Echsen und Geckos

Diskutiere Echsen und Geckos im Echsen Haltung Forum im Bereich Echsen Forum; Halloo zusammen Ich interessiere mich schon seit längerer Zeit für Reptilien hauptsächlich aber für Geckos und firstandere Echsen. Wollte mal...
M

MajorBob

Registriert seit
05.04.2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
Halloo zusammen

Ich interessiere mich schon seit längerer Zeit für Reptilien hauptsächlich aber für Geckos und
andere Echsen. Wollte mal wissen was ihr einem Anfänger empfehlt.

Welche Art?
Wie gross muss das Terra sein?
Wie die einrichtung?

etc. etc.

Wie gesagt, bin ich auf der suche nach Geckos oder anderen Echsen (Das Tier soll eher klein sein und kein halber Dinosaurier xD)

Danke :D
 
05.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gunther zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Patricia

Patricia

Registriert seit
13.04.2008
Beiträge
1.181
Reaktionen
0
Hallo,

erst einmal Willkommen in der Terraristik! ;)
Was für ein Tier kommt natürlich darauf an, wo genau deine Interessen liegen und was du bieten kannst. Kleines Tier bedeutet nicht automatisch kleineres Terrarium und es gibt zwar sogenannte Anfängertiere, aber im Grunde kann man da die Haltung ebenso verhunzen wie bei anderen Arten, daher würd ich davon mal Abstand nehmen. Und um deine Fragen zu beantworten, gibt es wirklich ZU viele Arten!

Wichtig zu wissen wäre erst einmal:
- Wie viel Platz kannst du bieten? Wie groß sollte das Terrarium maximal sein?
- Wie schauts aus mit den Kosten? Viele Reptilien brauchen eine enorm aufwändige Beleuchtung, besonders tagaktive Arten und lassen daher deinen Stromverbrauch auch schön in die Höhe wachsen. Ebenso sind bei einigen Arten mit hohen Anschaffungskosten zu rechnen, allein für die Beleuchtung im dreistelligen Bereich, wenn man Pech hat. Klappt das? Wenn nicht, wo liegen Grenzen?
- Tagaktiv / Nachtaktiv?
- Insektenfresser? Grünfutter (unbelastete Wiese, Garten o.Ä. verfügbar?) Beides?
- Trockenterrarium, etwas in Richtung Wald oder lieber Feucht?

Ich denke, danach kann man dir eher gezielt weiter helfen.

Liebe Grüße
Patricia
 
M

MajorBob

Registriert seit
05.04.2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo

Erstmal Danke für deine Antwort:

Max. Platz denke ich Höhe 100 cm Breite und Länge je ca. 70-80 cm
Mir ist bewusst dass die Einrichtung höchstwahrscheinlich teuerer als die Geckos selbst sind, jedoch sollte die Beleuchtung nicht allzu aufwändig sein.

Habe gehört dass Trockenterras einfacher zu pflegen sind als Feuchte, deshalb würde ich zu den Wüsten oder Waldterras tendieren.

Beim herumstöbern im Internet sind mir vorallem Paroedura und Grosskopfgeckos ins Auge gestochen. Sind diese einfacher in der Haltung ?

Danke
 
Y

YeahMatze

Registriert seit
12.04.2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Ich hole mir bald gelbkopf zwerggeckos sie sind wircklich sehr sehr klein und dein terra reicht da locker für ne ganz gruppe^^
 
Patricia

Patricia

Registriert seit
13.04.2008
Beiträge
1.181
Reaktionen
0
Hallo,

da du ein eher höheres Terrarium anstrebst, wäre etwas waldiges natürlich zu bevorzugen. Zu deinen Ansprüchen (Trockenterrarium & nicht aufwändige Beleuchtung) würden allerdings z.B. auch Tropiocolotes steuderni passen, da reicht die von dir angegebene Länge bei 30-40cm Höhe aus für eine Gruppe. Die Beleuchtung ist auch keineswegs aufwändig, allerdings sind die Tierchen nachtaktiv.

Ansonsten kämen bei deinen genannten Maßen wirklich viele Tiere in Frage, insbesondere Lygodactylus und kleinere Phelsumen. Aber auch hier würde die Beleuchtung etwas aufwändiger ausfallen, als bei nachtaktiven Arten, weil zusätzlich zur Wärme noch ausreichend Helligkeit (Je nach Art Röhren oder HQI-Strahler) und UV-Licht (Bright Sun beispielsweise) anfallen würden. Da müsstest du halt abwägen, was dir Wichtiger ist. ;)

Zu den von dir genannten Arten kann ich dir leider nichts sagen, vielleicht finden sich hier ein paar Halter, die dazu mehr sagen können.

Lg
 
D

Dragonalpha

Registriert seit
03.06.2011
Beiträge
1
Reaktionen
0
Bei trocken Terras würde ich Empfehlen grade als Anfänger die Tiere der Gruppe . Leopardgekkos. Sie sind Verhältnissmässig robust und einfach zu Pflegen.

Phesulmen muss ich umbedingt von abraten da Phesulmen allgemein Regenwaldtiere sind und wie mein Vorposter/in schon schrieb eine Aufwendige Beleuchtung brauchen.

Auch zu empfehlen sind die Tiere der art : Gekko Ullikowksy ( Goldgekkos ) sie sind Verhälltnissmässig groß ( KPR 15 cm ), haben eine schöne Färbung sind allerdings nachtaktiv. Dafür haben sie Wunderschöne augen. Allerdings ist diese Art ein "Menschenfolger" der sich auch tagsüber sehen lässt.

Andere Tiere die ich denke als "Anfänger" Tiere einzustufen :

Asiatischer Hausgekko,
Gold Gekko, Gekko Ulikowksy
Leopard Gekko

Nicht zu Empfehlen als Anfänger :
Taggekkos jeder art, ( familie Phesulmen )
Tokee ( Gekko gekko )

Bei einem Terra mit den Maßen 100x70-80x70-80 ( BxHxT) solltest du dich für Haftzehgekkos entscheiden wenn du den Platz für ein Terra aufwenden willst. Da diese Höher als Breite Terras benötigen. Und ein regenwald Terra oder ein Subtropen Terra, lässt sich leicht bewerkstelligen, du kannst z.b:

Als "Lichtquelle" eine Röhre nehmen, diese muss nicht Speziell sein. Als "UV quelle" musst du bei jedem Gekko eine UV A+B lampe wählen. Sonst können die Tiere dein Vitamin D3 bilden was zu Knochenrachitis und Kiefererweichung führen kann. Ausserdem sind Tiere die unter Mangel Erscheinungen Leiden nicht aktiv, nicht schön anzusehen und vorallem ist es Quälerei für die Tiere.
Eirichtung kannst du bei einem Sub - Oder Tropen Terra einfach gestalten, Bambusstangen zum kletter, Hohle Korkrinden zum Verstecken und ein Paar Pflanzen, Grosblättrige Pflanzen sollten bevorzugt werden da Gekkos nicht an eine Tränke gehen sondern das Tauwasser auflecken. Zumindest die Tropischen arten.

Als Bodengrund empfiehlt sich ReptiBark und Torferde ca 70-30 gemisch. Dieses Speichert die Feuchtigkeit. In meiner Terraristk Zeit habe ich keinen Tropen-Gekko gehalten der den Boden Freiwillig berührt hat.

Ich denke als Grobschnitt erstmal sollte dies Reichen sonst kann ich nur sagen :

Fragen, Fragen, Fragen und Lesen lesen lesen !!
 
Thema:

Echsen und Geckos

Echsen und Geckos - Ähnliche Themen

  • sceloporus malachiticus Stachelleguan Paludarium

    sceloporus malachiticus Stachelleguan Paludarium: Hallo miteinander, Ich spiele derzeit stark mit dem Gedanken mir ein Paludarium zuzulegen. Ein Paludarium definiert sich als Aquarium+ Terrarium...
  • Jemenchamäleon mit anderer Echse?

    Jemenchamäleon mit anderer Echse?: Hallo, Ich habe jetzt schon ein halbes Jahr lang eine Jamenchamäleon Dame und habe ein riesiges Terrarium 90x50x120 (BxTxH), es hat mich erst...
  • Neuling sucht leicht zu handhabende Echse :D

    Neuling sucht leicht zu handhabende Echse :D: Hi, Also ich bin 16 Jahre und Spiel jetzt schon seit längerer Zeit mit dem Gedanken, sich eine Echse anzuschaffen... Ich hab persönlich noch nie...
  • Echsen beratung

    Echsen beratung: Hey Also ich Liebe ja schon lange Echsen oder Reptilien und würde mir auch gerne irgendwann etwas anschaffen . leider hab ich keinerlei erfahrung...
  • Wüstenzwerggeckos haltung ?!

    Wüstenzwerggeckos haltung ?!: Hallo Leute, Ich möchte in die Terraristik einsteigen und habe ein 60x30x30 Terra geschenkt bekommen. Dort möchte ich Wüstenzwerggeckos drin...
  • Wüstenzwerggeckos haltung ?! - Ähnliche Themen

  • sceloporus malachiticus Stachelleguan Paludarium

    sceloporus malachiticus Stachelleguan Paludarium: Hallo miteinander, Ich spiele derzeit stark mit dem Gedanken mir ein Paludarium zuzulegen. Ein Paludarium definiert sich als Aquarium+ Terrarium...
  • Jemenchamäleon mit anderer Echse?

    Jemenchamäleon mit anderer Echse?: Hallo, Ich habe jetzt schon ein halbes Jahr lang eine Jamenchamäleon Dame und habe ein riesiges Terrarium 90x50x120 (BxTxH), es hat mich erst...
  • Neuling sucht leicht zu handhabende Echse :D

    Neuling sucht leicht zu handhabende Echse :D: Hi, Also ich bin 16 Jahre und Spiel jetzt schon seit längerer Zeit mit dem Gedanken, sich eine Echse anzuschaffen... Ich hab persönlich noch nie...
  • Echsen beratung

    Echsen beratung: Hey Also ich Liebe ja schon lange Echsen oder Reptilien und würde mir auch gerne irgendwann etwas anschaffen . leider hab ich keinerlei erfahrung...
  • Wüstenzwerggeckos haltung ?!

    Wüstenzwerggeckos haltung ?!: Hallo Leute, Ich möchte in die Terraristik einsteigen und habe ein 60x30x30 Terra geschenkt bekommen. Dort möchte ich Wüstenzwerggeckos drin...