Gemähtes gras ???

Diskutiere Gemähtes gras ??? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo habe mal eine frage !! kann man echt gemähtes firstgras gleich so frisch den kaninchen reintun ???? viele machen es so.wie mein nachbar...
chrishappy2

chrishappy2

Registriert seit
24.03.2011
Beiträge
847
Reaktionen
0
Hallo habe mal eine frage !!

kann man echt gemähtes
gras gleich so frisch den kaninchen reintun ????

viele machen es so.wie mein nachbar der mäht nimmt 3-4 hände raus und schmeißt es zu seinen kaninchen rein
 
03.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Gemähtes gras ??? . Dort wird jeder fündig!
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
würde ich nciht machen, der rasenmäher wird ja auch geölt und das ist hochgiftig, dazu kann das ware graß gähren
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Also meine Durften es immer haben. Wir hatten Elektro Rasenmäher und des Gras war astrein.^^
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
ich würds auch eher rasenmäher abhängig machen.
wenn du unsicher bist rupf am besten mit der hand paar büschel aus, in ner menge wo du dir auch sicher bist dass sie alles mampfen, dann gibts auch kein problem mit der gährung.
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.451
Reaktionen
8
Heu wird auch mit einer Machine gemäht, die Öl braucht. Ich würde es eher vom Gras abhängig machen.

Zitat von Tova:
Es gibt weltweit allein über 10.000 Arten von Süßgräsern. Je nach Region wachsen unterschiedliche Arten, zumindest war es früher so. Der Mensch hat allerdings vieles verändert und bevorzugte bestimmte Grasarten bzw. Hochleistungsgräser.

Auch in Gärten finden sich selten Wildgräser, sondern gezielt angebaute Grasarten, die zum Beispiel auf Trittfestigkeit gezüchtet wurden. Zu diesen Arten zählen das Deutsche Weidelgras (Lolium perenne) und Wiesenschwingel (Festuca pratensis).
Weidelgrasarten wachsen gerne in Gemeinschaft mit Weißklee. Ohne Blütenstände ist es schwierig, solche Grasarten zu bestimmen.

Diese Grasarten stehen häufig in Symbiose mit einem Pilz, welcher hochgiftige Alkaloide herstellt und für Weidegänger daher äußert gefährlich werden kann. Bei Pferden ist diese Problematik inzwischen bekannter geworden, für Kaninchen ist dies vermutlich ebenfalls ein großes Problem.

Vergiftungen treten insbesondere im Herbst auf, wenn die Nächte kalt und die Tage sonnig sind.
Weidelgräser sind übrigens auch häufig im Heu enthalten und sind auch dort noch giftig. Daher sollte ein Kaninchen nie dazu gezwungen werden, Heu zu fressen. Bei ausreichender Vielfältigkeit meiden Weidegänger solche giftigen Pflanzen i.d.R..
Meine Kaninchen bekommen auch gemähtes Gras, bei mir wachsen versch. Gräser, Blumen, Klee, und anderes Zwischendrin. Und die Kaninchen lassen oft viel liegen, gerade bei gewissen Rasenabschnitten bleibt das Gras oft liegen bei genügend anderer Auswahl.
Gemähter Rasen muss frisch verfüttert werden, wenn er länger als 1h liegt fängt es an zu gähren und kann zu Durchfall sowie extrem Verdauungsstörungen führen.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
wie erkenn ich denn weidelgräßer ? denn ich hab hier im garten, in dem alles wild wachsen durfte ien jahr lnag, so schöne hohe grasbüschel, aber nun bin ich unsicher ob ich die füttern darf
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.451
Reaktionen
8
Weidelgrasarten wachsen gerne in Gemeinschaft mit Weißklee.

Habt ihr diesen im Garten?
Bei uns wächst vieles seit einigen Jahren wild im Garten und der Sportrasen, den wir früher hatten ist kaum noch. Meine Tiere selektieren vieles aus, was sie nicht essen bzw. lassen es im Auslauf stehen/liegen.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
also klee haben wir, also den normalen (der glücksklee) weißklee hab ich noch nicht gesehen. aber wir wohnen ja erst seit kurzem hier und ich hab noch nicht alle ecken erkundet. die grasbüschel die ich meine, die so lecker aussehen , sind glaub ich was anderes, denn ich hab es mal gegoogelt und da hatten die weidelgräser immer, wie soll ich es nennen, wie so ne art gelenke an den stengeln, das haben meine grasbüschel hier nicht. die sehen wie grashalme aus nur breiter
 
Thema:

Gemähtes gras ???

Gemähtes gras ??? - Ähnliche Themen

  • Er mag einfach kein Gras/keine Kräuter!!

    Er mag einfach kein Gras/keine Kräuter!!: Was soll ich tun? Mein Kastrat Arne verweigert Gras, Kräuter und Löwenzahn. Schon im Winter, als ich eigens angepflanzt habe, hat nur sie die...
  • Gras im Winter?

    Gras im Winter?: Hey, ich habe da mal noch eine Frage zum Thema Auslauf im Winter! Ich habe meine Ninis heute kurz hinaus gesetzt in die Wiese, dann aber...
  • Ähnliche Themen
  • Er mag einfach kein Gras/keine Kräuter!!

    Er mag einfach kein Gras/keine Kräuter!!: Was soll ich tun? Mein Kastrat Arne verweigert Gras, Kräuter und Löwenzahn. Schon im Winter, als ich eigens angepflanzt habe, hat nur sie die...
  • Gras im Winter?

    Gras im Winter?: Hey, ich habe da mal noch eine Frage zum Thema Auslauf im Winter! Ich habe meine Ninis heute kurz hinaus gesetzt in die Wiese, dann aber...