Könnte ich ihm mal gerecht werden ?

Diskutiere Könnte ich ihm mal gerecht werden ? im Hunderassen Forum im Bereich Hunde Forum; Hey ihr. Zuerst möchte ich sagen das im Moment kein 2. Hund geplant ist und DIESER schon gar nicht ;) Aber ich träume schon so länger von ihm. Und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hey ihr.
Zuerst möchte ich sagen das im Moment kein 2. Hund geplant ist und DIESER schon gar nicht ;)
Aber ich träume schon so länger von ihm. Und ich hätte IRGENDWANN sehr gerne
einen Landseer.
Kann mir jemand was über diese Rasse erzählen ?
Das ich ihn erst kaufen würde wenn ich Haus+Grundstück versteht sich von selbst.
Auch würde ich sehr gerne in einer Rettungshundestaffel ehrenamtlich arbeiten.
Das könnte ich doch mit einem Landseer machen oder ?
Hat er irgendwelche oft auftretenden Erkrankungen ?
Vielleicht ist er auch gar nicht für mich geeignet, dann würde ich mich umorientieren.
Aber ich möchte mich gern mal unverbindlich informieren.
Ich hab schon viel im Netz gelesen, aber vielleicht kennt ihr jemand wen der einen hat.
Oder es kennt jemand wen, der wen kennt usw ;)
Ich hätte echt nur gern Informationen :)

Lg
 
06.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Landseer haben die typischen Probleme großer Rassen, HD/ED und Magendrehung, aber rassespezifisch ist mir da nichts bekannt :eusa_think:

Wollt mir ja selbst einen holen, wäre ein bestimmter bei einem Züchter noch frei gewesen :D Allerdings brauchst du da wirklich viel Zeit für Auslauf und geistige Beschäftigung und möglichst wenig Treppen. Aber lass dir nicht im Inet erzählen, der bräuchte seinen Schlafplatz draußen wegen ursprünglicher Verwendung und solche Späße, das kann, wenn er gut ausgelastet, erzogen und sozialisiert ist auch ein ganz lieber "Schosshund" sein^^ Bei so einer Rasse würde ich aber zur Anschaffung über einen seriösen Züchter raten ;)

Aber geh doch am besten jetzt schon ins Fitnessstudio, damit du ihn später an der Leine halten kannst :mrgreen:
 
Tayet

Tayet

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
4.544
Reaktionen
0
ich würde eher mittelgroße Rassen für RHS emfehlen. Die passen eher durch die Trümer durch, man muss die ab und an heben (schaffst du die mögliche 70kg?) sind einfach zu schwer für RHS meine Meinung nach. Selbst wenn du Fläche machst sind die auch nicht so ausdauernd.

Krankheiten die üblichen Knochen Geschichten.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Huch ich glaube ich überlege mir das nochmal.
Es gibt ja noch so viele andere Rassen die ich toll finde.
Labradore zum Beispiel.
Ist was völlig anderes als ein Landseer, ich weiß ;)
Ich hab aber auch noch ein paar Jahre Zeit ;)

Sind Labradore in silber eigentlich zugelassen ? Ich habe einen Züchter gefunden der ausnahmslos silberne Labradore züchtet.

Lg
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Labradore gibt es zugelassen nur in gelb, schwarz und schoko.... Er züchtet silber? Kannst du mir mal den Link schicken? Hört sich an wie eine Merlezucht :eusa_think:
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.890
Reaktionen
1
Wie gesagt, silber ist eine nicht anerkannte Farbe.
Mit Merle hat es bei dieser Farbe aber nichts zu tun, sondern dort wird einfach mit Dilute (Farbverdünnung) gezüchtet. So wird aus schwarz silber und weil es beim labbi was spezielles ist, verkauft es sich halt gut. Es bleibt aber eine nicht zugelassene Farbe.
 
Bella88

Bella88

Registriert seit
10.04.2010
Beiträge
4.369
Reaktionen
0
Ich glaube sie meinte den hier: edit: keine Züchterlinks ich finde sie sehen dem Weimaraner ähnlich.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Mit einem Labbi wird es dir wahrscheinlich zu langweilig *lach*
Also nicht, dass Labbis Langweiler sind, sie sind ja absolut liebenswerte Clowns, aber wenn ich bedenke, was du mit Maxi für ein Powerpaket hast, wird dir ein Labbi wahrscheinlich "zu wenig" sein.

Ich besuche ja hin und wieder das Labbi- Mädchen meiner Tante. Sie ist bezaubernd und ein sehr schöner Schoko- Hund aber ja - vom energischen her kann sie gegen Hanna und Jerry einfach nicht anstinken, auf Dauer wäre sie leider nichts für mich.

Dafür sind sie aber richtige Kumpel, was ich persönlich richtig super finde. Manchmal ist es auch schön einen Hund zu haben, für den man nicht 24 Stunden interessant sein muss, der einen einfach auch so gut findet *lach*

Der silberne wäre jetzt rein farblich auch nichts für mich. Gibts denn da auch Wesensunterschiede zu anderen Labbis?
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Hab mir die Seite jetzt auch angeschaut, ich hatte von dem "silber" eine falsche Vorstellung, es ist ja eigentlich nur eine Schattierung. Die Zucht scheint schon seriös zu sein, auch wenn ich mich bei der Seite Frage, warum die Hunde auf den Bildern mit Fotoshop eingefügt wurden :eusa_think:

Aber wie Fini sagte, nicht anerkannt ist nicht anerkannt, auch wenn das für dich kaum eine Rolls spielen dürfte :mrgreen: Habs übrigens im Inet mal nachgelesen, dass viele die Vermutung äußerte, ein Weimaraner sei wegen der Farbe mal hineingezüchtet worden, da wird sich wohl sehr viel drum gestritten, auch, ob Silber zu den Schokofarben gerechnet werden soll, da diese angeblich sowieso schon viele Farben und Schattierungen umfassen würden.

Alles in allem finde ich das etwas seltsam und ich glaube auch viele Züchter sind da etwas merkwürdig. Aber wenn du einen guten Züchter findest, wieso nicht :D
 
Para

Para

Registriert seit
22.06.2009
Beiträge
14.953
Reaktionen
0
Wenn ich das richtig im Kopf habe kreuzen die "Züchter" den Weimaraner ein um die silberne Farbe zu erhalten.

Anerkannt ist die Farbe nicht.
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Im inet stand, dass der amerikanische Kennel Club inzwischen genetisch nachgewiesen hätte, dass der silberne Labbi ein reinrassiger Labbi ist, da war angeblich nie ein Weimaraner drin. Allerdings wird auf den Seiten auch ganz schön gegen andere gewettert, die die Zucht für nicht rein halten, also weiß ich nicht, wie seriös das ist. Möglich wärs vll schon, dass das mal als natürliche Mutation entstanden ist, ich glaubs aber iwi nich....

LG
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Naja sofern der silberne Labbi nicht unbedingt bestimmte Eigenschaften hat, auf die man Wert legt aber kein anderer Labbi nachweisen kann, gibt es ja auch keine Einwände sich eben eine andere Farbe auszusuchen ;)
Die Schokis sind ja auch süß *lach*
 
Kasary

Kasary

Registriert seit
24.08.2009
Beiträge
3.080
Reaktionen
0
Huhu,

also der Leo kommt dem Landseer ja schon recht nah und deshalb kann ich dir mal ein wenig über unseren Alltag erzählen.
Große Rassen sind im Prinzip schon für die Rettungshundearbeit gemacht, allerdings eher im Bereich Mantrailing. Ich wollte sowas auch anfangs gerne machen, aber ich hätte Diego tragen können müssen und das schaff ich leider nichtmehr.

Krankheitsmäßig kann dir natürlich alles passieren, was mit Kochen- und Wachstumsproblematiken zusammen hängt.
HD, aber auch Panostitis, wie du ja bei mir im Thema gelesen hast. Das passiert einfach sehr häufig, selbst wenn du den Hund bestmöglich schonst und umsorgst. Und auch die Lebenserwartung ist aufgrund der Größe leider nicht die Höchste! :(

Ich denke im Prinzip sind die meisten Riesen eigentlich pflegeleicht. Sie schlafen viel oder trottet neben dir her. Wenn du einen Wirbelwind suchst, dann würde ich vom Landseer abraten. Garten wäre schon toll, da die Dicken gern draussen sind, allerdings reicht eine normale Grundstücksgröße aus. Gelehrig sind Landseer meines Wissens nach auch und mit etwas Konsequenz gut händelbar. Wir haben hier im Ort einen rumlaufen und ich liebe die Rasse ebenfalls. Tolle Hunde und eine sehr schöne Zeichnung! :)

Lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Könnte ich ihm mal gerecht werden ?

Könnte ich ihm mal gerecht werden ? - Ähnliche Themen

  • Was könnte zu uns passen?

    Was könnte zu uns passen?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und – wie kann es anders sein – auch direkt mit einer Frage da. Bei mir uns meinem Mann steht die Überlegung im...
  • Könnte unser Welpe halb Labrador sein?

    Könnte unser Welpe halb Labrador sein?: Hallöchen! :D Seit gut 4 Wochen haben wir diesen süßen Fratz in der Familie. Er ist nun 12 Wochen alt, hat eine Schulterhöhe von 30 cm(noch...
  • Welche Rasse könnte das sein? Hilfe :)

    Welche Rasse könnte das sein? Hilfe :): Hallo, Ich möchte mir demnächst einen Hund anschaffen und ich überlege noch welchen. Da kommen einige in die engere Auswahl. Ich habe einen im Bus...
  • Was könnte in meinem Wuschel stecken?

    Was könnte in meinem Wuschel stecken?: Hallo ihr lieben, Ich habe gestern einen kleinen Rüden 4 Monate aus einer katastrophalen Situation heraus, zu mir geholt. Er lebte in einer...
  • Welche Rasse könnte passen

    Welche Rasse könnte passen: Guten Abend ihr Lieben, ich weiß zwar noch nicht ganz genau, wann ich mir einen Hund holen möchte; aber es ist sicher nicht ganz verkehrt...
  • Ähnliche Themen
  • Was könnte zu uns passen?

    Was könnte zu uns passen?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und – wie kann es anders sein – auch direkt mit einer Frage da. Bei mir uns meinem Mann steht die Überlegung im...
  • Könnte unser Welpe halb Labrador sein?

    Könnte unser Welpe halb Labrador sein?: Hallöchen! :D Seit gut 4 Wochen haben wir diesen süßen Fratz in der Familie. Er ist nun 12 Wochen alt, hat eine Schulterhöhe von 30 cm(noch...
  • Welche Rasse könnte das sein? Hilfe :)

    Welche Rasse könnte das sein? Hilfe :): Hallo, Ich möchte mir demnächst einen Hund anschaffen und ich überlege noch welchen. Da kommen einige in die engere Auswahl. Ich habe einen im Bus...
  • Was könnte in meinem Wuschel stecken?

    Was könnte in meinem Wuschel stecken?: Hallo ihr lieben, Ich habe gestern einen kleinen Rüden 4 Monate aus einer katastrophalen Situation heraus, zu mir geholt. Er lebte in einer...
  • Welche Rasse könnte passen

    Welche Rasse könnte passen: Guten Abend ihr Lieben, ich weiß zwar noch nicht ganz genau, wann ich mir einen Hund holen möchte; aber es ist sicher nicht ganz verkehrt...