Welche Katze ist am Pflegeleichtesten ??

Diskutiere Welche Katze ist am Pflegeleichtesten ?? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Welche Katzenrasse ist am leitesten, firstaber wenn es geht, dann müsste sie kurzhaarig sein !! LG Hanna :?
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
H

Hanna und fenny

Dabei seit
31.03.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
Welche Katzenrasse ist am leitesten,
aber wenn es geht, dann müsste sie kurzhaarig sein !!

LG Hanna :?
 
02.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
A

Aluca

Dabei seit
08.05.2008
Beiträge
3.134
Reaktionen
0
Dreck machen sie alle, wenn du das meinst. Ich würde nun nicht sagen, dass da irgendeine Katzenrasse pflegeleichter ist, als eine andere. Klar ist eine kurzhaarige Rasse einfacher in der Fellpflege als Langhaarige, aber sonst sehe ich da keinen großen Unterschied. Oder was verstehst du unter pflegeleicht?
 
blackcat

blackcat

Dabei seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hallo,

ich schließe einmal daraus, dass du dir gerne eine Katze zulegen möchtest?

Die Antwort auf die Frage lautet: keine.
Natürlich sind manche Rassen Pflegeaufwändiger, aber letztendlich hängt es vom Charakter der einzelnen Katze ab.
Außerdem besteht ja immer die Gefahr, dass die Katze chronisch krank wird und dadurch plötzlich mehr Pflege braucht.

Wenn deine erste Frage bei der Anschaffung einer Katze den Pflegeaufwand betrifft, frage ich mich, ob du wirklich eine Katze haben möchtest.
Denn selbst die pflegeleichteste Katze braucht viel Zeit, verliert Haare und stellt so manchen Unsinn an.

LG
by blackcat
 
Bella88

Bella88

Dabei seit
10.04.2010
Beiträge
4.369
Reaktionen
0
Erstmal herzlich Willkommen hier ;)

Meiner Meinung nach haben alle Katzen die gleichen Bedürfnisse, es sei denn es wäre eine langhaarige Rasse die du gewollt hättest. Die hätte man dann noch zusätzlich viel Bürsten müssen, aber die möchtest du ja sowieso nicht. Von daher würde ich dir einfach vorschlagen mal das Tierheim Vorort bei dir zu besuchen und dich umzuschauen. Mich würde es nicht wundern, wenn du dich dort in eine oder einen verlieben würdest ;) Am besten wäre es natürlich, wenn du gleich zwei nehmen könntest, damit sich sich auch miteinander beschäftigen können, wenn du mal nicht da bist. Erst recht wenn du arbeiten solltest oder generell viel unterwegs bist. Vielleicht gibt es ja auch direkt ein Pärchen, das dort auf ein neuen Zuhause wartet? ;)
 
H

Hanna und fenny

Dabei seit
31.03.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
Danke an euch, ich meine mit Pflegeleicht, dass welche eher verspielt ist und lieb ist eine freundin von mir hat zB. 2 Katzen die eine ist lieb die andere kratzt ohne ende :)
das Katzen haaren und nicht immer ganz leicht sind weiß ich, denn ich hatte schon mal eine Katze aus dem Tierheim, die ist aber leider mit 12 Jahren gestorben, sie hatte eine Nierenerkerkrankung :(

LG hanna

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Also zwei Katzen sowiso....
Auch warscheinlich aus dem Tierheim...
 
A

Aluca

Dabei seit
08.05.2008
Beiträge
3.134
Reaktionen
0
Sowas kannst du nicht an der Rasse festmachen, das liegt einfach an Charakter, Haltung und Vorgeschichte der Katze. Ich habe z.B. eine Orientalin, die mir den ganzen Tag hinterher läuft und am liebsten pausenlos gekrault und bespielt werde möchte. Es gibt aber genauso Katzen dieser Rasse die nicht so auf den Menschen bezogen sind und lieber ihre Ruhe haben. Genauso ist es mit meinem Kater, einer stinknormalen Hauskatze. Er ist ein ganz lieber und anhänglicher. Vielleicht schaust du dich mal im Tierheim nach einer, oder wenn es Wohnungskatzen sein sollen, zwei Katzen um?
 
H

Hanna und fenny

Dabei seit
31.03.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
okay das mache ich danke ....
ich werde mal Montag im Tierheim nachschauen oder Dienstag und dann werde ich mal sehen wonach sich mein <herz sehnt :p

Danke an alle :)

LG Hanna
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
ich werde mal Montag im Tierheim nachschauen oder Dienstag und dann werde ich mal sehen wonach sich mein <herz sehnt :p
Hallo Hanna,

ich finde es klasse, dass Du Dich im Tierheim umschauen willst!:D:clap:
Wenn da 2 Schnurrer Dein Herz erobern, rückt die Frage nach "pflegeleicht" nämlich plötzlich ganz weit weg und ist gar nicht mehr interessant;)

Ich wünsche Dir viel Glück bei der Auswahl Deiner zukünftigen "Mitbewohner".
 
H

Hanna und fenny

Dabei seit
31.03.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
Dankeschön......
 
Naschkätzchen

Naschkätzchen

Dabei seit
03.04.2011
Beiträge
59
Reaktionen
0
also der charakter ist bei jeder katze anders obwohl manche rassen vielleicht menschen bezogener sind als die anderen aber wenn du eine katze aus dem tierheim holst dann sind das wahrscheinlich eh keine rassekatzen
trozdem ich find es toll das du dir eine aus dem tierheim holst :clap:
mein kater ist auch mit einem Jahr bei uns gewesen (der haar übrigens wie ien verückter) hab aber keine ahnung welche rasse der ist
 
H

Hanna und fenny

Dabei seit
31.03.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
okay, danke, das Haaren kenne ich ja auch von meinen beiden Hunden oder eher von meinem großen hund, der klein haart nicht doll :)
 
lucian

lucian

Dabei seit
18.06.2010
Beiträge
7.829
Reaktionen
14
Ich finds auch super, dass du dir zwei Katzen aus dem Tierheim holen möchtest. Dafür gibs einen großen Applaus von mir^^

Das du zwei Hunde hast, solltest du dabei aber bedenken.
Kennen deine Hunde Katzen? Wie kommen sie mit ihnen zu recht?

Und im TH solltest du schon gezielt nach Katzen suchen, die Hunde kennen. Das macht das Vergesellschaften mit Hund und Katzen sicherlich einfacher

Ich leg dir auch noch ans Herz, dich hier durch das Ernährungsforum zu lesen, falls du da nicht so auf den Laufenden sein solltest.

Und bei Fragen stehen dir hier viele Leute gern zur Verfügung :)

LG
 
H

Hanna und fenny

Dabei seit
31.03.2011
Beiträge
22
Reaktionen
0
Danke, ja meine Hunde kennen Katzen, sind total artig zu ihnen.
Meine freundin passt auch immer auf die hunde auf, wenn ich mal nicht da bin, sie hat 2 katzen, eine junge und eine alte.....
Und danke für den Nahrungstipp werde wenn ich ihn brauche, natürlich drauf eingehen...

LG Hanna
 
Hundkatz

Hundkatz

Dabei seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Ruhige Katzen sind z.B.Perserkatzen aber leider extrem pflegebedürftig.
Wenn man da nicht dahinter ist dann verfilzt das Fell und man kann die Miez scheren lassen. Hunde die schon gelernt haben das Katzen die Chefs sind, sind kein Problem nur die Katzen sollten sicht so zickig sein und das sind in der Regel Katerchen.
Mein Hund lebt mit 2 Katerchen.:mrgreen:
 
Jules34

Jules34

Dabei seit
09.07.2011
Beiträge
41
Reaktionen
0
also wenn haare ein problem für dich sind hol dir doch eine sphyx katze... die haben kein fell und sind super liebenswürding und anhänglich...;]
 
silentwish

silentwish

Dabei seit
19.05.2009
Beiträge
544
Reaktionen
0
Off-Topic
ich find die hässlich :silence:
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
5.641
Reaktionen
244
Ja die Sphinx Katze fällt unter Qualzuchten, weil die teilweise noch nicht mal Schnurrbarthaare haben, öfters Hautentzündungen haben und generell ist der Körper einer Katze nicht dafür gemacht um ohne Haare zu sein.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
also wenn haare ein problem für dich sind hol dir doch eine sphyx katze... die haben kein fell und sind super liebenswürding und anhänglich...;]
Gibt es eine besonderen Grund, warum Du solche Qualzuchten empfiehlst?:? Hast Du Erfahrungen mit solchen Katzen oder ist das Wissen nur angelesen?

Von Sphyx Katzen habe ich aber ehrlichgesagt noch nie was gehört. Ich nehme an, Du meinst Sphynx Katzen;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welche Katze ist am Pflegeleichtesten ??

Welche Katze ist am Pflegeleichtesten ?? - Ähnliche Themen

  • Katzennetz Erfahrungen?

    Katzennetz Erfahrungen?: Hallo liebe Community, würde gerne ein paar Informationen von einigen Katzenhalter erhalten. Mein kleiner Kater ist nun ca. 5 Monate alt und...
  • Fenster ohne Katzenschutz

    Fenster ohne Katzenschutz: Hallo, wir hatten mal vier Fellnasen drei sind in den letzten Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen (alter 17,19 und 21). Nun war nur noch...
  • Schlechte Haltung Katze in Nachbarschaft

    Schlechte Haltung Katze in Nachbarschaft: Hi, ich hab's jetzt mal in dieses Ufo getan, falls es falsch ist, bitte verschieben. Ich habe folgendes Problem: Vor ein paar Monaten haben wir...
  • Die Katze unterhalten

    Die Katze unterhalten: Hallo zusammen! Ich hab einen Kater, 10 Jahre alt, der sich leider mittlerweile ziemlich langweilt. Ich hab sehr viel Spielzeug für ihn gekauft...
  • Ist eine dritte Katze ratsam?

    Ist eine dritte Katze ratsam?: Hallo, Ich bin zum ersten Mal in einem Forum und brauche dringend Hilfe.. Ich habe eine emotional instabile Persönlichkeitsstörung vom Typ...
  • Ähnliche Themen
  • Katzennetz Erfahrungen?

    Katzennetz Erfahrungen?: Hallo liebe Community, würde gerne ein paar Informationen von einigen Katzenhalter erhalten. Mein kleiner Kater ist nun ca. 5 Monate alt und...
  • Fenster ohne Katzenschutz

    Fenster ohne Katzenschutz: Hallo, wir hatten mal vier Fellnasen drei sind in den letzten Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen (alter 17,19 und 21). Nun war nur noch...
  • Schlechte Haltung Katze in Nachbarschaft

    Schlechte Haltung Katze in Nachbarschaft: Hi, ich hab's jetzt mal in dieses Ufo getan, falls es falsch ist, bitte verschieben. Ich habe folgendes Problem: Vor ein paar Monaten haben wir...
  • Die Katze unterhalten

    Die Katze unterhalten: Hallo zusammen! Ich hab einen Kater, 10 Jahre alt, der sich leider mittlerweile ziemlich langweilt. Ich hab sehr viel Spielzeug für ihn gekauft...
  • Ist eine dritte Katze ratsam?

    Ist eine dritte Katze ratsam?: Hallo, Ich bin zum ersten Mal in einem Forum und brauche dringend Hilfe.. Ich habe eine emotional instabile Persönlichkeitsstörung vom Typ...