Ein neues Hamsterheim entsteht

Diskutiere Ein neues Hamsterheim entsteht im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Ich wollte euch die ersten Bilder zeigen :D Wenn ihr Vorschläge habt, dann immer her damit. Entschuldigt bitte die schlechte firstQualität...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Z

Zimtschnecke

Registriert seit
13.05.2010
Beiträge
143
Reaktionen
0
Ich wollte euch die ersten Bilder zeigen :D Wenn ihr Vorschläge habt, dann immer her damit.
Entschuldigt bitte die schlechte
Qualität...



der Teil. der mit den Weidenbrücken abgetrennt ist, soll voll Sand werden.
Hinten neben dem Haus soll noch eine Etage hin für das laufrad.
Außerdem kommen noch Korkröhren rein.
Das Bonbonglas möchte ich mit Maisgranulat füllen.

Wie gesagt, es ist alles noch im Aufbau.
Sand, Streu etc. muss noch alles gekauft werden.

Wenn ihr Ideen oder Verbesserungsvorschläge habt dann immer her damit.

LG
 
07.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über die Haltung, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.779
Reaktionen
6
Was für ein Hamster soll da einziehen?
Ich finde für einen Goldi die Hauslöcher zu klein, deswegen frag ich.

Wie groß ist das Becken?
Wie verhindert man eigentlich das der Sand durch die WEidenbrücke rieselt?
Das hat mich schon immer beschäftigt :)
 
Z

Zimtschnecke

Registriert seit
13.05.2010
Beiträge
143
Reaktionen
0
Im Moment tendiere ich zu einem Zwerg. Aber das weiß ich woher nie so genau. Kommt drauf an in wen ich mich spontan verliebe
Aber ein Goldhamster paßt da auch ein *g* Die Vorgängerin hatte keine Probleme damit.

Der Sand rieselt da nurein bißchen durch. So schlimm finde ich es nicht.

Hab noch mal ein wenig umgebaut.

Würde die Sandfläche die ich habe für einen Robo ausreichend sein?

 
P

Peeku

Registriert seit
31.10.2010
Beiträge
357
Reaktionen
0
Sieht schon gut aus! Aber für einen Robo musst du viel mehr Sandfläche haben ;)
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.779
Reaktionen
6
Mich würden trotzdem mal die Maße des Beckens interessieren bitte?

Für einen Robo fänd ich das auch zu wenig Sandfläsche

Wieviel Weidenbrücken braucht man um das von vorne bis hinten zu bekommen?
 
Z

Zimtschnecke

Registriert seit
13.05.2010
Beiträge
143
Reaktionen
0
Die Maße sind 100x50x50
Das sind 3 Weidenbrücken.
Also sollte ich mich für einen Robo entscheiden, mache ich die Sandfläche größer.
Ist im Moment eh noch alles provisorisch :D
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Für einen Robo würde ich ein größeres Gehege nehmen, da sie keinen Auslauf wollen und man ihnen daher anderweitig genügend Bewegungsfläche bieten sollte, die auf den Mindestmaßen einfach nicht gegeben sind.


Sonst finde ich es bisher super!

Ich hatte bei meinem Robo auch solche Brücken als Sandabgrenzung und hab neben den Brücken noch Pappstreifen gelegt, die so hoch sind wie ich den Sand eingestreut habe, sodass man sie nicht sieht und der Sand nicht durchkommt. Am Ende landet eh mehr Streu im Sand als andersrum:lol:
 
Z

Zimtschnecke

Registriert seit
13.05.2010
Beiträge
143
Reaktionen
0
Das mit den Papstreifen ist eine gute Idee.
Im Moment tendiere ich eher zu einem Dschungi.....Ich find die immer so süüüß :D
 
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
voll hübsch habe auch so ein Laufrad für meinen Dsungaren.
 
S

Sommervogel

Registriert seit
03.04.2011
Beiträge
677
Reaktionen
0
Hallo,

wenn du den Käfig so einrichtest wie auf dem zweiten Bild,möchte ich dich nochmal etwas Fragen: Willst du, das die Etage mit dem Laufrad eine Etage bleibt?Oder soll es nur als fetsen Standpunkt fürs Laufrad dienen??? Du solltest ja noch tief einstreuen und wenn du das Laufrad auf einer Etage haben möchtest,wird das warscheinlich nicht gehen.... sieht auf dem Bild zumindest so aus.

LG
 
Laurax3

Laurax3

Registriert seit
17.04.2011
Beiträge
16
Reaktionen
0
Achte vlt. darauf das es nicht ganz so voll ist.
lg:Ddd
 
Zworgli

Zworgli

Registriert seit
22.11.2009
Beiträge
4.926
Reaktionen
0
sieht doch schon super aus!
und wenn dann heu, streu etc. alles drin ist, siehts sicher wunderschön aus! vielleicht wirkts dann auch nicht mehr soo voll! (wie laura meinte)
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Also ich würde dir raten, die Sandabtrennung gleich 15cm höher zu machen.
Dann kannst du wenigstens 30cm einstreuen.
Hohes Einstreu finde ich sehr wichtig, vor allem kannst du das bei dir ja sehr gut umsetzen.

Hat das Haus eigentlich ein abnehmbares Dach?
Das ist nämlich sehr praktisch, vielleicht kannst du ja das Dach irgendwie losmachen und so befestigen, dass du es abnehmen kannst.
 
Mascha

Mascha

Registriert seit
26.11.2011
Beiträge
1.296
Reaktionen
0
Hallo,
wie sieht dein jetziger Stall aus?

Es ist ja schon ein bisschen länger her:lol:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ein neues Hamsterheim entsteht

Ein neues Hamsterheim entsteht - Ähnliche Themen

  • Neues Zuhause für meine Dsungarin

    Neues Zuhause für meine Dsungarin: Hallo zusammen, Ich hatte vor einigen Monaten bereits hier wegen einem Käfig für einen dsungarischen Zwerghamster geschrieben. Dann hatte ich auf...
  • Ein neues Hamsterheim (140/40/40 cm)

    Ein neues Hamsterheim (140/40/40 cm): Hallo Hamsterfreunde Ich habe bis jetzt ein Aquarium 100/40/40 cm (was ja nicht mal mehr den Mindestmaßen entspricht *schäm*). Also muss...
  • Richtige Größe für neues Hamsterheim...

    Richtige Größe für neues Hamsterheim...: Hallo :) ich bin neu hier und habe eine Frage zum neuen zu Hause für einen Dsungaren. Wir wollen einem Dsungaren ein neues zu Hause geben und...
  • Neues Hamsterheim, oder doch nicht.... ???

    Neues Hamsterheim, oder doch nicht.... ???: Mein Sohn hatte einen Teddyhamster. Wir haben einen Käfig L100xB50xH100 also ein riesen Teil, auch mit Ebenen und ner Brücke usw. Die...
  • neues Hamsterheim und viele Fragen ;)

    neues Hamsterheim und viele Fragen ;): Hallo ihr, ich hoffe ich nerve nicht, wenn ich schon wieder mit so vielen Fragen komme, aber ich bin mir doch etwas unsicher und will nix falsch...
  • neues Hamsterheim und viele Fragen ;) - Ähnliche Themen

  • Neues Zuhause für meine Dsungarin

    Neues Zuhause für meine Dsungarin: Hallo zusammen, Ich hatte vor einigen Monaten bereits hier wegen einem Käfig für einen dsungarischen Zwerghamster geschrieben. Dann hatte ich auf...
  • Ein neues Hamsterheim (140/40/40 cm)

    Ein neues Hamsterheim (140/40/40 cm): Hallo Hamsterfreunde Ich habe bis jetzt ein Aquarium 100/40/40 cm (was ja nicht mal mehr den Mindestmaßen entspricht *schäm*). Also muss...
  • Richtige Größe für neues Hamsterheim...

    Richtige Größe für neues Hamsterheim...: Hallo :) ich bin neu hier und habe eine Frage zum neuen zu Hause für einen Dsungaren. Wir wollen einem Dsungaren ein neues zu Hause geben und...
  • Neues Hamsterheim, oder doch nicht.... ???

    Neues Hamsterheim, oder doch nicht.... ???: Mein Sohn hatte einen Teddyhamster. Wir haben einen Käfig L100xB50xH100 also ein riesen Teil, auch mit Ebenen und ner Brücke usw. Die...
  • neues Hamsterheim und viele Fragen ;)

    neues Hamsterheim und viele Fragen ;): Hallo ihr, ich hoffe ich nerve nicht, wenn ich schon wieder mit so vielen Fragen komme, aber ich bin mir doch etwas unsicher und will nix falsch...