Mein Hund erbricht und frisst manchmal nicht! Bitte um Hilfe...

Diskutiere Mein Hund erbricht und frisst manchmal nicht! Bitte um Hilfe... im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr lieben! Ich habe ein kleines Problem. Und zwar habe ich eine Mops Hündin, die jetzt 1 Jahr alt ist. Am Freitag hat sie nicht so gut...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
E

emma1990

Registriert seit
04.04.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben!

Ich habe ein kleines Problem. Und zwar habe ich eine Mops Hündin, die jetzt 1 Jahr alt ist. Am Freitag hat sie nicht so gut
gefressen und sich gegen abend erbrochen. Dabei kam schäumige gelbliche Flüssigkeit raus. Am samstag hat sie dann wieder normal gefressen und es war alles gut. Am Sonntag allerdings hat sie dann wieder nicht sehr viel gefressen und sich wieder gegen abend erbrochen und heute war es der gleiche Fall. Heute war allerdings auch ein kleines Stück Holz und ein wenig Haare beim erbrochenen dabei. Ich mache mir echt Sorgen um die kleine :(

Bitte um Hilfe!:idea: Danke schonmal im voraus!
 
04.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
L

Labbimama

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
606
Reaktionen
0
Ich würde mit ihr zum Tierarzt gehen, sie hat sicher was mit dem Magen und sowas sollte man nicht unterschätzen. Normal ist es jedenfalls nicht das sie so oft bricht.
LG
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.593
Reaktionen
10
Hallo Emma!

Ich bin ehrlich, du solltest dir auch sorgen machen!
Warum bist du nicht schon heute morgen oder gestern zum Nottierarzt?
Gelberbrochenes deutet oft darauf hin, das der Hund einen fremdkörper in sich hat!
Schon das er Holz mit erbricht und Haare/Fell wären für mich ein Alarmzeichen!

Seh bitte zu, das du umgehendst zum Tierarzt kommst!
Du tust deinem Hund damit keinen gefallen, das noch lange hinauszuzögern!
Als Mensch würden wir doch auch gehen, wenn wir Etwas erbrechen, was nicht normal ist!?;)

Lg, Sanni!
 
E

emma1990

Registriert seit
04.04.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
Ja ich werde morgen früh direkt mir ihr zum TA gehen. Da sie so gut drauf ist und auch nur einmal am Tag bricht habe ich mit nichts schlimmen gerechnet und dachte dass es ihr wohl wieder besser gehen wird, vor allem nach Samstag, aber als ich dann gerade das Stück Holz bei dem erbrochenem gesehen habe, habe ich mir auch Sorgen gemacht. Ich werde auf jedenfall morgen zum TA gehen, vielen Dank schonmal für eure Beiträge!

Lg!
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.593
Reaktionen
10
Also, das du da noch so ruhig bleiben kannst! :shock:
Ich hätte meinen Hund bereits im Auto und währe auf dem Weg in die Tierklinik!
Grad,wenn der Hund seit Freitag am Spucken ist und Holz raus gespuckt hat, könnte ich keine Sekunde ruhig bleiben!
Wenn dein Hund was im Magen hat, und das Z.b.Holz ist, kann das zu gefährlichen inneren Verletzungen führen!
Ich drück die daumen, das es dem kleinen Wurm morgen nachdem Tierarzt besuch besser geht und berichte mal, was da raus kam!:)

Lg, Sanni!
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Du solltest schnell zum TA, da kann noch der Rest vom Stock drin sein oder im Hals quer stecken:? Ich weiß, wovon ich rede, ich habe dem Hund meiner Mutter schon ein verklemmtes Holzstück aus dem Rachen gezogen, weil wir mitten im Wald standen, keine Zivilisation in der Nähe, das ist nicht schön und kann weiter runter rutschen und ernsthafte Verletzungen nach sich ziehen!

Übrigens: Wenn es kein Fremdkörper oder dergleich ist und dein TA dich dann einfach so wieder weg schickt, frag ihn wegen Sodbrennen und Gastritis. Mein Hund hat lange Zeit, wenn er eine Weile nicht gefressen hatte, Schleim erbrochen, weil er einen übersäuerten Magen hatte. Dagegen gibts so ein Gel, das macht man übers Futter.

LG
 
E

emma1990

Registriert seit
04.04.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
hallo..

war heute beim TA und es wurde eine Magenschleimhautentzündung festgestellt. Sie hat 2 Spritzen verpasst gekriegt und ich habe noch Tabletten mitbekommen... jetzt hoffe ich mal auf eine schnelle Besserung :)

lg..
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
War gut, dass du doch noch heute gegangen bist ;) Hoffe, der Hund erholt sich schnell wieder :D

Alles Gute
 
L

Labbimama

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
606
Reaktionen
0
Na dann ist ja bald alles ausgestanden. :)
LG aus Hessen von
Katrin und Eddy
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Magenschleimhautentzündung ist keine schöne Sache *aus aktuellem Anlass mitleid*

Gute Besserung ;)
 
E

emma1990

Registriert seit
04.04.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
ja nicht so schön aber sie erholt sich ganz gut :) danke an euch !
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.593
Reaktionen
10
Von mir auch gute besserung :)
Das der kleine Wurm schnell wieder fit ist!
und nächstes mal nicht ganz so lange warten!;)
Lg, Sanni!:)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Hund erbricht und frisst manchmal nicht! Bitte um Hilfe...

Mein Hund erbricht und frisst manchmal nicht! Bitte um Hilfe... - Ähnliche Themen

  • Mein Hund Erbricht und Scheißt jede Nacht nur noch

    Mein Hund Erbricht und Scheißt jede Nacht nur noch: Hallo Liebe Hunde Freunde. ich habe ein problem habe einen Jack Russel Mix er ist 2009 geboren bekomm haben wir ihn 2010 doch seid neuerdings kotz...
  • hund erbricht

    hund erbricht: hallo liebe community. unsere hündin (zwergspitz, 4 jahre) hat seit ihrer impfung einen sehr empfindlichen magen. sie kann ihre geliebten...
  • was ist nur mit meiner Maus los?

    was ist nur mit meiner Maus los?: guten morgen ihr lieben, mein Name ist dee und ich habe eine kleine Hündin, jetzt 6 Monate jung, eine Mischung aus pekinese und chihuahua. ihr...
  • Hund schleckt die ganze Zeit!!

    Hund schleckt die ganze Zeit!!: Hallo! Ich habe ein Problem; meine Hündin Rita schleckt sich die ganze Zeit das Maul ab als ob ihr schlecht wäre.. Das hat sie schon eine ganze...
  • Hund erbricht nachts

    Hund erbricht nachts: Hallo liebe Tierfreunde, ich hoffe, dass ich nicht gleich gesteinigt werde, da dieses Thema schon relativ oft durchgekaut wurde. Nur leider...
  • Ähnliche Themen
  • Mein Hund Erbricht und Scheißt jede Nacht nur noch

    Mein Hund Erbricht und Scheißt jede Nacht nur noch: Hallo Liebe Hunde Freunde. ich habe ein problem habe einen Jack Russel Mix er ist 2009 geboren bekomm haben wir ihn 2010 doch seid neuerdings kotz...
  • hund erbricht

    hund erbricht: hallo liebe community. unsere hündin (zwergspitz, 4 jahre) hat seit ihrer impfung einen sehr empfindlichen magen. sie kann ihre geliebten...
  • was ist nur mit meiner Maus los?

    was ist nur mit meiner Maus los?: guten morgen ihr lieben, mein Name ist dee und ich habe eine kleine Hündin, jetzt 6 Monate jung, eine Mischung aus pekinese und chihuahua. ihr...
  • Hund schleckt die ganze Zeit!!

    Hund schleckt die ganze Zeit!!: Hallo! Ich habe ein Problem; meine Hündin Rita schleckt sich die ganze Zeit das Maul ab als ob ihr schlecht wäre.. Das hat sie schon eine ganze...
  • Hund erbricht nachts

    Hund erbricht nachts: Hallo liebe Tierfreunde, ich hoffe, dass ich nicht gleich gesteinigt werde, da dieses Thema schon relativ oft durchgekaut wurde. Nur leider...