Hund zu dick !

Diskutiere Hund zu dick ! im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; hallo :) first habe eine persönliche frage und zwar habe ich einen 5 1/2 jährigen parson jack-russel rüden. beim letzten tierarzt besuch stellte...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
saskia<3kolli

saskia<3kolli

Registriert seit
09.04.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
hallo :)
habe eine persönliche frage und zwar habe ich einen 5 1/2 jährigen parson jack-russel rüden.
beim letzten tierarzt besuch stellte sich heraus das er ziemlich übergewichtig ist. Nun meine fragen wie viel darf ein parson jack wiegen? meiner wiegt momentan 10,8 kilo was bedeutent zu viel ist.
da ich nur trockenfutter füttern kann weil es das einzige ist was er verträgt
ist die frage wie viel gramm ich füttern soll.
Als futter nehme ich momentan happy dog.

würde mich über eine antwort freuen da mir bis jetzt noch keiner wirklich (tierarzt,tiergeschäft) einen wirklich hilfreichen tipp geben konnte

lg
 
09.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hund zu dick ! . Dort wird jeder fündig!
Smoothie

Smoothie

Registriert seit
19.08.2008
Beiträge
4.400
Reaktionen
0
Ich denke zwischen 6 und 8 kg ist Ok für so ein Hund. Ich erinnere mich das 8,1 schon etwas zu dick wahr bei meinem Parson Jack Russel Terrier. Wegen dem Futter kann ich leider nicht helfen.
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Hallo und Willkommen!

Ein Jack Russel sollte zwischen 6 und 9 Kilo wiegen, je nach Größe. Bei einem Rüden mit ca. 36 cm würd ich mal sagen 8 Kilo. Man sollte eben die letzten zwei Rippenbogen gut ertasten können, aber nicht sehen und er sollte eine proportionale Taille haben. Wie ist denn seine Knochenstatur? Ist er eher breit oder schmal und ist er eher groß oder klein für seine Rasse?

Nur Trockenfutter zu füttern macht eigentlich nichts, ich denke eher, dass es an der Marke liegt. Ich hab mal angenommen, dass du Happy Dog Adult Mini fütterst, das wären:
Mais, Geflügelfleischmehl, Lammfleischmehl, Grieben, Geflügelfett, Rinderfett, Fischmehl, Reismehl, Leberhydrolisat, Rübenmelasseschnitzel, Sonnenblumenöl (0,75%), Apfeltrester (getrocknet) (0,7%), Volleipulver, Natriumchlorid, Hefe (getrocknet), Kaliumchlorid, Rapsöl (0,25%), Gerste (fermentiert) (0,2%), Meeresalgen (getrocknet) (0,15%), Leinsamen (0,15%), Artischocke, Löwenzahn, Ingwer, Birkenblätter, Brennnessel, Salbei, Koriander, Rosmarin, Thymian, Süßholzwurzel, Muschelfleisch (getrocknet) (0,01%), Kamille, Ulmenspierkraut, Bärlauch. (Kräuter gesamt: 0,14%)
Rohprotein 26,0% Rohfett 14,0% Rohfaser 2,5% Rohasche 7,5% Kohlenhydrate 42% Calcium 1,2% Phosphor 0,8% Natrium 0,3% Magnesium 0,07%
Wenn er zu dick und nicht so aktiv ist, würde ich mal das Futter wechseln, da dann schon recht viel Rohprotein drin ist. Außerdem ist z.B. Artischocke recht fettig, sowie das Sonnenblumenöl und Rübenmelasseschnitzel sind Zucker. Kannst mal hier schauen, da ist ne Liste mit ein paar guten Futtersorten, also viel Fleisch, kein Zucker und Mais: https://www.tierforum.de/t96976-hochwertiges-hundefutter.html

Ansonsten würde mich interessieren, wie er bewegt wird und ob er Leckerli/Kauzeug nebenraus bekommt, was und wie viel. Und wie viel bekommt er gerade pro Tag von dem Trockenfutter?

LG
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Ups das ist schon zuviel.
Normal ist bei einer Körperhöhe von 25 cm 5kg Gewicht
bei 30 -35 cm, = 6 kg.
Was bekommt der Hund an Leckerlie ?
Was macht Ihr für Spiele/Sport mit ihm ?
Schon mal Ligh Futter probiert ?
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Huhu,

es kommt natürlich immer etwas auf die Statur an. Wenn er von natur aus schon etwas breiter gebaut ist, als andere Jackys, macht es keinen Sinn ihn auf 5-6kg runterzuhungern ;) Da er überhaupt so viel zunehmen konnte, tippe ich mal dadrauf, dass er auch nicht unbedingt der sportliche Hund ist?
Vielleicht magst du uns ja mal ein Foto senden und seinen Widerrist (Schulterhöhe) angeben?

Bei Trockenfutter ist leider oft das Problem, dass viel Getreide enthalten ist. Getreide ist der reinste Dickmacher, bei einem Hund der abnehmen soll, also eher nicht so gut ;) Du hast also mehrere Möglichkeiten: 1) Du suchst ein Futter mit möglichst wenig Getreide 2) Du gibst von dem Futter, was du derzeit fütterst weniger. Auf der Packung steht ja immer drauf, wieviel der Hund in etwa bekommen sollte, da würde ich erstmal den geringsten Anteil geben. Wenn er das sowieso schon bekommt, gib ihm noch ein bissl weniger. Wenn du merkst, dass er dennoch großen hunger hat, füll die Portion mit ein wenig Gemüse. Das sättigt und macht nicht dick ;)
Leckerchen so viel wie möglich einschränken, Kauartikel am besten erstmal keine. Wenn dann lieber eine Möhre zum knabbern, bringt ihm nichts, aber er hat zu tun!

So, wie beim Menschen gilt auch beim Tier: Spooooort ;) Der Hund muss rennen. Und zwar nicht nur einfach nettes hertraben neben dem Frauchen, er muss richtig rumpesen. Am Anfang natürlich noch nicht so viel. Lieber kleine Runden, dafür öfter gehen. Hat er Spaß an Spielzeug? "Jagd" er dich gerne? Versuche herauszufinden, wie man ihn am besten animiert. Die beste Fütterung hilft nichts, wenn der Hund sich nicht bewegt

Zum Abschluss:
Wie ich es oben schon gesagt habe, versuche Getreide zu vermeiden (und nichts vom Tisch füttern, falls ihr das macht). Die kaufbaren Leckerchen beinhalten fast immer Getreide und Zucker. Das sollte weitesgehend vermieden werden. ich beuge damit vor, indem ich selbst backe, rohes Fleisch nehme, oder das Trockenfutter Platinum Puppy (wenn ich faul bin ;))
 
saskia<3kolli

saskia<3kolli

Registriert seit
09.04.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
ok danke erst mal für die zahlreichen tipps

also ich habe ihn gemessen und seine höhe beträgt 35cm

er bekommt derzeit 35 gramm trockenfutter und zwar happy dog neuseeland weil es für empfindliche mägen ist und mir empholen worden ist
vom tisch bekommt er garnichts ! und auch so leckerchen mäßig nichts wenn überhaupt dann als leckerchen trockenfutter was ihm allerdings vom essen abgezogen wird.

könntet ihr mir nicht eventuell ein futter empfehlen was gut ist und vlt nicht ganz so teuer??

das mit dem gemüse ist ein echt guter tipp werde es ab heute ausprobieren

sportlich ist es eigentlich so das ich mit ihm 2 stunden täglich apportiere weil er es total gerne macht.

spazieren gehen wir nicht so wirklich da wir ein großes grundstück haben und die hunde dort frei laufen nach lust und laune.

jetzt zur statur er ist wie auch gleich auf den bildern zusehen sein wird ziemlich breit gebaut
bilder folgen möchte gerne aktuelle zeigen
 
saskia<3kolli

saskia<3kolli

Registriert seit
09.04.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
nicht wundern wegen den kurzen haaren ist geschoren ;)

IMG_0404.JPG
 
saskia<3kolli

saskia<3kolli

Registriert seit
09.04.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
und noch eins im sitzen ;)

IMG_0412.JPG


wenn ihr noch bilder mit anderer ansicht brauch bescheid sagen habe diese 2 jetzt nur auf die schnelle gemacht ;)
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Hm, ich hab ihn mir dicker vorgestellt... Hast du noch ein Bild von vorne??

Ich würds echt mal mit Sport versuchen, mus ja nicht übermäßig sein, fang doch mal mit einer Stunde zügig laufen am Tag an, mal sehen vll reicht das shcon.....

Übrigens soll er laut Happy Dog 150g am Tag bekommen bei seinem Gewicht, reduzier es doch einfach die Menge, die er bei Wunschgewicht bekommen dürfte.

LG
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Ok etwas Moppelig ist er schon. Versuchs mal mit Mischlings anweisung. Gib ihm Das was er bekommen soll beim Wunschgewicht und wenn er noch Hunger hat gib ihm Gemüse.

Bekommt er nur 35 Gramm oder meinst du 350 gramm?
 
vani*

vani*

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
935
Reaktionen
0
Kann ich hier mal eben eine Frage meinerseits dranhängen?

Filou hat momentan auch 3 kilo zu viel..Da geht nicht die Welt von unter aber wenn sie runter kämen wäre das auch nicht schlecht :)
Ich kann momentan noch nicht mit ihr Fahrrad fahren, sodass nur "normale" Spaziergänge drin sind..natürlich immer mit Action, Spielchen usw :)
Aber sie ist eher der gemütliche Typ, den nichts aus der Ruhe bringen kann :D demnach ist spurten oder laufen auch nicht so ihr Ding.
Wäre es dann nicht vielleicht sinnvoller auf Lightfutter umzustellen?
Momentan füttere ich Platinum Adult Chicken und unsere "Gassigehzeiten" betragen so circa 3- 3 1/2 Stunden auf den Tag verteilt ..
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

ich würde dir raten nicht zu wechseln. Gib doch lieber vom Paltinum soviel wie er bekommen soll wenn er Traumgewicht hätte
 
vani*

vani*

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
935
Reaktionen
0
Wieso wechseln?
Gibt es von Platinum kein Lightfutter?

Ich gebe ihr ja nur so viel, wie auf der Packung drauf steht..
Ich trainiere momentan viel mit ihr, sodass ich nun schon keine Lecker mehr gebe, sondern ihre Portion Hundefutter mitnehme..
wobei die manchmal auch nicht ausreicht zum trainieren und ich noch ein paar extra Lecker mitnehmen muss..
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Was ich weis hat Platinum kein Lightfutter. versuch doch mal das du Ihm weniger gibst (also soviel wie er bekommen würde wenn er Wunschgewicht hätte) leckerchen würde ich wenns geht ganz weg lassen oder fettarme nehmen wie zb Getrocknete Lunge oder gennerell Getrocknetes Fettarmes also Mageres Fleisch
 
doro35

doro35

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
<Von Platinum gibt es nur noch das Lamm und Reis,das ist aber weniger gehaltvoll hat auch weniger Fett,das füttere ich meinen beiden kastrierten,und funktioniert gut:)
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Manche Hunde neigen bei Platinum aber wohl dazu, mehr Hunger zu bekommen, von daher würde ich mir vielleicht eher mal die Wolfsblut Sorten anschauen. Die sind zwar teuer, aber haben sehr viel Auswahl, da ist eigentlich für jeden Hund etwas dabei.
 
saskia<3kolli

saskia<3kolli

Registriert seit
09.04.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
Nee er bekommt 35 nicht 50 meint ihr das es zu wenig ist?? Werde morgen noch ein Bild von ihm
Von vorne reinstellen danke erstmal für die antworten würde mich freuen
Wenn ihr mir morgen mal zu dem Gewicht meines anderen Hundes sagen würde weil ich damit
Auch nicht so zufrieden bin ...
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Klar, am besten sind immer Bilder von oben. Wo man dann eben auch die Taille des Hundes erkennen kann (oder eben nicht *lach* ;))
 
saskia<3kolli

saskia<3kolli

Registriert seit
09.04.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
ich meinte im letzten beitrag 35 gr. statt 350 weil die frage von Flumina kam.

werde später noch die restlichen bilder reinstellen

ach ja vorab noch mal ne frage was haltet ihr vom fahrrad fahrad mit hund??
habe es mal ein jahr oder so ziemlich regelmäßig gemacht es dann iwie aber aufgehört überlege nur es wieder anzufangen wenn es für den hund gut ist..??
 
doro35

doro35

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Manche Hunde neigen bei Platinum aber wohl dazu, mehr Hunger zu bekommen, von daher würde ich mir vielleicht eher mal die Wolfsblut Sorten anschauen. Die sind zwar teuer, aber haben sehr viel Auswahl, da ist eigentlich für jeden Hund etwas dabei.
Bei uns war es genau anders rum,bei WB hatte ich das Gefühl mein Hund würde verhungern;)Er hat den ganzen Tag nur was fressbares gesucht,bei Platinum ist das nicht;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hund zu dick !

Hund zu dick ! - Ähnliche Themen

  • Hund wird immer dicker ...

    Hund wird immer dicker ...: Hallo ... Wie schon die Überschrift aussagt: Mein Hund wird und wird immer dicker !!! Wir wissen selbst nicht mehr was wir machen können, denn er...
  • Dicker Hund

    Dicker Hund: Hallo ihr Lieben, ich war heute mit meinem Vater einkaufen und da sprang mir gleich ein Shiba Inu ins Auge. Bin natürlich gleich hingegangen da...
  • mein hund ist dick !

    mein hund ist dick !: heyy ich wusste nich genau ob das bei ernährung oder gesundheit kommt ich hoffe das ist hier richtig : also ich habe ein problem mit unserer...
  • hund zu dick

    hund zu dick: ich habe eine frage ich habe einen hovawart colli mischling 2 jahre alt und weiß nicht ob sie zu dick ist könnt ihr mir helfen schnell bitte
  • Wie kriege ich meine Hunde dicker

    Wie kriege ich meine Hunde dicker: Hallo ihr lieben Ich habe mal eine frage ich habe eine 4jahre alte Münsterländer-Setter-BorderColli Hüdin sie ist kastriert und ein 2jahre alten...
  • Wie kriege ich meine Hunde dicker - Ähnliche Themen

  • Hund wird immer dicker ...

    Hund wird immer dicker ...: Hallo ... Wie schon die Überschrift aussagt: Mein Hund wird und wird immer dicker !!! Wir wissen selbst nicht mehr was wir machen können, denn er...
  • Dicker Hund

    Dicker Hund: Hallo ihr Lieben, ich war heute mit meinem Vater einkaufen und da sprang mir gleich ein Shiba Inu ins Auge. Bin natürlich gleich hingegangen da...
  • mein hund ist dick !

    mein hund ist dick !: heyy ich wusste nich genau ob das bei ernährung oder gesundheit kommt ich hoffe das ist hier richtig : also ich habe ein problem mit unserer...
  • hund zu dick

    hund zu dick: ich habe eine frage ich habe einen hovawart colli mischling 2 jahre alt und weiß nicht ob sie zu dick ist könnt ihr mir helfen schnell bitte
  • Wie kriege ich meine Hunde dicker

    Wie kriege ich meine Hunde dicker: Hallo ihr lieben Ich habe mal eine frage ich habe eine 4jahre alte Münsterländer-Setter-BorderColli Hüdin sie ist kastriert und ein 2jahre alten...