Tumor beim Abtasten entdeckt

Diskutiere Tumor beim Abtasten entdeckt im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo zusammen, ich bins mal wieder mit nicht so schönen Nachrichten. Ich war firstheute beim impfen. Dort wurde bei Sid eine...
K

kathie

Guest
Hallo zusammen,

ich bins mal wieder mit nicht so schönen Nachrichten. Ich war
heute beim impfen. Dort wurde bei Sid eine Umfangsvermehrung festgestellt. Unser TA ermutet, dass der Tumor an der Milz sitz oder am Darm. Nächste Woche Freitag habe ich eine Termin, da möchte unser Arzt schallen um zu sehen an welchem Organ der Tumor sitzt.

[FONT=&quot]Ich sitz nun schon seit Stunden hier und mach mir Gedanken – und hoffe das der Tumor entfernt werden kann und gutartig ist. Danke fürs Lesen. Ich musste mir das mal kurz von der Seele schreiben. [/FONT]:089:
 
09.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Ach herrje... Das Gedankenmachen finde ich ja immer am Schlimmsten. Mit einer konkreten Diagnose kann man wenigstens was anfangen und man kann überlegen, was man jetzt macht, aber dieses Rumsitzen und warten hasse ich wie die Pest.
Ich drück dir ganz feste die Daumen, dass die Vermehrung nichts gar so Schlimmes ist!
 
H

hasi 94

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.111
Reaktionen
0
Meine hatte vor einem Jahr auch einen Tumor, allerdings am Gesäuge. ICh wusste nicht, ob ich sie operieren lassen sollte oder nicht, weil das Risiko ist ja ziemlich hoch. Hab es dann aber doch machen lassen und ist alles gut gegangen. Ich weiß es ist dann immer eine schwere ENtscheidung, was zu tun ist, wenn soetwas festgestellt wurde!

Wünsch dir noch viel Glück!!
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Oh nein :(

Was ist nur los? Werden jetzt alle Kaninchen von Tumoren befallen?!

Es tut mir Leid. Ich drück die Daumen das alles gut ausgeht.
 
K

kathie

Guest
So heute abend um 18:00 Uhr ist endlich der Termin für den Ultraschall.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
halt uns bitte auf denm laufenden, ich hoffe für euch, daß es kein tumor ist!!
 
H

hasi 94

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.111
Reaktionen
0
wir drücken alle daumen und pfötchen!!!
 
K

kathie

Guest
So wir sind wieder zuhause. Es ist wirklich erschreckend. Der Tumor ist so groß wie ein Tennisball. Der Tumor sitzt an der Milz. Als Nebenbefund wurde noch festgestellt, dass verändertes Gewebe an bzw. in der Niere zu finden ist. Aber genaueres konnte unser TA über den Schall nicht sehen. Wir haben uns dafür entschieden Sid operieren zu lassen. Der OP-Termin steht für Mittwoch. Ich hoffe das alles gut geht, ich mache mir aber auch verdammte Sorgen. Ich hoffe das es die richtige Entscheidung und ihm geht es danach genau so gut wie zur Zeit.
 
Nickysophia

Nickysophia

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
2.698
Reaktionen
0
ohh..:(

Ich drücke dir die Daumen!;)

Meine Nini dame hatte es aber schlimmer erwischt.. sie hatte im ganzen Körper Tumore.. Lunge, Niere , Darm :(
Musste sie dann auch einschläfern lassen!

Sei einfach froh dass du ihr noch helfen kannst! Ich konnte das damals nicht.:(
 
*_Hamsterchen_*

*_Hamsterchen_*

Registriert seit
20.07.2010
Beiträge
1.427
Reaktionen
0
Oh das tut mir leid..
Ich drück dir die daumen das alles gut geht !!

Halt uns bitte auf dem laufenden !
 
Sammy1988

Sammy1988

Registriert seit
08.06.2008
Beiträge
2.759
Reaktionen
0
Ohje :(.

Ich drücke euch die Daumen das alles gut verläuft.
 
K

kathie

Guest
Danke für eure lieben Worte. Ich werde euch weiter auf dem laufendem halten. Momentan geht es Sid total gut, ich hab Angst das die OP nicht gutausgehen wird. Ich muss diesen Gedanken endlich aus meinem Kopf vertreiben. :?
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Oh Mann. Ein Tischtennis. Das ist wirklich - groß. Ich drücke natürlich auch ganz feste die Daumen, dass Sid das Ganze gut übersteht!
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ich wünsche dir und deinem Tier alle kraft dieser welt und, daß die op am mittwoch gut verläuft!
 
H

hasi 94

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.111
Reaktionen
0
Wie wünschen euch auch ganz viel Glück!!! Nach der OP ist wichtig, dass dein Ninchen spätestens am 2. oder 3. Tag wieder frisst. Trinken wird kein Problem sein, meine hat nach der OP Tag und Nacht gesoffen wie ne Irre. AM besten fand sie es, wenn ich meinen Finger nass gemacht habe und sie dran lecken durfte. Jaja wir saßen Stunden so da, ich immer wieder meinen Finger in den Napf getaucht...mit dem Fressen war das nicht so einfach. Erster Tag hat sie nichts gefressen und am 2. nur 3-4 Erdbeerblätter (absolutes Lieblingsessen). Ich habe ihr alles angeboten, aber sie hat rein gar nichts angerührt. Hab ihr dann diesen Nahrungsbrei vom TA gegeben, das fand sie nicht gut, aber ich konnte sie davon überzeugen, eine kleine Menge zu fressen. Am 3. Tag wurde es dann von Stunde zu Stunde besser mit dem Fressen.
Ich weiß natürlich nicht wie das bei dir ist mit der OP, weil ja nah an den Verdauungsorganen operiert wird. Musst du am besten mit dem TA absprechen, wann es wieder fressen sollte.
glg
 
K

kathie

Guest
Wir treffen hier bereits die ersten vorbereitungen für Sid nach der OP.
Ich sitz grad vor dem Narkosebogen. Ich denke ich sollte nochmal aufführen, dass er EC hatte, oder? Durch den Stress könnte ja ein neuer Schub ausgelöst werden. Aber eigentlich wissen die TA dort auch Beschein, schließlich war er dort in Behandlung.

Dann habe ich heute einen Babystrampler geholt. Nur zur Sicherheit falls er an die Wunde geht. Schließlich wäre er Do die meiste Zeit allein. Am Montag wollte ich noch etwas Babybrei besorgen und Cristal Care haben wir schon bereits zuhause. Quarantänekäfig bauen wir Di abend auf. Fällt euch noch etwas ein was wir beachten oder im Haus haben sollten?
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Hey kathie,
ja, die E.C.-Sache würde ich nochmal aufführen. Man kann nie sicher genug gehen und es schadet ja nichts.
Ansonsten würde ich auf jeden Fall frische Kräuter holen bzw. irgendwas, was er besonders gern frisst, damit die Ernährung auf jeden Fall sicher gestellt ist. Für Babybrei und Critical Care ist ja schon gesorgt, aber eine Zwischenstufe in Form von Lieblingsfutter und Kräutern kann nicht schaden.
 
H

hasi 94

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.111
Reaktionen
0
ok, dann ist ja alles vorbereitet ;) den Babystrampler würde ich allerdings noch bearbeiten, haben wir zumindest gemacht. Bei normalen kommen sie ja nicht an ihren Po dran, also hab ich hinten das abgeschnitten und 2 Löcher für die Hinterpfötchen reingemacht, ich stell mal ein Foto rein
DSC03777.JPG
 
K

kathie

Guest
Genauso habe ich mir das gedacht mit dem Strampler. Vielen Dank für das Bild. Dann werde ich mich heut abend mal ans Kaninchenstrampler basteln machen.;)
 
K

kathie

Guest
Nun heißt es Daumen drücken, Sid ist beim Tierarzt und wird heut vormittag dann operiert. Ich melde mich auf jeden Fall heute abend ob er alles gut überstanden hat.
 
Thema:

Tumor beim Abtasten entdeckt

Tumor beim Abtasten entdeckt - Ähnliche Themen

  • Patzen am Bauch

    Patzen am Bauch: Hallo ähm ich bin neu hier und ich hab ne frage zu meinem Zwerghase. Sorry falls ich Rechtschreibfehler mach ,ich bin grad etwas nervös 🙈 also...
  • Kaninchen hat Tumor :(

    Kaninchen hat Tumor :(: Hallo, es geht um meine 5 jährigen Kaninchendame. Sie hatte Wurm befall, dieser ist seit März weg.. Jetzt kommt schon das nächste Problem sie...
  • Gesäugetumor bei 5jähriger Kaninchendame

    Gesäugetumor bei 5jähriger Kaninchendame: Hallo zusammen, ich habe bei meiner Kaninchendame vor kurzem einen "Knubbel" am Bauch festgestellt, was definitiv keine Brustwarze war. Meine...
  • Kaninchen Gebärmuttertumor, Erfahrungen?

    Kaninchen Gebärmuttertumor, Erfahrungen?: Gestern wurde festgestellt, dass mein Kaninchen einen Gebärmuttertumor hat. Morgen wird sie operiert. Es ist nicht klar, ob sie es überlebt und...
  • Wasser in der Lunge/ Tumor

    Wasser in der Lunge/ Tumor: Hallo ihr Lieben! Ich war heute eigentlich wegen leichten Magenproblemen meines Ninchens beim Tierarzt und bin mit einer viel schlimmeren...
  • Wasser in der Lunge/ Tumor - Ähnliche Themen

  • Patzen am Bauch

    Patzen am Bauch: Hallo ähm ich bin neu hier und ich hab ne frage zu meinem Zwerghase. Sorry falls ich Rechtschreibfehler mach ,ich bin grad etwas nervös 🙈 also...
  • Kaninchen hat Tumor :(

    Kaninchen hat Tumor :(: Hallo, es geht um meine 5 jährigen Kaninchendame. Sie hatte Wurm befall, dieser ist seit März weg.. Jetzt kommt schon das nächste Problem sie...
  • Gesäugetumor bei 5jähriger Kaninchendame

    Gesäugetumor bei 5jähriger Kaninchendame: Hallo zusammen, ich habe bei meiner Kaninchendame vor kurzem einen "Knubbel" am Bauch festgestellt, was definitiv keine Brustwarze war. Meine...
  • Kaninchen Gebärmuttertumor, Erfahrungen?

    Kaninchen Gebärmuttertumor, Erfahrungen?: Gestern wurde festgestellt, dass mein Kaninchen einen Gebärmuttertumor hat. Morgen wird sie operiert. Es ist nicht klar, ob sie es überlebt und...
  • Wasser in der Lunge/ Tumor

    Wasser in der Lunge/ Tumor: Hallo ihr Lieben! Ich war heute eigentlich wegen leichten Magenproblemen meines Ninchens beim Tierarzt und bin mit einer viel schlimmeren...