Jetzt ist er fällig

Diskutiere Jetzt ist er fällig im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Nach mittlerweile 2 Jahren, in denen er uns immer wieder an der Nase herumgeführt hat, hab' ich heute firstden Vater unserer Streunermädels...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Nach mittlerweile 2 Jahren, in denen er uns immer wieder an der Nase herumgeführt hat,
hab' ich heute
den Vater unserer Streunermädels eingefangen!
Er hat hier als potenter Kater haufenweise andere (Kastraten) schon übelst verletzt, sieht auch selbst recht gebeutelt aus und hat sich munter weiter vermehrt.

Heute ist er uns in die Falle gegangen,
ich habe schon Kontakt zum Tierarzt aufgenommen, gegen 20.00 Uhr können wir kommen!

Ich freu' mich so!
 
06.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Na Gratuliere. :)

Respekt das du ihn gefangen bekommen hast war doch bestimmt mords schwierig oder?
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Ich hatte ja eine Lebendfalle hier und wollte nach den Anweisungen des Tierschutzes
- erst das Tier anfüttern
- dann in der Falle füttern
- dann erst Falle scharf machen...

Da er aber nur alle paar Tage kam und nicht zuverlässig fraß hab' ich immer nur hinterher geguckt...
Jetzt hatte ich die Faxen dicke: Futter rein, scharf gemacht...zack! Kater drin!

Aber er war sauer!
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Das glaub ich gerne.^^

Ich hab mal ne Angefahrene Streunerin aufgelesen.... junge junge die können echt garstig sein. Einem mithelfer biss des Tier in den Daumen und durchbohrte den Fingernagel. o_O
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
ja, streuner können soooo biestig sein (und warte ab bis der bemerkt was ihr da vorhabt- wenn die bömmel ab sind wird der erst recht stinkig sein)

aber es ist super dass du ihn gefangen hast, es kümmern sich eh viel zu wenig leute um streuner.
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Find ich toll, dass du dich drum kümmerst :clap:. Alles Gute für den Kater!
 
ShadowWolf

ShadowWolf

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
2.134
Reaktionen
0
Ich denke es gibt nicht eine einzige Katze die nicht sauer ist wenn sie in so nem Ding drin hockt. Wir machen das immer so machen eine kleine Futterspur vor und in die Falle und kehren nach ca. 60 Minuten zurück. Eine Katze lassen wir nie über Nacht in einer Falle sitzen.

Also Daumen hoch für deine Aktion der Kater wird es sicherlich auch danken. Die Kratzer können auch gut von Katzen stammen die er gerade bestiegen hat. So eine Katzenpaarung ist nicht viel anders wie bei Löwen, da muss der Mann auch immer die Frau im Auge behalten. :mrgreen:
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
So, wir sind schon wieder da!
Eier sind ab!
Kater pennt!

Der Tierarzt ist so einer von der alten Sorte...den kannste auch nachts um 3 anrufen und er kommt....

Jetzt bin ich gespannt, was für eine Laune Kater morgen früh hat.....
Es würde mir gut gefallen, wenn er noch hin und wieder zum Essen vorbei käme...

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ich denke es gibt nicht eine einzige Katze die nicht sauer ist wenn sie in so nem Ding drin hockt. Wir machen das immer so machen eine kleine Futterspur vor und in die Falle und kehren nach ca. 60 Minuten zurück. Eine Katze lassen wir nie über Nacht in einer Falle sitzen.

Also Daumen hoch für deine Aktion der Kater wird es sicherlich auch danken. Die Kratzer können auch gut von Katzen stammen die er gerade bestiegen hat. So eine Katzenpaarung ist nicht viel anders wie bei Löwen, da muss der Mann auch immer die Frau im Auge behalten. :mrgreen:

Ich hab' immer erst gewartet, bis er sich hat blicken lassen, dann Futter hingestellt und aus dem Küchenfenster zugeschaut.
So konnte ich heute auch sein Vorgehen beobachten, man konnte sich fast vorstellen, was in seinem Kopf vorgeht.
Erst hat er versucht, von außen durch das Gitter an den Napf zu kommen....ein bisschen mit der Pfote gepult...dann hat er demonstrativ gegähnt....sich geputzt....sich gerollt...und im Hinterkopf immer gehabt:
"Hach, ich hab' ja Hunger...riecht auch ganz gut....aber dieses Gitter drumrum kann doch nix Gutes heißen....ach, ich geh' da jetzt rein..."
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Schön hat er sich ausgeruht...wieder in der Katzenfalle aber nur für eine Nacht.
Eine für ihn ausreichende Transportbox hatte ich leider nicht, hab' ihm aber großzügig Polster angeboten, die er ebenso großzügig besudelt hat....

Heute Morgen gegen 11.00 Uhr hab' ich ihn dann entlassen...das freundlich angebotene Futter wollte er vorerst nicht sondern erstmal das Weite suchen...
Ich hoffe, ich kommt mal wieder auf'n Snack vorbei....jedenfalls wirkte er im Weggehen recht fit!

Alles Gute, Kater!
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Habs gerade erst gelesen und schicke mal ein ganz dickes Lob für diese Aktion an Dich!
Toll gemacht!:clap:
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Ich bin auch wirklich sehr zufrieden!
Nicht zuletzt, weil er hoffentlich ab jetzt eine bessere Lebensqualität hat...keine Prügeleien mehr....geringere Infektionsgefahr und nicht mehr so weite Wege....
Wir hatten ursprünglich geplant, dem Tierschutz Organisation und Kosten zu überlassen....aber allein der Weg dorthin ist ein End und so kurzfristig steht deren Tierärztin ja auch
nicht zur Verfügung.
Deshalb haben wir entschieden, mit den Nachbarn zusammen zu schmeißen (€ 60,00 insgesamt) und fanden das tragbar!
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Schön, dass er alles gut überstandne hat und noch mal ein großes Lob an euch und eure Nachbarn :clap:!
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Die Tierschutzorga ist Euch garantiert dankbar dafür.:) Die meisten krebsen ja eh schon am Existenzminimum umher und wünschten sich bestimmt noch mehr solch engagierte Menschen wie Dich und Deine Nachbarn, die auch mal ne Kastra von einem Streunerle aus eigener Tasche bezahlen.:clap:
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Ich weiß von denen, dass im letzten Jahr private Sammlerstücke veräußert wurden, um die OP für ein verunfalltes Pferd zahlen zu können, dass jetzt bei Tiervermittlung.de steht.
Sie sehen sich selbst als "Pflegestelle", wobei 75% der Wohnfläche des Hauses von Hunden und Katzen bevölkert sind, die Freigehe nicht gerechnet....
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich weiß von denen, dass im letzten Jahr private Sammlerstücke veräußert wurden, um die OP für ein verunfalltes Pferd zahlen zu können, dass jetzt bei Tiervermittlung.de steht.
Vor solchen Menschen ziehe ich echt meinen Hut. (Vor Dir und Deinen Nachbarn natürlich auch!:D) Aber da kann man mal sehen, wie sehr Tierschutzvereine oder auch private Pflegestellen knapp bei Kasse sind, wenn schon Privatvermögen veräussert werden muss, um einem Tier zu helfen.:(
Für diese Tierschutz-Orga hätte die Kastra von dem Kater wahrscheinlich ein weiteres, grosses Loch in die ohnehin schon mickrige Kasse gerissen. Super, dass Ihr die Kosten selbst getragen habt, kann es nur nochmal wiederholen!:clap:
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Ich find's auch gar nicht weiter schlimm, wenn der thread noch ein bisschen oben bleibt, vielleicht finden sich ja Nachahmer!
Der Kater ist übrigens immer noch sauer, er ist noch nicht wieder hier gewesen...:)
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Nachtrag: Kater war noch gelegentlich zum Fressen da, ich gehe mal davon aus, dass er uns verziehen hat!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Jetzt ist er fällig