Welpe kotet viel

Diskutiere Welpe kotet viel im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Meine Hündin (13 Wo.) kotet ziemlich häufig. Meist firstso 5 mal am Tag. Heute waren es sogar 7 Mal. Ist das normal für einen Welpen oder liegt es...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Maybe07

Maybe07

Registriert seit
20.02.2011
Beiträge
51
Reaktionen
0
Meine Hündin (13 Wo.) kotet ziemlich häufig. Meist
so 5 mal am Tag. Heute waren es sogar 7 Mal.
Ist das normal für einen Welpen oder liegt es am Futter?
Wie oft wäre normal?
 
07.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
Viviana.

Viviana.

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
4.404
Reaktionen
0
Also mein TA hat gesagt, dass ein Hund so viele Haufen machen darf, wie er Futter bekommt. Also als Beispiel: 3x füttern am Zag heißt 3 Haufen.
Ob das bei Welpen auch so läuft, kann ich leider nicht sagen. Vielleicht solltest du das mal bei deinem TA ansprechen.

Juckt er sich viel? Nando hat auch extrem viele Haufen gemacht und sich gejuckt, bis wir das beim TA mal angesprochen haben. Und dann hat sich rausgestellt, dass er eine Futtermittelallergie hat.. Vermehrtes Kot absetzen kann also ein Zeichen dafür sein.


Aber vielleicht machen Welpen auch einfach mehr Haufen, ich weiß das nicht weil das mit Nando ja etwas anders war..
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Hey,

was (mit Hersteller bitte :D) und wie viel davon fütterst du denn und was wiegt der Hund? Wie groß sind die Haufen, also sind es viele kleine, oder hast du den Eindruck, es kommt drei Mal so viel raus, wie reingeht? Auch die Konsistenz wäre wichtig zu wissen. Wie wurde er denn vorher gefüttert, bevor ihr ihn bekommen habt und wie war es da?

Ich würde mal tippen, dass er zu viel/das falsche frisst oder einfach der Stoffwechsel noch nicht eingestellt ist. Wie lang habt ihr ihn denn schon und wie schaut sein Tag denn so aus?

LG
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Frage was fütterst Du welche Mengen, und wie oft fütterst Du ?
Wie alt ist Dein Hund ?
Ist er entwurmt ?
 
Maybe07

Maybe07

Registriert seit
20.02.2011
Beiträge
51
Reaktionen
0
Ich füttere derzeit noch das Futter vom Züchter...Oliver´s heißt das Futter. Derzeit füttere ich noch das Start (für Welpen)

ANALYSE/ZUSAMMENSETZUNG
Protein
25%
Fett
15%
Faser
3,5%
Frisches Hühnerfleisch
17,5%
Hühnerfleisch, gesamt
57,5%
Glucosamin
700mg/kg
Condroitin
500mg/kg
L-carnitin
110mg/kg
Lutein
4mg/kg
Taurine
0,25%
OMEGA 3
0,7%
OMEGA 6
2,0%
Absorbierung
92%
Kcal. pro kg (ME)
3800

3 mal täglich laut Angaben der Züchterin (ca. 270g insgesamt), mache meistens einen Abzug, weil ich zum Training noch Lckerchen verwende (Trockenfutter, oder Trainingsbites bzw. für den Komm-Pfiff gibts auch mal 2-3 Stückchen Fleischwurst pro Tag)
Habe als Leckerchen noch ne Probe vom Tierarzt verwendet (Namen leider nicht parat).
Manchmal ist es auch so, dass sie kurz hintereinander zweimal macht, was eigentlich ja auch bei einmal gemacht werden könnte. Bsp. Sie macht in der Wohnung, ich gehe danach mit ihr runter und sie macht dort nochmal die gleiche Portion oder sie macht draußen einmal und zwei Bäume weiter nochmals...
Heute ist es erst zweimal gewesen.Also es ist irgendwie sehr unterschiedlich, obwohl ich vom Futter her immer das gleiche mache...
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Habt ihr zu den "Notgassigängen" auch feste Zeiten, zu denen ihr jeden Tag geht, komme was wolle? Und wie lange habt ihr sie schon? Ich glaube nämlich, dass sich ihr Stoffwechsel noch nicht richtig eingestellt hat.

Ich würde mal noch ein paar Tage warten und das beobachten, so lange der Kot normal ist. Sollte es sich aber in zwei Wochen mit festen Futter- und Gassizeiten nicht gebessert haben oder sollten Mangelerscheinungen, Durchfall etc. pp. auftreten würde ich mal den TA befragen.

LG
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Inhaltstoffe von diesem Futter:
Hühnerfleischmehl
Hafer
frisches Hühnerfleisch
Hühnerfett
Erbsen
Kartoffeln
Hühnchenleber
Volleier
Erbsenfasern
Rübenfasern
Reiskleie
Lachs
Leinsamen
Blaubeeren
Himbeeren
Moosbeere
Möhren
Tomaten
grüner Tee
Ringelblumen
Bienenpollen
Ginseng
Hefekulturen
Yucca
Ginko
Äpfel
:shock::shock::shock: Mich wundert was so ein Welpenmagen aushält.
 
K

Kalmi1

Registriert seit
19.03.2011
Beiträge
32
Reaktionen
0
Meine Hündin (13 Wo.) kotet ziemlich häufig. Meist so 5 mal am Tag. Heute waren es sogar 7 Mal.
Ist das normal für einen Welpen oder liegt es am Futter?
Wie oft wäre normal?
Hallo,
der Hund bekommt das gleiche Futter wie beim Züchter. Also keine Futterumstellung. Antworten auf die anderen Fragen von "Mischling" wären hilfreich. Solange der Kot normal ist und er an Gewicht zunimmt, hätte ich jetzt keine Bedenken. Welche Rasse ist es denn? Hälst du die Fütterungsmenge nach Herstellerangaben ein? Wie viel Beschäftigung am Tag hat er denn?

LG
 
Maybe07

Maybe07

Registriert seit
20.02.2011
Beiträge
51
Reaktionen
0
Also ich halte die Fütterungsangaben ein. Sie ist ein Golden Retriever und nimmt auch an Gewicht laut dem Plan der Züchterin zu.
Die letzten Tag hat sich alles normalisiert. Sie macht jetzt ca. 3 mal am Tag.
Weiß auch nicht woran es nun gelegen haben könnte, aber bin jetzt happy, dass es sich nun eingepegelt hat ;-)
Vielen Dank für die Antworten!
 
K

Kalmi1

Registriert seit
19.03.2011
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hallo, dann ist ja alles klar. Vielleicht war es auch eine Reaktion auf die Trennung ihrer Geschwister oder so. Manche Tiere sind ja etwas sensibel. Freut mich, dass nun alles normal ist. Viel Spaß mit ihr.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welpe kotet viel

Welpe kotet viel - Ähnliche Themen

  • Nach Durchfall kotet mein Welpe nicht mehr! Was tun?

    Nach Durchfall kotet mein Welpe nicht mehr! Was tun?: Hallo ihr lieben, gestern hatte mein Welpe schleim gebrochen und später durchfall. Abends ging es ihm wieder gut und heute auch. Er frisst und...
  • Welpe 14 Wochen Bein gebrochen

    Welpe 14 Wochen Bein gebrochen: Hallo zusammen. Unser Kooikerhondje Welpe hat sich gestern das Bein gebrochen als sie draussen wegen einem nicht angeleinten Hund erschrocken ist...
  • Welpe zittert beim Einatmen im Schlaf

    Welpe zittert beim Einatmen im Schlaf: Hallo ihr Lieben! Vito (Beabull, 6 Monate alt) wurde letzte Woche geimpft. Nach drei Tagen entdeckten wir plötzlich eine kleine Beule an der...
  • Tiere krabbeln im Fell

    Tiere krabbeln im Fell: Hallo, In dem Fell unseres 9 Wochen jungen Labrador Retriever Welpen sind uns heute kleine Krabbeltiere aufgefallen. Im Video sehr sichtbar...
  • Geschwür/Exzem/irgendwas auf Unterlippe vom Welpen

    Geschwür/Exzem/irgendwas auf Unterlippe vom Welpen: Hallo zusammen.. vorab, ja wir gehen sowieso zum Tierarzt wegen der Impfung - aber ich wollte mich vorher schon informieren was das sein könnte...
  • Ähnliche Themen
  • Nach Durchfall kotet mein Welpe nicht mehr! Was tun?

    Nach Durchfall kotet mein Welpe nicht mehr! Was tun?: Hallo ihr lieben, gestern hatte mein Welpe schleim gebrochen und später durchfall. Abends ging es ihm wieder gut und heute auch. Er frisst und...
  • Welpe 14 Wochen Bein gebrochen

    Welpe 14 Wochen Bein gebrochen: Hallo zusammen. Unser Kooikerhondje Welpe hat sich gestern das Bein gebrochen als sie draussen wegen einem nicht angeleinten Hund erschrocken ist...
  • Welpe zittert beim Einatmen im Schlaf

    Welpe zittert beim Einatmen im Schlaf: Hallo ihr Lieben! Vito (Beabull, 6 Monate alt) wurde letzte Woche geimpft. Nach drei Tagen entdeckten wir plötzlich eine kleine Beule an der...
  • Tiere krabbeln im Fell

    Tiere krabbeln im Fell: Hallo, In dem Fell unseres 9 Wochen jungen Labrador Retriever Welpen sind uns heute kleine Krabbeltiere aufgefallen. Im Video sehr sichtbar...
  • Geschwür/Exzem/irgendwas auf Unterlippe vom Welpen

    Geschwür/Exzem/irgendwas auf Unterlippe vom Welpen: Hallo zusammen.. vorab, ja wir gehen sowieso zum Tierarzt wegen der Impfung - aber ich wollte mich vorher schon informieren was das sein könnte...