würde mir jetzt akut auch nicht weiter helfen. Aber bezüglich einer zukünftigen und dauerhaften Lösung bleibt mir wohl nichts anderes übrig als in irgendeiner Form auf barf um zu steigen.

Mein Kater würde jetzt sicherlich freiwillig Sheba, Whiskas oder so ähnliches zu sich nehmen. Aber dies möchte ich nicht füttern.
 
02.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Ich beschäftige mich derzeit mit dem Thema "barfen". Für mich persönlich ist es zu kompliziert.
Na ja, vermutlich braucht man eine Weile, um da durch zu steigen. Ist etwas schwieriger als bei Hunden.
Aber wie wäre es denn, bis dahin zum Bozita noch andere hochwertige Futtersorten zu füttern? Wir wollen ja auch nicht jeden Tag das Gleiche essen. Und wenn Du schnell lostrabst, bekommst Du bestimmt auch heute noch andere Sorten gekauft.
Klar kannst Du ihm auch rohes Rindfleisch geben. Nur halt langsam anfüttern.
 
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Hallo,

aktuell: Wir füttern unserem Kater nun rohes Fleisch, Bozita und Carny. Er bekommt zu jeder Mahlzeit was anderes und frisst nun sogar sein Bozita wieder besser.
Allerdings frisst er unglaublich viel und wir füttern sofort nach wenn der Napf leer ist. Unser Kater bekommt also mindestens 5-6 große Mahlzeiten am Tag. Er wird während dessen schlanker. :shock:
Erst dachte ich ja das er abnimmt weil er sein Bozita immer mehr verweigerte und dementsprechend weniger gefressen hat. Nun denke ich das wir zu dem Futterproblem (das wir jetzt genau genommen gelöst bekommen haben) ein weiteres Problem haben welches wir tierärztlich abklären lassen müssen.
 
A

Aluca

Registriert seit
08.05.2008
Beiträge
3.134
Reaktionen
0
Ist dein Kater Freigänger? Wird er regelmäßig entwurmt?
Bei viel fressen und trotzdem schlanker werden muss ich direkt an Würmer denken. Ich würde mal eine Kotprobe beim Tierarzt abgeben.
 
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Hallo,

nein, mein Kater ist kein Freigänger.
Wir hatten kürzlich ein anderes Tier mit gleichen Symptomen. Naja... bei dem Tier kamen dann später weitere Symptome hinzu. Sämtliche Untersuchungen wurden gemacht, keine Diagnose konnte gestellt werden und das Tier musste letztlich eingeschläfert werden. Die Tierärzte waren sich sicher das es was ansteckendes war. Aber eine genaue Diagnose blieb auch bis zum Schluss aus.
Ich wasche mir nach dem anfassen jedes Tieres gründlich die Hände (schon wegen den Gerüchen weil wir Tierarten haben die sich nicht miteinander vertragen). Auch sonst achte ich auf alles Mögliche. Aber man weiß ja nie. Sicherlich habe ich nun übertriebene Panik in mir weil wir ein Tier mit anfänglich gleichen Symptomen verloren haben. Aber zur Vorsicht lasse ich unseren Kater mal ganz durch checken und gebe dabei auch Kot ab. An irgendwas wurmartiges dachte ich unter anderem auch schon irgendwie. Bisher ist der Kot optisch und alles andere (also Leon`s Verhalten) unauffällig. Aber mal schauen was der TA sagt.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Gibt es denn hier was neues? Was hat der TA gesagt?
Habe es eben erst gelesen und mir kamen auch als erstes Würmer in den Sinn.:eusa_think: 5-6 grosse Mahlzeiten am Tag und dabei abmagern ist ja wirklich nicht normal:shock:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kater verweigert sein Futter - Notlösung?

Kater verweigert sein Futter - Notlösung? - Ähnliche Themen

  • Fetten Kater richtig ernähren?

    Fetten Kater richtig ernähren?: Guten Tag, Ich bin neu hier. Ich habe mit meinen Kater ein Problem! Unzwar ist er zu fett. Ich war gestern mit ihm beim TA weil er sich die...
  • Kater fressen nicht mehr zur "Essenszeit"

    Kater fressen nicht mehr zur "Essenszeit": Hallo zusammen, ich habe zwei 11 Monate alte Kater aus dem Tierheim. Die beiden leben seit September bei mir und sind die ersten Katzen die ich...
  • Ist mein Kater übergewichtig?

    Ist mein Kater übergewichtig?: Ich habe folgendes Problem: Mein Kater Biggie ist jetzt genau 20 Wochen also 4,5 Monate alt und wiegt knappe 3,5 kg. Wir haben ihn auch auf einer...
  • Kater viel zu leicht......dünn

    Kater viel zu leicht......dünn: Oh man oh man! Mein Mann kam heute nach Hause und meinte er würde den Kater einmal wiegern, weil er irgendwie sehr dünn ausschaut und tatsächlich...
  • Trockenfutter und Kater

    Trockenfutter und Kater: Hallo zusammen, zwar ist die Nala noch nicht wieder daheim angekommen, trotzdem haben wir einen Kater sozusagen aus seltsamen Verhälnissen geholt...
  • Ähnliche Themen
  • Fetten Kater richtig ernähren?

    Fetten Kater richtig ernähren?: Guten Tag, Ich bin neu hier. Ich habe mit meinen Kater ein Problem! Unzwar ist er zu fett. Ich war gestern mit ihm beim TA weil er sich die...
  • Kater fressen nicht mehr zur "Essenszeit"

    Kater fressen nicht mehr zur "Essenszeit": Hallo zusammen, ich habe zwei 11 Monate alte Kater aus dem Tierheim. Die beiden leben seit September bei mir und sind die ersten Katzen die ich...
  • Ist mein Kater übergewichtig?

    Ist mein Kater übergewichtig?: Ich habe folgendes Problem: Mein Kater Biggie ist jetzt genau 20 Wochen also 4,5 Monate alt und wiegt knappe 3,5 kg. Wir haben ihn auch auf einer...
  • Kater viel zu leicht......dünn

    Kater viel zu leicht......dünn: Oh man oh man! Mein Mann kam heute nach Hause und meinte er würde den Kater einmal wiegern, weil er irgendwie sehr dünn ausschaut und tatsächlich...
  • Trockenfutter und Kater

    Trockenfutter und Kater: Hallo zusammen, zwar ist die Nala noch nicht wieder daheim angekommen, trotzdem haben wir einen Kater sozusagen aus seltsamen Verhälnissen geholt...